Diskussionen zu Updates für das Samsung Galaxy S20+ 5G

  • 87 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

aiea

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich bin mal so frei und starte dieses Thema.

Mein S20+5G wurde am 05.03.2020 mit der Software G986BXXU1ATB3/G986BOXM1ATB3/G986BXXU1ATB2 (01. Februar 2020) ausgeliefert.
Ein Update auf den März-Patch ist noch nicht verfügbar.

Was auffällt: Von unseren bisherigen S10-Geräten war ich bei den deutschen Anbieter-Software-Versionen immer die "DBT" gewohnt.
Bei meinem S20+5G steht an dieser Stelle nun "EUX" (Gerät stammt auch ganz offiziell vom Samsung Online Shop aus Deutschland).
Hat das mit der 5G Variante zu tun oder was steht da bei Euch?
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Schau mal hier: Erstes Update: G986BXXu1ATBM / März 2020 - Erfahrungen? – Samsung Galaxy S20 Plus 5G Forum 🙂
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Zu deiner Frage, bei mir steht DBT/DBT,DBT/EUX/DBT.
Hast du dein Handy mit eingelegter SIM eingerichtet, oder ist die SIM noch nicht drin? Ich hatte die SIM beim Einrichten drin, und noch während des Einrichtens hat es einmal neu gestartet, irgendwas wegen Anwender-Software stand da kurz auf dem Bildschirm.
Evtl. geht das EUX weg, wenn man die SIM mal in den 2. Schacht steckt und dann das Handy neu startet.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aiea

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@Queeky Interessant. SIM war natürlich drin beim Einrichten. Aber stimmt, es kam kein "länderspezifischer" Neustart im Einrichtungsprozess. Du scheinst also auch ein 5G Gerät zu haben?
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Nein, ich habe die 4G Variante.
 
A

aiea

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@Queeky Cooler Tipp mit dem SIM-Kartenwechsel. Habe die Karte mal in den Slot 2 eingelegt und neugestartet, gewartet. Dann hat es den länderspezifischen Neustart angeboten. Danach habe ich die Karte wieder zurück in Slot 1. Seitdem habe ich bei bei der Anwender-Software-Version nun auch das gewohnte DBT/DBT,DBT/EUX/DBT (einmal EUX bleibt stehen, wie bei Dir).

Anschließend wurde auch sofort das März-Update gefunden und installiert: G986BXXU1ATBM/G986BOXM1ATBM/G986BXXU1ATBM.

Einziger Haken an der Sache: Die Homescreens mussten komplett neu eingerichtet werden, diese waren wieder auf "Werkszustand". Aber halb so schlimm, das ging ja recht schnell.

Hat also nichts mit der 4G/5G-Variante zu tun, wie ich ursprünglich angenommen hatte.
 
A

aiea

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Jetzt habe ich allerdings nach jedem Neustart den Effekt, dass die SIM-Kartenverwaltung aufgeht. So ein Mist.

Edit: Scheint kein Einzelfall zu sein. Nebenan im S20 Thread gibt es schon ein eigenes Thema dafür.

BTW: Es ist echt nicht hilfreich, hier so viele Unter-Threads für die verschiedenen S20-Modelle zu haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Lexikon
Wenn ich das Handy neu starte, dann ploppt bei mir auch jedes mal diese SIM-Kartenverwaltung auf. Habe mich auch schon gefragt, was das soll.
Naja, normalerweise schalte ich das Handy nicht aus, insofern stört es mich nicht groß.
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir das gleiche Phänomen
 
Spexx

Spexx

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich bei mir auch bestätigen. Ist aber nicht ganz so schlimm, wird sicher mit einem Update behoben 🙂
 
B

bigstar2005

Erfahrenes Mitglied
Wieso nervt euch das? Ne Frage so nebenbei?
Wieso startet ihr das Handy so oft?
Klar ist es ein Bug, aber wenn es aufpoppt, wisch geste in mitte und gut ist?
 
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Stammgast
@bigstar2005 na dann hoffen wir mal dass dieses Update bald kommt.
 
B

bigstar2005

Erfahrenes Mitglied
Ach, bis ich mein Handy habe sind dann 3 Update Generationen erschienen und das Juni Sicherheitsupdate aktuell
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Hallo zusammen,

ich habe heute mein S20+ bekommen. Als Software ist DTM/DTM,DTM/EUX/DTM installiert. Sofern ich das jetzt richtig verstanden habe, gibt es seit dem S10 zwar nur noch eine Software für alle Geräte. ist das so richtig? Mir gehts um das Tempo der Updates... sofern mir bekannt, kann man das S20 noch nicht auf DBT flashen - richtig?
Also: Ist das noch ein Branding im "klassischen" Sinne? Sind die Updates der Telekom zeitnah oder sollte / kann man debranden?

Gruß & Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RS1977

Experte
Nein, es gibt nicht eine Software für alle Geräte
 
maik005

maik005

Urgestein
@RS1977
sagt wer?
Die Firmware ist 1:1 identisch und enthält alle hier relevanten CSCs
Egal ob DTM, VD2 oder DBT.
Das ist neu seit dem S20!

Irontiger schrieb:
sofern mir bekannt, kann man das S20 noch nicht auf DBT flashen - richtig?
du hast im Prinzip schon die DBT Firmware, nur nicht DBT aktiv.
Das geht ggf. mit SamKey?
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
@maik005 Danke! Du treibst dich auch überall herum oder? 😉
Ich habe dazu etwas im S10 Forum gelesen (Klick), dafür wird aber auch Odin benötigt. Gibt es dazu etwas Lesefutter, was du empfehlen kannst? Ich habe heute das erste mal von SamKey gehört.

Gruß & Danke

€Dit: Geht das auch nachher ohne Reset (also der Wechsel auf DBT)?
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Irontiger schrieb:
Du treibst dich auch überall herum oder?
man tut was man kann 😇
Ab und an guck ich auch mal woanders.

Genau das aus dem Link meinte ich.
Beim S20 braucht es da Odin nicht mehr. Weil die Firmware ja eh die selbe ist und nicht mindestens eine andere CSC Datei wie vorher.
Der Link sollte ansonsten genug Lesestoff bieten?
Ob SamKey aber schon mit dem S20 funktioniert weiß ich nicht.

Irontiger schrieb:
Geht das auch nachher ohne Reset (also der Wechsel auf DBT)?
zu 99 % braucht es dafür wie bisher auch einen Reset.
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Hi.

Nein, das S20 ist noch nicht dabei. Muss also noch warten.
Ich habe das Prinzip mit den Credits noch nicht so recht verstanden. Heißt das jetzt, dass ich einmal die Software kaufen muss und dann pro Gerät mit einer Art "In-Software-Wärung" pro Gerät bezahlen muss?

Ich muss also erst einmal bei DTM bleiben. Gibts erfahren bzgl. Updategeschwindigkeit bei der Telekom? Beim S10 waren die Leute wohl mäßig begeistert, wenn ich das richtig sehe. Es ist die Frage, ob es jetzt beim S20 besser ist - durch die "gleiche" Software?

Gruß & Danke
 
maik005

maik005

Urgestein
ich kenn mich da auch nicht so richtig aus.
Aber die Software ist ja gratis?!
Erst wenn ud umstellen willst brauchst du für jede Umstellung Credits?!

Irontiger schrieb:
Es ist die Frage, ob es jetzt beim S20 besser ist - durch die "gleiche" Software?
das wird sich erst in den nächsten Wochen/Monaten zeigen.
 
Oben Unten