Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Akkulaufzeit beim Note 20 Ultra 5G

  • 1.083 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkulaufzeit beim Note 20 Ultra 5G im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
SuckOr

SuckOr

Experte
Meine Erfahrungen decken sich eigentlich stark mit denen von Tronix84....

Und das reicht mir einfach nicht. Nur Mal zum Vergleich mein iPhone momentan:

Ich habe noch 8% Rest, Spotify lief in den beiden Tagen über 3.5h im Hintergrund, ich habe genau gar nichts deaktiviert. Meine Fenix ist verbunden. Das Netz war - wie immer bei mir wegen Neubau - miserabel und 20% der Zeit war ich gar nicht im WLAN.

Ich gehe auf die 9h DoT zu.. Ohne irgendwas zu tweaken. Zweite Ladung, einfach am benutzen.
 

Anhänge

U

uhscale

Stammgast
Hi,
gestern das Fold 2 bekommen. Das hält um längen besser durch als mein Note Ultra.
Schon witzig ...
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Das hat ja auch den Snapdragon... wäre mal interessant, wie es mit den DoT Zeiten dort aussieht.
 
maik005

maik005

Urgestein
@SuckOr Aber von der Hardware ja auch deutlich anders
 
M

Marcel2580

Lexikon
Ich glaube auch nicht das allein der snapdragon soviel mehr akku raus holt. Wenn das 30 Minuten aus macht wird das viel sein.
 
A

Abramovic

Lexikon
tronix84 schrieb:
Das Note 3 und das Note 4 waren IMHO meine liebsten Samsung Telefone überhaupt.

Ich gebe zu dass ich mich beim N20U durch die Reviews und Tests habe täuschen lassen, aber auch durch die ersten euphorischen Berichte hier im Forum... Auch wollte ich nach 2 Jahren mal was neues. Wird mir nicht mehr passieren. Nach 3 Wochen ist aber ziemliche Ernüchterung eingekehrt.
Samsung EB-KN910B - Akkus & Ladezubehör | SAMSUNG
Die goldene Zeit...

Die Verkaufszahlen gehen zurück aber durch den Preis verdienen die trotzdem wohl noch besser.
 
P

phex

Fortgeschrittenes Mitglied
Der hohe Standby Verbrauch bei schlechtem Netz und ständigen Wechsel zwischen LTE/H/E kann ich so auch bestätigen.
Auch die Nutzung des Gerätes bei hoher Display Helligkeit lässt schon gut den Akku sinken.

Ich weiß echt nicht, ob ich es behalten soll. Sonst gefällt es mir schon gut, aber ist halt auch ein sehr teures Gerät.

@tronix84 behältst du trotzdem dein Note?

Auch vielleicht die Frage an mögliche vorherige S20 Besitzer, ist da Update technisch vielleicht noch eine Besserung zu erhoffen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Bin ich froh, daß mich diese Akku Herausforderungen nicht treffen. Ich bin einfach zufrieden.
 
I

ilias1969

Erfahrenes Mitglied
Wer keinen Vertrag mit 5G-Nutzung hat sollte 5G im Gerät ausschalten. Das ständige suchen nach dem Netz kostet auch Batterie.
 
tronix84

tronix84

Experte
phex schrieb:
@tronix84 behältst du trotzdem dein Note?
Ja, ich werde es trotzdem behalten. Einerseits weil die 14 Tage Rückgabefrist vorüber ist und ich bei den aktuellen Verkaufs-Marktpreisen 400-450 Euro Verlust hätte. Andrerseits bin ich abgesehen vom Akku ja auch Top Zufrieden mit dem Smartphone.

Als Alternative müsste ich wieder zu meinem Note 9. Interessanterweise habe ich u.a. deswegen das N20U gekauft > eben weil der 2 Jahre alte Akku meines N9 zu schwächeln begann. Es ist dann wieder Ironie, dass mein 2 Jahre altes N9 gleich lang, bzw. teilweise länger durchhält als ein brandneues N20U…

Länger als ein Jahr bis zum N30 wird’s dennoch nicht bei mir überleben. Sollte Samsung seine Strategie ändern und ein S30 mit SPen Support bringen wird’s auch früher verschwinden.

Ebenso werde ich Samsung zu der Problematik noch ein wenig nerven. Etwas Kritik in den öffentlichen Samsung Foren sowie Zeit für Supportanfragen werde ich noch investieren. Die sollen durchaus merken, dass die unterdurchschnittliche Akkulaufzeit bei einem 1300 Euro Gerät ein Fail ist…

@ilias1969
Habe ich deaktiviert, und reißt jetzt auch nicht viel raus. Allgemein würde mich interessieren wie sich das N20U im 5G Modus schlägt? Hat jemanden dauerhaft 5G in Verwendung und kann berichten?
 
