Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr

  • 8.480 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
DagobertDokate

DagobertDokate

Experte
Ich fange hier mal an die S3 Laufzeit bei mir zu dokumentieren. Das erste S3 war nur Testweise von Amazon, das Aktuelle stammt von MM weil sie unfähig waren mir ein HOX zu reparieren...

S3 Laufzeit

falls es jemanden interessiert,
gleiche Nutzerprofil mit dem HOX:

One X Laufzeit

mfg. Dagobert
 
B

Borkse

Erfahrenes Mitglied
Dank Aktualisierung der Firmware funktioniert der Flugzeug Modus jetzt auch so wie er soll.

0% über Nacht verloren

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Stoff

Neues Mitglied
Hallo Leute,

melde mich gleich mal zurück mit meinem Akku Problem. Anscheinend schläft mein Handy nicht richtig ein bzw. wird ständig von irgendwas geweckt. Anbei ein paar Protokolle. Sogut wie ohne aktive Nutzung. Heute kein einziges mal telefoniert, oder sonstiges. lediglich in der früh ein Mail angesehen und das wars. Akku jetzt um ohne Nutzung 15 Uhr auf 55% :crying:

das andere Bild ist von gestern, also 14h dann ist Ebbe. die letzten beiden Bilder sind von gerade eben.

jetzt ist die Frage wie ich die saugende App ausfindig mache.

Danke schonmal für eure Hilfe.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M

mihael76

Neues Mitglied
Hallo zusammen...
wollte meine Erfahrungen mit Akku teilen...
Erstes Bild erschreckend, dachte schon Akku defekt..
Zweites Bild mit juice defender....man beachte die Prozente im Vergleich zur Nutzungsdauer.....bin begeistert.
 

Anhänge

R

Rob2222

Experte
Stoff schrieb:
jetzt ist die Frage wie ich die saugende App ausfindig mache.
Wie schon geschrieben...

Rob2222 schrieb:
Stoff:
Um das zu beurteilen brauchen wir mehr Infos. Zum Beispiel, wieviel Prozent wurden in welcher Zeit verbraucht und vor allem, wie lange war das Display in der Zeit angeschaltet. Sieht man unter Einstellungen, Akku, wenn man auf Bildschirm tippt.

Desweiteren, wie hast Du die 2 Mailkonten eingerichtet? Als Exchange Konto evtl? IMAP? Push/Pull? Intervall?

Desweiteren kann man auch eine detaillierte Akkuanalyse wie hier beschrieben machen.

Gruß Rob
Ohne detaillierte Infos, kann Dir hier vermutlich keiner helfen. In einem BBS Log, ist alles drin, was man wissen muss. Aus den geposteten Screenshots kann man nicht sehen, was das Handy wach hält. Nach Möglichkeit die neue BBS Version 1.9 aus dem Thread nehmen.

Alternativ kannst Du auch in BBS eine Custom Reference erstellen, das Handy 3 Stunden liegen lassen und danach ein Dump mit "Since Custom Ref" erstellen.

Gruß
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stoff

Neues Mitglied
is die 1.9er Version aus dem Beitrag hier.



installiert ist
  • whats-app (wird nur wenig genutzt-alle paar tage),
  • 2x exchange-mail mit push zwischen 7 und 22 uhr,
  • wetter-widget (wetterheute) - vielleicht liegts an der - da kann ich keine zeit einstellen.
  • wlan ist im standby deaktiviert
  • gps deaktiviert, bluetooth ebenso
  • TaskSync - Exchangeaufgaben - steht auf manuell und wird selten verwendet
  • Wecker täglich
  • gmail ist eingerichtet wird aber nicht verwendet außer fürs telefonbuch
  • Nachrichtenapp habe ich geworfen da ich sie nicht verwende.
  • Control4 Haussteuerung - brauch ich nur selten
  • Energiesparfunktion ist ein
Handy ist ein freies vom Samsung-Verstrieb in Österreich.

was würde sonst noch helfen bei der Analyse?
 

