Diskussion zu WLAN-Call und VoLTE

  • 104 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

Sonic-2k-

Stammgast
@vietnam

Wenn das WLAN zu langsam ist oder keinen Internetzugriff hat, kann nebenbei auch das Mobile Datennetz aktiviert werden. Das ist extra eine Funktion und bieten inzwischenndie meisten Smartphones. Samsung war einer der ersten mit der Funktion.
 
vietnam

vietnam

Experte
Ok. Das hatte ich vergessen. Das würde auch erklären, warum Wlan Call nicht funktioniert.
 
mirkole

mirkole

Stammgast
@vietnam Geht bei der Telekom Wlan-Call nicht nur, wenn keine mobile Datenverbindung aktiv ist? :confused2:
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Ist jemand ein Unterschied beim Akkuverbrauch aufgefallen wenn man Wlan Call oder VoLTE nutzt?
 
S

steuerboy

Experte
Nutze wenn ich Zuhause bin grundsätzlich nur WlanCall...heißt Zuhause im Flugmodus nur WLAN an und zumindest ist mein Eindruck, dass ingesamt dadurch weniger Akku verbraucht wird, was zu erwarten war, da nur WLAN im Gebrauch..

Sollte aber nicht verallgemeinert werden, ist mein Eindruck bei meinem S10.
 
Fletch

Fletch

Lexikon
Nutzt hier einer das S10 mit WLAN Call und Vodafone Business?
Ich habe ein merkwürdiges Problem....
Für unsere Rufbereitschaft leiten wir die Anrufe über das Rufbereitschaftshandy auf unsere Handys um. Aktuell ist es so, dass mein Handy dann klingelt, wenn ich jedoch dann ran gehen will und den Anruf annehmen will, wird der Anruf sofort beendet...
Und da ich zuhause null Empfang habe und somit auf WLAN Call angewiesen bin, bin ich auch öfters mal einfach nicht erreichbar. Es klingelt einfach nicht und irgendwann kommt dann eine SMS für einen nicht erreichten Anruf.
Das selbe Problem hatte ich auch schon mit meinem S7. An der SIM Karte liegt es auch nicht. Die wurde getauscht.

Mit einem iPhone geht die Rufumleitung. Dort kann ich den Anruf annehmen.
Es müsste ja dann also an Samsung bzw. DBT Firmware liegen!?!

Nutzt also jemand Vodafone Business mit dem S10 und DBT Firmware? Ich habe mein S7 mal von DBT auf VD2 geflasht und teste das mal morgen mal, obs was gebracht hat. Wenn das echt klappt, dann würde ich mein S10 auch mal auf VD2 flashen.

Nachtrag:

Ich habe mein S7 jetzt auf Vodafone gebrandet, WLAN Call konnte ich dann auch erst auswählen, als ich nochmal einen Werksresett gemacht hatte und das telefon komplett mit eingelegter Vodafone Karte eingerichtet hat.
Leider brachte dies ebenfalls kein Erfolg.
Somit spare ich mir das Flashen der Vodafone Firmware bei meinem S10.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xoxol13

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir klappt WLAN-Call über 1und1 ( O2 ) mit DBT Firmware
 
D

Domi_nex

Stammgast
Wenn ich WLAN-Call nutze, höre ich mich beim telefonieren mit dem Gesprächspartner selber.

Deswegen nutze ich es gar nicht mehr weil das echt sehr nervt.
 
M

mutrata

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Neues Phänomen nach dem letzten Update.
Telefonie über WLAN call.
Sobald das Display vom S10+ ausgeht, ist der Ton weg - Mikro scheint zu gehen, den Gegenpart versteht alles. Hierbei ist es egal, ob die Telefonie über das Telefon oder Bluetooth Headset stattfindet.
Erst wenn das Display wieder aktiviert wird, ist der Ton wieder da.
Hat jemand das auch oder eine Idee ? Energieeinstellungen?
Danke im Voraus!
 
D

doccycle

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein paar Fragen zum S10 und WLAN Call.
Mein Handynetz der Telekom ist leider nicht sehr gut im Haus. Im S10 habe ich beide SIM Karten mit der Telekom.

Meine erste SIM springt immer mal wieder auf WLAN Call und dann wieder auf den normalen Handyempfang.
Meine zweite SIM aktiviert nie den WLAN Call.
In den Einstellungen ist bei beiden SIM Karten WLAN Call aktiviert.

Über den Nova Launcher und den Activity Launcher gelingt es mir leider nicht die Priorität auch WLAN Call (gegenüber Handyempfang) zu setzen.

Wenn ich den Flugmodus anschalte habe ich (siehe oben) leider nur die erste SIM auf WLAN Call und die zweite SIM ist gar nicht mehr erreichbar (da kein WLAN Call möglich ist).

Habt ihr Tipps und Tricks für mich wie ich beide SIM Karten zu Hause immer auf WLAN Call bekomme?
 
vietnam

vietnam

Experte
Priorität ändern geht auch nicht. Wlan ist vielleicht zu schwach das sich deshalb das Mobilfunknetz einschaltet. Ist die 2. Sim Wlan Call fähig? Heisst muss im Tarif mit drin sein und vom Netzbetreiber freigeschaltet sein.
 
S

steuerboy

Experte
Sehe es genau wie @vietnam,

ist SIM 2 wirklich vom Anbieter für VoLTE und VoWi-Fi freigeschaltet ?
Müsste dann im Kundencenter beim Telekom Login unter Vertrag so aussehen wie im Bild.
 

Anhänge

W

wamis

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich benötige eure Hilfe.
Mein Vertrag ist incl. VoLTE und WlanCall. Netz ist Vodafone und mein Vertrag bei Mobilcom Debitel.
WlanCall ist unter Telefon aktiviert. VoLTE ist grau hinterlegt... lässt sich also nicht bedienen. Schalter steht aber auf aktiviert.
Ich habe die DTM auf DTB umgeflasht. Aktuelle Soft ist drauf und hat sich auch Onair geupdatet. Eine Sim im Schacht.

Leider geht weder WlanCall noch VoLTE.

Laut Debitel sind die Funktionen freigeschaltet.
Ich komme nicht so richtig weiter ...hat noch jemand Ideen?
 
C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
Cloud schrieb:
Ist jemand ein Unterschied beim Akkuverbrauch aufgefallen wenn man Wlan Call oder VoLTE nutzt?
Volte ist sparsamer und geht schneller. Handy muss nicht zu 3G wechseln zum Beispiel.
 
S

s10eBesteller

Fortgeschrittenes Mitglied
WLAN Call ist sehr sparsam, konkrete Vergleichsmessungen hab ich allerdings nicht.
 
S

Skippy64

Erfahrenes Mitglied
Das VoLTE-Icon erscheint wohl nicht mehr? Beim S8 hatte ich das noch und hab auch den Provider nicht gewechselt.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Skippy64
kommt auf die aktive CSC an.
Ist aber beim S10 vielleicht auch komplett weggefallen.
 
S

Skippy64

Erfahrenes Mitglied
@maik005,
tippe dann auf das Letztere, - steht alles auf DBT, wie immer.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Skippy64
DBT... ähm. hat schon ewig kein VoLTE Symbol mehr...
Weder beim S8 noch S9 noch ...
 
Oben Unten