Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr

  • 8.480 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
R

Rob2222

Experte
@Hungrig:

Nein, bei diesem Problem sind die Wake Counts (mittlere! Spalte) von "wlan_wake" (nicht wlan_rx_wake) interessant.

Und ja, ich weiß von dem "Problem", siehe:
https://www.android-hilfe.de/forum/...me-und-mehr.248651-page-139.html#post-4272431

Ich habe allerdings leider momentan keine gute Lösung außer entweder im Standby auf 3G bleiben, den Router auszutauschen oder z.B. ein Fritz WLAN-Repeater dazwischenzuhängen.
An welchem Router (genaues Modell) hast Du diese Probleme und wie hoch sind die WakeCounts (wc) bei wlan_wake pro Stunde/Nacht?


@Mike7777:
Hmm, in Deinen Dumps hast zumindest keine nennenswert hohen wake-counts bei wlan_wake. Also scheint es zumindest nicht das typische Broadcom WLAN-Problem mit den 0x886c Paketen zu sein. Könnte es sein, daß irgendeine App bei Dir viel oder regelmäßig Daten transferiert, wenn Du im WLAN bist? Den Verbrauch von 2,5%/h kann ich mir bei einem Deep Sleep Verhältnis von 98% leider nicht wirklich erklären. Scheint so, als wenn das Handy ordentlich "schläft", aber wenn es mal aktiv/wach ist irgendwas macht, was gut Strom braucht.

Viele Grüße
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schroedinger

Erfahrenes Mitglied
Bei mir scheint es auch das WLan zu sein. Mit aktiviertem Flugzeugmodus und angeschaltetem Wlan verbraucht er ca. 4% pro Stunde. Wenn ich MobileDaten einschalte und das Wlan ausschalte sind es gerade mal 1% pro Stunde.

Ist aber erst seit JellyBean so. Muss also irgendwie am neuen Wlan-Treiber liegen. Mein Ace2, dass noch unter 2.3 läuft hält der Akku auch sehr Lange, über eine Woche.

Mir ist auch aufgefallen, dass der Orange Pfeil vom WLan-Symbol (der nach unten Zeigt) andauernd am Blinken ist, ob das vorher unter ICS auch so war kann ich jetzt nicht sagen. Bei dem dem Symbol für Mobile-Daten ist es jedenfalls nicht der Fall.
Meine Vermutung ist, dass das Wlan-Modul ständig irgendetwas macht und der erhöhte Verbrauch daher kommt.

Hab übrigens ne FritzBox 7270.
 
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Hallo Rob2222,

hoffe du meinst diese Zeile
Code:
"wlan_wake" (): 47 s  (47 s) Cnt:(c/wc/ec)29383/942/0 0,2%
Handy hängt am TrendNet TEW-690 AP AcessPoint.

Im anderen WLAN hängt er an einem Belkin Router, welcher durch einen TEW-736RE Repeater verlängert wurde. In beiden Netzen hat das Xperia ARC S einen niedrigen Stromverbrauch.

Danke für den Link, wollte schon fast mein Handy zurücksetzen, aber das hätte wohl nichts gebracht.

Nachdem ich in diesen 0x886c Paketen die SSIDs der umgebenden WLANs habe, denke ich nicht, dass der Router diese Nachrichten verschickt, für ich sieht es so aus, als scannt er ständig nach den Netzen. Bei mir ist es genauso, dass bis auf die ersten 2 Zahlen der MAC-Adresse diese übereinstimmt.

EDIT: Aufgefallen ist mir das ganze halt nur, weil der rote Empfangspfeil fast immer leuchtet ohne dass Daten gesendet werden (grüner Pfeil bleibt aus) und damit ist etwas oberfaul, weil bei TCP Kommunikationen immer Daten in beide Richtungen ausgetauscht werden.
 
R

Rob2222

Experte
@Schroedinger:
Mach doch mal ein BBS-Dump mit BetterBatteryStats (siehe FAQ in meiner Signatur) und schaue, wieviel wake-counts (wc, mittlere Spalte) Du bei "wlan-wake" pro Stunde hast, wenn das Handy nur so rumliegt.

Welche Version von der 7270 hast Du? V1/V2/V3?
Die V3 hat den selben WLAN-Chip wie die 7390, die schon mal bezüglich des Broadcom-BT Amp 0x886c Bugs aufgefallen ist.
Aber selbst wenn nicht, könnten die V1/V2 dafür auch anfällig sein.
Siehe:
https://www.android-hilfe.de/forum/...me-und-mehr.248651-page-139.html#post-4272431

Gruß
Rob

Der ursprüngliche Beitrag von 15:13 Uhr wurde um 15:20 Uhr ergänzt:

Hungrig schrieb:
Hallo Rob2222,

hoffe du meinst diese Zeile
Code:
"wlan_wake" (): 47 s  (47 s) Cnt:(c/wc/ec)29383/942/0 0,2%
Handy hängt am TrendNet TEW-690 AP AcessPoint.

Im anderen WLAN hängt er an einem Belkin Router, welcher durch einen TEW-736RE Repeater verlängert wurde. In beiden Netzen hat das Xperia ARC S einen niedrigen Stromverbrauch.

Danke für den Link, wollte schon fast mein Handy zurücksetzen, aber das hätte wohl nichts gebracht.

Nachdem ich in diesen 0x886c Paketen die SSIDs der umgebenden WLANs habe, denke ich nicht, dass der Router diese Nachrichten verschickt, für ich sieht es so aus, als scannt er ständig nach den Netzen. Bei mir ist es genauso, dass bis auf die ersten 2 Zahlen der MAC-Adresse diese übereinstimmt.

EDIT: Aufgefallen ist mir das ganze halt nur, weil der rote Empfangspfeil fast immer leuchtet ohne dass Daten gesendet werden (grüner Pfeil bleibt aus) und damit ist etwas oberfaul, weil bei TCP Kommunikationen immer Daten in beide Richtungen ausgetauscht werden.
Huhu,
ja das ist die richtige Zeile mit den 942 wake-counts. Nur kann ich diese 942 wakeups nicht beurteilen, da ich nicht weiß, wie lange dieser Dump gedauert hat.
Wie lange dauerte der Dump? Beim nächsten Dump am besten den ganzen Dump anhängen, dann muß man nicht immer nachfragen. ;)

Und ja, nach meinem Verständnis kommen die Pakete nicht vom Router, sondern das Telefon schickt sie sich selbst. Das ist durchaus normal, nur schickt das Telefon sich diese Pakete eben zu oft. Und dieses zu oft schicken wird scheinbar durch einige WLAN-Chipsätze in manchen Routern ausgelöst. Trotzdem wird es ein Programmfehler in den Broadcom Treibern im S3 sein, da, wie auch schon oft angemerkt, andere Telefone dieses Problem nicht haben. Aber das steht alles schon in meinem verlinkten Sammelpost zu diesem Thema.