Anhänge

  • BetterBatteryStats-2012-07-22_171316294[1].txt
    3,8 KB Aufrufe: 133
Zuletzt bearbeitet:
B

Borkse

Erfahrenes Mitglied
mihael76 schrieb:
Hallo zusammen...
wollte meine Erfahrungen mit Akku teilen...
Erstes Bild erschreckend, dachte schon Akku defekt..
Zweites Bild mit juice defender....man beachte die Prozente im Vergleich zur Nutzungsdauer.....bin begeistert.
Hallo,

wie lange war denn der Bildschirm an und bringt es dieses Juice Defender wirklich? Im Endeffekt kann ich damit auch nicht mehr einstellen als ich manuell einstellen kann oder?
 
M

mihael76

Neues Mitglied
Borkse schrieb:
Hallo,

wie lange war denn der Bildschirm an und bringt es dieses Juice Defender wirklich? Im Endeffekt kann ich damit auch nicht mehr einstellen als ich manuell einstellen kann oder?
Nutze juice defender ultimate.Mit dem kann man sehr viel mehr einstellen als mit der lite version...
z.B. deaktiviert der bei mir nachts alle Verbindungen und geht alle Stunde für 30 sek. online zum abdaten ob ne sms oder mail angekommen ist....spart enorm.
 
R

Rob2222

Experte
mihael76 schrieb:
Nutze juice defender ultimate.Mit dem kann man sehr viel mehr einstellen als mit der lite version...
z.B. deaktiviert der bei mir nachts alle Verbindungen und geht alle Stunde für 30 sek. online zum abdaten ob ne sms oder mail angekommen ist....spart enorm.
Der Trick bei JD ist, daß das Telefon im Standby fast permanent offline ist, nur mal kurz alle X Minuten online, um zu prüfen, ob es Neuigkeiten gibt. Dadurch daß das Telefon offline ist, haben die Programme, die sonst mal gerne auf das Internet zugreifen, nix zu tun.
Das kann (gut) funktionieren, wie man hier sieht.

Man kann natürlich auch analysieren, welche Programme die Aktivität verursachen und schauen, ob man diese verringern/abstellen kann. Dann braucht man JD nicht.

JD ist natürlich die schnellere/einfachere Variante, wenn es klappt.

Viele Grüße
Robert

Der ursprüngliche Beitrag von 18:31 Uhr wurde um 18:42 Uhr ergänzt:

Stoff schrieb:
is die 1.9er Version aus dem Beitrag hier.
was würde sonst noch helfen bei der Analyse?
Ich vermute der Stromverbrauch wird aus der Exchange Sync kommen. Wenn Du die unbedingt brauchst, mußt Du den Stromverbrauch dafür in Kauf nehmen.

Regelmäßiger(!) Internetzugriff kostet eben leider Strom und scheinbar verursacht Exchange eher mehr Internetverkehr.

Optimieren könnte man es, indem man die Konten auf ein Konto als Kopie weiterleiten lässt und nur dieses eine Konto abfragt. Und das am besten per Pull alle 1-3 Stunden. Dazu hatte ich hier schon was geschrieben.

Aus dem BBS-Dump konnte ich leider nicht viel herauslesen, weil er nur 32 Minuten dauerte und dabei das Handy 14 Minuten genutzt wurde (Screen-On). Zum einen war der Zeitraum zu kurz und zum Anderen vermischen sich bei Nutzung des Handys die Statistiken. Man kann dann nicht erkennen, welche Programme im Standby besonders aktiv sind, weil man nicht unterscheiden kann, ob die Aktivität im Standby war oder während der Nutzung. Deswegen während eine BBS "Aufnahme" das Handy nicht nutzen.

Aber wie gesagt, in meinen Augen sieht es sehr danach aus, als kommt der Stromverbrauch durch den von Exchange erzeugten regelmäßigen Internetverkehr.

Viele Grüße
Rob
 
D

Darkx

Neues Mitglied
http://s7.directupload.net/images/120722/3vo29nrm.png

handy hat 1,5tage Standby rumgelegen. Handy war laut statistik im Sleepmodus ;/.Kein Wlan/GPS an. Energiesparmodus war ebenfals eingeschaltet. Email werden nur noch jede Stunde abgerufen. Iphone hatte im Standby um einiges länger gehalten.
 
Sascha46

Sascha46

Erfahrenes Mitglied
Kauft euch doch ein Nokia 3310 statt einem S3....das kann sogar 10 Tage rumliegen.
Was für eine Trollerei teilweise.
 