Bunnebacke

Bunnebacke

Erfahrenes Mitglied
@tronix84


Ebenso werde ich Samsung zu der Problematik noch ein wenig nerven. Etwas Kritik in den öffentlichen Samsung Foren sowie Zeit für Supportanfragen werde ich noch investieren. Die sollen durchaus merken, dass die unterdurchschnittliche Akkulaufzeit bei einem 1300 Euro Gerät ein Fail ist…


Da würde ich mich gerne dranbeteiligen
 
B

Birger21

Stammgast
Habe gestern mal ein wenig Zeit und Langeweile gehabt. Wollte mal sehen, wie sich das Note beim Spielen mit 120Hz schlägt. Vorweg.. Es ist nicht heiss geworden beim Zocken. Volle Auflösung in den Games und 120Hz... Es wurde nicht wärmer als andere Geräte zuvor. Habe auf der Terrasse bei ca 28 Grad gesessen.
Laufzeit waren insgesamt etwas über 14 Stunden, bis das Gerät wieder ans Kabel musste

Rahmenbedingungen:
Bluetooth dauerhaft an und mit Smartwatch verbunden
GPS dauerhaft an
Synch an (1 Mailkonto auf Push)
Display Helligkeit lag zwischen 40-50%
120Hz, bzw adaptives Display ist bei mir durchgehend aktiviert
2 Sim Karten aktiv (Empfang sie Screenshot)
Mobile Daten ca. 6 Stunden (davon ca. 2 Stunden Autofahrt), Rest Wlan
AOD ist dauerhaft aktiviert
DarkMode
Energiemodus steht auf Optimiert
Keine Disabler Apps im Einsatz
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
djfredo

djfredo

Stammgast
ilias1969 schrieb:
Wer keinen Vertrag mit 5G-Nutzung hat sollte 5G im Gerät ausschalten. Das ständige suchen nach dem Netz kostet auch Batterie.
Ist auch meine Erfahrung
 
P

phex

Fortgeschrittenes Mitglied
Gut ich habe es bei Amazon bestellt und habe durch Prime auch sie Möglichkeit 4 Wochen lang es zurück zuschicken.

Dann werde ich einfach mal noch weiter testen. Bin ja eigentlich kein Poweruser, aber ich würde gerne ohne Bedenken über den Tag kommen.
Ich würde es eigentlich dieses mal gerne länger als 1 Jahr nutzen ;), hatte mein S9+ 2 Jahre und war durchgehend zufrieden. Ein Akkuwunder war das jetzt auch nicht.

3 Jahre Herstellergarantie in meinem Falle , 3 Jahre Updates, versprochen durch Samsung und die sowieso bisher echt gute und schnelle Update Versorgung von Samsung macht es attraktiv lange zu nutzen.

Dann schauen wir Mal...
Habe 5G im Vertrag, aber wohne im Saarland und da ist es eher unwahrscheinlich irgendwo schon 5G anzutreffen :D

Habe es ebenfalls deaktiviert.

Die Sache mit dem Browser und dem Verbrauch zwischen Chrome uns dem Samsung, macht das echt soviel aus? Nutze den Chrome eigentlich ganz gerne
 
M

marseck

Erfahrenes Mitglied
Hier Mal ein Screenshot von meiner Nutzung gestern Galaxy s20 Ultra mit Snapdragon Prozessor :)
Ich muss jedem widersprechen, der behauptet, der Prozessor würde keinen großen Unterschied machen; das Gegenteil ist der Fall wie ihr seht :)
Vorgestern um 8 Uhr mit 100% vom Ladegerät genommen, und gestern Abend noch 50% bei insgesamt mehr als 5 Stunden DOT :)
Screenshot_20200915-210100_Device care.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
Akki10

Akki10

Ikone
Mehr als 5 Std DOT?
Fehlt da ein Screenshot?
 
M

marseck

Erfahrenes Mitglied
@Akki10 ja, vorgestern waren es auch noch ungefähr 28 bis 30 Minuten DOT, macht aber nicht viel aus. Letztendlich sind 5 Stunden DOT über den Tag verteilt mit noch 50% Restakku bei bereits 24 Stunden Laufzeit absolut Top, finde ich :)
 
M

Marcel2580

Lexikon
Ja, das ist super. Meine Erfahrung ist aber auch immer es kommt am meisten darauf an was man damit macht.

Benutze ich zum Beispiel mein note 10+ zum surfen, Email schreiben, WhatsApp und telefonieren habe ich 2 Stunden dot und 14 Stunden Laufzeit.

Schaue ich dagegen einfach ein Video auf Youtube, sky go oder Amazon prime komme ich locker auf 8 Stunden dot und 14 Stunden Laufzeit.

Videos schauen verbraucht komischerweise fast nichts, selbst wenn es über mobil Daten gestreamt wird.
 
Akki10

Akki10

Ikone
Dann stimmt aber irgendetwas mit deiner Anzeige nicht. Wenn er 30 Minuten nicht zählt. Ich lese auf dem Screenshot 2.45 Internetnutzung. Wenn du zufrieden bist ist doch alles gut
 
ott-muc

ott-muc

Experte
Habe ich eben in c't gefunden:
"Der Begriff „adaptiv“ wird hier zu Recht verwendet, denn das Note20 Ultra kann in dieser Einstellung flexibel zwischen 10, 24, 48, 60, 96 und 120 Hertz umschalten, je nach Anwendung und Inhalt. Unterstützt die gerade genutzte App diese adaptive Rate nicht – was derzeit eher Regel denn Ausnahme darstellt –, sind es stets 120 Hertz.
...
Die niedrigere Bildwiederholrate bringt im Durchschnitt 18 Prozent mehr Laufzeit bei gleicher Helligkeit, und das trotz der höheren Auflösung."

Das könnte ein Grund sein, warum bei 120 Hz der Verbrauch deutlich höher als bei 60 Hz ist. Weil das Herunterregeln der Frequenz zum Energiesparen oft nicht klappt...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Akkulaufzeit beim Note 20 Ultra 5G Antworten Datum
12
34
7