Gruß
Rob
 
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Ok hier mal mein ganzes Log:
Code:
===================
General Information
===================
BetterBatteryStats version: 1.11.0.0
Creation Date: 2012-10-22 06:15:14
Statistic Type: (3) Since Unplugged
Since 7 h 35 m 4 s 
VERSION.RELEASE: 4.0.4
BRAND: samsung
DEVICE: m0
MANUFACTURER: samsung
MODEL: GT-I9300
OS.VERSION: 3.0.15-928452
BOOTLOADER: I9300XXBLH3
HARDWARE: smdk4x12
FINGERPRINT: samsung/m0xx/m0:4.0.4/IMM76D/I9300XXBLH3:user/release-keys
ID: IMM76D
TAGS: release-keys
USER: se.infra
PRODUCT: m0xx
RADIO: I9300XXLH1
Rooted: true
============
Battery Info
============
Level lost [%]: 14 Bat.: 14% (84% to 70%) [1,8%/h]
Voltage lost [mV]: 162 (4121-3959)
===========
Other Usage
===========
Wifi On (): 7 h 35 m 4 s  (27304 s) Ratio: 100,0%
Wifi Running (): 7 h 35 m 4 s  (27304 s) Ratio: 100,0%
No Data Connection (): 6 h 37 m 47 s  (23867 s) Ratio: 87,4%
No or Unknown Signal (): 6 h 37 m 47 s  (23867 s) Ratio: 87,4%
Deep Sleep (): 6 h 5 m 14 s  (21914 s) Ratio: 80,3%
Awake (): 1 h 29 m 49 s  (5389 s) Ratio: 19,7%
Screen On (): 4 m 10 s  (250 s) Ratio: 0,9%
Moderate Signal (): 57 m 16 s  (3436 s) Ratio: 12,6%
=========
Wakelocks
=========
SipWakeLock (Telefon): 3 m 31 s  (211 s) Count:216 0,8%
AlarmManager (Android-System): 2 m 42 s  (162 s) Count:5723 0,6%
ImapFolderPusher XXX:INBOX (com.fsck.k9.K-9 Mail): 2 m 32 s  (152 s) Count:207 0,6%
ImapFolderPusher XXXX:INBOX (com.fsck.k9.K-9 Mail): 2 m 27 s  (147 s) Count:364 0,5%
ImapFolderPusher XXX:Entwürfe (com.fsck.k9.K-9 Mail): 22 s  (22 s) Count:395 0,1%
PhoneWindowManager.mBroadcastWakeLock (Android-System): 13 s  (13 s) Count:54 0,1%
AudioOut_1 (1013): 11 s  (11 s) Count:3 0,0%
ImapFolderPusher XXXX:INBOX (com.fsck.k9.K-9 Mail): 8 s  (8 s) Count:153 0,0%
ActivityManager-Launch (Android-System): 7 s  (7 s) Count:43 0,0%
sleep_broadcast (Android-System): 6 s  (6 s) Count:76 0,0%
ImapFolderPusher XXX:INBOX (com.fsck.k9.K-9 Mail): 6 s  (6 s) Count:332 0,0%
ImapFolderPusher XXX:Entwürfe (com.fsck.k9.K-9 Mail): 5 s  (5 s) Count:248 0,0%
sendinactive (com.whatsapp.WhatsApp): 4 s  (4 s) Count:2 0,0%
CoreReceiver getWakeLock (com.fsck.k9.K-9 Mail): 2 s  (2 s) Count:110 0,0%
Event Log Service (Google-Dienste): 2 s  (2 s) Count:17 0,0%
EM/android_talkd112b46b266f (Google-Dienste): 1 s  (1 s) Count:2 0,0%
RILJ (Telefon): 1 s  (1 s) Count:259 0,0%
VibratorService (com.fsck.k9.K-9 Mail): 1 s  (1 s) Count:333 0,0%
AlarmReceiver (com.sec.android.app.clockpackage.Uhr): 1 s  (1 s) Count:1 0,0%
backupdb (com.whatsapp.WhatsApp): 1 s  (1 s) Count:3 0,0%
GTALK_ASYNC_CONN_com.google.android.gsf.gtalkservice.AndroidEndpoint (Google-Dienste): 1 s  (1 s) Count:140 0,0%
show keyguard (Android-System): 1 s  (1 s) Count:8 0,0%
BBS_WAKELOCK_WHILE_SAVING_REF (com.asksven.betterbatterystats_xdaedition.BetterBatteryStats): 1 s  (1 s) Count:0 0,0%
ConnectivityService (Android-System): 1 s  (1 s) Count:79 0,0%
Event Log Handoff (Google-Dienste): 1 s  (1 s) Count:880 0,0%
GTALK_CONN (Google-Dienste): 1 s  (1 s) Count:138 0,0%
NetworkStats (Android-System): 1 s  (1 s) Count:25 0,0%
================
Kernel Wakelocks
================
"wlan_rx_wake" (): 41 m 33 s  (2493 s) Cnt:(c/wc/ec)1763/0/1764 9,1%
"battery-monitor" (): 35 m 20 s  (2120 s) Cnt:(c/wc/ec)2139/0/2139 7,7%
"l2_hsic" (): 21 m 59 s  (1319 s) Cnt:(c/wc/ec)2688/104/2688 4,8%
"alarm" (): 20 m 34 s  (1234 s) Cnt:(c/wc/ec)5927/3/0 4,5%
"PowerManagerService" (): 12 m 17 s  (737 s) Cnt:(c/wc/ec)5345/0/0 2,7%
"secril_fd-interface" (): 7 m 3 s  (423 s) Cnt:(c/wc/ec)138/0/0 1,5%
"alarm_rtc" (): 6 m 41 s  (401 s) Cnt:(c/wc/ec)624/8/299 1,5%
"multipdp" (): 4 m 23 s  (263 s) Cnt:(c/wc/ec)35/0/35 1,0%
"mmc1_detect" (): 2 m 44 s  (164 s) Cnt:(c/wc/ec)2460/0/0 0,6%
"umts_ipc0" (): 1 m 26 s  (86 s) Cnt:(c/wc/ec)211/0/211 0,3%
"rpm_hsic" (): 54 s  (54 s) Cnt:(c/wc/ec)336/0/0 0,2%
"wlan_wake" (): 47 s  (47 s) Cnt:(c/wc/ec)29383/942/0 0,2%
"tx_hsic" (): 38 s  (38 s) Cnt:(c/wc/ec)711/0/0 0,1%
"umts_rfs0" (): 23 s  (23 s) Cnt:(c/wc/ec)8/0/8 0,1%
"radio-interface" (): 8 s  (8 s) Cnt:(c/wc/ec)19/0/0 0,0%
"efsd-interface" (): 2 s  (2 s) Cnt:(c/wc/ec)16/0/0 0,0%
"vib_present" (): 2 s  (2 s) Cnt:(c/wc/ec)6/0/0 0,0%
"secril_rfs-interface" (): 1 s  (1 s) Cnt:(c/wc/ec)8/0/0 0,0%
"AudioOutLock" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)3/0/0 0,0%
"power-supply" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)2147/293/0 0,0%
"sync_system" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)10/0/0 0,0%
"secril_fmt-interface" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)347/0/0 0,0%
"KeyEvents" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)5908/0/0 0,0%
"mmc0_detect" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)2460/0/0 0,0%
=========
Processes
=========
system (Android-System): Uid: 1000 Sys: 8 s  (8 s) Us: 23 s  (23 s) Starts: 0
com.sec.android.app.launcher (UID): Uid: 10001 Sys: 1 s  (1 s) Us: 6 s  (6 s) Starts: 0
kworker/0:0 (0): Uid: 0 Sys: 6 s  (6 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/0:3 (0): Uid: 0 Sys: 6 s  (6 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/0:1 (0): Uid: 0 Sys: 4 s  (4 s) Us:  (0 s) Starts: 0
dhd_dpc (0): Uid: 0 Sys: 3 s  (3 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/0:2 (0): Uid: 0 Sys: 3 s  (3 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.digital.clock.widget (com.digital.clock.widget.Digital Clock): Uid: 10158 Sys:  (0 s) Us: 2 s  (2 s) Starts: 0
com.android.phone (Telefon): Uid: 1001 Sys:  (0 s) Us: 2 s  (2 s) Starts: 0
de.lineas.ntv.android.widget.samsung (de.lineas.ntv.android.widget.samsung.n-tv TopNews): Uid: 10136 Sys: 1 s  (1 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 1
com.android.systemui (Android-System): Uid: 1000 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 0
surfaceflinger (Android-System): Uid: 1000 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.whatsapp (com.whatsapp.WhatsApp): Uid: 10178 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 1
ccc71.bmw (ccc71.bmw.Battery Monitor Widget): Uid: 10142 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 0
/init (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo (com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo.Wetteransicht Wind): Uid: 10109 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 0
kworker/0:4 (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
*wakelock* (com.fsck.k9.K-9 Mail): Uid: 10167 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:6 (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
*wakelock* (Telefon): Uid: 1001 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.fsck.k9 (com.fsck.k9.K-9 Mail): Uid: 10167 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
dhd_watchdog (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
ksoftirqd/0 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.touchtype.swiftkey (com.touchtype.swiftkey.SwiftKey 3): Uid: 10190 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:10 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:14 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:13 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:3 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:0 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:8 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:20 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.google.process.gapps (Google-Dienste): Uid: 10019 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:1 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:27 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:19 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:28 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:15 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:30 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:26 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:4 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:7 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:2 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:23 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:16 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:17 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:22 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:29 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:25 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
netd (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
mmcqd/0 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:12 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:24 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:11 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:5 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:18 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:21 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
rild (Telefon): Uid: 1001 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.google.android.apps.maps (com.google.android.apps.maps.Maps): Uid: 10038 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 2
com.wetter.androidclient (com.wetter.androidclient.wetter.com): Uid: 10145 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather (com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.Weather Main): Uid: 10002 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
mediaserver (1013): Uid: 1013 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/u:9 (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
wpa_supplicant (1010): Uid: 1010 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.android.settings (Android-System): Uid: 1000 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 1
com.broadcom.bms (com.broadcom.bms.BroadcomMEMsService): Uid: 10014 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.android.contacts (Android Core Apps): Uid: 10009 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.lbe.security.lite (com.lbe.security.lite.LBE Privacy Guard): Uid: 10140 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
zygote (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
mobi.infolife.taskmanager (mobi.infolife.taskmanager.Advanced Task Manager): Uid: 10151 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
irq/387-melfas- (0): Uid: 0 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
android.process.media (Medien): Uid: 10028 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 2
com.asksven.betterbatterystats_xdaedition (com.asksven.betterbatterystats_xdaedition.BetterBatteryStats): Uid: 10175 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 1
com.google.android.youtube (com.google.android.youtube.YouTube): Uid: 10116 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 1
gpsd (1021): Uid: 1021 Sys:  (0 s) Us:  (0 s) Starts: 0
======================
Alarms (requires root)
======================
com.android.phone (): Wakeups: 216
  Alarms: -521, Intent: com.android.server.sip.SipWakeupTimer
  Alarms: 74, Intent: com.android.internal.telephony.gprs-data-stall
  Alarms: 76, Intent: com.android.server.sip.SipWakeupTimer
  Alarms: 0, Intent: com.android.internal.telephony.gprs-reconnect.0
  Alarms: -526, Intent: com.android.server.sip.SipWakeupTimer
  Alarms: -526, Intent: com.android.server.sip.SipWakeupTimer

