Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Note 20 Ultra (Exynos) vs Note 20 Ultra (Snapdragon) - Vergleich

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note 20 Ultra (Exynos) vs Note 20 Ultra (Snapdragon) - Vergleich im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.

Wenn ich die Wahl hätte...

  • würde die Exynos-Version kaufen

  • würde die Snapdragon-Version kaufen

  • ich würde es wegen dem Exynos nicht kaufen

  • ist mir egal...


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Erinnert mich an das iPhone 6s, der Chip von Samsung war langsamer und verbrauchte mehr Strom als der von TSMC.
 
maik005

maik005

Urgestein
@TNF Apex
Ja war damals auch ganz schlimm 😂
 
A

Abramovic

Lexikon
djfredo schrieb:
Und was bringt mir diese Umfrage? In Bayern gibt es ein Spruch
"Es is wias is und wenns anders is is a wias is"
Man kauft das was auf dem Markt angeboten wird und wenn es nicht gefällt kaufe ich es nicht und ich glaube auch nicht, sollte Samsung hier mitlesen, das es einen Aha-Effekt auslöst.
In Bayern gibts auch einen Lord, der hat auch solche Sprüche drauf, dafür wird er in ganz DACH ausgelacht.

Hier geht es nicht um "was ist besser", da das bereits klar steht, es geht viel mehr um die Unterschiede und ob man sich so etwas antun würde.

Es kann ja sein, dass das mit dem Akku durch Optimierungen beim Exynos jetzt viel besser sein soll, um ein Beispiel zu nennen.

Das bekommst du aber nicht mit, wenn du kaum Interesse an Samsung hast.
 
djfredo

djfredo

Stammgast
@Abramovic
Ich kaufe mir ein Smartphone weil ich damit viele Dinge machen möchte aber bestimmt nicht jeden Tag zu prüfen wie die Schnelligkeit oder der Akkuverbrauch ist. Es soll Leute geben die seit über einem Jahr beim Note10 fast täglich den Akkuverbrauch analysiert haben um es dann beim Note20U ebenso zu tun. Ich nutze ein Forum und das Internet um mich im Vorfeld zu informieren wie mein Smartphonefavorit sich im Alltag so schlägt. Jedoch nutze ich das Forum nicht um mich über meinen Fehlkauf zu beschweren und dafür Samsung verantwortlich zu machen. Tipp "Du musst es Dir nicht kaufen"
 
A

Abramovic

Lexikon
@djfredo hier heult niemand über einen Fehlkauf herum und du hast 0,0% verstanden, daher informier dich du einfach weiter und meide solche Threads.
 
djfredo

djfredo

Stammgast
@Abramovic
ich habe mich informiert 🤫 😘
 
A

Abramovic

Lexikon
Ja und die Frage hier nicht verstanden...
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Mein Gott, könnt Ihr Euch nicht benehmen?
Oder ist das hier ein Kindergarten?

Es geht um einen schnöden Prozessor, nicht mehr.

Contenance, bitte schön!
Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bmwm3power

Erfahrenes Mitglied
...Waren dass noch Zeiten als Exynos den Snapy geschlagen hat (Note4)🤣
 
I

ike13

Erfahrenes Mitglied
Ich denke ich würde die SD Version nehmen, allerdings eher wegen dem Sony Sensor statt dem Prozessor. Über diesen Unterschied spricht seltsamerweise kaum jemand.
 
H

Harakirchen

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt übrigens auch viele Leute mit Geld, die die Wörter Snapdragon und Exynos noch nie gehört haben. Die nutzen die Geräte einfach und stellen fest, dass sie gut funktionieren.

Dass es in den USA Leute gibt, die am Abend noch 10 % mehr Akku haben, interessiert eigentlich nur ein paar Technik Nerds in Foren wie diesem.
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
Du sagst also, dass wir in Europa für mehr Geld ein anderes (andere Kernbauteile) und sogar schlechteres Gerät erhalten ist einfach toll. Warum verkauft VW den Lupo nicht als Golf zb in Mexiko. Scheint ja genug Schafe zu geben.
 
