Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+ [keine(!) Probleme]

  • 3.092 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+ [keine(!) Probleme] im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
P

psinferno

Stammgast
ok, das war pauschal von meiner Seite.
Ich kenne natürlich nicht jede Software von jedem asiatischen Hersteller, aber das was ich kenne ist in der Summe noch schlimmer als das sonst schon nicht so tolle Samsung (hoffe aber mit dem neuen UI auf Besserung).
Dadurch das meine angeheiratete Familie in Asien zu Hause ist kenne ich schon ein paar Hersteller und deren Software. Und die grossen wie Huawei, Oppo und Xiaomi natürlech noch besser als iMobile, Gionee, Zopo oder ähnliche.
Sony oder Oneplus finde ich fast am angenehmsten (nebst den puren Android natürlich)
 
P

Prius 3

Erfahrenes Mitglied
HCD schrieb:
Das Schlimme ist ja, das dass Design keine Weltpremiere ist, das Honor View 20 sieht ja genauso aus!

Nein besser,denn das Loch scheint deutlich kleiner zu sein.
BeIde haben aber eines gemeinsam,das Loch erweckt den Eindruck das man das Gerät daran aufhängen könnte !
Ich finde dieses Design überhaupt nicht gut.
Samsung sollte wieder anfangen Samsung zu sein und nicht dauernd den dummen Trends der anderen hinterherlaufen.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Welchen dummen Trend laufen die denn hinterher?

Das Display randlos zu haben um möglichst viel Fläche nutzen zu können ist nicht dumm, sondern klug. Und da hat Samsung mit dem Infinity Display des S8 den Anfang gemacht, als einer der ersten. Das Display war so fortschrittlich dass sie das Format beim S9 beibehalten konnten. König der Disziplin bleibt natürlich das Mi Mix 1.

Und jetzt? Die logische Fortführung ist es, den kleinen Rand noch weiter zu reduzieren.
Aber hier fängt es an dass man Kompromisse eingehen muss. Notch, Slider, Löcher...was auch immer, man zahlt einen Preis.
 
P

Prius 3

Erfahrenes Mitglied
Ja aber wenn man mal genau hinschaut ist z.B. die Statusleiste ein paar Zeilen nach unten gerutscht um mittig mit dem riesigen Loch zu sein.
Durch die extrem tiefe Kameraposition erzeugt man,wenn man die Kamera verstecken will,einen ziemlich dicken oberen Bezzle der an uralte Zeiten erinnert.
Was also hat man mit dem Design gewonnen ?
Wo ist der Vorteil ?
Dann doch lieber ein sehr kleines Kameraloch das in einem dünnen oberen Rand versteckt werden kann.
Ich glaube nicht das daß S10 ein großer Erfolg werden wird,dafür waren die Erwartungen einfach zu groß und das gelieferte deutlich zu unspektakulär für ein 10 jähriges Jubiläum !
Es sei denn Samsung überrascht uns alle doch noch mit etwas noch nie gesehenen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BigBlockV10

Experte
Ich bin mal auf das Zubehör gespannt. Samsung soll endlich mallll ein Leathercase rausbringen. Das Alcantara hatte ich am S8 plus, S9 Plus.... ist aber nicht so das wahre, alleine wegen der Hygiene. Beim Ledercase kann man einfach ein Zewa mit glasreiniger nehmen fertig. Alcantara ist hygienisch eine Katastrophe. Das letzte Ledercase kam damals mit dem S7 edge raus und damit sah es perfekt aus. Hoffe wirklich, dass dieses mal eins rauskommt
 
R

RS1977

Experte
Naja, das Kameraloch des S10 soll ja nicht das Hauptfeature des Phones sein.

Ich hoffe Samsung trumpft mit den hinteren Kameras inkl. Weitwinkel, einem größeren Akku, schnelleres Laden auf - das wäre für mich ein Upgrade vom S9 wert.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
@Prius 3 Warum möchtest Du nicht verstehen, dass sie die Größe nicht nach eigenem Belieben wählen können?
Du übersiehst geflissentlich das so viel Technik halt irgendwo verpackt sein muss. Die können nicht einfach am Reißbrett frei nach Gusto entwerfen. Das muss sich auch alles realisieren lassen.
Man kann gegen Samsung sagen was man möchte. Aber ihre S Modelle haben immer alles was derzeit geht. Inklusive Klinke und Speicherkarte, die andere Hersteller längst abgeschafft haben. Und induktives Laden muss man auch noch unterbringen usw.
So leicht wie Du Dir das vorstellst, ist das alles nicht. Ich finde dieses Loch auch alles andere als ideal. Anders geht es aber scheinbar nicht. Sonst hätte man es gemacht.
Bei Dir klingt es, als hätten sie keine Lust gehabt, inklusive Abgesang.

Es sei denn Samsung überrascht uns alle doch noch mit etwas noch nie gesehenen. [/qupte]

Hier frage ich mich wirklich, woher diese Erwartungen kommen? Was sollen sie denn machen?
Im Zweijahreszyklus kannst Du das Rad nun mal nicht neu erfinden. Kein Hersteller macht das. Es ist nur noch Evolution und ich bezweifle inzwischen das die nächste Revolution überhaupt irgendwas mit Smartphones zu tun haben wird.
Zeig mir einen Hersteller, der in den letzten 2 Jahren was wirklich relevantes brachte. Abgesehen vom Infinity Display und dem Fingerprint unterm Display. Vielleicht könnte man noch Double und Triple Kamera nennen, aber sonst?
Es geht derzeit nur im Schritttempo.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@BigBlockV10
Ich finde dieses Cases fürchterlich. Sie zerstören jegliche Optik und Haptik. Alle schrien nach jahrelang nach Glas und Metall. Samsung lieferte... > Alle kaufen sperrige und fette Hüllen, wenn es geht noch zum Aufklappen, damit man es nicht mal vernünftig halten kann.
Ich weiß nicht... Fitbag und gut ist. So werde ich es auch hier handhaben. Wenn es fällt, zahle ich eben die 300-400 Euro.

Wobei ich mir geschworen habe, auf das Note 10 zu warten. Ich muss einfach mal ein Note kaufen. Mal schauen.
 
maik005

maik005

Urgestein
RS1977 schrieb:
schnelleres Laden
Gab ja das Gerücht , dass das S10 alle bisherigen Galaxys da weit hinter sich lassen soll.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Mimm schrieb:
Naja, ich werde mich ausgerechnet in einem Samsung Thread nicht dazu äußern...
Wieso?
Weil Du auch noch nicht gemerkt hast, dass die Zeiten von Touchwiz seit einigen Jahren vorbei sind? Inzwischen hängt sich ja jeder YouTube "Tester" schon am kleinsten Ruckler auf... weil es einfach nichts anderes mehr gibt.
Ach ja: Und natürlich werden die Faultier Auguren wieder das Lied singen, dass es ja in 6 Monaten bestimmt langsamer wird... Weil... und so...
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Randall Flagg schrieb:
Ich finde dieses Cases fürchterlich. Sie zerstören jegliche Optik und Haptik. Alle schrien nach jahrelang nach Glas und Metall. Samsung lieferte... > Alle kaufen sperrige und fette Hüllen, wenn es geht noch zum Aufklappen, damit man es nicht mal vernünftig halten kann.
Ich weiß nicht... Fitbag und gut ist. So werde ich es auch hier handhaben. Wenn es fällt, zahle ich eben die 300-400 Euro.
Wenn man es 1-2 Jahre lang nur mit Hülle nutzt und dann auspackt und ohne nutzt weil es eh seinen Wertverfall hinter sich hat und wenn was ist gibt es ein neues...dann hat man plötzlich ein ganz anderes Telefon.
So kommt man locker 3 Jahre aus ohne dass es langweilig wird :D
 
B

BigBlockV10

Experte
Also diese dicken flipcovers nutze ich ebenfalls nicht aber diese dünnen cases aufjedenfall. Bei meinen aktuellen Iphones(XS,8) nutze ich ledercases von apple. Tragen nicht dick auf und schützen perfekt. Hatte ja ne zeitlang das Thinfit clear case von spiten für das S9 plus. War auch gut
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Jasper2 schrieb:
Btw vll hat diesesmal wirklich Sony eine größer überraschung zu bieten ;)
Du meinst eine längere Überraschung! :1f602: Das war es dann aber auch schon...
 