com.fsck.k9 (): Wakeups: 56
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -153, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -226, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -229, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -227, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -230, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: -228, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent

com.google.android.gsf (): Wakeups: 47
  Alarms: 1, Intent: com.google.android.intent.action.GTALK_RECONNECT
  Alarms: 25, Intent: com.google.android.intent.action.MCS_HEARTBEAT
  Alarms: 6, Intent: com.google.android.intent.action.SEND_IDLE

ccc71.bmw (): Wakeups: 46

android (): Wakeups: 33
  Alarms: 0, Intent: android.intent.action.DATE_CHANGED
  Alarms: 0, Intent: com.android.internal.policy.impl.PhoneWindowManager.DELAYED_KEYGUARD
  Alarms: 413, Intent: android.intent.action.TIME_TICK
  Alarms: 15, Intent: com.android.server.action.NETWORK_STATS_POLL
  Alarms: 45, Intent: com.android.server.ThrottleManager.action.POLL
  Alarms: 30, Intent: android.appwidget.action.APPWIDGET_UPDATE
  Alarms: 3, Intent: android.content.syncmanager.SYNC_ALARM

com.whatsapp (): Wakeups: 11
  Alarms: 0, Intent: ALARM_REPORT_SYNCS
  Alarms: 1, Intent: ALARM_MESSAGES_DB_BACKUP
  Alarms: 2, Intent: ALARM_AVAILABLE_TIMEOUT
  Alarms: 1, Intent: ALARM_ROTATE_LOGS
  Alarms: 8, Intent: ALARM_ACTION
  Alarms: 7, Intent: com.whatsapp.MessageService.RECONNECT

com.sec.android.daemonapp.ap.accuweather (): Wakeups: 8
  Alarms: 8, Intent: com.sec.android.widgetapp.ap.accuweatherdaemon.action.AUTOREFRESH

com.google.android.apps.maps (): Wakeups: 6
  Alarms: 0, Intent: com.google.android.apps.maps.nlp.ALARM_WAKEUP_CACHE_UPDATER

com.google.android.maps.mytracks (): Wakeups: 6

com.sec.android.app.clockpackage (): Wakeups: 1
  Alarms: 1, Intent: com.samsung.sec.android.clockpackage.alarm.ALARM_ALERT

