Warum erscheint bei mir das "Kein Netz"- Symbol?

  • 93 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Warum erscheint bei mir das "Kein Netz"- Symbol? im Samsung Galaxy S20 Plus 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@maik005
Ich lasse da jetzt erst mal die Finger von. Bin froh, dass ich bei mir jetzt die Anzeige habe. Will da nichts riskieren. In der Beta war das ja auch ein Fehler. Warum sollte das bei manchen Geräten jetzt nicht auch noch so sein? Kenne das von Apple. Da waren dann ja auch nicht immer alle Geräte vom gleichen Fehler betroffen. Das war aber auch der Grund dafür, dass ich komplett zu Samsung gewechselt bin. Jetzt fängt das hier auch an.
 
maik005

maik005

Urgestein
mgerla schrieb:
Da waren dann ja auch nicht immer alle Geräte vom gleichen Fehler betroffen.
Sowas ist auch nur in den seltensten Fällen der Fall.
Wie jetzt z.b. mit der Gerätewartung und der Akkuverbrauchsanzeige dort.
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@maik005
Das mag schon sein, aber ausschließen lässt sich das eben nicht. In der Samsung Community geht es eben auch gut ab.
 
P

pleitegeier

Guru
mgerla schrieb:
Da waren dann ja auch nicht immer alle Geräte vom gleichen Fehler betroffen. Das war aber auch der Grund dafür, dass ich komplett zu Samsung gewechselt bin. Jetzt fängt das hier auch an.
Das wird auch immer so sein, egal zu welchem Hersteller du wechselst.
Immer gibt es überall irgendwelche Fehler von denen nicht alle beteoffen sind
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@pleitegeier
Das ist mir schon klar. Ich hoffe nur, dass Samsung das mit dem nächsten Update beheben kann.
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
Mal wieder eine kurze Zwischeninfo von mir. Bei meinem S20+ habe ich seit geraumer Zeit keine Probleme mehr mit der Anzeige. Geändert habe ich nichts, auch keine App(s) gelöscht. Beim S20+ meiner Frau ist das immer so, dass nach einem Update seitens Samsung die Anzeige da ist. Erst, wenn ich wieder einen Neustart mache, dann ist das kein Netz Symbol wieder da. Jetzt kam ein Google Play System Update. Da wurde ein Neustart gefordert. Und schon ist auf dem S20+ meiner Frau wieder das blöde Symbol. Daher glaube ich auch nicht an eineApp, die das Problem verursacht, da es nach einem Update ja problemlos funktioniert. Wie war das in der Beta-Phase? Wie hat sich das dort verhalten?
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
Habe jetzt einen Tipp im Samsung Support Forum bekommen. Einfach mal den SIM-Tray entfernen und danach wieder reinstecken. Danach verlangt das S20+ nach der SIM-PIN und die Anzeige ist da. Das beseitigt das Problem wenigsten temporär. Es zeigt mir aber, dass es eigentlich nicht an irgendeiner App liegen kann. Das hatte ich ja auch schon vermutet. Ich denke immer noch, dass es an Android 11/OneUI 3.0 liegt. Da der Fehler in den Betas ja auch aufgetaucht ist. Hier gab es dann wohl Updates die dann geholfen haben. Dennoch scheint es so, dass immer noch Geräte davon betroffen sind.
 
P

peho55

Erfahrenes Mitglied
@mgerla
Vielleicht beseitigt das heutige Samsung Update dein Problem.
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@peho55

Ist denn schon bekannt, was mit diesem Update alles gefixt werden soll?
 
P

peho55

Erfahrenes Mitglied
@mgerla
Wie immer das übliche, allgemeine Verbesserungen.
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@maik005
@SgtChrischi

Ich habe gestern das neue Update von Samsung eingespielt. Leider brachte das keinen Erfolg. Das S20+ meiner Frau friert beim Laden der Oberfläche immer noch ein und produziert einen Fehler im Verlauf der App-Probleme. Auch habe ich mal meine SIM-Karte ins S20+ meiner Frau eingelegt. Auch hier tritt das Problem auf. Langsam deutet immer mehr darauf hin, dass eine App diesen Fehler verursacht. Das wurde von Euch ja schon vermutet. Hatte ja auch schon im abgesicherten Modus gestartet. Da tritt der Fehler nicht auf.

Daher mal meine Frage, wie Ihr da jetzt vorgehen würdet? Soll ich mal nach und nach Apps löschen und das Gerät dann immer neu starten, oder würdet Ihr eher empfehlen das S20+ noch mal neu aufzusetzen?

Zählen zu den Drittanbieter-Apps eigentlich auch Apps von Samsung, die ich noch geladen habe (z. B. Galaxy Wearable, Smart Switch, Samsung Notes usw.)?