SnoX

SnoX

Stammgast
Prius 3 schrieb:
...das gelieferte deutlich zu unspektakulär für ein 10 jähriges Jubiläum !
Wie soll Samsung denn sein 10 jähriges Jubiläum "spektakulärer" machen? Das klingt ja so, als wäre es ne private Entscheidung von Samsung, ob sie das Phone nun spektakulär machen oder nicht so spektakulär. So nach dem Motto: Samsung Konferenzraum: "ich schlage vor, dass wir dieses Jahr ein spektakuläres Phone rausbringen" und dann ein anderer "mhmm nee lieber nicht, lass uns dieses Jahr lieber nur ein mittelcooles Smartphone rausbringen und dafür nächstes Jahr dann ein wirklich spektakuläres". So läuft das nicht!

Der Konkurrenzdruck ist enorm und die machen JEDES Jahr alles menschenmögliche. Die halten nix zurück weil es "noch zu cool ist" oderso... und das einzige was entscheidet, wie spektakulär das Phone wird, ist der Stand der Technik. Das was möglich ist, das machen sie. Ob das das 6 jährige, 7 jährige oder 10 jährige jubiläum ist, ist vollkommen hupe...

insofern ist natürlich auch Samsungs Ankündigung was "ganz besonderes" zum zehnjährigen Jubiläum rauszubringen völliger blödsinn, weil sie da überhaupt keine Einflussmöglichkeiten haben. Das was sie machen könnten, wäre ein besonders niedriger Preis oderso.. aber über die features haben sie keine Macht, da ist eben das da, was aktuell geht. Nicht mehr nicht weniger, jedes Jahr.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
:laugh:

Klaro, die haben sich das 10jährige Jubiläum ja auch nicht ausgesucht, also muss das herhalten was man grade da hat. :p Die Innovationen sind eh schon so gut wie erschöpft, Notch als eine solche zu verkaufen hat nicht so recht funktioniert, Slider ist auch nur ne Zwischenlösung und jetzt kommen halt die Löcher... ich denke das wird relativ langweilig die nächsten zwei bis drei Jahre bis sich mal wieder grundlegend was tut. Die faltbaren Phones werden für die Masse auch erstmal nicht erschwinglich sein und damit in der Nische bleiben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Misko2002

Misko2002

Fortgeschrittenes Mitglied
Weiß man denn schon etwas über die Maßen, insbesondere zum S10 (6,1')?
 
cad

cad

Guru
@Misko2002 Ja, steht was zu hier irgendwo im Thread samt Link zu genauen Maßen. Oder mal googlen. Auswendig weiß ich es gerade nicht.
 
Jasper2

Jasper2

Lexikon
JustDroidIt schrieb:
Jasper2 schrieb:
Btw vll hat diesesmal wirklich Sony eine größer überraschung zu bieten ;)
Du meinst eine längere Überraschung! :1f602: Das war es dann aber auch schon...
Ja lang wird es um genau zu sein 16cm lang und 7cm breit aber das ist nicht das einzigste besondere :)
 
SnoX

SnoX

Stammgast
Meint ihr man kann schon Rückschlüsse auf das Note 10 ziehen? Wird das auch mit infinity-o Display kommen? Ich würde mir ja wünschen: flaches display ohne den edge-quatsch und lieber eine kleine notch als die lochlösung...
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Das Note sollte ohne den Notch, PunchHole und Slider Quatsch auskommen, sonst ist es auch nur ein weiteres trendiges Phone(für mich). :flapper:

Die Selfie-Kamera könnte man im S-Pen unterbringen, das Wort 'Selfie-Stick' würde dann mal richtig Sinn machen. :D-old
 
S

SchinkenSpicker

Erfahrenes Mitglied
Das wäre echt genial und könnte ich mir sehr sehr gut vorstellen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt - Gruß Onslaught
Ähnliche Themen - Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+ [keine(!) Probleme] Antworten Datum
61
1
1