Diskussion zur Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S22 Plus

  • 80 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zur Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S22 Plus im Samsung Galaxy S22 Plus Forum im Bereich Samsung Forum.
Wurti

Wurti

Fortgeschrittenes Mitglied
Heute Mal noch etwas intensiver genutzt...6:15h DoT, dafür dann aber nur noch 14h Gesamtlaufzeit
Screenshot_20220409-231821_Device care.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bildvorschau standardisiert. Gruß von hagex
mavvy

mavvy

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir auch etwas über 6h DoT gestern bei genau 24h und 9% Restakku, und ich habe recht viel Zeug installiert. Bin immer noch zufrieden mit dem Kauf.
 

Anhänge

Wurti

Wurti

Fortgeschrittenes Mitglied
Also in der Nacht scheint die Kombi Flugmodus und WLAN an am sinnvollsten zu sein. Wenn WLAN Calls aktiviert sind, bleibt man dadurch für Notfälle trotzdem erreichbar und der Akkuverbrauch lag bei mir (ca. 6-7 stündige Nacht) bei nur 4%, was ich durchaus ok finde...
 
D

DerFlo1502

Neues Mitglied
Hallo, hab mein s22+ jetzt seit ca einer Woche täglich in Benutzung.. nachdem ich die ersten Tage teilweise nicht Mal 3 Stunden dot erreichen konnte hatte ich mir schon Sorgen gemacht und war absolut nicht zufrieden. Ich habe dann ein bisschen mit den bixby routines rumgespielt, darüber wurde im s22 ultra Forum geschrieben, das kannte ich bis dato noch gar nicht, weil ich ein Samsung Neuling bin, hatte nur ganz früher Mal ein a3 2017 und da gab es das glaube ich noch nicht.
Lange Rede kurzer Sinn.. nach einem reboot des Geräts und dem angesprochenen herumspielen mit bixby routines komme ich mittlerweile auf meine 5h und das ist wirklich okay für mich, damit komme ich ca durch einen Tag, wenn ich es abends vor dem Schlafen gehen vom Strom nehme 👍🙂
 

Anhänge

U

ultrax

Erfahrenes Mitglied
@DerFlo1502

Was bedeutet das rumspielen mit den bixby Routinen konkret?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich hatte die letzten Monate das Pixel 6 pro im Betrieb... Dort ist es mit dem Akku wesentlich besser, genauso wie die Kamera. Der Rest gefällt mir beim S22+ besser, insbesondere die Form. Das macht die Entscheidung nicht einfacher, was denn nun der daily driver werden soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wurti

Wurti

Fortgeschrittenes Mitglied
@ultrax was genau gefällt dir an der Form des S22+ denn besser? Die tatsächlichen Maße wie Länge, Breite, Dicke oder eher die kantigere Form des S22+?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Bitte keine Diskussion um Abmessungen, Form oder ähnliches im Akkuthread!

Danke und
Gruß von hagex
 
M

MojoX

Fortgeschrittenes Mitglied
So heute bisher 5,55 h DOT und ich hab noch 36% Rest. Davon eigentlich bis auf heute morgen nur im LTE Netz gewesen.
 
S

Simu82

Neues Mitglied
Ich haben ne kleine Frage und weiss nicht ob ich in diesem Thread richtig bin. Ist das "adaptives energiesparen" beim s22+ von von Werk aus deaktiviert oder aktiviert? Ich habe mich gestern durch die Menüs geklickt und weiss nicht mehr ob ich diese Funktion aus versehen deaktiviert habe. Kann mir da jemand Auskunft geben? Vielen Dank.
 
holms

holms

Ikone
@Simu82 Hallo, ich weiß es nicht mehr, aber empfehle, es deaktiviert zu lassen ;).
 
C

Carloss80

Fortgeschrittenes Mitglied
@holms ob es sich positiv bemerkbar macht ? Sonst liest man das es aktiviert die Laufzeit merklich verbessern soll. Hatte es nie deaktiviert weder beim s21 oder momentan beim s22+
 
S

Simu82

Neues Mitglied
Vielen Dank für die raschen Antworten. Heisst das jetzt dass es von Werk aus aktiv ist oder wie muss ich das verstehen? :D Gibt es beim aktivieren irgendwelche Einschränkungen wie z.B. keine Pushbenachrichtungen mehr? (Mails, Messenger etc.)
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Ikone
@Carloss80 Habe eher von Problemen mit einzelnen Apps dadurch gelesen ...
 
sybabe

sybabe

Fortgeschrittenes Mitglied
@Simu82
Die Standardeinstellung ist, wenn ich mich recht erinnere: deaktiviert.
 
D

DerFlo1502

Neues Mitglied
@ultrax hey, weiß nicht genau wie sehr du dich damit schon beschäftigt hast deswegen hole ich Mal etwas weiter aus.. du findest die bixby Routinen grundsätzlich erstmal unter erweiterte Einstellungen und dann bixby Routinen, diese kannst du ein oder ausschalten und wenn du willst auch als App Icon auf deinen Homescreen anzeigen lassen.
Die bixby Routinen an sich sind einfach ein weg bestimmte Dinge, die du jeden Tag manuell tun würdest automatisch einstellen zu lassen. Beispielsweise könntest du ab einer bestimmten Uhrzeit den Energiesparmodus einstellen, wenn du unter der Woche immer ungefähr zur selben Zeit schlafen gehst.. oder du kannst wenn du an einem bestimmten Ort (sagen wir Mal zu Hause) ankommst, dass es dann deine mobilen Daten automatisch ausstellt, da du diese zu Hause in der Regel ja nicht brauchst.
Da gibt's wirklich extrem viele Möglichkeiten quasi jede Einstellmöglichkeit zu automatisieren, nach deinem Gusto zusagen.
Also ich nutze diese Funktion jetzt seit fast 2 Wochen und bilde mir ein dass es damit besser läuft, was den Akku angeht.
Unabhängig vom Akku Thema finde ich diese Funktion aber allgemein echt gelungen und funktioniert für mich ohne Probleme
 
U

ultrax

Erfahrenes Mitglied
Ah, ich dachte, die verbrauchen Akku. Ich nutze tasker, dort sind die Möglichkeiten ja nahezu unbegrenzt. Allerdings geht ohne root der Neustart nicht mehr, so dass bixby eine schöne Alternative ist.
 
U

ultrax

Erfahrenes Mitglied
@Wurti Entscheidend ist allerdings, wie lange du von der Zeit in der freien Natur unterwegs warst... Ich würde bei den dot Zeiten jetzt mal nicht allzu lange schätzen ;-)
 
Wurti

Wurti

Fortgeschrittenes Mitglied
@ultrax korrekt, ich zwar schon, das Handy aber nicht...bei meinen Vergleichszeiten aber ebenfalls nicht und da war es meist 1-1,5h DoT weniger
 
W

W39

Stammgast
Das S22 ist ja schließlich auch kein Outdoor-Handy. Und für drin und WLAN ist es top! 😇😄
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Diskussion zur Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S22 Plus Antworten Datum
37
10
27