Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Galaxy S10 / S10+ - Diskussionen zum Fingerabdrucksensor

  • 1.150 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S10 / S10+ - Diskussionen zum Fingerabdrucksensor im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Das ist kein Geheule, das ist schlichtweg die Feststellung das der FPS im Vergleich mit anderen Geräten einer der am schlechtest funktionierenden ist. Wer damit klar kommt OK, immerhin reisst das Gesamtpaket vom S10 es für mich wieder raus. Aber für sich alleine ist der FPS einfach nur nervig.
 
Neocortex32

Neocortex32

Erfahrenes Mitglied
Kann mir jemand erklären, warum der FPS bei Apps nur geht, wenn er auch als Entspeermethode eingestellt ist? Verstehe ich nicht
 
wavetime

wavetime

Experte
@Neocortex32
Das liegt (leider) an der Android Version und deren Sicherheitsrichtlinien. In früheren Versionen ging das noch. Jetzt aber nicht mehr :1f623:
Das wird auch so bleiben......
daran hat jetzt Samsung mal keine Schuld :1f60e:

@Leberwurstbrot
Kann ich so nur unterschreiben :1f44d:
Die Beiträge über Dir, können nur sarkastisch oder als Satire "ernstgenommen" werden. Von daher.... :1f4a9:
 
Meisterjo

Meisterjo

Erfahrenes Mitglied
Einige wenige (sehr laute) User hier, haben scheinbar Probleme mit dem FPS. Warum auch immer...
Die übergroße Mehrheit der S10- Benutzer juckt die Thematik gar nicht, da sie gar kein Grund haben diesen zu bemängeln.
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Meisterjo schrieb:
Warum auch immer...
Das kann man ja aus den Beiträgen lesen, warum und weshalb der FPS Mängel hat wurde ja oft genug kommuniziert. Hast Du die Beiträge denn nicht gelesen?
 
Meisterjo

Meisterjo

Erfahrenes Mitglied
@Leberwurstbrot genau deshalb ja. Es sind einige wenige User die Probleme haben.
Wenn es an deren Hardware liegen sollte, dann sind das "Fehlprodukte" die eingeschickt werden sollten. Denn bei der Masse der Benutzer funktioniert es ja so, das kein Grund zur Beschwerde vorliegt.
 
wavetime

wavetime

Experte
Leberwurstbrot schrieb:
Das kann man ja aus den Beiträgen lesen, warum und weshalb der FPS Mängel hat wurde ja oft genug kommuniziert. Hast Du die Beiträge denn nicht gelesen?
Spar Dir doch die Zeit zum erklären.
Ich habe noch keinen Testbericht, (weder print noch bei YouTube) gelesen oder gesehen, bei dem der Sensor gut weggekommen ist. Im Gegenteil !!!
(wie sagt das Technikfaultier richtigerweise: "es gab schon ein paar Updates bezüglich des Fingerabdrucksensors. Aber hat sich etwas verbessert: Nein!!! )

Also....lassen wir die paar Spezialisten hier ruhig denken, dass sie den besten Sensor der je in einem Smartphone eingebaut wurde, haben :1f602:

Aber im Grunde ist es ja auch egal :) Wer zufrieden ist, soll zufrieden bleiben. Für mich hat Samsung da einfach Mist gebaut, aber es ist eben trotzdem das beste Gesamtpaket :1f44d:
Fertig :1f64a:
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jackb71

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube nicht, dass jemand diesen FPS als "den besten aller Zeiten" bezeichnet hat, was soll so ein Unfug?
Ich kann ja nur für mich sprechen und ich habe definitiv 0 Probleme. Er funktioniert schnell und zuverlässig. Jedes mal.
Finger kurz leicht drauf legen, zack, entsperrt. Jeder Versuch ein Treffer.
Gibt sicher noch schnellere, aber der hier ist mir allemal flott genug.
 
