[Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S10E / S10 / S10+ - Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr

D

DigiDirk_75

Erfahrenes Mitglied
@aiea

Funktioniert definitiv, sowohl mit dem Clear Cover als auch mit dem Leder Cover. Habe beide
 
Meisterjo

Meisterjo

Erfahrenes Mitglied
Habt ihr bei:
Android System Hintergrundaktivität zulassen oder nicht:2753:
 
maik005

maik005

Urgestein
@Meisterjo
die aktiviert sich eh automatisch wieder wenn man sie ausschaltet!?
 
Meisterjo

Meisterjo

Erfahrenes Mitglied
Ja- den Eindruck hatte ich nämlich auch bekommen.

Bei mir liegt der Verbrauch bis zu 12-14 % . Ist das zu hoch?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Meisterjo
das sich das automatisch wieder aktiviert, die Beobachtung hatten wir schon beim S8/S9/N9.

Der Verbrauch ist relativ.
Ohne einen Screenshot der gesamten Verbrauchsübersicht kann man dazu nichts sagen.
 
S

Sakura_Destiny

Ambitioniertes Mitglied
Beim S8 kann ich bestätigen. Sobald man einen Systemneustart macht. Ist es wieder aktiviert. Konnte mir aber noch nicht erklären woran es liegt. Dachte aber eigtl das es beim S10 gespeichert wird. Sonst funktioniert es ja bei allen Anwendungen...
 
maik005

maik005

Urgestein
@Sakura_Destiny
Android System ist nun mal das wichtigste Element der Software.
Das einzuschränken konnte fatale Folgen haben.
 
C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
Warum sollte man denn ANDROID beschränken, im Hintergrund zu laufen?!?!?! Also, manchmal frage ich mich schon... Naja ich sag mal nix mehr.
 
Meisterjo

Meisterjo

Erfahrenes Mitglied
@Checkoffski Sorry, dass ich nicht so dermaßen allwissend bin wie Du.

Es hätte ja durchaus sein können, dass Android Prozesse im Hintergeund laufen lässt , die nicht wirklich wichtig sind und dadurch beendet werden.

Nächste mal : einfach mal nichts sagen , wenn Du kein konstruktiven Beitrag bringst.
 
C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
Ich sag was ich will.
 
Skyliner

Skyliner

Moderator
Teammitglied
Bitte beim Thema bleiben.
Persönliche Diskrepanzen haben im Thread nichts zu suchen.
Danke
 
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Threadstarter
Meisterjo schrieb:
@Checkoffski Sorry, dass ich nicht so dermaßen allwissend bin wie Du.

Es hätte ja durchaus sein können, dass Android Prozesse im Hintergeund laufen lässt , die nicht wirklich wichtig sind und dadurch beendet werden.

Nächste mal : einfach mal nichts sagen , wenn Du kein konstruktiven Beitrag bringst.

Bei mir bleiben die Apps Deaktiviert, egal ob ich Neustarte oder sie benutzt habe. Achja, also beim s10+ und meinem Note 8 mit Android 9
Damit sie wieder Deaktiviert werden wenn ich sie "benutzt" habe, musst Du sie im Android Task Deaktivieren. Bedeutet richtig beenden. Überprüfen ob eine Aktiv ist oder nicht kannst du mit 3C System Tuner. Kannst sie auch dort beenden wenn Du willst.

Ich würde jede App wo Du keine Hintergrund Aktivität brauchst sowie Benachrichtigungen brauchst Deaktivieren. Nur so habe ich mein Deep Sleep Problem in Griff bekommen und seid dem rennt mein S10+ wie nichts gutes. Frueher musste mann sich an Apps halten wie Package Disabler um diese Apps per Widget zu Deaktivieren und wieder Aktivieren.
Es übt sich sehr auf den Akku aus wenn alle laufen, eben wegen den Deep Sleep, aber auch den normal Verbrauch ( kommt auf die APP an ) Ich konnte es kaum Glauben das ich das nun Standart mäßig per Android abschalten lässt :)
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
MAUTY schrieb:
musst Du sie im Android Task Deaktivieren.
Du meinst in der aktuellen App übersicht?

Das ist dann aber was ganz anderes als das obige.

