Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Note 2?

  • 455 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Note 2? im Samsung Galaxy Note 2 (N7100) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.

Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Note 2?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    217
Z

Zuhao

Stammgast
Danke bangsti, das wollte ich hören :D

Mir kommt das Nexus 4 auch flüssiger vor. Meinste das Note 2 wird unter 4.2 besser?

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

bangsti

Gast
Das Nexus hatte ja auch einige Probleme die mit 4.2.2 behoben wurden, daher glaube ich das Samsung bei der 4.2 auch noch etwas rausholt.
Man kann aber ein reines Android nicht wirklich mit einer TW Rom vergleichen. Ein Problem ist aber auch das viele ihr Note 2 mit sämtlichen Tweaks volpumpen. Viel hilft nicht immer viel und weniger ist manchmal besser. Muss ganz ehrlich sagen das die Stock ohne Tweaks besser läuft als manche Custom Rom . Wie gesagt nur meine Meinung und ich will keine Custom Rom schlecht reden.
 
Z

Zuhao

Stammgast
Doch doch, die Tweaks bringen schon was, aber nur Placebo :D

Aber ehrlich gesagt hast du recht. ARHD läuft mit und ohne Tweaks genau so gut oder schlecht.

PS: Bin auf der Goa unterwegs weil sie nicht schlechter und auch nicht besser laufen als die anderen Roms. Ich habe viele Features und es gibt kaum Bugs. Bin sehr zufrieden mit der Rom.
 
Tamashii

Tamashii

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin auch absolut zufrieden :thumbsup:
Das einzige, was ich gerne ändern würde, sind die Apps auf dem Startscreen und ich vermisse es auch vom Nexus, das Uhr-Widget zu berühren und damit zu den anderen Funktionen der Uhr (z.B. Alarm usw.) zu gelangen. Keine Ahnung, warum das beim Note nicht geht... :huh:

Und eine letzte Sache:
Vom Nexus kommend hatte ich mich schon so gefreut auf große Hintergrundbilder. Nun musste ich feststellen, dass der Note 2-Screen einfach zu groß ist - alle meine Wallpaper sind nur noch statisch und scrollen nicht mehr seitwärts mit wenn ich durch die Homescreens wechsle, weil die maximale Größe schon erreicht ist.
Das ist zwar ein Luxus-Problem, aber trotzdem echt schade.
 
H

hopesfall

Erfahrenes Mitglied
an den Vorposter.
lad die mal den nova launcher (free version) runter und nutzt diesen!
Dort scrollt das Hindergrundbild mit. Allerdings gibt es das Wetter Widget nicht, aber es gibt ja einige Alternativen z.B. android weather --> erlaubt auch shortcut auf den Wecker.

Das mit den Apps versteh ich nicht, man kann alle Apps entfernen vom Homescreen und nur den Appdrawer nutzen.

sorry für OT
 
Kowi023

Kowi023

Neues Mitglied
Das GN2 ist extrem geil!
Mit Root noch besser.
Bin schon gespannt auf den Nachfolger, der aber erst im Herbst kommen soll.
:rolleyes:
 
firebrand

firebrand

Stammgast
Nach einem Note ist alles andere nur noch Spielzeug.
Früher habe ich alle 3-4 Monate meine Handys gewechselt, jetzt hohle ich mir die Handys zwar aber die verschwinden dann nach 1-2 Wochen wieder in der Vitrine und ich lande wieder beim Note.

Schade dass es nicht noch wasserdicht ist denn damit wäre es für mich dann perfekt achja und das Display könnte ruhig ein wenig heller sein so dass man es im Sonnenlicht gut lesen kann.
 
Kowi023

Kowi023

Neues Mitglied
Noch einmal: Das GN2 ist für mich der absolute Hammer, aber bitte, bedenkt, dass das iPhone von Apple erst die Smartphone Entwicklung hervorgebracht hat. Ich nutze immer noch mein 4S, und das ist auch gut so, lol. Leider ist *pple dermaßen Rückständig, was die Oberfläche betrifft, dass ich nur noch staunen kann, was die Android - Gemeinde so hervorbringt!
 
Xi-bit

Xi-bit

Experte
Ich bin auch seid Dezember Note 2 Besitzer und bin super zufrieden mit dem Note 2. Dienstag schickt die Telekom mir ein iPhone 5. Vertragsverlängerung. Mal sehen welches Handy ich behalte. Evtl das iphone 5 bis Note 3 raus kommt weil der wieder Verkaufs wert beim iphone besser ist.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
Z

Zuhao

Stammgast
Wirst du eh nicht :D das Iphone ist viel zu klein :D

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Xi-bit

Xi-bit

Experte
Ja aber ich will nachher nicht so viel drauflegen für das Note 3 :)

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
D

depp.jones

Erfahrenes Mitglied
Kowi023 schrieb:
...aber bitte, bedenkt, dass das iPhone von Apple erst die Smartphone Entwicklung hervorgebracht hat...
Naja, das kann ich so nicht stehen lassen.:)
Ich hatte schon Smartphones, ehe Apple überhaupt etwas in der Pipeline hatte. Das erste iPhone war ja auch nur halb smart, ohne installierbare Apps, UMTS, Copy/Paste oder ordentliche Synchronisation. Die wirklich geniale Idee war erst der App-Store. Ab da wurde es dann zum Allround-Werkzeug.

Ich bin mit meinem Note 2 auch richtig zufrieden. Das ist bisher mein stressfreiestes Gerät. Es läuft praktisch störungsfrei. Bisher hat noch keine App einen Reboot erfordert. Viele Zusatzfunktionen sind zwar Spielerei, aber einige sind ein echter Gewinn - SmartStay ist dermaßen großartig, dass man sich fragt, warum das nicht bei allen Geräten Standard ist. Viele Dinge, die ich früher über Zusatz-Apps gelöst hatte, sind heute gut integriert. Ich nutze den Nova-Launcher eigentlich nur aus Gewohnheit, Touchwiz ist inzwischen echt gut. Die alternativen Eingabemöglichkeiten machen das ganze nochmal runder. Bin von Swiftkey auf Swype umgestiegen und jetzt fühlt sich das ganze noch stimmiger an (endlich intelligente nachträgliche Korrektur).
Auch wenn ich den Stift weniger nutze, als vorher gedacht, ist er immer noch ein Alleinstellungsmerkmal.
Klar gibt es auch Verbesserungspotenzial. Das Display hat - natürlich bauartbedingt - Probleme im Sonnenlicht. Die Redundanz der vorinstallierten Apps und die Vielfalt der verwendeten Konten ist erstmal nervig. Mikro-USB ist nicht die beste Ladebuchse. Einige Funktionen sind bestenfalls im Beta-Stadium (Smartdock, intelligente Drehung, die diversen Schwenken und Zoomen Funktionen...).
Aber alles in allem läuft das Note 2 in seinen Kern-Funktionen äußerst zuverlässig. Und mit der Akkuleistung im aktiven Betrieb ist es praktisch alleine auf weiter Flur.
Das iPhone ist vielleicht noch einen Ticken stressfreier, man kann sich aber eben auch nicht so viele Gedanken machen, weil Apple alles schon vorgedacht hat. Wem das gefällt, für den ist das vielleicht besser, für mich nicht.:D
 
O

Only-P

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
Ich habe das Note 2 jetzt seit 1 Woche und tlw gemischte Gefühle. Dabei sollte ich vllt sagen dass ich schon viele mittel- & hochpreisige Androiden (außer von Samsung & LG) sowie die ersten 3 Generationen vom iPhone hatte und somit gut weiß was theoretisch alles möglich wäre.

-Ich mochte schon immer ehr große Handys, aber ich behaupte einfach mal dass ich nie wieder ein kleineres will. Liegt trotz der Größe gut in Hand und Hosentasche.
-Die Performance ist super, es gibt bis jetzt keine Leistungseinbrüche und RAM Probleme. Fast alles läuft selbst im Energiesparmodus flüssig. Aber spielt man xvids und mkvs über Hardwaredecoder ab, dann ruckelt es komischer weise bei mir...
-Das Display ist sehr gut & schön in Gebäuden, hat aber bei direkter Sonne im Freien eindeutig ein Problem.
-Die Kamera macht wirklich gute Schnappschüsse, aber ich komme da irgendwie nicht mit dem SCover klar. Daher nutze ich sie im Moment nicht so oft wie sonst.
-Touchwiz ist gewöhnungsbedürftig, aber nicht unbedingt schlecht. Vieles braucht keiner, oder es ist am Nutzen vorbei programmiert.
Es gibt imho (!) keine ordentlichen Widgets (SPlanner, Wetter etc).
Selbst wenn man Kalender ausblendet werden diese bei Terminerstellung (tlw sogar standardmäßig) angeboten.
Die Uhr ist garantiert von niemanden kopiert, weil jeder andere Hersteller setzt bei einmaligen, wieder aktivierbaren Weckern nicht einfach einen festen Tag.
Laufend poppen irgendwelche Helfer bzw Tutorials auf, aber wie man richtig mit dem Stift schreibt wird nicht erklärt. Die QWERTZ-Tastatur ist übrigens auch tlw umständlich.
Der App Drawer ist auch kompliziert zu managen, aber es gibt hier noch weitaus schlimmere.