wavetime

wavetime

Experte
jackb71 schrieb:
Ich glaube nicht, dass jemand diesen FPS als "den besten aller Zeiten" bezeichnet hat, was soll so ein Unfug?
Unfug :1f44d: Stimmt!
Dann lies die Beiträge 1098 / 1099 :1f648:
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Als Apple 2013 zum ersten mal Touch ID präsentierte, funktionierte das schon deutlich smoother als jetzt knapp sieben Jahre später mit dem Ultraschall unter dem Display bei Samsung. Gut, natürlich ist das neuste Technik, aber was bringt mir das als Anwender wenn es ein Rückschritt zu damals ist? Ich würde erwarten das es mit jeder Generation besser wird, aber nicht schlechter. Ohne Partei für die Konkurrenz zu ergreifen, alles hat zwei Seiten, aber sowas würde Apple nicht verkaufen.

Ich respektiere die Meinungen anderer das das Teil super für sie ist. Nur braucht mir keiner sagen das wäre jetzt in der Usability ein Fortschritt. Das es bessere FPS gibt und gab kann keiner leugnen.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Ich kann mich auch nicht beklagen.
In den 5 Wochen Nutzung hatte ich nur selten ne Situation wo der Finger nicht beim ersten mal erkannt wurde.
Na und, dann lege ich ihn nochmal auf.
Also über was manche sich heute so aufregen.
Was habt ihr den gemacht als ihr eure Geräte mit Muster oder PIN entsperrt habt?
Das war noch langsamer und hatte bestimmt auch so manche fehleingabe.

Ich mag den Sensor und kann mich nicht beschweren.
 
M

m1k33

Ambitioniertes Mitglied
Ich kann mich im Grossen und Ganzen auch nicht beklagen. Im Vergleich zum rückseitigen Sensor vom Pixel 3 ist der Sensor vom S10 minimal langsamer. Fehlerkennungen habe ich recht wenige, für mich vergleichbar mit dem Pixel 3. Dafür finde ich persönlich die Position vorne besser als hinten. Für mich ist es unterm Strich ein Upgrade zum Pixel 3 was den FPS betrifft.
 
yannik1108

yannik1108

Experte
Bei mir ist gerade durch die Updates der Sensor deutlich besser geworden. Und das ist keine Einbildung oder so. Hatte das Gerät direkt nach release. Der fps funktionierte, allerdings gab es auch häufig Situationen in denen er so gar nicht wollte. Mittlerweile funktioniert er ausnahmslos, zu jeder Zeit einwandfrei. Gelegentlich kommt es vor, dass er 1-2 denksekunden braucht. Aber das ist mir sowas von egal. Tuts der FPS nicht, machts die Gesichtserkennung.

Traurig finde ich - das es nicht direkt seit release diese Performance hat.
 
8

8800GT

Erfahrenes Mitglied
Ich war mit dem Scanner auch 3 Monate unzufrieden, bis ich dann vor dem Verkauf (Akkulaufzeit war mir zu schlecht) die Displayschutzfolie abgenommen habe.
Ohne diese Folie war er dermaßen schnell und zuverlässig, Wahnsinn.
 
derluda

derluda

Fortgeschrittenes Mitglied
jackb71 schrieb:
Gibt sicher noch schnellere, aber der hier ist mir allemal flott genug.
Wenn man wenig und geringem zufrieden ist, passt es ja.

Es gibt halt Personen die bei einem 1000.- Handy ...Bestes und nicht Durchschnitt erwarten.
 
A

aemdy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann über den FPS beim S10(mit Folie) auch nicht meckern...
Reaktionsgeschwindigkeit etwas langsamer als beim P30 Pro was ich zuvor hatte,
jedoch entsperrt das Gerät immer noch in ca. 0,3-0,5 Sekunden bei einer Trefferquote von größer 90%, was mir völlig ausreicht.
Und durch Ultraschall dafür im dunkeln kein blendendes Aufleuchten des FPS wie beim P30 Pro.
 
ukAce

ukAce

Experte
Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.
Sicher ginge es ohne Folie noch schneller, aber Sicherheit geht nunmal vor.
 