MAUTY schrieb:
Es übt sich sehr auf den Akku aus wenn alle laufen,
Aber nur weil die apps mies programmiert sind und im Hintergrund absolut unnötig aktiv bleiben?!
 
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Threadstarter
Ich meine das App sich ja in Standby versetzten lässt. Bedeutet null Hinterrgund Aktivität und meistens keine Benachrichtigungen. So habe ich seine Frage verstanden, wohl falsch?

Ja, das beenden über die Übersicht ( ist ja der Android Task, sozusagen. Gerätwartung oder andere Taskkiller machen das ja auch auf Wunsch. Gerätewartung hat ja sogar 2 Widgets für )

Ja, kommt aber auch drauf an was für eine App ist. Dormi, mein Rocketbrowser und paar andere saugen bissl. Mit der Standby Funktion schließe ich einfach aus und muss mich nicht runquälen welche es ist und wieso. Standby fertig, einfach, alles Shiny :)
 
maik005

maik005

Urgestein
@MAUTY
Ach so, du meintest "Apps im Standy" :thumbup:
 
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Threadstarter
@maik005

Ja hehe
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Meisterjo

Also bei mir hat Android System auch gesponnen. Das war der "Filter Provider".
Ohne diesen hatte ich 8%, mit diesem 14%
 
C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
Unter Android system fällt ja ungefähr alles, was mit dem Handy zu tun hat.
Der Filter Provider... Hat sich der wegen dem Update eingekriegt, oder musstest du selbst was unternehmen?
 
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Threadstarter
Mein Note 8 hat ein Update mehr bekommen als mein S10+. Bei meinem Note 8 war danach Schluss mit dem Filter Provider. Er wird noch nichtmal mehr aufgeführt. Beim meinem S10+ war er plötzlich da, am folge Tag war er dann wieder weg. Habe Ihn dennoch mit Package Disabler deaktiviert bis ein Update fürs S10+ kommt.

Im Samsung Forum hab ich das dann auch geschrieben wo einer ebenfalls den Filter Provider mit hohem Akku Verbrauch bei sich hatte. Seid dem scheint Ruhe zu sein.

Das Android System ( da sind ja alle System Apps drinne wie der Filter Provider ) schwangt ist ja klar, aber von 8% auf 14% ohne Nutzungsveränderung ist dann doch sehr Ungewöhlich, also schaute ich was los ist und hab dann diesen gefunden. Er verbrauchte nicht nur viel (stand an erster oder zweiter Stelle ), er verhinderte immer wieder den Deep Sleep. Allerdings ist dieser Fehler ein anderer, wie ich zuvor hatte. Beim ersten mal kann ich leider nicht sagen, was zum Erfolg führte. Ich hatte viel probiert und am Schluss Apps Agressiv in Standby versetzt die eh nicht laufen brauchen. Jetzt ist alles Stabil und Shiny
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Achja, leider gibts sehr wenig Feedback zu dem Filter Provider Problem
 
flojoehs

flojoehs

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe jetzt Zeit genug gehabt um das Akku Verhalten bei meinem S10+ und dem Huawei P30 Pro zu testen und gegenüber zustellen. Da ich auf beiden Devices dieselben Apps laufen haben, plus der jeweiligen Gerätespezifischen die halt drauf sind, denke ich das ich für mich einen relativ fairen Vergleich ziehen kann :

Samsung Galaxy S10+

30 Stunden schaffe ich mit einer Akku Ladung
5:30 Stunden DisplayOnTime
( 90 Minuten dauert das Laden von 5 auf 100 Prozent )

Huawei P30 Pro

41 Stunden schaffe ich mit einer Akku Ladung
8:45 Stunden DisplayOnTime
( 58 Minuten dauert das Laden von 5 auf 100 Prozent )

Solche Unterschiede bei "nur" 100 mAh Akku mehr im P30 Pro. Echt bitter Samsung.....
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Ob das Ding nun 30 oder 40 Stunden hält wäre mir im Prinzip egal.
Nur wird es zum Problem wenn man mittags mit 50% aus dem Haus geht, und Angst haben muss das es bis Abends nicht reicht. Bei den meisten Geräten wird man sich wohl keinen Kopf machen müssen, während man beim Samsung immer dafür sorgen muss voll geladen zu gehen. Das finde ich das größte Ärgernis.
 
Oben Unten