======================
Network (requires root)
======================
1001 (Wifi) (Telefon): 427.0 KBytes 31,0%
10136 (Wifi) (de.lineas.ntv.android.widget.samsung.n-tv TopNews): 347.0 KBytes 25,2%
10167 (Wifi) (com.fsck.k9.K-9 Mail): 207.0 KBytes 15,1%
10136 (Mobile) (de.lineas.ntv.android.widget.samsung.n-tv TopNews): 102.0 KBytes 7,5%
10167 (Mobile) (com.fsck.k9.K-9 Mail): 68.0 KBytes 5,0%
10002 (Wifi) (com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.Weather Main): 57.0 KBytes 4,2%
1001 (Mobile) (Telefon): 40.0 KBytes 2,9%
0 (Wifi) (0): 21.0 KBytes 1,6%
10145 (Mobile) (com.wetter.androidclient.wetter.com): 21.0 KBytes 1,5%
10178 (Wifi) (com.whatsapp.WhatsApp): 20.0 KBytes 1,5%
10002 (Mobile) (com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.Weather Main): 17.0 KBytes 1,3%
10019 (Wifi) (Google-Dienste): 13.0 KBytes 1,0%
0 (Mobile) (0): 11.0 KBytes 0,9%
10145 (Wifi) (com.wetter.androidclient.wetter.com): 11.0 KBytes 0,8%
10019 (Mobile) (Google-Dienste): 7.0 KBytes 0,5%
10178 (Mobile) (com.whatsapp.WhatsApp): 2.0 KBytes 0,2%
==========
CPU States
==========
1,4 GHz (): 1 m 53 s  0,4%
1,3 GHz (): 10 s  0,0%
1,2 GHz (): 16 s  0,1%
1,1 GHz (): 1 m 2 s  0,2%
1 GHz (): 25 m 41 s  5,6%
900 MHz (): 17 s  0,1%
800 MHz (): 16 m 19 s  3,6%
700 MHz (): 27 s  0,1%
600 MHz (): 1 m 8 s  0,2%
500 MHz (): 12 m 52 s  2,8%
400 MHz ():  0,0%
300 MHz ():  0,0%
200 MHz (): 32 m 54 s  7,2%
Deep Sleep (): 6 h 5 m 14 s  79,7%
========
Services
========
Active since: The time when the service was first made active, either by someone starting or binding to it.
Last activity: The time when there was last activity in the service (either explicit requests to start it or clients binding to it)
See http://developer.android.com/reference/android/app/ActivityManager.RunningServiceInfo.html
com.sec.android.app.twdvfs (com.sec.android.app.twdvfs.ScreenMonitorService)
  Active since: 30 s 
  Last activity: 30 s 
  Crash count:0
com.android.server.device.enterprise:remote (com.android.server.device.enterprise.EnterpriseSysScope)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 17 s 
  Crash count:0
com.android.bluetooth (com.android.bluetooth.sap.BluetoothSapService)
  Active since: 15 s 
  Last activity: 1 h 35 m 47 s 
  Crash count:0
com.android.smspush (com.android.smspush.WapPushManager)
  Active since: 18 s 
  Last activity: 18 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.android.phone.NetworkQueryService)
  Active since: 19 h 14 m 29 s 
  Last activity: 7 h 51 m 17 s 
  Crash count:0
com.broadcom.bms (com.broadcom.bms.BroadcomMEMsService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 12 h 1 m 19 s 
  Crash count:0
com.android.vending (com.google.android.finsky.billing.iab.MarketBillingService)
  Active since: 1 d 9 h 56 m 8 s 
  Last activity: 12 h 1 m 28 s 
  Crash count:0
system (com.android.server.DrmEventService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 26 s 
  Crash count:0
org.simalliance.openmobileapi.service:remote (org.simalliance.openmobileapi.service.security.AccessControlSvc)
  Active since: 24 s 
  Last activity: 6 h 30 m 25 s 
  Crash count:0
com.sec.phone (com.sec.phone.SecPhoneService)
  Active since: 22 s 
  Last activity: 6 h 35 m 14 s 
  Crash count:0
com.google.process.gapps (com.google.android.location.NetworkLocationService)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 1 m 53 s 
  Crash count:0
com.asksven.betterbatterystats_xdaedition (com.asksven.betterbatterystats.services.EventWatcherService)
  Active since: 1 d 9 h 56 m 47 s 
  Last activity: 12 h 2 m 7 s 
  Crash count:0
com.google.android.talk (com.google.android.videochat.VideoChatService)
  Active since: 30 s 
  Last activity: 30 s 
  Crash count:0
com.android.server.vpn.enterprise:remote (com.android.server.vpn.enterprise.EnterpriseVpnAnyconnect)
  Active since: 15 s 
  Last activity: 19 s 
  Crash count:0
com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo (com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo.SecretWallpaperService)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 17 s 
  Crash count:0
com.android.systemui (com.android.systemui.SystemUIService)
  Active since: 16 s 
  Last activity: 16 s 
  Crash count:0
com.sec.factory (com.sec.factory.cporiented.FtClientCPO)
  Active since: 18 h 45 m 52 s 
  Last activity: 6 h 35 m 14 s 
  Crash count:0
com.whatsapp (com.whatsapp.messaging.MessageService)
  Active since: 35 s 
  Last activity: 11 h 46 m 33 s 
  Crash count:0
com.fsck.k9 (com.fsck.k9.service.PushService)
  Active since: 1 d 8 h 59 m 33 s 
  Last activity: 11 h 46 m 22 s 
  Crash count:0
com.google.process.gapps (com.google.android.location.internal.server.NetworkLocationService)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 14 m 35 s 
  Crash count:0
ccc71.bmw (ccc71.bmw.lib.bmw_service)
  Active since: 37 s 
  Last activity: 12 h 1 m 28 s 
  Crash count:0
com.nullsoft.winamp (com.nullsoft.replicant.Artwork.CleanupService)
  Active since: 1 d 1 h 38 m 33 s 
  Last activity: 10 h 24 m 31 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.sec.android.app.bluetoothtest.BluetoothBDTestService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 26 s 
  Crash count:0
com.touchtype.swiftkey (com.touchtype_fluency.service.FluencyServiceImpl)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 10 h 40 m 33 s 
  Crash count:0
com.touchtype.swiftkey (com.touchtype.KeyboardService)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 10 h 37 m 56 s 
  Crash count:0
com.sec.android.app.controlpanel (com.sec.android.app.controlpanel.service.ControlPanelRemoteService)
  Active since: 16 h 49 m 38 s 
  Last activity: 8 h 42 m 35 s 
  Crash count:0
mobi.infolife.taskmanager (mobi.infolife.taskmanager.TaskManagerService)
  Active since: 1 d 1 m 18 s 
  Last activity: 12 h 1 m 18 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.samsung.sec.android.application.csc.CscUpdateService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 7 h 30 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.android.stk.StkAppService)
  Active since: 30 s 
  Last activity: 30 s 
  Crash count:0
system (com.google.android.backup.BackupTransportService)
  Active since: 16 s 
  Last activity: 16 s 
  Crash count:0
com.sec.android.app.sysscope (com.sec.android.app.sysscope.service.SysScopeService)
  Active since: 30 s 
  Last activity: 9 h 20 m 24 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.android.phone.BluetoothHeadsetService)
  Active since: 18 s 
  Last activity: 18 s 
  Crash count:0
com.lbe.security.lite (com.lbe.security.service.SecurityService)
  Active since: 34 s 
  Last activity: 34 s 
  Crash count:0
com.wetter.androidclient (com.wetter.androidclient.appwidget.LocalUpdaterService)
  Active since: 40 s 
  Last activity: 12 h 2 m 9 s 
  Crash count:0
com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.widget:remote (com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.widget.WeatherClockService)
  Active since: 1 d 7 m 32 s 
  Last activity: 9 h 26 m 33 s 
  Crash count:0
com.sec.android.app.factorymode (com.sec.android.app.factorymode.ParseService)
  Active since: 48 m 7 s 
  Last activity: 11 h 46 m 22 s 
  Crash count:0
com.google.process.gapps (com.google.android.gsf.gtalkservice.service.GTalkService)
  Active since: 30 s 
  Last activity: 11 h 46 m 29 s 
  Crash count:0
com.sec.android.app.controlpanel (com.sec.android.app.controlpanel.service.ControlPanelRemoteService)
  Active since: 16 h 49 m 38 s 
  Last activity: 8 h 42 m 35 s 
  Crash count:0
==================
Reference overview
==================
Custom: null
Since charged: null
Since screen off: Reference since_screen_off created 17 h 7 m 34 s  (Wl: 44 elements; KWl: 27elements; NetS: 38 elements; Alrm: 12 elements; Proc: 49 elements; Oth: 10 elements; CPU: 14 elements)
Since unplugged: Reference since_unplugged_ref created 1 d 2 h 21 m 43 s  (Wl: 53 elements; KWl: 30elements; NetS: 48 elements; Alrm: 12 elements; Proc: 92 elements; Oth: 12 elements; CPU: 14 elements)
Since boot: null
 
R

Rob2222

Experte
@Hungrig:
OK, das ergibt schon ein ganz anderes Bild. Zwei IMAP Konten und ein SIP Konto und wenn die dann die IMAP Konten auch noch regelmäßig pullen bzw. sogar auf PUSH eingestellt sind, halte ich 1,8%/h schon für einen durchaus normalen Stromverbrauch.
Ist das SIP Konto so eingerichtet, daß Du über das Konto auch von außen erreichbar bist?
Ich denke der Verbrauch kann durchaus an der Konfiguration liegen. Schalte doch mal für einen Test die IMAP Konten ab (auf manuellen Abruf) und schau, was Du dann für einen Standybverbrauch hast. Ich vermute der wird schon eine ganze Ecke geringer sein.
Dann könnte man auch mal schauen, wo sich die wlan_wake wakeups einpendeln. 950 pro Nacht ist zwar schon was, aber wir hatten auch schon 2000 oder 3000 pro Nacht.
Ich kann mir durchaus vorstellen, daß diese Wakeups von Keep-Alive Paketen der IMAP/SIP Verbindungen kommen.

Auf jeden Fall kommt mir der Verbrauch von 1,8%/h bei zwei IMAP und einem SIP Konto durchaus möglich/normal vor. Regelmäßig aktive Datenverbindungen brauchen halt ihren Strom.

EDIT: Achso, was mir noch aufgefallen ist, daß das Handy scheinbar zwischendrin über 3G online war. Wieso erscheinen da wakelocks (multipdp, secril_fd), die nur bei 3G Datentransfer kommen, wenn das Handy eigentlich die ganze Zeit über WLAN online gewesen sein sollte? Ist da irgendwas instabil? Kannst Du Dir das erklären?

Gruß
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Es sind sogar 3 IMAP-Konten. 2 per Push aus dem lokalen Netzwerk, eines per Push aus dem normelen Internet. Das Arc S hat auch 2 IMAP-Konten per Push und beide aus dem Internet.

Wenn K9 wirklich für den hohen Stromverbrauch verantwortlich sein sollte, frage ich mich halt, warum ist er dann nicht vorhanden, wenn ich das Handy über Nacht im Mobilfunknetzwerk lasse, da müsste der Verbrauch ja genauso hoch sein (ins lokale Netzwerk kommt K9 dann per OpenVPN Verbindung).

Das SIP-Konto war nur testweise und so eingerichtet, dass ich damit nur heraustelefonieren kann. Aber wirklich Strom scheint es auch eingehend im WLAN nicht zu brauchen, da (ich muss mal wieder das ARC S zitieren) bei besagtem Stromverbrauch von 0,5 % pro Stunde SIP eingehend aktiviert war.
 
AtotheD

AtotheD

Stammgast
@rob

Dankee das du dir das angeschaut hast.

Ist es leicht nicht gut wenn man einen zweit akku hat??

Ich habe einen, und wächsle fast täglich. Also wenn einer leer ist wird der andere rein gegeben.


Mfg

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
R

Rob2222

Experte
Huhu,

OK, bei der Konfiguration scheinen mir nach meiner Erfahrung 1,8%/h durchaus normal. Daß andere Handys bei IMAP Push scheinbar sparsamer sind, als das S3 bzw. Samsungs, ist mir auch schon aufgefallen.

Du darfst Da nicht von SONY auf SAMSUNG schließen. Die Samsung Exynos Platform ist schon beim S2 und auch beim S3 dafür aufgefallen, daß alleine das häufiges+regelmäßige Wecken aus dem Standby relativ viel Energie benötigt. (JEDES Wecken verursacht fast 1 Sekunde CPU Zyklen bei 800MHz. Zumindest war es beim S2 so).

Jetzt laß das Wecken und das Einschlafen beim der ARC CPU einfach schneller gehen und evtl. ist sind dort auch keine 800MHz notwendig und schon, sind 100 mal Wecken beim ARC einfach energietechnisch wesentlich "preiswerter" als beim S2/S3.

Wie gesagt, bei drei IMAP Push Konten halte ich den Stromverbrauch für normal bzw. ich habe da keine Idee, wie Du den verringern kannst.

Wobei, klar, eigentlich schon... Leite alle drei Konten extern auf die Googlemail-Adresse weiter, die wird über die energiesparende Google-Cloud-Hintergrundverbindung gepusht und schalte die drei K9 Konten auf manuellen Abruf.

Viele Grüße
Rob
 
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Ich habe gerade K9 mittels Titanium Backup eingefroren und messe mal so bis 18 Uhr, dann melde ich ich wieder, was den Stromverbrauch angeht. Wenn er dann geringer ist, erklärt das aber leider noch nicht, warum es im Mobilfunk-Netz dann sparsamer ist, weil wecken ist wecken.
Auf der Stromverbrauchsübersicht Seite ist ja K9 dann auch nicht weit oben gelistet. Warum wird das dort nicht erkannt?

Spätestens gegen 18 Uhr melde ich mich dann nochmal, wobei ich mit Titanium noch Wifi-Direct und einiges anderes deaktiviert habe in der Hoffnung diese Kommunikation zwischen Bluetooth und WLAN einzudämmen. Vor ca. 2 Wochen hatte ich Bluetooth angelassen war weder mit einem Gerät verbunden, noch waren mit 99 %iger Wahrscheinlichkeit Bluetooth-Geräte in der Nähe. Dennoch hatte es meinen Akku leergezogen, Bluetooth stand mit 40 % beim Akkuverbrauch. Ich vermute einen Aufhänger, wollte es aber hier nicht unerwähnt lassen.

EDIT: Wieso kann die Google-Cloud-Synchronisation sparsamer sein? Übermittelt die nicht in Echtzeit, sondern wartet bis sich ein paar Nachrichten angesammelt haben? Weil wenn die Nachrichten genauso in Echtzeit kommen, muss ja genauso oft geweckt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rob2222

Experte
AtotheD schrieb:
@rob
Dankee das du dir das angeschaut hast.
Ist es leicht nicht gut wenn man einen zweit akku hat??
Ich habe einen, und wächsle fast täglich. Also wenn einer leer ist wird der andere rein gegeben.
Mfg
Es muß zwar nicht, aber es kann dazu führen, daß die %/h Werte total daneben sind.

Es gibt bei eBay China-Nachbau Akkus, die die gleichen Aufkleber haben, wie die Originalakkus. Der normale Benutzer würde den Akku sehr wahrscheinlich als Originalakku einstufen.

Ich habe diese Akkus mal getestet. Die haben so rund 1300 reale mAh (aufgedruckt sind 2100mAh).

Der Samsung Originalakku hat 2100 reale mAh.

1% der Batterieanzeige beim Originalakku sind also 21mAh.
1% der Batterieanzeige beim Nachbauakku sind dann 13mAh.

So, was passiert jetzt, wenn das S3 einen realen Energieverbrauch von 21mA in einer Stunde hat?

Genau, beim Originalakku fällt die Anzeuge um 1%, beim Nachbauakku aber um 2% obwohl das Hand exakt den selben Strom verbraucht hat.

=> Der Standbyverbrauch in %/h, den ich hier immer wieder bewerte ist NUR!!! dann aussagekräftig, wenn ein Akku mit 2100 realen mAh benutzt wird, was bei den Original Samsung bzw. Polarcell Akkus der Fall ist. Nicht allerdings bei Nachbauakkus, die eine geringere reale Kapazität haben.

Nutzt man einen billigen Nachbauakku von eBay, stimmen die %/h Angaben vorne und hinten nicht. Bzw. sie sind nicht vergleichbar.

Es ist also nicht schlimm einen Billigakku mit geringerer Kapazität zu nutzen, nur sind die %/h Angaben dann bei gleichem realen Stromverbrauch automatisch höher als bei Verwendung des Originalakkus.

Viele Grüße
Rob



Der ursprüngliche Beitrag von 16:42 Uhr wurde um 16:55 Uhr ergänzt:


Hungrig schrieb:
EDIT: Wieso kann die Google-Cloud-Synchronisation sparsamer sein? Übermittelt die nicht in Echtzeit, sondern wartet bis sich ein paar Nachrichten angesammelt haben? Weil wenn die Nachrichten genauso in Echtzeit kommen, muss ja genauso oft geweckt werden.
Die Google-"Cloud"-Hintergrund TCP Verbindung ist in der Praxis recht sparsam. Zumindest habe ich über Nacht bei wenig installierten Apps mit dem S3 durchaus schon mal 0.5%/h oder weniger hinbekommen. Ich weiß zwar nicht, welches Protokoll Google auf dieser TCP Verbindung fährt, aber Du kannst Dir sicher sein, daß es absolut optimiert ist und da kein unnötiges Paket zuviel übertragen wird. Alleine weil die Standverbindung von jedem Android Handy offengehalten wird und Google da garantiert genug Entwicklungsarbeit reingesteckt hat, um den Energieverbrauch dieser Verbindung so gering es nur geht zu halten. Und Google Mail läuft halt mit über diese "hochoptimierte" Verbindung. Das heißt, man hat hier ein Mail-Push-Service, der eigentlich keine Energie kostet, da er die Standverbindung nutzt, die das Handy eh zu Google offen hält, sofern es online ist.

K9 bzw. auch die integrierte Standardmail App hingegen muß eigene TCP Verbindungen offenhalten. Sogar für jeden IMAP Ordner eine Einzelne. Und damit diese Verbindungen weder von den Routern noch von den Servern geschlossen werden, muß K9 vermutlich alle 10/15/20 Minuten ein Datenpaket senden. Und das für jeden IMAP Ordner. Und das sind regelmäßige Wakeups und Datentransfers. Stichwort: IMAP Idle Timeout

Die Googlemail App hingegen muß dafür gar nichts machen. Sie nutzt die Standverbindung zur Google Cloud (über die die ganzen Google Cloud Push Nachrichten, wie z.b. auch Whatsapp reinkommen) die eh steht. OK, auch da muß das Handy ab und an mal ein Paket senden, damit der Router die Verbindung nicht kappt. Aber um dieses Paket kommt man so oder so nicht rum.

Die ganzen Keep-Alive Pakete von K9 bzw. der Standard-Mailapp für die ganzen IMAP Konten/Ordner sind hingehen zusätzlicher "Ballast".



Hast Du eigenbtlich hierfür eine Erklärung/Idee?
Rob2222 schrieb:
EDIT: Achso, was mir noch aufgefallen ist, daß das Handy scheinbar zwischendrin über 3G online war. Wieso erscheinen da wakelocks (multipdp, secril_fd), die nur bei 3G Datentransfer kommen, wenn das Handy eigentlich die ganze Zeit über WLAN online gewesen sein sollte? Ist da irgendwas instabil? Kannst Du Dir das erklären?
Gruß
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
K9 bzw. auch die integrierte Standardmail App hingegen muß eigene TCP Verbindungen offenhalten. Sogar für jeden IMAP Ordner eine Einzelne. Und damit diese Verbindungen weder von den Routern noch von den Servern geschlossen werden, muß K9 vermutlich alle 10/15/20 Minuten ein Datenpaket senden. Und das für jeden IMAP Ordner. Und das sind regelmäßige Wakeups und Datentransfers.
Standardmäßig hat K9-Mail 26 (oder 24) Minuten um die Idle-Verbindung zu refreshen, ich nehme an, dass er also in diesem Intervall sein Keep-Alive sendet. Nachdem mein VPN das alles erledigt, könnte ich das Keep-Alive deaktivieren, nur ich befürchte, dass K9 dann die Push-Verbindung nicht mehr aufbaut, wenn das Netzwerk mal weg war. Weil an sich brauche ich kein Keep-Alive, da ja hier kein NAT stattfindet.

