[Diskussion zur Anleitung] Wiederherstellung der IMEI-Nummer

  • 1.638 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion zur Anleitung] Wiederherstellung der IMEI-Nummer im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Hallo,

Modell: Iphone 4
Und das in einem Android-Forum:eek:

So Spaß beiseite. Ich würde dir auf alle Fälle empfehlen, eine Firmware per Odin zu flashen. Davor natürlich einen Data Wipe, und davor selbstverständlich wenn nötig Datensicherung. ;)


Much fun,
Maki535
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
@Maki535,

das Smartphone gehört meinem Neffen :), und wenn die Probleme mit ihren Smartphones haben bin ich als Onkel natürlich der erste Anlauf stelle und ich muss dann zusehen das die Gerate natürlich sofort funktionieren.

Data Wipe, wie mache ich das auch per Odin oder muss ich das dann über Recovery machen?

Der ursprüngliche Beitrag von 21:56 Uhr wurde um 22:41 Uhr ergänzt:

Update:

Ich habe nun ein Full Wipe durchgeführt, und per ODIN Stock rom installiert.

Der Fehler ist immer noch vorhanden, habe auch Testweise eine andere Sim Karte benutzt aber ohne Erfolg
 
Nightly

Nightly

Ikone
Was wurde am Gerät verändert?
Existiert ein EFS Backup?
Nutze die Suchfunktion: "IMEI unbekannt", das bringt dich schnell auf die richtige Spur ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 22:52 Uhr wurde um 22:53 Uhr ergänzt:

Du solltest exakt die selbe Firmware flashen, welche zuvor auf dem Gerät war,...
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
ES wurde nichts am Gerat geandert, es war vorher ein Nightly vom Cynagogenmod 11 drauf und plötzlich so wie sie es schildert ab und zu immer das Netz weg. Nach Ein Aus Schalten hatte es wieder funktioniert und seit heute wird kein Netz empfangen.

Das EFS Backup ist nicht vorhanden, und jetzt ist es wohl dafür zu spat oder ?
 
Nightly

Nightly

Ikone
CyanogenMod ist also Serie bei Samsung ? :p
Ich denke nicht :cool:

Mit extrem viel Glück hat dein Smartphone nur "Husten", wovon ich aber eher weniger ausgehe. Ohne EFS Backup wird die Angelegenheit nun auch nicht gerade einfach zu lösen sein, mit Glück funktioniert alles wieder wie gewohnt mit exakt jener Firmware, mit welcher Samsung ursprünglich dein Gadget ausgeliefert hatte.
Vermutlich ist dir die Buildnummer jener Firmware aber nicht bekannt?
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Die CyanogenMod habe ich natürlich geflasht gehabt, es war vorher soweit ich mich richtig erinnern kann eine Brandingfreie Stock Rom.

Ich habe nun I9100XWLSD-DBT geflasht, die Buildnummer ist mir leider nicht bekannt.

Wenn ich mir das EFS Ordner anschaue da sind ja bak Dateien von 2010 vorhanden können diese Dateien nicht uns weiter helfen?
 
Nightly

Nightly

Ikone
Wähle bitte eben mal *#06#, dann poste hier die ersten 4 Zahlen, welche dir angezeigt werden.
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Es werden keine Zahlen angezeigt, sondern es steht einfach " null / null "
 
Nightly

Nightly

Ikone
In anderen Worten: Du hast ein dickes Problem, Stichwort "IMEI Corruption".

Existiert die Original Verpackung noch oder ein Dokument, von dem Du ableiten kannst, welche Firmware ursprünglich auf dem Gerät lief?
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf deine Frage kann ich dir erst morgen antworten, muss ich mal morgen mein Neffen fragen.
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
atsiz77 schrieb:
ES wurde nichts am Gerat geandert, es war vorher ein Nightly vom Cynagogenmod 11 drauf .....
Nightly schrieb:
CyanogenMod ist also Serie bei Samsung ? :p
....
Es wird mir ein ewiges Rätsel bleiben, warum nicht zuerst gefragt und danach agiert wird statt vorher alles Mögliche drauf zu flashen und sich dann zu wundern ...:rolleyes2:

Es gibt hier im Forum auch eine deutschländische Anleitung: https://www.android-hilfe.de/forum/...wiederherstellung-der-imei-nummer.276652.html
Hier ein Diskusionsthread: https://www.android-hilfe.de/forum/...wiederherstellung-der-imei-nummer.144132.html
 
Zuletzt bearbeitet:
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja was soll ich dir schreiben @Drielander eigentlich hast du ja recht, nur bei solchen Fehlern denkt man ja einfach neu Flashen und gut ist der Fehler wird behoben was wohl in diesem Fall verkehrt gewesen ist.

Die Original Karton, sowie die Rechnung ist auch nicht mehr auf finder.

Nach der Anleitung mit dem efs Ordner bin ich durchgegangen was ohne Erfolg geblieben ist.

Der ursprüngliche Beitrag von 10:18 Uhr wurde um 10:44 Uhr ergänzt:

Update: Die Rechnung wurde gefunden es wurde am 2012 gekauft, und als Bezeichnung steht Samsung Galaxy S 2 i9100
 
Nightly

Nightly

Ikone
Ohne EFS Backup bleiben wie erwähnt kaum Möglichkeiten, nachdem die Original Firmware(welche ebenfalls nur eine vage Chance darstellen würde) ebenfalls unbekannt ist, reduziert sich das Thema n. m. E. auf den wirtschaftlichen Faktor. Ohne professionelle Dienstleister reduziert sich der Nutzwert deines Geräts ziemlich sicher auf den eines High End Media Players.
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
Nightly schrieb:
... reduziert.. den Nutzwert deines Geräts ziemlich sicher auf den eines High End Media Players.
... den edlen Briefbeschwerer auf dem Schreibtisch nicht zu vergessen. ;)

atsiz77 schrieb:
.... Die Rechnung wurde gefunden es wurde am 2012 gekauft .....
Geht das auch etwas präziser?

Über das Datum könnte man eventuell auf die mögliche Firmware-Version schließen und diese flashen (oder auch die davor & dahinter) - schlechter kann es eh nicht mehr werden.
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
@Drielander,
genaues Kaufdatum ist der 02.09.2012 habe auch eigentlich noch paar Wochen Restgarantie. Allerdings wurde das Handy beim Runterfallen zerstört und es wurde Privat von jemanden das Display und das Cover erneuert, deswegen ist wohl auch das Garantie erloschen oder sollte ich es trotzdem mal bei Samsung Reparatur über Garantie versuchen ?
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
atsiz77 schrieb:
.....deswegen ist wohl auch das Garantie erloschen oder sollte ich es trotzdem mal bei Samsung Reparatur über Garantie versuchen ?
Das würde ich dann mal als Betrugsversuch bezeichnen und diesem Vorwurf möchtest Du Dich doch bestimmt nicht aussetzen?!! ;)

Also bleibt das Austesten diverser Firmware aus diesem Zeitraum.
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Eine gute Nachricht, kann es eigentlich auch an einem Hardwaredefekt das Problem liegen?

Weil irgendwie funktioniert es wieder von alleine. Aber zur Sicherheit werde ich mal trotzdem das EFS Ordner sichern.
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
... und auch mal die IMEI zusätzlich notieren. Welche Android-Version ist denn derzeit drauf? Falls Stock, war das u. U. die richtige.
 
A

atsiz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Jep die Imei habe ich auch Notiert, aber die ist ja die gleiche wie auf dem Etickett im Batteriefach.

Version 4.0.3 PDA:LPI / PHONE:LPX / CSC:LP6 (DBT) ist aktuell drauf, das komische ist ich kann es über Kies und auch direkt über das Smartphone nicht aktualisieren.

Ich werde wohl dann das aktuelle Stock per Odin Flashen müssen.
 
Zuletzt bearbeitet: