Verarbeitungsmängel beim Note 10.1 2014 (P600/P605)

  • 290 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Verarbeitungsmängel beim Note 10.1 2014 (P600/P605) im Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (P600/P605) Forum im Bereich Samsung Forum.
T

THWS

Gast
Tja...irgendwo müssen sich ja Auswirkungen der aktuellen Firmenpolitik zeigen. Wenn man den Markt mit vielen ähnlichen Geräten überschwemmt und nicht auf das hört, was die Kunden wünschen, hat es sich in der Vergangenheit immer schon schlechter verkauft. Und genau das wird Samsung jetzt (leider) zu spüren bekommen.

Wie bekloppt kann man sein und "zensiert" die eigenen Geräte via Region-Lock? Aber das steht auf 'nem anderen Blatt. Ich werde jetzt mal schauen ob sich die Beschwerden über das Note 10.1 2014 häufen oder ob das "Einzelfälle" sind. Hab keine Lust das Gerät bei Amazon vier mal durch die Gegend zu schicken um endlich ein einwandfreies Gerät bei mir zu haben.
 
K

Karl_May_1955

Gast
Die Welt ist klein ^^ THWS aus TT ;)

Ich habe jetzt eins bei Amazon bestellt. Sollte es diesmal nicht klappen, war es das fünfte Gerät und das ist kein Zufall mehr.

Ich hoffe einfach nur und versuche es auch nur, weil ich schon Folie und Tasche habe ;)
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Wahnsinn, dass 5te Gerät... meins ist von Amazon und einwandfrei... ich drücke dir die Daumen, dass du auch so ein Gerät bekommst, denn es macht echt Spaß und Freude. Habe heute mein erstes buntes Bild mit dem Stift am Tab gemalt :D
Nein, ich male sonst nie...:flapper:
 
T

THWS

Gast
James_Bond schrieb:
Die Welt ist klein ^^ THWS aus TT ;)

Ich habe jetzt eins bei Amazon bestellt. Sollte es diesmal nicht klappen, war es das fünfte Gerät und das ist kein Zufall mehr.

Ich hoffe einfach nur und versuche es auch nur, weil ich schon Folie und Tasche habe ;)
Und mit wem habe ich die Ehre? :tongue:

Ich wünschte ja es wäre anders, aber Samsung schwächelt momentan leider tatsächlich etwas. Nicht umsonst habe ich mir letztens wieder ein S2 geholt und kein "topaktuelles" Highend-Smartphone.

Das "Problem" in diesem Bereich ist schlichtweg, dass kein anderer Hersteller etwas Vergleichbares anbietet. Meist geht man dann wieder in Richtung Ultrabook-Bereich und da sind wir (mir akzeptabler Hardware) in anderen Preisgefügen. Und da das 10.1 2014 die für mich wichtigste Funktion zu beherrschen scheint (Multi-Window mit je 1x pdf-View und 1x Notizen-App) bleibt fast nix anderes übrig :crying:
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Na das ist wohl nicht nur Samsung, wenn ich da an die Verarbeitung von meinem Xperia z Tab denke...
Es scheint wohl billiger zu sein für die Hersteller, wenn defekte Geräte zurück geschickt werden, anstatt ALLE Geräte durch die Qualitätskontrolle zu jagen.
 
Kabelbrand

Kabelbrand

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Verarbeitung ist ein Skandal. Und das Bond sich jetzt das 5te Gerät bestellt ist bald schon nicht mehr der Wahnsinn sondern ein Super-Gau. :scared:

Ich kann nur bestätigen das mein Note einwandfrei ist, welches ich bei Cyberport in HH gekauft habe. Dort habe ich den Verkäufer aber auch gebeten die Packung zu öffnen zur Sichtung und ebenfalls das Gerät einmal zu starten um mögliche Pixelfehler auszuschließen.

Trotzdem ist und bleibt Samsung einer der Hersteller, die von Design und Verarbeitung kein Plan haben. Ich verstehe es auch nicht.

Jedenfalls drücke ich dir die Daumen das du beim 5ten Note Glück hast James :rolleyes2:
 
tinok

tinok

Experte
Was hast du gegen das Design? Ich finde das Note 2014 der Hammer gerade der dünne Rand ist der Wahnsinn auf den Vorstellungsvideos ist das garnicht aufgefallen!

In den nächsten 2h weiß ich zumindest ob meine Amazon Ersatz Lieferung fehlerfrei sein wird! Ich hoffe doch denn am Sonntag gehst für 15 Tage in den Urlaub mit einem Note ;)
 
Billy59

Billy59

Experte
Nachdem ich hier gelesen habe was es für Ärger mit dem Teil gibt, habe ich meins (gestern von Computeruniverse gliefert) genau angeschaut.
Bis jetzt keine Verarbeitungsmängel, keine Pixelfehler.
Das einzige was mich stört. Ladekabel wieder zu kurz. Gerät schwarz, Ladekabel und Netzteil weiß, was soll so was.
 
tinok

tinok

Experte
Billy was ist so schlimm daran das die Netzteile oder Ladekabel eine andere Farbe haben. Ist das optisch ein so ein Design Problem? Ich habe soviele verschiedene Geräte die alle mit Einen 5V-2A Netzteil geladen werden. Wenn die Farbe des Netzteils wichtig wäre müsste ich ja jedes mal wenn ich ein anderes Gerät laden will das originale Netzteil holen damit die Farbe stimmt lol!!!
 
tinok

tinok

Experte
So habe mein Ersatz erfolgreich in Betrieb genommen und es ist fehlerfrei! Also wenn jemand wirklich mehrere fehlerhafte Note hatte, der sollte mal Lotto spielen gehen vielleicht gewinnt er da mit seinem Pech/Glück!
 
K

Kizune

Gast
So, ich hab jetzt mein zweites Note. Das erste habe ich zurückgeschickt, weil der Touchscreen angefangen hat, herum zu spinnen wenn ich einen Teil der Hand beim Zeichnen oder Schreiben drauf abgelegt habe. Zum Beispiel konnte ich die meisten mehr-Finger-Gesten nicht mehr machen, weil mitten drin einer oder mehrere Finger plötzlich ignoriert wurden, als hätte ich losgelassen (sieht man sehr schön in YAMTT). Das Problem verschwand meistens nach einigen Sekunden wieder.
Und nein, es lag nicht am Schweiß - es reichte schon eine Sekunde mit frisch gewaschenen Händen.

Nun das kuriose: Mein Ersatzgerät hat exakt den selben Fehler. Das kann doch kein Zufall sein! Hat denn niemand sonst dieses Problem?

Der ursprüngliche Beitrag von 11:12 Uhr wurde um 11:41 Uhr ergänzt:

Hier ist ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=pA9wCi23QL0

Der Fehler war im Video extrem ausgeprägt (mit Ghost-Touches), meistens werden einfach meine Finger mittendrin ignoriert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Karl_May_1955

Gast
Habe heute mein nächstes Gerät erhalten. Diesmal Online von Amazon. Kein Bock mehr drauf auf den Scheiss. Sorry für alle, die ein einwandfreies Gerät haben. Glückwunsch. Ich leider wieder nicht!

Es scheitert diesmal daran das der Chromrahmen um ca. 5 cm abblatzer hatte.

Amazon hat mir auch direkt 75€ nachlass angeboten. Abgelehnt.

Wenn ich mir bei Cyberport angucken, Online, wie viele Rückläufer die schon haben, habe ich kein Bock mehr drauf.

Wird jetzt das Sony Tablet werden. Da ich dringend eins benötige.....
 
D

DerSniper

Neues Mitglied
Jetzt haben schon 4 Personen die ich kenne das Note 10.1 2014 WiFi only. Dort gab es bisher keine Verarbeitungsmängel oder Touchscreen Probleme.

Einzig die kleinen Ruckler beim Seitenwechsel fallen auf. Sind aber auch schon besser geworden. Ich für meinen Teil bin begeistert von den Stift und die Funktionen. Das Ding funktioniert besser als gedacht. Ich werde hoffentlich in den nächsten Tagen mein Note 10.1 2014 LTE bekommen - mal sehen ob dort alles ok ist.

Entweder gibt es bei Samsung eine "Problemserie" oder es gibt Personen die mit ihren Dingern nicht umgehen können.
 
K

Karl_May_1955

Gast
Ich denke mal nicht, dass Du mich meintest, wenn man das Gerät 2x vor Ort auspackt und selbst der Media Markt sagt, geht zurück. Und hat am Ende alle zurück geschickt, kann man eigentlich nichts falsch machen.

Zum Anschalten kam ich bis jetzt gar nicht, wenn es optisch scheitert.

Gerne kannst Du dir meine Fotos angucken, auf der ersten Seite, der Rahmen ist Krumm und gebogen.

