Probleme bei Benachrichtigungen

  • 216 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

M4Tr1x

Gast
@daha
Ja, Einstellungen dürften dieselben bzw. identisch sein.
 
derMoe

derMoe

Fortgeschrittenes Mitglied
@M4Tr1x
Jo.. denke schon das der Apply Settings gedrückt werden sollte.. denn woszu sollte er sonst da sein....
 
M

M4Tr1x

Gast
@derMoe
Eventuell um die standardmäßigen Einstellungen ändern möchte (also die von der App) :confused2:
Aber das kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen.
 
ToranX

ToranX

Stammgast
Ja.
Screenshot_20190320-205947_Settings.jpg
 
D

daha

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank, für eure Antworten!
Ihr habt mir sehr geholfen!
 
Misko2002

Misko2002

Fortgeschrittenes Mitglied
So...endlich....jetzt weiß ich woran es gelegen hat, dass ich keine GMail-Benachrichtigungen erhalten habe....ich hatte die Option Datensparen im Menüpunkt "mobile Daten" aktiviert ("AN"). Jetzt habe ich es auf OFF und die Synchro geht.
 
Fletcher-k

Fletcher-k

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieso kommen die Benachrichtigungen immer mit Verspätung ? Ich habe das Huawei p20 Pro und da bekommt man es nicht eingestellt das die Benachrichtigungen sofort eintreffen. Zum Beispiel bei My Fritz wenn einer im Festnetz anruft bekomme ich erst die Benachrichtigung wenn ich die App öffne oder eben verspätet. Wenn bei mir zu Hause einer Klingelt bekomme ich eine Nachricht über die Homematik in Verbindung mit der App Homekey und da das gleiche. Jetzt habe ich auf das Galaxy s10 gewechselt und da ist es genauso. Ist das ein Android generelles Problem? Bin echt am überlegen ob ich zu Apple wechsle das geht mir echt auf dem Sack. Das fing glaube das das fing mit Android Pie an.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Tja, und da heißt es immer, die Probleme gäbe es nur bei Huawei :D LOL
Ist mir beim S10 auch schon aufgefallen, dass manchmal plötzlich mehrere Nachrichten gleichzeitig reinkommen. Da frage ich mich dann auch, Zufall?
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
habe ich auch bei diversen Android-Geräten festgestellt.
Irrtum vorbehalten hatte ich es bei OnePlus und Sony nicht oder zumindest nicht, dass es mir in Erinnerung geblieben wäre. Nur macht man bei denen dann andere Abstriche (was genau das zur Folge hatte was du dir überlegst: mein Hauptgerät ist wieder ein iPhone).
Bei Huawei hatte ich schon seit dem Mate 7 Probleme, bei Samsung weiss ich es nicht mehr. Das S10+ läuft bei mir jetzt als Geschäftshandy wo ich nicht auf Benachrichtigungen angewiesen bin. Es fällt aber deutlich auf, dass wenn es länger ungebraucht rumliegt, die Benachrichtigungen immer wie mehr verspätet kommen. Waren es anfangs, bei regelmässigem Gebrauch noch 6-8 Minuten, kann es jetzt auch mal mehrere Stunden Verzögerung geben wenn das S10+ den ganzen morgen ungebraucht auf dem Tisch liegt.
 
T

T-M-Angel

Neues Mitglied
Checkt mal in den Akku-Einstellungen der Apps, von denen ihr Benachrichtigungen haben wollt, ob diese auch im Hintergrund laufen dürfen. Muss für jede App separat eingestellt werden.
 
Fletcher-k

Fletcher-k

Fortgeschrittenes Mitglied
Du das habe ich gefühlt 100 mal gemacht. Erlich gesagt habe ich auch keine Lust mehr diese einstellerei unter Android. Ich kann mich Tot ergern das ich mir das S10 gekauft habe, und wird man es nicht mal wieder los, es sei denn ich verschenken es.
 
D

DigiDirk_75

Erfahrenes Mitglied
Kann es sein, dass dies auch ein Opfer der diversen Energiesparmodi ist, die selbständig Einstellungen verändern?

Das bei entsprechend niedrigem Akkustand (<50%) die Einstellung zu den Hintergrunddaten verändert wird?
 
T

T-M-Angel

Neues Mitglied
Gut möglich.

Ich habe bei den Apps es so eingestellt dass der Akkuverbrauch nicht optimiert wird und hab damit keinerlei Probleme .
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
Auch ich habe alles mögliche unternommen. Jede Einstellung mehrmals angepasst.
Komisch ist halt einfach, dass es bei vielen klappt, aber auch bei vielen nicht. Trotz gleichen Settings
 
wavetime

wavetime

Stammgast
T-M-Angel schrieb:
Gut möglich.

Ich habe bei den Apps es so eingestellt dass der Akkuverbrauch nicht optimiert wird und hab damit keinerlei Probleme .
Bei der S10 Serie und der schlechten Laufzeit von optimiertem Akkuverbrauch zu reden, ist eigentlich schon fast wieder lustig.
Was hat Samsung denn da optimiert?
 
cad

cad

Guru
psinferno schrieb:
Trotz gleichen Settings
Das lese ich oft nicht heraus.

Selbst habe ich auch keine Probleme, wichtig ist das Herausnehmen aus den Akkusparoptionen.
 
Droid85

Droid85

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte bisher 1mal verspätete WhatsApp Nachrichten,da hatte ich Adaptives Energiesparen an.
Hab es ausgeschaltet,da es auch das Display auf FHD+ runtersetzt
 
cad

cad

Guru
@LonzoX Ich habe beides aktiviert, keinerlei Probleme.

Allerdings einzeln bei gewünschten Apps in den App-Infos > Akku die Akkuoptimierung auf "Nicht optimieren" setzen (das hebt quasi deine zweite genannte Option für gewünschte Apps auf, aber eben nicht grundsätzlich). Gleichzeitig wird damit der App die Hintergrundaktivität erlaubt.

Ich meine, das ist entscheidend.
 
LonzoX

LonzoX

Stammgast
Ich habe keinerlei Benachrichtigungsprobleme oder -verzögerungen. Die von Dir genannte Einstellung habe ich nicht vorgenommen, und WhatsApp habe ich nicht mal als Optimierungsausnahme erfasst.

Ich verstehe es nicht, warum es bei manchen passiert und bei anderen nicht.

@cad
Deaktiviere mal die beiden Schalter und beobachte die Akkulaufzeit. Ich behaupte sie bewirken das Gegenteil von dem was dransteht.
 
Oben Unten