Achso, was mir noch aufgefallen ist, daß das Handy scheinbar zwischendrin über 3G online war. Wieso erscheinen da wakelocks (multipdp, secril_fd), die nur bei 3G Datentransfer kommen, wenn das Handy eigentlich die ganze Zeit über WLAN online gewesen sein sollte? Ist da irgendwas instabil? Kannst Du Dir das erklären?
Das Log liegt schon ein paar Tage zurück, aber es sollte wohl so gewesen sein, dass ich aus dem Haus bin und damit WLAN abgerissen ist und damit 3G Aktiv wurde und mir erst danach eingefallen ist, die Log-Datei von BetterBattery Stats zu erzeugen. Um 6.15 Uhr war ich jedenfalls auf Arbeit. Der WLAN-Empfang ist auch mindestens 2 Striche (AP im Nachbarzimmer), also die WLAN-Verbindung an sich ist stabil.
 
R

Rob2222

Experte
Hungrig schrieb:
Standardmäßig hat K9-Mail 26 (oder 24) Minuten um die Idle-Verbindung zu refreshen, ich nehme an, dass er also in diesem Intervall sein Keep-Alive sendet. Nachdem mein VPN das alles erledigt, könnte ich das Keep-Alive deaktivieren, nur ich befürchte, dass K9 dann die Push-Verbindung nicht mehr aufbaut, wenn das Netzwerk mal weg war. Weil an sich brauche ich kein Keep-Alive, da ja hier kein NAT stattfindet.
Schon gut gedacht, aber nee, kannste glaube ich nicht, weil der IMAP Mailserver dann denkt, daß Dein Client abgeschmiert ist und Deine Verbindung trennt, wenn sich das Handy nicht regelmäßig bei ihm meldet. ;)
Übrigens, auch wenn die IMAP Idle Keepalives nur alle 24 Minuten sind, könnte das TCP Timeout des Routers evtl. geringer sein. Evtl. killt der Router regelmäßig die IMAP-Idle Verbindung des Internetkontos, weil das Timeout da geringer ist und das Handy muß diese Verbindung jedes Mal neu aufbauen. Ich muß aber sagen, daß ich keine Ahnung habe, was typisch NAT-Timeout Zeiten in typischen Router sind.

EDIT: Kurz gegoogelt... zum Beispiel hat die Fritzbox ein TCP Timeout von 15 Minuten und bei UDP ein Timeout bei 5 Minuten. (Link) Kann und wird bei anderen Routern wieder anders sein, aber mal als grober Wert.

Gruß
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Solange eine TCP Verbindung nicht explizit abgebaut wurde, ist diese noch offen und kann verwendet werden. Ich sehe da kein Problem, wenn sich der Client zu lange nicht meldet. Nur wenn halt die Verbindung abreißt, dann ist die Verbindung noch offen, deutet aber ins leere und deswegen kriegt K9 nicht mit, dass die Verbindung weg war.
Ich habe den Communigate MailServer und konnte keine Option für den Timeout finden, lediglich für Zugriffe aufs Web-Interface.
 
R

Rob2222

Experte
Huhu,

das ist ja genau das Problem, daß der Router die TCP Verbindung bzw. der Mailserver die IDLE Session killt, wenn sich K9 nicht regelmäßig meldet.

In RFC2177 steht, daß Clients das IMAP IDLE command mindestens alle 29 Minuten erneuern sollten. (Link)
Dazu käme z.B. bei meiner Fritzbox eben noch das TCP NAT Timeout von 15 Minuten. (Link)
Also bräuchte ich hier für eine korrekt arbeitende IMAP IDLE PUSH Verbindung ein Keep-Alive Timeout von maximal 14 Minuten und das eben pro abonnierten IMAP Ordner.

Gruß
Rob
 
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Dazu käme z.B. bei meiner Fritzbox eben noch das TCP NAT Timeout von 15 Minuten. (Link)
Das gilt aber nur für den Fall, dass ich von zu Hause zu einem entfernten SSH-Server eine Verbindung aufbaue. Möchte nun der entfernte SSH-Server eine Nachricht an mich nach 15 Minuten schicken, hat die Fritzbox zugemacht und die Daten kommen nicht mehr an, das ist korrekt.
Kontaktiere ich aber mein Heimnetzwerk, so habe ich dafür eine Portweiterleitung in der Fritzbox aktiviert. Hier gilt der 15 Minuten Timeout nicht, ich komme immer zu meinem Rechner zu Hause durch.

Ca. 2 Stunden waren nun um. Ich hatte K9-Mail doch eingefroren. Ich verstehe das nicht, jetzt 6 % pro Stunde Akku-Verlust. Screen-On Zeit wird mit 12 Minuten angegeben, das kann irgendwie nicht stimmen. Es kam lediglich eine WhatsApp Nachricht, die den Bildschirm für ca. 5 Sekunden anhatte, mehr war da nicht. Es taucht auch noch Bria im Log auf, aber das hätte gar nicht an sein dürfen, ich hatte es beendet, hinzu kommt, dass es nicht in der Statusleiste angezeigt wurde.

Code:
===================
General Information
===================
BetterBatteryStats version: 1.11.0.0
Creation Date: 2012-10-28 18:04:33
Statistic Type: (6) Since Boot
Since 1 h 48 m 2 s 
VERSION.RELEASE: 4.0.4
BRAND: samsung
DEVICE: m0
MANUFACTURER: samsung
MODEL: GT-I9300
OS.VERSION: 3.0.15-928452
BOOTLOADER: I9300XXBLH3
HARDWARE: smdk4x12
FINGERPRINT: samsung/m0xx/m0:4.0.4/IMM76D/I9300XXBLH3:user/release-keys
ID: IMM76D
TAGS: release-keys
USER: se.infra
PRODUCT: m0xx
RADIO: I9300XXLH1
Rooted: true
============
Battery Info
============
Level lost [%]: 11 Bat.: 11% (59% to 48%) [6,1%/h]
Voltage lost [mV]: 17 (3821-3804)
===========
Other Usage
===========
Deep Sleep (): 1 h 54 m 43 s  (6883 s) Ratio: 105,8%
No Data Connection (): 1 h 48 m 2 s  (6482 s) Ratio: 100,0%
No or Unknown Signal (): 1 h 48 m 2 s  (6482 s) Ratio: 100,0%
Wifi On (): 1 h 48 m 2 s  (6482 s) Ratio: 100,0%
Wifi Running (): 1 h 48 m 2 s  (6482 s) Ratio: 100,0%
Awake (): 31 m 56 s  (1916 s) Ratio: 29,6%
Screen On (): 12 m 24 s  (744 s) Ratio: 11,5%
=========
Wakelocks
=========
ImapFolderPusher Konto1:INBOX (com.fsck.k9.K-9 Mail): 2 m 28 s  (148 s) Count:108 2,3%
ImapFolderPusher Konto2:INBOX (com.fsck.k9.K-9 Mail): 2 m 27 s  (147 s) Count:61 2,3%
*overflow* (1013): 1 m 5 s  (65 s) Count:11 1,0%
AlarmManager (Android-System): 44 s  (44 s) Count:2003 0,7%
ActivityManager-Launch (Android-System): 26 s  (26 s) Count:54 0,4%
BBS_WAKELOCK_WHILE_SAVING_REF (com.asksven.betterbatterystats_xdaedition.BetterBatteryStats): 7 s  (7 s) Count:7 0,1%
FaceDetectionService (Android-System): 4 s  (4 s) Count:81 0,1%
AudioIn_21 (1013): 4 s  (4 s) Count:6 0,1%
MediaScannerService (Medien): 3 s  (3 s) Count:8 0,1%
sleep_broadcast (Android-System): 2 s  (2 s) Count:70 0,0%
AudioIn_24 (1013): 1 s  (1 s) Count:4 0,0%
show keyguard (Android-System): 1 s  (1 s) Count:5 0,0%
SCREEN_FROZEN (Android-System): 1 s  (1 s) Count:74 0,0%
ImapFolderPusher Konto3:Entwürfe (com.fsck.k9.K-9 Mail): 1 s  (1 s) Count:112 0,0%
RILJ (Telefon): 1 s  (1 s) Count:39 0,0%
================
Kernel Wakelocks
================
"battery-monitor" (): 14 m 44 s  (884 s) Cnt:(c/wc/ec)903/0/903 9,5%
"alarm_rtc" (): 11 m 14 s  (674 s) Cnt:(c/wc/ec)696/20/648 7,2%
"alarm" (): 10 m 27 s  (627 s) Cnt:(c/wc/ec)2467/0/0 6,7%
"l2_hsic" (): 7 m 58 s  (478 s) Cnt:(c/wc/ec)1011/8/1011 5,1%
"wlan_rx_wake" (): 7 m 45 s  (465 s) Cnt:(c/wc/ec)672/0/671 5,0%
"PowerManagerService" (): 3 m 50 s  (230 s) Cnt:(c/wc/ec)2087/0/0 2,5%
"mmc1_detect" (): 1 m 1 s  (61 s) Cnt:(c/wc/ec)940/0/0 0,7%
"umts_ipc0" (): 12 s  (12 s) Cnt:(c/wc/ec)104/0/103 0,1%
"wlan_wake" (): 9 s  (9 s) Cnt:(c/wc/ec)23567/314/0 0,1%
"event1-2115" (system, com.sec.android.gallery3d): 2 s  (2 s) Cnt:(c/wc/ec)30/4/0 0,0%
"AudioOutLock" (): 1 s  (1 s) Cnt:(c/wc/ec)5/0/0 0,0%
"rpm_hsic" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)98/0/0 0,0%
"vib_present" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)2/0/0 0,0%
"usb cb wake lock" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)1/0/1 0,0%
"usb device wake lock" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)1/0/1 0,0%
"sync_system" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)5/0/0 0,0%
"power-supply" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)904/20/0 0,0%
"KeyEvents" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)6964/0/0 0,0%
"ApmCommandThread" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)128/0/0 0,0%
"mmc0_detect" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)940/0/1 0,0%
"secril_fmt-interface" ():  (0 s) Cnt:(c/wc/ec)348/0/0 0,0%
=========
Processes
=========
kr.sira.measure (kr.sira.measure.Smart Measure): Uid: 10205 Sys:  (0 s) Us: 13 s  (13 s) Starts: 1
system (Android-System): Uid: 1000 Sys: 4 s  (4 s) Us: 7 s  (7 s) Starts: 0
mediaserver (1013): Uid: 1013 Sys: 1 s  (1 s) Us: 5 s  (5 s) Starts: 0
surfaceflinger (Android-System): Uid: 1000 Sys: 2 s  (2 s) Us: 2 s  (2 s) Starts: 0
com.sec.android.app.launcher (UID): Uid: 10001 Sys:  (0 s) Us: 2 s  (2 s) Starts: 1
com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo (com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo.Wetteransicht Wind): Uid: 10109 Sys:  (0 s) Us: 2 s  (2 s) Starts: 1
kworker/0:1 (0): Uid: 0 Sys: 2 s  (2 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/0:2 (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.android.systemui (Android-System): Uid: 1000 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 1
com.bria.voip (com.bria.voip.Bria): Uid: 10199 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 2
kworker/0:3 (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
com.keramidas.TitaniumBackup (com.keramidas.TitaniumBackup.Titanium Backup): Uid: 10141 Sys:  (0 s) Us: 1 s  (1 s) Starts: 2
dhd_dpc (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
kworker/0:0 (0): Uid: 0 Sys: 1 s  (1 s) Us:  (0 s) Starts: 0
======================
Alarms (requires root)
======================
com.fsck.k9 (): Wakeups: 22
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent
  Alarms: 1, Intent: com.fsck.k9.service.BroadcastReceiver.fireIntent