Zusammenfassend würde ich sagen das Note 2 ist ein hardwaretechnisch sehr gutes Gerät mit einem merklichen und ärgerlichen, aber zumindest tlw zu verkraftenden Manko bei der Software.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
Kowi023

Kowi023

Neues Mitglied
@depp.jones

doch, das stimmt so. Smartphones wurden erst durch Apple interessant, den AppStore hasse ich mittlerweile, aber Du hast natürlich teilweise Recht.

@Only-P

Zu 95 Prozent hast Du es erfasst, aber die restlichen 5 Prozent, Root vorausgesetzt, sind zur Zeit unschagbar gegenüber ALLEN anderen Smartphones.
 
D

depp.jones

Erfahrenes Mitglied
Kowi023 schrieb:
Smartphones wurden erst durch Apple interessant
DAS unterschreibe ich sofort.:p Hab mich nur an dem "hervorgebracht" gestoßen...
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Moin,
bitte so langsam wieder die Apfel Produkte verlassen und wieder zum Note kommen..:)
 
Mike S.

Mike S.

Stammgast
Ich persönlich bin von meinem Note 2 begeistert. Die Größe ist optimal und die Hardware ist genial. Ich hatte noch nie so viel Spaß mit einem Smartphone wie mit diesem.
Viele kritisieren das Note 2 als Plastikbomber, weil es aus Polycarbonat und nicht aus Aluminium besteht.
Ich sage nur dazu: Gott sei Dank. Es liegt sehr angenehm in der Hand und es ist nicht so schwer als mit Aluminium. Ich persönlich finde die komplette Verarbeitung sehr gut gelungen.

Auch die Kritik, dass das Display bei Sonnenlicht unbrauchbar ist, kann ich persönlich nicht bestätigen. Nur die Helligkeit muss höher eingestellt werden, dann sieht man auch ganz gut.

Ich würde mir das Note 2 jederzeit wieder kaufen.

Gruß Mike
 
Z

Zuhao

Stammgast
Ich hatte vorher diverse Iphones und dann das S3 und Note 2. Bei keinem Iphone war es unangenehm abends auf das Display zu schauen, aber beim Note 2 musste ich mir die App Screenfilter herunterladen um die minimale Helligkeit noch weiter zu senken . Ich behaupte einfach mal, dass das Display vom Note 2 heller ist als die vom Iphone :D

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
marcodoncarlos

marcodoncarlos

Experte
@Mike

Aluhandys wiegen gleich viel Beispiel das S4 und HTC One da ist der Unterschied nicht so klein.

@Zuhao

Das kann sein nur im Weißwert sind Amoled Displays sehr dunkel.

BtT. Ich bin zufriedener als mit dem S4 was meine Frau bekommen hat, das Note 2 ist praktisch in jeder Hinsicht auch Telefonie ist nicht komisch weil es zu groß wirken soll was andere meinen. Aber in ein dickes Case (habe ich desöfteren gesehen) kann man es nicht stecken da sieht es wiederum zu klobig aus. Flipcover ist aber in Ordnung.

Einbisschen mehr Leistung könnte es vertragen denn ab und zu genehmigt es sich eine Auszeit und das nervt. Habe den internen sowie externen Speicher voll. Wenn beides leer ist rennt es natürlich wie die Sau. Meine Zufriedenheit würde ich mit 98 Prozent von möglichen 100 angeben.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FCB Mike

Ambitioniertes Mitglied
Männer gebt mir mal nen Tipp...
Hab grad das S3 und bin mit dem Handy an sich sehr zufrieden. Nur ist es mir nen Tick zu klein.

Ich überlege zum Note 2 zu wechseln. Kostet mich ca. 100-150 Euro Aufpreis. Lohnt sich das?

Das S4 ist mir auch im Kopf. Dafür muss ich aber ca. 250-300 Euro drauf zahlen. Und von der HW her (mal von der Kamera abgesehen) nehmen die beiden sich im tägl. Gebrauch doch nicht wirklich viel oder?

Was soll ich machen? :sneaky: