Software-Update-Notification los werden

  • 66 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Software-Update-Notification los werden im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

godwi

Neues Mitglied
Danke Smoki, habe alle Häkchen entfernt, aber die Aufforderung bleibt. Und wegklicken lässt sie sich ja nicht. Dafür ist nicht einmal eine Schaltfläche vorgesehen. Es gibt nur ein "Später", aber damit verschwindet das Icon in der Statuszeile auch nicht.
 
Smoki

Smoki

Erfahrenes Mitglied
Wenn du schon aus ICS bist: Kannst du die Meldung evtl. "wegswypen"? Aber wahrscheinlich ist die Meldung unter "ongoing" einsortiert.

Ansonsten evtl. mal das Handy neustarten. Nachdem die häckchen weg sind sollte sie ja eigentlich nicht mehr auftauchen.
 
HaPe1968

HaPe1968

Enthusiast
Geh mal unter Einstellungen auf Anwendungen. Dort auf "Alle". Suche "Software-Update", klicke drauf und wähle "Deaktievieren". Danach evt noch ein Neustart.
 
G

godwi

Neues Mitglied
Nein, die Meldung verschwindet nicht, wenn ich alle Häkchen entferne und das Handy neu starte. Die bleibt beharrlich da. Was "wegswypen" bedeutet, weiß ich nicht, aber das Wort klingt nach "zur Seite schieben". Wenn ich das in der Liste versuche, die sich öffnet, wenn man die Android-Statuszeile nach unten zieht, bewegt sich die Meldung ein wenig und kehrt sofort wieder an die alte Position zurück. Wo ich "ongoing" finde, weiß ich auch nicht. Wie gesagt: Ich bin nur ein Anwender, der sich eigentlich nicht mit diesem Zeug befasst.

Der ursprüngliche Beitrag von 13:12 Uhr wurde um 13:25 Uhr ergänzt:

HaPe1968 schrieb:
Geh mal unter Einstellungen auf Anwendungen. Dort auf "Alle". Suche "Software-Update", klicke drauf und wähle "Deaktievieren". Danach evt noch ein Neustart.
Das habe ich nun auch versucht. "Deaktivieren" ist aber inaktiv. Daneben gibt es "Stopp erzwingen", was aktiv ist. Ich habe darauf gedrückt. Danach sind beide Schaltflächen inaktiv. Nach einem anschließenden Neustart ist das verdammte Icon mit der lästigen Meldung aber immer noch da.

Es gibt im gleichen Dialog noch eine Schaltfläche mit der Aufschrift "Daten löschen". Wenn ich die wähle, bekomme ich eine Warnung mit dem Text "Sämtliche Daten dieser Anwendung werden dauerhaft gelöscht. Dazu gehören alle Dateien, Einstellungen, Konten, Datenbanken usw." - Da traue ich mich jetzt nicht ran, weshalb ich danach auf "Abbrechen" gegangen bin. Die Anwendung ist 148 KB groß. Wäre das Löschen richtig?
 
HaPe1968

HaPe1968

Enthusiast
Du löschst dabei nur die Daten dieser einen Anwendung. Ich würde es mich trauen.
 
G

godwi

Neues Mitglied
HaPe1968 schrieb:
Du löschst dabei nur die Daten dieser einen Anwendung. Ich würde es mich trauen.
Okay, ich habe mich getraut. Einen Neustart habe ich danach auch wieder durchgeführt. Auch das hat nichts gebracht.

Mir geht das Teil sowas von auf die Nerven.
 
HaPe1968

HaPe1968

Enthusiast
Sorry, jetzt fällt mir nichts mehr ein außer einem Total-Reset des Gerätes.
 