com.google.android.gsf (): Wakeups: 20
  Alarms: 10, Intent: com.google.android.intent.action.MCS_HEARTBEAT
  Alarms: 4, Intent: com.google.android.intent.action.SEND_IDLE

ccc71.bmw (): Wakeups: 15

android (): Wakeups: 10
  Alarms: 1, Intent: com.android.internal.policy.impl.PhoneWindowManager.DELAYED_KEYGUARD
  Alarms: 155, Intent: android.intent.action.TIME_TICK
  Alarms: 5, Intent: com.android.server.action.NETWORK_STATS_POLL
  Alarms: 15, Intent: com.android.server.ThrottleManager.action.POLL
  Alarms: 8, Intent: android.appwidget.action.APPWIDGET_UPDATE
  Alarms: 1, Intent: android.content.syncmanager.SYNC_ALARM

com.google.android.maps.mytracks (): Wakeups: 2

com.google.android.apps.maps (): Wakeups: 2

com.sec.android.daemonapp.ap.accuweather (): Wakeups: 2
  Alarms: 2, Intent: com.sec.android.widgetapp.ap.accuweatherdaemon.action.AUTOREFRESH

com.android.vending (): Wakeups: 1

======================
Network (requires root)
======================
0 (Wifi) (0): 821.0 KBytes 38,4%
10199 (tun0) (com.bria.voip.Bria): 778.0 KBytes 36,4%
10136 (Wifi) (de.lineas.ntv.android.widget.samsung.n-tv TopNews): 243.0 KBytes 11,4%
10066 (Wifi) (com.android.vending.Google Play Store): 74.0 KBytes 3,5%
10002 (Wifi) (com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.Weather Main): 73.0 KBytes 3,4%
0 (tun0) (0): 54.0 KBytes 2,6%
10167 (Wifi) (com.fsck.k9.K-9 Mail): 45.0 KBytes 2,1%
10145 (Wifi) (com.wetter.androidclient.wetter.com): 19.0 KBytes 0,9%
10019 (Wifi) (Google-Dienste): 13.0 KBytes 0,6%
10199 (Wifi) (com.bria.voip.Bria): 10.0 KBytes 0,5%
10178 (Wifi) (com.whatsapp.WhatsApp): 3.0 KBytes 0,2%
1000 (Wifi) (Android-System): 104.0 Bytes 0,0%
==========
CPU States
==========
1,4 GHz (): 3 m 51 s  2,5%
1,3 GHz (): 15 s  0,2%
1,2 GHz (): 14 s  0,2%
1,1 GHz (): 27 s  0,3%
1 GHz (): 12 m 57 s  8,4%
900 MHz (): 15 s  0,2%
800 MHz (): 5 m 54 s  3,8%
700 MHz (): 11 s  0,1%
600 MHz (): 30 s  0,3%
500 MHz (): 6 m 30 s  4,2%
400 MHz ():  0,0%
300 MHz ():  0,0%
200 MHz (): 8 m 50 s  5,7%
Deep Sleep (): 1 h 54 m 43 s  74,1%
========
Services
========
Active since: The time when the service was first made active, either by someone starting or binding to it.
Last activity: The time when there was last activity in the service (either explicit requests to start it or clients binding to it)
See http://developer.android.com/reference/android/app/ActivityManager.RunningServiceInfo.html
com.sec.android.app.twdvfs (com.sec.android.app.twdvfs.ScreenMonitorService)
  Active since: 31 s 
  Last activity: 31 s 
  Crash count:0
com.android.server.device.enterprise:remote (com.android.server.device.enterprise.EnterpriseSysScope)
  Active since: 19 s 
  Last activity: 19 s 
  Crash count:0
com.android.smspush (com.android.smspush.WapPushManager)
  Active since: 19 s 
  Last activity: 20 s 
  Crash count:0
de.schaeuffelhut.android.openvpn (de.schaeuffelhut.android.openvpn.service.OpenVpnService)
  Active since: 25 m 56 s 
  Last activity: 17 m 37 s 
  Crash count:0
system (com.android.server.DrmEventService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 26 s 
  Crash count:0
org.simalliance.openmobileapi.service:remote (org.simalliance.openmobileapi.service.security.AccessControlSvc)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 26 s 
  Crash count:0
com.sec.phone (com.sec.phone.SecPhoneService)
  Active since: 23 s 
  Last activity: 19 m 50 s 
  Crash count:0
com.google.process.gapps (com.google.android.location.NetworkLocationService)
  Active since: 19 s 
  Last activity: 1 m 54 s 
  Crash count:0
com.asksven.betterbatterystats_xdaedition (com.asksven.betterbatterystats.services.EventWatcherService)
  Active since: 39 s 
  Last activity: 40 m 24 s 
  Crash count:0
com.google.android.talk (com.google.android.videochat.VideoChatService)
  Active since: 31 s 
  Last activity: 31 s 
  Crash count:0
com.android.server.vpn.enterprise:remote (com.android.server.vpn.enterprise.EnterpriseVpnAnyconnect)
  Active since: 16 s 
  Last activity: 21 s 
  Crash count:0
com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo (com.sec.ccl.csp.app.secretwallpaper.themetwo.SecretWallpaperService)
  Active since: 27 m 43 s 
  Last activity: 16 m 4 s 
  Crash count:0
com.android.systemui (com.android.systemui.SystemUIService)
  Active since: 18 s 
  Last activity: 18 s 
  Crash count:0
com.sec.factory (com.sec.factory.cporiented.FtClientCPO)
  Active since: 23 s 
  Last activity: 19 m 50 s 
  Crash count:0
com.whatsapp (com.whatsapp.messaging.MessageService)
  Active since: 36 s 
  Last activity: 30 m 51 s 
  Crash count:0
com.google.process.gapps (com.google.android.location.internal.server.NetworkLocationService)
  Active since: 19 s 
  Last activity: 1 m 54 s 
  Crash count:0
ccc71.bmw (ccc71.bmw.lib.bmw_service)
  Active since: 39 s 
  Last activity: 39 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.sec.android.app.bluetoothtest.BluetoothBDTestService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 26 s 
  Crash count:0
com.touchtype.swiftkey (com.touchtype_fluency.service.FluencyServiceImpl)
  Active since: 19 s 
  Last activity: 21 s 
  Crash count:0
com.touchtype.swiftkey (com.touchtype.KeyboardService)
  Active since: 18 s 
  Last activity: 18 m 39 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.samsung.sec.android.application.csc.CscUpdateService)
  Active since: 26 s 
  Last activity: 19 m 54 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.android.stk.StkAppService)
  Active since: 30 s 
  Last activity: 30 s 
  Crash count:0
system (com.google.android.backup.BackupTransportService)
  Active since: 17 s 
  Last activity: 17 s 
  Crash count:0
com.sec.android.app.sysscope (com.sec.android.app.sysscope.service.SysScopeService)
  Active since: 31 s 
  Last activity: 41 s 
  Crash count:0
com.android.phone (com.android.phone.BluetoothHeadsetService)
  Active since: 20 s 
  Last activity: 20 s 
  Crash count:0
com.lbe.security.lite (com.lbe.security.service.SecurityService)
  Active since: 35 s 
  Last activity: 35 s 
  Crash count:0
com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.widget:remote (com.sec.android.widgetapp.ap.hero.accuweather.widget.WeatherClockService)
  Active since: 28 m 30 s 
  Last activity: 16 m 51 s 
  Crash count:0
com.google.process.gapps (com.google.android.gsf.gtalkservice.service.GTalkService)
  Active since: 31 s 
  Last activity: 1 m 45 s 
  Crash count:0
==================
Reference overview
==================
Custom: Reference custom_ref created 0 s (Wl: null; KWl: null; NetS: null; Alrm: null; Proc: null; Oth: null; CPU: null)
Since charged: Reference since_charged_ref created 0 s (Wl: null; KWl: null; NetS: null; Alrm: null; Proc: null; Oth: null; CPU: null)
Since screen off: Reference since_screen_off created 1 h 48 m 59 s  (Wl: 18 elements; KWl: 21elements; NetS: 12 elements; Alrm: 9 elements; Proc: 14 elements; Oth: 7 elements; CPU: 14 elements)
Since unplugged: Reference since_unplugged_ref created 31 m 55 s  (Wl: 18 elements; KWl: 16elements; NetS: 12 elements; Alrm: 7 elements; Proc: 9 elements; Oth: 7 elements; CPU: 14 elements)
Since boot: Reference since_boot created 50 s  (Wl: 6 elements; KWl: 0elements; NetS: 5 elements; Alrm: 2 elements; Proc: 1 elements; Oth: 6 elements; CPU: 14 elements)
 
