[ AKKU ] S2 stürzt jeden Tag ab, danach "Knick" in der Akkukurve

  • 251 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ AKKU ] S2 stürzt jeden Tag ab, danach "Knick" in der Akkukurve im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
So nachdem mein S2 wieder einen SoD hatte, hab ich jetzt mal angefangen ein wenig zu testen.

Bin bei CM9 geblieben, habe beim Baseband von BULP8 auf XXLQ6 gewechselt ... ca 12 Std danach der nächste SoD.
Hab jetzt mal den Kernel gewechselt, statt Siyah 5.0.1 jetzt den Siyah Dorimanx V7.26 von vorgestern.

Mal schauen wie lange es jetzt hält.

P.S.: Einstellungen Awake
Governor -> pegasusq
Scheduler -> deadline

Einstellungen Deep-Sleep
Governor -> ondemand
Scheduler -> noop

CPU idle Mode -> AFTR + LPR

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Länzer

Länzer

Experte
Wo hast du die Einstellungen gemacht für awake und deep sleep?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
In dem Siyah Dorimanx Kernel gibt es für beide Zustände die Option im STweaks zum einstellen.

Beim Siyah Kernel gab es nur eine Einstellung,da war es nich vom Zustand getrennt.

Edit: besser gesagt beim Dorimanx, gibt es noch die zusätzliche Einstellung für Deep-sleep

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Länzer

Länzer

Experte
Also im Siyah 5.0.1 lediglich Deadline einzustellen hat nichts gebracht. Hab das Handy mit aktiven Wlan aus dem Haus gelassen und 15 min später: SOD.

Langsam verzweifel ich echt...

Wenn echt alle Stricke reißen wird es wohl wieder eine Branding Rom bekommen und zum W-Support wandern...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
Genauso ging es mir auch, bis jetzt läuft es mit meinen Einstellungen, hab heute auch schon mehrfach das Haus mit aktivem WLan verlassen.

Werde jetzt mal den Dauerbetrieb testen. Bis jetzt sieht es ja gut aus, man kann nur hoffen.

Mfg alphariga

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Länzer

Länzer

Experte
AlphaRiga schrieb:
Genauso ging es mir auch, bis jetzt läuft es mit meinen Einstellungen, hab heute auch schon mehrfach das Haus mit aktivem WLan verlassen.
An dem Tag wo man es neu startet ist mir das WLAN-Problem auch noch nicht untergekommen, erst wenn es 2-3 Tage gelaufen ist.

Aber allgemein:
Das SOD Problem passiert bei mir auch öfter mal wenn mein S2 kein WLAN an hat...
Beispiel:
Donnerstag auf der Arbeit, will ein Foto machen aber leider tut sich nix...

Gruß,
Länzer
 
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
Da bleibt es nur dabei abzuwarten, der Fehler muß ja zu finden sein.

Sollte sich das Problem bei mir nicht lösen lassen, war es das letzte Samsung was ich mir gekauft habe.

Beim ACE gab es ja das selber Problem mit dem SOD,da wurde es ja durch ein neues Baseband gelöst, schade das es beim großen Bruder doch nich so einfach ist.

Mfg alphariga

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Länzer

Länzer

Experte
Ja das Baseband hab ich auch schon mehrfach getauscht,
Hatte vor meinem S2 ja das Ace, da war der selbe Fehler.

Aber woran es bei unserem S2 liegt ist mir ein Rätsel...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Länzer

Länzer

Experte
@AlphaRiga:
Wie läuft es bei dir? Wieder mal einen SOD gehabt?

Ich habe für meinen Teil CM10 mit Siyah 5.0.1 geflasht.
Einstellungen:
Govenor Pegasusq; sheduler noop; kein Undervolting; 200 bis 1200 MHz; Siyah CWM Profil: Performance; CM10 als sec. Rom;

Werde das jetzt mal testen, bis jetzt läuft es seit 26h.

PS:
Habe zwei (möglicherweise) interessante Threads bei XDA über das SOD Problem gefunden:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1141544

Hier verstehe ich die Anleitung auf Seite 2 nicht...
Was ist "Install Main Rom File"? :confused:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1238478

Die APP verhindert anscheinend Deep Sleep, aber das kann ja eigentlich auch keine Lösung sein...

Schönen Abend noch,
Länzer


Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
Hallo Länzer,

na klar wie sollte es auch anders sein, hat geschlagen 23 Std gehalten, dann wieder SoD.

Hab jetzt noch mal ein wenig gelesen, hab ein Thread von Ende letzten Jahres gefunden, das selbe Problem. Der Tipp dort war, einmal eine sauber Installation von einem Stock Rom u dann das Custom Rom drüber.

Hab es jetzt mal so gemacht, das letzte deutsche von Samfirmware geladen und mit Odin geflasht. Danach mit der Anleitung https://www.android-hilfe.de/forum/...ab-ics-auch-ohne-flashen-per-odin.230716.html
gerootet, danach dann von get.cm das stabil CM 9.1.0 gezogen u per CWM drüber gezogen, dann noch den Dorimanx Kernel wieder drauf.