Dadara

Dadara

Ambitioniertes Mitglied
@Harakirchen Danke dir.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@bmwm3power Note 4 hat den Snapdragon 805 gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

micha3681

Experte
@Dadara Das N910F hat den Snapdragon und das N910C den Exynos verbaut.
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Vogelmensch schrieb:
.... warum verkauft VW den Lupo nicht als Golf zb in Mexiko.
Wenn der Vergleich nicht sinnfrei ist.....unfassbar. 🤦‍♂️ 🤦‍♂️ 🤦‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harakirchen

Fortgeschrittenes Mitglied
@Vogelmensch Ich habe nichts von "toll" geschrieben. Nur dass die meisten Menschen sich eben dafür nicht interessieren. Und du selbst hast jederzeit das Recht, das Note 20 nicht zu kaufen.
 
A

Abramovic

Lexikon
Echnaton schrieb:
Es geht um einen schnöden Prozessor, nicht mehr.
Kindergarten ist es, hier nicht aufs Thema einzugehen und auf die User los zu gehen, so als würden die für x oder y arbeiten und Samsung einfach bashen wollen...

Immerhin ist das selbst hier nur eine Minderheit.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Stammgast
Ich hätte lieber den S865+ hier in Europa gesehen da er schlichtweg derzeit der beste SoC auf dem Markt ist. Aber so schlecht wird der Exynos 990 im Alltagsbetrieb am Ende auch nicht sein als das sich für mich der Aufwand eines Imports lohnen würde. Für Gaming nutze ich das Smartphone kaum. Nur der Preis muss dementsprechend passen.
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
Mein Vergleich war etwas übertrieben. In Europa verkauft man uns den Polo als Golf und natürlich auch zum Preis des Golf. Ob man es vorher wusste ist nicht relevant. Es ist eine Basis, das zu monieren.

Entweder trägt man was zur Diskussion bei oder nicht. Auf Diskutieren losgehen a la "Du bist dumm" (überzogen) hat hier nichts zu suchen.
 
E

Enra68

Ambitioniertes Mitglied
Tach auch,
in Bezug auf das Galaxy Note 20 Ultra 5G mit SD865+ Prozessor schreibt "Android Authority" in eglischer Sprache, dass der SD865+ auch ziemlich warm wird. Und zwar auch bei unspektakulären Dingen wie z.B. die Kamera-Nutzung. Zitat:
".....
The North American variant Note 20 Ultra is among the first phones to ship with the Snapdragon 865 Plus processor. This hot-rodded variant of the 865 pushes clock speeds to the extreme, with one core capable of 3.06GHz. This is particularly vital for gaming. For taking photos and doomscrolling through Twitter? Not so much.

The one thing I want to say about the processor, other than that it is fast as hell, is that it gets really, really hot. The Note 20 Ultra warmed up all the time. Using the camera? The phone gets hot. Playing a game? The phone gets hot. This will be something to keep an eye on over time. It gets hotter than regular Snapdragon 865 phones and the concern is efficiency and a battery life. It’s not too hot to hold, but you’ll definitely notice it. I expect gaming phones to get hot, but gaming phones also have built-in cooling measures to keep performance top notch.

We ran the usual benchmarks and found the results to be very good. It didn’t necessarily beat every phone out there, and I have to wonder if thermals played a role. That said, the Note 20 Ultra makes mincemeat of normal tasks. It basically just flies through everything.
....."

Quelle: Samsung Galaxy Note 20 Ultra review: No longer setting the bar

Zumindest beim Thema Wärme hat der SD865+ Auffälligkeiten. Wäre aber auch nicht der erste SD-Prozessor mit deutlicher Abwärme (...war da nicht der SD810, der auch toasten konnte?).

Greets

Enra68
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Note 20 Ultra (Exynos) vs Note 20 Ultra (Snapdragon) - Vergleich Antworten Datum
12
34
7