HTCDesire

HTCDesire

Enthusiast
godwi schrieb:
Wenn ich das in der Liste versuche, die sich öffnet, wenn man die Android-Statuszeile nach unten zieht, bewegt sich die Meldung ein wenig und kehrt sofort wieder an die alte Position zurück.
Das verstehe ich nicht, wo und wie und was bewegt sich die Meldung?
Wenn du die Benachrichtigungsleiste nach unten ziehst, gibt es je nachdem Meldungen oder nicht. Und diese Meldungen kannst du mit einem Antippen auf Löschen dann auch dauerhaft entfernen.
Dein Problem kann ich wahrlich nicht nachvollziehen.:confused2:

PS: Du solltest mal einen Screenshot dieser Meldung hier ins Forum stellen, dann kann dir möglicherweise geholfen werden.
 
A

ArnoMaF

Ambitioniertes Mitglied
godwi schrieb:
Ich bin kurz davor, einfach die SD-Karte in mein altes Nokia zu stecken und die Smartphone-Ära zu beenden.
Godwi
Und das wegen einer, zugegebenermaßen etwas nervigen, Updatebenachrichtigung *Kopfschüttel*

P.S. Die SD-Karte umzustecken wird wohl nicht viel bringen ;)
 
S

Stumpi

Neues Mitglied
HaPe1968 schrieb:
Geh mal unter Einstellungen auf Anwendungen. Dort auf "Alle". Suche "Software-Update", klicke drauf und wähle "Deaktievieren". Danach evt noch ein Neustart.
Supi!!!! Genau der Tipp hat's bei mir gebracht. Ich hatte allerdings "Software Update" zweimal in den Anwendungen. Ich habe einfach das eine deaktiviert und das andere mit "Stop erzwingen" beendet. Nun ist diese dämliche Aktualisierungsaufforderung endlich weg.

Danke nochmal! :thumbup:
 
T

trayzor

Dauergast
Die wenigsten System-Apps kann man direkt deaktivieren. Dafür braucht man schon root und beispielsweise eine App, die das kann. Zb mit Titanium Backup (nur die Bezahlversion).
Bei mir kam, als ich von GB auf ICS LPB umgestiegen bin, dauernd diese Nachricht, ich solle doch mal aktualisieren. Damals gabs aber nix mehr. Also ganz einfach damals mit RootUninstall komplett entfernt :D Einfrieren ist aber die bessere Lösung.
 
K

kanakonda24

Neues Mitglied
und was kann man machen das es dass haftungsausschluss akzeptiert?
 
D

D13G

Gast
Akzeptieren?
 
K

kanakonda24

Neues Mitglied
D13G schrieb:
ya wenns doch so einfach wär , wenn ich akzeptiere kommt jedesmal verarbeitung fehlgeschlagen!:winki:
 
triumph61

triumph61

Philosoph
Welche FW hast du denn drauf? *#1234#

Wobei ich erst jetzt sehe das du genau diese Frage in drei Threads gepostet hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

madddi

Stammgast
...und anscheinend nicht begriffen hast, worums geht. Die Verbindung schlägt fehl, deswegen ging ja auch die Notification nicht weg. -.-
 
M

madddi

Stammgast
Nicht du, sondern kanakonda :-D Hätte ich vielleicht dabei schreiben sollen...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
K

kanakonda24

Neues Mitglied
Ja .. Ich sry versteh nur bahnhof.. Ich möchte ya einfach das akzeptiert wird und ich mein gerät regristieren kann und falls neue updates verfügbar sind, es auch dann runterladen kann. Und ich versteh nicht wie ich das machen soll. Ich hatte mein handy gerootet dadurch ist es abgekackt. Es ging nicht mehr an. Da sagte mir jemand von hier ich soll es flaschen. Muss mir einfach die firmware aussuchen die ich möchte. Mit einer anleitung und verlinkung von seiten habe ich es geschafft . Jedoch mit dem problem das gerät zu regristieren und somit die updates zu erhalten. Wenn jemand so nett wäre mir eine neue anleitung zu machen und den link fuer den richtigen firmware zu machen , da wärich echt dankbar
 
triumph61

triumph61

Philosoph
triumph61 schrieb:
Welche FW hast du denn drauf? *#1234#

Wobei ich erst jetzt sehe das du genau diese Frage in drei Threads gepostet hast.

Gelesen?