Vodafone Galaxy S21 Ultra (VD2) auf DBT flashen - CSC Samkey

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vodafone Galaxy S21 Ultra (VD2) auf DBT flashen - CSC Samkey im Samsung Galaxy S21 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
A

aida_lover

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

kann man bei einem Vodafone Galaxy S21 Ultra (CSC VD2) mittels Samkey die CSC auf DBT ändern?
 
Zuletzt bearbeitet:
sarrebruck

sarrebruck

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat VF irgendwas in FW gesperrt? Oder muss man länger auf Updates warten?

Das OPPO Find X2 Pro von VF hat beide Einschränkungen. Da konnte der Hersteller Support zum Teil helfen, gibt im entsprechenden Forum auch einen Thread.

Eventuell ist es beim Samsung ja ähnlich.
 
jul8887

jul8887

Fortgeschrittenes Mitglied
Das einzige was mich beim "Branding" wenn man es heutzutage überhaupt noch so nennen kann, ist die boot up und shut down Animation vom Netzbetreiber, Update Mäßig geht da nix schneller/ langsamer mehr.
 
Skyliner

Skyliner

Ehrenmitglied
@jul8887
Stimmt so nicht wirklich 😉
Meistens kommen Updates von Vodafone oder der Telekom schon einige Tage später als bei DBT.
Und die Netzbetreiber Boot Animationen kommen zumindest bei Telekom Geräten schon lange nicht mehr.
 
sarrebruck

sarrebruck

Fortgeschrittenes Mitglied
@jul8887 dann schau mal ins OPPO Forum, da wurden Einstellungen/Funktionen beschnitten und die Updates kommen definitiv später.

Branding war und ist bei dem Find X2 Pro ein großes Thema. Die VF Geräte sind nicht gleichwertig zu den freien Geräten.
 
Skyliner

Skyliner

Ehrenmitglied
@sarrebruck
Bei Samsung Netzbetreiber-Geräten sind die Funktionen nicht beschnitten.
Es ist wirklich nur der Nachteil, dass Updates in aller Regel später ausgerollt werden.
 
sarrebruck

sarrebruck

Fortgeschrittenes Mitglied
@Skyliner na immerhin, damit sollte man leben können. Mir ging es eben auch nur um die allgemeine Aussage, dass ein Branding heutzutage keine Einschränkungen mehr mitbringt.

Bei OPPO und VF fehlen dadurch z.B. die intelligenten Dienste (Schrittzähler etc.)
 
A

aida_lover

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde gerne wg der verzögerten Updates umflashen

Hier noch ein Screenshot meines Systems

Screenshot_20210201-082240_Settings.jpg

Wenn ich bei samkey.org meine Modellnummer: SM-G998B/DS eingebe, findet er nichts...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
SgtChrischi

SgtChrischi

Stammgast
@aida_lover Vermutlich wird das S21 gar nicht unterstützt. Würde auch Sinn ergeben, da Android 11 an sich definitiv noch nicht unterstützt wird von SamKey.
 
A

Ati1975

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Methode über Odin müsste aber doch funktionieren, oder nicht? Die entsprechende Firmware runterladen, danach mit CSC (nicht Home_CSC) flashen. Gibt halt nen Werksreset. Da dbt auch keine MultiCSC ist, sollte das schon funktionieren. So war das zumindest noch zu S7-S9 Zeiten bei mir.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Stammgast
@Ati1975 Durch reines Flashen bleibt die CSC aber unberührt. Das hat bei früheren Samsungs funktioniert, aber mittlerweile geht das nicht mehr.
 
A

Ati1975

Fortgeschrittenes Mitglied
@SgtChrischi Alles klar. Was dazu gelernt.
 
Skyliner

Skyliner

Ehrenmitglied
@Ati1975
Man muss nach dem Flashvorgang mit Odin noch den CSC-Wechsler laufen lassen, um dann auf DBT zu kommen.
Zumindest geht es so laut der letzten Anleitung aus dem Note 20 Ultra Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:
Artur97

Artur97

Neues Mitglied
Den CSC wechseln soll mit Samkey ab heute möglich sein, mit der neusten Version. Leider sind meine Coins noch unterwegs, sonst hätte ich es ausprobiert. Ich möchte ebenfalls von VD2 auf DBT wechseln
 
A

aida_lover

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich beim CSC Wechsel meine Daten behalten oder muss ich danach alles neu einrichten?

Dann berichte mal wenn die Credits da sind... Bin gespannt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Klartext - Grund: Direktzitat entfernt - Gruß Klartext
Artur97

Artur97

Neues Mitglied
So habe nun den Wechsel von VD2 auf DBT gemacht. Dabei habe ich mich 1:1 an die Anleitung aus dem Forum gehalten. Gekostet hat mich das 1 Credit, den ich auf Ebay vom Verkäufer "stai30" erworben habe. Das zusenden der Credits hat bei mir 2 Stunden gedauert, wobei ich wohl außerhalb der Öffnungszeiten bestellt habe. Außer dem sichern der Daten, hat der ganze Vorgang 2min gedauert. Nachdem CSC Wechsel habe ich direkt nach Updates gesucht und siehe da, es wurde mir gleich ein Update auf AUB6 vorgeschlagen.. wobei Vodafone immer noch bei den Sicherheitspatch von Januar mit der AUAC war. Ein flashen mit Odin ist somit nicht nötig, was die Sache für viele ja vereinfacht. Die Daten bleiben natürlich auch komplett erhalten. Ich kann den Wechsel also nur Empfehlen :)

Anleitung:
[Anleitung][S20/S20+/S20U - 4G/5G] CSC-Code Änderung (De-Branding) mit SamKey
 
L

lionscity93

Ambitioniertes Mitglied
@Artur97 Kannst du mal einen Screen posten was bei dir nun unter Softwareinformation steht?
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
jul8887 schrieb:
Das einzige was mich beim "Branding" wenn man es heutzutage überhaupt noch so nennen kann, ist die boot up und shut down Animation vom Netzbetreiber, Update Mäßig geht da nix schneller/ langsamer mehr.
Stimmt leider überhaupt nicht, wie heute auch noch bei der S20 Serie jeden Monat jeder spürt ,der ein Telekom und Vodafone Branding hat
 
Artur97

Artur97

Neues Mitglied
@lionscity93 klar
Screenshot_20210215-213331_Settings.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
DoktorDoktor

DoktorDoktor

Neues Mitglied
Würde das auch gerne machen, leider lässt mich mein Win10 PC die SamKey App nicht starten, Defender gibt ne Trojanerwarnung aus und löscht sofort alles.🧐
 
Ähnliche Themen - Vodafone Galaxy S21 Ultra (VD2) auf DBT flashen - CSC Samkey Antworten Datum
3
7
4