Da ich nicht aufgebe und gerade von Essen nach Mülheim gefahren bin und das Note nochmals angesehen habe und auch hier der krumme Rahmen war, sagte ein Samsung Mitarbeiter, mit Samsung T-Shirt etc. seins hat das auch, man muss mit Leben können oder eben nicht. Die Verarbeitung hat nachgelassen.
Der im Mediamarkt wollte mir das Gerät für 499€ lassen! Wegen dem krumen Rahmen.

Das eine von Amazon ist tadellos, ausser das ca. 5 cm am Rahmen das Chrome abgeplatzt ist. Leider!!!

Vielleicht stelle ich auch einfach zu hohe Ansprüche, wenn ich 540€ ausgebe und dann einfach tadellose Ware erwarte??!?!

Edit: Und ich trolle auch nicht rum, auch wenn das keiner gesagt hat ;) ich hatte bis jetzt wirklich Pech und die Fotos haben das gezeigt. Und es zeigt auch, wie sehr ich das Gerät wegen dem Hammer Display haben möchte, wenn ich es mehrfach versuche oder? Ich bin das von Samsung einfach nicht gewöhnt. Seit dem Note 3 und Note 10.1 nur Probleme!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Sensei1978

Stammgast
Samsung verschickt doch seine Geräte per Massenlieferung in die jeweiligen Länder. Wenn es so viele Geräte sind die einen Mangel haben muss es nicht unbedingt an Samsung liegen. Vielleicht unsachgemäße Behandlung beim Transport oder wegen der Witterung oder Transporttemperaturen. Hatte ich zum Beispiel schon. Also warum soll es nicht auch eine Massenlieferung betreffen? Ist nur eine Theorie von mir.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

THWS

Gast
Ein falsch verbauter Rahmen bzw. Abplatzungen an diesem haben aber definitiv nichts mit einer unsachgemäßen Behandlung beim Transport zu tun sondern zeugen schlichtweg davon, dass die Qualitätskontrolle bei Samsung (sofern's da eine gibt) versagt hat.

Ich habe eben mein bei Amazon bestelltes Note ausgepackt - Verarbeitung 1a so wie ich es bisher eigentlich von Samsung gewohnt bin. Wenn das Teil jetzt noch so läuft wie versprochen und der Touchscreen funzt bin ich glücklich :)
 
K

Karl_May_1955

Gast
Das sagt auch keiner. Ich habe hier noch Cyberport in Essen. Da guck ich mir jetzt zum letzten mal eins an. Weil ich Montag weg fahren wollte, und wollte das Ding auch mitnehmen. Tasche und Folie habe ich schon.

Wird mein letzter Versuch.

Da muss ja was mit passiert sein. Im Media Markt und Saturn waren alle mit Rahmen Fehlern versehen. Und bei Amazon war halt ein Lack abpaltzer, der immer und bei jedem Hersteller passieren kann.

Cyberport wird es jetzt richten. Daher drückt mir Daumen. Ich werde berichten!

Edit: Glückwunsch THWS - TT Name Handyfreak22 ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Sensei1978

Stammgast
Genau das meinte ich damit. Komisch dass man bisher fast nur MM und Saturn hört. Ich habe meins auch von MM aber zum Glück ohne Mängel. Irgendwas muss ja mit der Lieferung passiert sein. Ich glaube nicht dass es Samsung alleine war.

James_Bond ich hoffe das auch du noch glücklich werden wirst.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karl_May_1955

Gast
Ich habe eine kleine Idee, die mir jetzt erst aufgefallen ist.
Im Markt sind ja immer diese Strammen Bänder drum. Der Karton wird dadruch sehr gequetsch. Vielleicht kommt es davon. Nur ein Verdacht?? Habe aber nicht drauf geachtet ob es zufällig an der selben Stelle ist.

Von der Logik müsste es ja mittig sein. War es bei mir aber nicht. Wer weiß.
 
T

THWS

Gast
Naja - das kommt in der Tat auf die Verpackung an. Allerdings gibt es für diese Bänder entsprechende Kantenschutzwinkel und die sollten im Normalfall auch nur so fest angezogen sein, dass die Kartons auf der Palette nicht verrutschen - 'nen Orkan müssen die nicht überstehen, zumal normalerweise nochmal eine Umverpackung existiert.
 
Ähnliche Themen - Verarbeitungsmängel beim Note 10.1 2014 (P600/P605) Antworten Datum
0
1