Hab jetzt eine Laufzeit von gut 20 Std, mal schauen ob es läuft.
Hab auch noch einen Thread gefunden wo einer das Problem nur bei UMTS Modus hat,sonst nich?!?!
Akkulaufzeit is bis jetzt zumindestens schon mal gut. 14 Std normaler Betrieb, noch 67% bei doch hoher Nutzung heute.

Mfg alphariga

Mobile getaped vom GT-I9100
 
Länzer

Länzer

Experte
Oh schade.

Ich bin unter CM10 momentan bei 48h.
Habe abends das WLAN an und unterm Tag 3G. Bis jetzt keine SOD.

Das mit dem sauberen Flaschen hab ich schon 2 mal probiert, aber nie mit dem Ergebnis das die SODs verschwinden.

Hast du dir die zwei XDA Threads mal durch gelesen?

Gruß,
Länzer



Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
Hallo Länzer,

ja den hab ich mir durch gelesen, also laut Beschreibung kann man den Wakelock einstellen. Ob es einen Effekt bei ICS hat wäre zu versuchen, da die Versionen im Thread alle GB sind.

Also den Sod hatte ich bisher immer bei aktivem WLAN sonst eigentlich nich. Habe das WLAN immer an, vergesse es immer aus zu machen wenn ich von zu Hause los gehe. Sonst muß ich wohl auch mal auf CM10 umsteigen wenn es da läuft.

Hoffe es gibt ne Lösung für das Problem, weil sonst is das Handy nich auf Dauer zu gebrauchen.

Mfg alphariga

Mobile getaped vom GT-I9100
 
Länzer

Länzer

Experte
Ja wenn CM stabil läuft werde ich auch mal "aus versehen" das WLAN an lassen und sehen was passiert...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
F

frog1981

Neues Mitglied
Hallo, wollte mich auch als Betroffener zeigen.

Bei mir 1-2x täglich SOD. Wenn ich z.B. mal gar nicht nachschaue, dann läuft mir der Akku komplett auf 0% und es geht gar nix mehr. Tiefentladung heißt dann erstmal 10min ranhängen und dann startet erst das Handy wieder.

Anbei mein Screenshot (heute sogar 3x aufgetaucht) - man sieht das schön an den "Steilflanken".

Ich hoffe es kommt bald eine Lösung. Vielleicht dann mit JB 4.2 oder so.
Hab übrigens kein Branding. Ist SIM-frei und habs aus dem MM (4 Wochen alt). Mein Provider ist Vodafone CallYa.

mfg
frog
 

Anhänge

Länzer

Länzer

Experte
Hast du Stock Rom / Kernel drauf?
Gerootet?

Gruß,
Länzer

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
F

frog1981

Neues Mitglied
Ja, nur StockRom Kernel.
und gerootet.
 
C

ChromeNun

Neues Mitglied
Hänge mich mal hier ran ... denn ich habe das gleiche Problem. Mein S2 ist auch as dem MM ohne Vertrag. Siyah Kernel JellyBam Rom. Vorher war 4.0.4 drauf.

Mit oder ohne W-Lan spielt keine Rolle.

z.B. Es geht nicht mehr an bei ca. 87% Akku. Akku raus und wieder rein, starten Akku nur noch 63%. Mache sofort Neustart ... Akku 68% :rolleyes:

oder

Wecker gestellt und schlafen gelegt bei Akku ca. 87%. Nach 6 Stunden erquickendem Schlaf geht das Handy nicht mehr an. Ok ... Akku raus und wieder rein, starten ... ja denkste. Akku leer. :blink:

Alles komischerweise Abends/Nachts.
 
J

johannes123

Gast
Kann es sein dass das irgendwie grundlegend an Android liegt??
Habe das auch, wenn ich einen Reboot erzwingen muss, habe ich danach auch immer um die 10% weniger Akku.

Sent from my Jelly Bean Xperia S :D
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Dass nach dem booten der Akku weniger Saft hat als zuvor, ist bei Android schon normal, jedoch sollte das weniger als 10% sein.

GeTapatalkt mit meinem Motorola-StarTAC :-D
 
AlphaRiga

AlphaRiga

Neues Mitglied
Da der Akkudeckel nich gerade von der Bauart "super stabil" is, würde ich dir empfehlen, mal länger als 10 sek den Power Kopf zu drücken,damit sollte das S2 auch wieder neu starten.

Zum Thema zurück, bis jetzt läuft mein Handy noch ohne Ausfall, immerhin schon 37 Std am Stück, gestern hatte ich zu Hause auch das WLAN an u über Nacht habe ich sowohl WLAN als auch die Mobile Datenverbindung ab geschaltet, zu meinem Erstaunen lief das Handy früh noch.

Also erstmal abwarten, hoffe es bleibt jetzt dabei.

Mfg alphariga

Mobile getaped vom GT-I9100
 
Ähnliche Themen - [ AKKU ] S2 stürzt jeden Tag ab, danach "Knick" in der Akkukurve Antworten Datum
5