R

Rob2222

Experte
Hungrig schrieb:
Das gilt aber nur für den Fall, dass ich von zu Hause zu einem entfernten SSH-Server eine Verbindung aufbaue. Möchte nun der entfernte SSH-Server eine Nachricht an mich nach 15 Minuten schicken, hat die Fritzbox zugemacht und die Daten kommen nicht mehr an, das ist korrekt.
Kontaktiere ich aber mein Heimnetzwerk, so habe ich dafür eine Portweiterleitung in der Fritzbox aktiviert. Hier gilt der 15 Minuten Timeout nicht, ich komme immer zu meinem Rechner zu Hause durch.
Das stimmt so auch nicht ganz. Wenn Du unterwegs bist, hängst Du auch hinter einem NAT-Router. Nämlich hinter dem NAT-Router Deines Handy-Internetproviders. (Vodafone, Eplus, usw.) Und da der NAT-Router Deines mobilen Internetproviders auch mit seinen Ports haushalten muß, killt auch der Deine TCP-Verbindung, wenn da nicht regelmäßig Daten fließen.
Unabhängig davon vermute ich, daß das TCP-Timeout wird auch für eingehende Sessions/Verbindungen im Heimrouter gelten wird. Es muß eigentlich immer irgendein Timeout geben, für den Fall, daß ein Kommunikationspartner abgeschmiert ist, damit irgendwann der dafür benutzte Port wieder freigegeben wird.


Hungrig schrieb:
Ca. 2 Stunden waren nun um. Ich hatte K9-Mail doch eingefroren. Ich verstehe das nicht, jetzt 6 % pro Stunde Akku-Verlust. Screen-On Zeit wird mit 12 Minuten angegeben, das kann irgendwie nicht stimmen. Es kam lediglich eine WhatsApp Nachricht, die den Bildschirm für ca. 5 Sekunden anhatte, mehr war da nicht. Es taucht auch noch Bria im Log auf, aber das hätte gar nicht an sein dürfen, ich hatte es beendet, hinzu kommt, dass es nicht in der Statusleiste angezeigt wurde.
Ja, schade, die Messung ist versaut. BBS ist auch nicht perfekt, aber ein Dump "since boot" ist für sowas eh suboptimal. Nach dem Starten rattert erst mal der Medienscanner los und diverse Dienste werden hochgefahren. Also nach dem Restart erst mal eine Hand voll Minuten bei angeschaltetem Bildschirm warten, bis alles gestartet hat, was so starten will. Bei mir dauert es 1-2 Minuten bis sich die CPU beruhigt.
Für solche Messungen könntest Du ein Dump "since screen off" nutzen, was aber auch wiederum durch eingehende Nachrichten die mal kurz den Bildschirm anschalten, kaputt gemacht werden kann.
Am sinnvollsten wäre es, wenn Du in BBS eine Custom Reference (Set Custom Ref) erstellst, dann den Bildschirm abschaltest und das Handy direkt weglegst. Dann nach der Zeit das Handy einschalten und direkt ein Dump "Since Custom Ref" erstellen.

Bei kurzen Dumps, bei denen nur ein %-Drop von wenigen % zu erwarten ist, mußt Du dann auch noch beachten, daß die % Anzeige teilweise arg ungenau sein/werden kann. Gerade nach einem Reboot.
Siehe:
https://www.android-hilfe.de/forum/...me-und-mehr.248651-page-100.html#post-3930411

Gruß
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Danke, hatte gar nicht gesehen, dass der Dump seit dem Booten ist. Ich hatte extra kurz das Ladegerät angeschlossen, wieder abgezogen und wollte seit diesem Zeitpunkt den Dump machen. Irgendwie muss sich das Programm verstellt haben. Ich lasse jetzt nochmal etwas laufen, mal sehen, was diesesmal rauskommt.

Der Port wird in dem Moment freigegeben, wenn erneut Daten gesendet werden und dann festgestellt wird, dass er Kommunikationspartner nicht mehr erreichbar ist.

An das NAT des Providers hatte ich gar nicht gedacht, wobei es bei der Telekom über den APN internet.t-d1.de sogar eine öffentliche IP gibt, über die das Handy erreichbar ist (bereits selbst getestet).
 
R

Rob2222

Experte
Huhu,

OK, bei Vodafone gibts ne lokale 10.x.x.x IP Adresse. Gerade nochmal getestet.

Auf das kurze Anstecken würde ich bei solchen präzisen Messungen verzichten und lieber mit einer Custom Reference arbeiten. :)

Viele Grüße
Rob
 
H

Hungrig

Erfahrenes Mitglied
Inwiefern stört das kurze Anstecken, wenn ich die entsprechende Reference dazu nehme? Ich hatte irgendwo hier gelesen, dass das sogar die empfohlene Methode ist. Ich lasse ja nicht laden, sondern stecke unter einer Minute an.

Bei T-Mobile bekommt man über den Standard APN internet.t-mobile.de teilweise auch eine öffentliche IP, dennoch ist man über diese nicht erreichbar, das darf einen nicht verwundern, den Grund dafür gibts hier https://powerforen.de/forum/showpost.php?p=2396412&postcount=2
 
Ähnliche Themen - Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr Antworten Datum
6
4