8 vs. 12 GB RAM beim Galaxy S22 Ultra?

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 8 vs. 12 GB RAM beim Galaxy S22 Ultra? im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
smacksmash

smacksmash

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich wage mal die Frage aller Fragen zu stellen, fast so wichtig wie die nach dem Sinn des Lebens. 😂
Lohnt sich das Upgrade von 8 auf 12 gb ram? Mir geht es gar nicht um den 256gb großen Speicher, ich kĂ€me auch mit 128 hin.

Danke schon mal fĂŒr Meinungen!
 
Samsi2

Samsi2

Fortgeschrittenes Mitglied
Sagen wir mal so, in der alltÀglichen Nutzung nicht wirklich ein Unterschied ob 8GB oder 12GB Ram. Mir persönlich wÀre die 128GB Version aber zu wenig, da der Speicher ja nicht mehr erweiterbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
Der Unterschied ist Marginal. Den wĂŒrdest ev max in Ressourcenhungrigen Spielen merken und wenn du viele Apps wechselst bzw offen brauchst.

FĂŒr Normaluser eher unnötig.
Mit 8GB ist man noch lange gut aufgestellt
 
Zuletzt bearbeitet:
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Das kann man vergleichen: mein PC (16GB RAM) lÀuft im Schnitt mit 2 GB genutzt, selber PC (Hardware) jammert beim "Build your
own ROM(LOS)" mit "mehr RAM". Es kommt immer darauf an WAS hat man GLEICHZEITIG so laufen.Conky-Laptop.png
Das ist mein Laptop, die hellblauen Halbkreise sind die CPU's. Man achte auf unten: MEM.
In dem PC "Build" sind die CPU's auf 100% Auslastung 😁 (arbeiten sollen die faulen ...)

Edit: wen es interessiert - das Bild ist Conky, welches auf den Desktop "malt".
 
Zuletzt bearbeitet:
smacksmash

smacksmash

Erfahrenes Mitglied
Ich frage nur, weil ich selbst bei meinem jetzigen S21+ immer wieder Ruckler spĂŒre und gerade beim Öffnen der Kamera-App oft Probleme habe (Kleinkinder, imm auf Achse --> hier mal schnell einen Moment festhalten geht nicht, wenn man 3-4-5-6 Sekunden warten muss, bis die Kamera auslöst.) Das kann dann aber wohl nicht wirklich an den 8 oder 12 Gb Ram liegen, oder?
 
Brasilianer85

Brasilianer85

Erfahrenes Mitglied
@smacksmash nein, dein beschriebenen Szenario liegt nicht am RAM. Mal in der GerÀtewartung alles bereinigt/optimiert? Ansonsten mal Cache von der Kamera löschen. In der GerÀtewartung siehst du ja auch dein RAM Management
 
Mr.Tom67

Mr.Tom67

Stammgast
Mehr ist besser.
 
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
Mehr ist besser aber auch energiehungriger
 
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Ehrenmitglied
@Ash_Ketchum Ist das so?
Ich kann jetzt nichts zum Unterschied 8 zu 12 sagen, aber zwischen 12 und 16 Gb RAM beim S21 Ultra, da merkte man performancemĂ€ĂŸig keinerlei Unterschiede, aber das 12 Gb Exemplar hat deutlich lĂ€nger gehalten was den Akku betrifft. Ob das wirklich am RAM lag?
Ich konnte es mir nie erklÀren.
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Experte
X-Mechelaar schrieb:
aber das 12 Gb Exemplar hat deutlich lÀnger gehalten was den Akku betrifft.
Wenn viele speicherhungrige Apps oft geschlossen und wieder geöffnet werden kostet das Akku.
 
RA99

RA99

Experte
smacksmash schrieb:
Lohnt sich das Upgrade von 8 auf 12 gb ram?
NEIN - Punkt.

Einen megakleinen Unterschied könnte man in Ausnahmesituationen evtl. u.U. vllt. messen, jedoch NULL spĂŒren ;)
 
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
Mehr RAM verbraucht auch mehr Strom ist wie bei einem PC... Logisch
 
S

Snake3

Lexikon
Nö.
Mehr RAM verbraucht nicht mehr strom.
Die Aussage ist sowas von Spam.... .
Z.B. 1 8GB Riegel verbraucht weniger als 2 * 4 GB Riegel.

Was hat das mit dem S22U zu tun?
Nix - oder noch weniger.
Denn die RAM(s) sind da so oder so verlötet - damit verbrauchen die nochmal weniger Strom als aufgesteckte Module.

Wenn man den Mehrbedarf messen kann, reden wir wohl von Minuten weniger Laufzeit.
Aber auch nur, wenn die Takfrequenz und Spannung sich Unterscheiden. Die Anzahl wird die selbe sein( Annahme) - nur doppelt so Große (Menge an Speicher).

Aber um die Frage zu beantworten:

Nutzt du sehr viele Apps zur selben Zeit? Dann lohnt es sich.
Nutzt du Bild/Videobearbeitung auf dem SP? Dann lohnt es sich wahrscheinlich.
Spielst du mehrere Games zur SELBEN Zeit? Dann lohnt es sich.

Ansonsten lohnt es sich IM MOMENT nicht.
 
smacksmash

smacksmash

Erfahrenes Mitglied
Bin ich ein sog. Power User? Ne sicher nicht. Aber bei einem Telefon mit diesem Preis und hoffentlich "dem Potential", außerdem der Garantie fĂŒr Updates, da nehme ich dann gern ein paar gig fĂŒr die Zukunft mit. Habe gestern das 12er bestellt.
 
kai84m

kai84m

Stammgast
Ich wĂŒrde immer zum grĂ¶ĂŸeren Ram greifen. Ich weiß noch damals beim Mate 20 Pro mit 6GB sind stĂ€ndig Apps aus dem Ram geflogen - das war viel zu wenig.

Am Energiemanagement lag es nicht, weil ich dieses per ADB komplett gekillt hatte ;).

Also 8 GB wÀren mir mittlerweile zu wenig.

Ich habe ein paar Apps, die ich immer im Ram halten will (Dashlane, Garmin, YT Vanced, AdGuard, N26). Aktuell sind bei meinem S21U mit 16GB Ram 4,9GB frei, ohne dass ich es gerade großartig verwende.
 
Gsonz

Gsonz

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meinem S10 waren laut GerÀtewartung noch nie mehr als 5GB RAM belegt. Daher sehe ich mehr als 8GB als ziemlich sinnlos an. Dazu kommt ja noch RAM Plus, damit sollten also keine Apps zwangsweise aus dem RAM fliegen. Mein Tab S6 hatte mit seinen 6GB RAM auch noch nie Probleme.

Ich spiele aber auch keine ultra hardwarefordernden Games, diesbezĂŒglich kann ich also auch nichts sagen.
 
Akeel1994

Akeel1994

Experte
Hier ist die 8GB Version. Ist schon einiges geschlossen gewesen beim RAM Test

 
nobrain

nobrain

Stammgast
OneUI 4.1 unterstĂŒtzt Ram Plus bis zu 8gb virtual vom internen Speicher, daher sollten keine Probleme auftreten diesbezĂŒglich!

Siehe Video ab 4:00;