Wäre echt klasse, wenn ich von den Profis da noch ein paar hilfreiche Tipps bekommen könnte. Bin da wirklich dankbar für.
 
maik005

maik005

Urgestein
mgerla schrieb:
Hatte ja auch schon im abgesicherten Modus gestartet. Da tritt der Fehler nicht auf.
Hast du es auch lange genug in dem Modus benutzt?

mgerla schrieb:
würdet Ihr eher empfehlen das S20+ noch mal neu aufzusetzen?
Wäre wohl das schnellere und dann nur die absolut nötigsten Apps.

mgerla schrieb:
Soll ich mal nach und nach Apps löschen und das Gerät dann immer neu starten
Wäre natürlich schöner wenn du dir dabei Sanna ich die Apps immer aufschreibst sodass man den Übeltäter finden könnte.

mgerla schrieb:
Zählen zu den Drittanbieter-Apps eigentlich auch Apps von Samsung
Ja.

Noch kurz die Frage...
Hast du das Gerät deiner Frau nach dem offiziellen Release der Firmware mit Odin geflasht?
Also AP, BL, CP und HOME_CSC_

Hatte dieses Gerät auch die Beta installiert?
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@maik005

Danke für Deine Antwort. Zum abgesicherten Modus: na ja, so lange habe ich es da nicht genutzt. Habe mir halt mal die ausgegrauten Apps angesehen. Da war das Gerät vielleicht 2-3 Minuten im Betrieb. Dachte, dass würde reichen, da das Problem nach einem Neustart quasi unmittelbar auftaucht.

Zum Thema Update: ich habe das OTA über das S20+ direkt installiert. Mit Odin kenne ich mich gar nicht aus. Auch war keiner von uns im Beta-Team.
 
maik005

maik005

Urgestein
mgerla schrieb:
das Problem nach einem Neustart quasi unmittelbar auftaucht.
Ach so, ich dachte es dauert eine Weile.
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@maik005

Ich gebe die SIM-PIN ein und dann den Entsperrcode. Dann steht auf dem Display "Gerät wird gestartet" und dann sieht man in der oberen Leiste ein Symbol. Wenn mann die Leiste runterzieht dann steht da "Oberfläche wird geladen". Dann dauert es fast genau 5 Sekunden und das Display friert ein und wird schwarz. Dann landet man wieder auf dem Sperrbildschirm und kann das Geräte mit dem Fingerabdruck wieder entsperren. Dann ist auch das kein Netz Symbol da. Durch einen Tipp aus dem Samsung Forum weiss ich jetzt, dass man die SIM-Karte kurz entfernen muss. Dann kommt die SIM-PIN Abfrage und die Netzqualität wird wieder angezeigt. Muss man halt nach jedem Neustart wieder machen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@mgerla
ja dann.
Entweder einmal mit Odin flashen oder du fängst mit dem Stückweisen Apps deinstallieren an.
 
josifi

josifi

Ikone
@mgerla
Ich bin mir langsam sicher, dass du ein ganz übles Montags-Gerät erwischt hast.
Kein einziges deiner Probleme taucht bei mir auf. Und offenbar auch bei sonst niemand hier im Forum. Kannst du das Teil nicht umtauschen?
 
Zuletzt bearbeitet:
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@josifi

Dafür ist es leider zu spät. Die Rückgabefrist hierfür ist schon lange um. Bei meinem S20+ geht es ja mittlerweile. Das Problem hatte ich ja auch mal, ist jetzt aber anscheinend weg. Es wird ja vermutet, dass eine Drittanbieter-App hierfür verantwortlich ist, da im abgesicherten Modus das Problem ja nicht da ist.

Außerdem lief das S20+ unter Android 10 ohne nennenswerte Probleme. Das kam jetzt erst mit Android 11 und OneUI 3.0.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

peho55

Erfahrenes Mitglied
@mgerla
Da ist 100% eine oder mehrere App/Apps schuld. Auf beiden Geräten. Ich habe mir nochmal deinen Post mit der Auflistung eurer Apps angesehen. Also allein bei der Menge schon wird mir schon leicht flau. Braucht ihr die wirklich alle? Dinge wie Wikipedia usw. könnt ihr doch locker über den Browser anschauen? Da braucht man doch keine App für. Du müllst dir die Geräte nur zu.
Wenn ich auf meinem S20+ für meinen Teil nicht zwingend die App installieren muss, gehe ich immer ausschließlich über den Browser.

Ich an deiner Stelle würde beide Geräte neu aufsetzen, testen wie's aussieht, und dann peu a peu eine App nach der anderen von denen, die ihr zwingend braucht, frisch installieren. Nicht aus dem Backup!! Und nach jeder Installation, schauen, testen usw. eine nach der anderen...
Das kostet zwar viel Zeit. Aber letztendlich wird das sonst nichts werden.
 
mgerla

mgerla

Erfahrenes Mitglied
@peho55

Bei meinem S20+ funktioniert ja fast alles. Also mittlerweile habe ich da wenig Probleme mit. Keine Ahnung, wieso bei meinem Gerät da jetzt dieser Fehler nicht mehr kommt. Mir ist das nur recht.

Es ist ja jetzt nur noch das S20+ meiner Frau das diesen Fehler bringt. Ich werde mal nach und nach Apps deinstallieren und das Gerät danach immer wieder neu starten. Wäre schön, wenn ich das wieder so zum Laufen bringe, wie es unter Android 10 war.