Queeky

Queeky

Guru
Meisterjo schrieb:
Die übergroße Mehrheit der S10- Benutzer juckt die Thematik gar nicht, da sie gar kein Grund haben diesen zu bemängeln.
Oder weil sie ihn schon längst nicht mehr nutzen. Dann braucht man ihn auch nicht mehr zu bemängeln ;)
Ich nutze ihn auch soweit möglich nicht, weil ich ihn einfach nur schlecht finde.
Wo möglich nutze ich die optische Entsperrmöglichkeit. Und selbst die ist nicht wirklich gut, wenn ich das mit Face-ID vom iPhone vergleiche. Das ist da wesentlich besser gelöst.
Sowohl der FPS als auch die optische Möglichkeit sind für meinen Geschmack hier bei Samsung nur halb gare Lösungen. Aber da die Konkurrenz solche Lösungen bereits letztes Jahr in ihre Modelle eingebaut hat, muss Samsung das ja nun auch mal so langsam bringen, egal wie gut es nun ist.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Leberwurstbrot schrieb:
Als Apple 2013 zum ersten mal Touch ID präsentierte, funktionierte das schon deutlich smoother als jetzt knapp sieben Jahre später mit dem Ultraschall unter dem Display bei Samsung. Gut, natürlich ist das neuste Technik, aber was bringt mir das als Anwender wenn es ein Rückschritt zu damals ist? Ich würde erwarten das es mit jeder Generation besser wird, aber nicht schlechter. Ohne Partei für die Konkurrenz zu ergreifen, alles hat zwei Seiten, aber sowas würde Apple nicht verkaufen.

Ich respektiere die Meinungen anderer das das Teil super für sie ist. Nur braucht mir keiner sagen das wäre jetzt in der Usability ein Fortschritt. Das es bessere FPS gibt und gab kann keiner leugnen.
Sehe ich auch so.
Die Ideen haben andere Hersteller. Samsung baut es dann ein oder zwei Generationen später auch in ihre Handys ein. Wenn es dann wenigstens besser funktionieren würde, als bei der Konkurrenz, dann wäre es schön.
 
LDNV

LDNV

Neues Mitglied
Habe tatsächlich keinerlei Probleme mit meinem Fingerabdruck.
Trotzdem gefällt mir FaceID von meinem iPhone besser.

Aber trotzdem ins gesamt nichts zu klagen.
Habe aber auch - wie immer - alle Folien direkt abgezogen.
Mag meine Phones nackig ;)
 
Meisterjo

Meisterjo

Erfahrenes Mitglied
Also wenn ich die Entsperrung des S10 mit dem Iphone X vergleiche dann gefällt mir die Variante vom S10 wesentlich besser. Warum?
1. Ich kann ohne mein Kopf zu verrenken oder das Handy extra anzuheben, direkt auf meinem Schreibtisch entsperren. Geht nicht mit dem Iphone.
2. Wenn ich entsperre, dann ist es auch entsperrt und ich bin (wenn ich will) auf meinem Homescreen und nicht noch auf dem Sperrbildschirm. Auch das kann das Iphone nicht.
3. Ich bin einfach flexibler mit der Entsperrung da ich zwei gut funktionierende Möglichkeiten besitzen (ja,ja- ich weiß- einigen hier haben scheinbar Schwierigkeiten damit)
4. In Verbindung mit Bixby brauch ich zu Hause gar keine Entsperrung (wenn ich will). Auch das kann das Iphone nicht.

Von daher: :1f44d: Entsperrung beim S10 :D
 
Ähnliche Themen - Galaxy S10 / S10+ - Diskussionen zum Fingerabdrucksensor Antworten Datum
3
39
4