R

Rob2222

Experte
Darkx schrieb:
http://s7.directupload.net/images/120722/3vo29nrm.png
handy hat 1,5tage Standby rumgelegen. Handy war laut statistik im Sleepmodus ;/.Kein Wlan/GPS an. Energiesparmodus war ebenfals eingeschaltet. Email werden nur noch jede Stunde abgerufen. Iphone hatte im Standby um einiges länger gehalten.
48% Verbauch in 34h. Ein bißchen könnte man da wohl noch rausholen. Dazu müßtest Du aber mit BBS ein LOG erstellen, was das Handy im Standby noch so anstellt. Wie hier beschrieben.

Meine besten Standby Verbräuche wenn Online, aber ohne regelmäßige Sync / E-Mail Abfrage bewegen sich momentan so um 0,5%/Stunde.

Gruß
Rob
 
Y

Yoshi7

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem ich K-9 erstmal ins Nirvana geschickt habe, durfte das Handy sich nun 17 Stunden ausruhen.
Eingeschaltet: 2G
Ausgeschaltet: 3G, WLAN, Bluetooth, GPS
Pushapps: Tapatalk, eBay
BatteryMonitorWidget mit 10min log.

Ich werde wohl auf Pushmail verzichten und per Intervall abrufen. Das wird die kommende Woche getestet.
 

Anhänge

Hotz

Hotz

Stammgast
Nur für ungut, aber komplett ausschalten wäre vielleicht noch eine Alternative ;-)

SCNR

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S3 mit Tapatalk 2
 
D

Darkx

Neues Mitglied
Link

betterbatriestatus mal noch drüber laufen lassen
 
R

Rob2222

Experte
Yoshi7 schrieb:
Nachdem ich K-9 erstmal ins Nirvana geschickt habe, durfte das Handy sich nun 17 Stunden ausruhen.
Eingeschaltet: 2G
Ausgeschaltet: 3G, WLAN, Bluetooth, GPS
Pushapps: Tapatalk, eBay
BatteryMonitorWidget mit 10min log.
Ich werde wohl auf Pushmail verzichten und per Intervall abrufen. Das wird die kommende Woche getestet.
Hey Yoshi,
sehr tolle Werte. 5% in 16h.
War das Handy die ganze Zeit online?

Danke für den Dump, sehr interessante Infos. Ich bin überrascht, daß so viel mit Online-Modus drin ist.
Aber es stärkt meine aktuelle Ansicht. Im Betrieb ist der Bildschirm der Stromverbraucher.
Im normalen Standby ist es der Internetverkehr, den es zu reduzieren gilt, wenn man den Akkuverbrauch optimieren will.

Auch bestätigt es, daß das S3 im Standby bei entsprechender Konfiguration 10 Tage durchhalten würde.

Viele Grüße
Robert
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stoff

Neues Mitglied
Sascha46 schrieb:
Kauft euch doch ein Nokia 3310 statt einem S3....das kann sogar 10 Tage rumliegen.
Was für eine Trollerei teilweise.
Super Antwort, die hilft uns hier sicher weiter! :cursing: wenn ich 600 euro für ein Business-Handy ausgebe, darf ich auch erwarten dass es als solches funktioniert, oder?
So blöde Kommentare kann ich einfach nicht ab! wenn ein handy grad mal 12 stunden OHNE Nutzung schafft ist es einfach unbrauchbar oder defekt. Unter der Woche muss ich erreichbar sein und kann nicht laden unter Tag.

Ist wie wenn ich mir statt einem a6 einen a8 kaufe und plötzlich alle 100km statt alle 800km tanken muss und mir jemand sagtnich solle eine golf kaufen damit ich in die arbeite komme ohne tankstopp.

@ rob
Ich versuch mal sowas über eine längeren Zeitraum zu machen, ich schließe exchange allerdings eher aus, außer das galaxy s3 hat einen softwarefehler beim mailprogramm. Das alte Galaxy S und ein Galaxy Ace haben bis jetzt die selben Einstellungen bei Exchange genutzt und das Ace liegt 2 tage rum mit aktiver exchange sync und hat noch immer halbvollen akku lt. Anzeige.
 
Y

Yoshi7

Fortgeschrittenes Mitglied
Hotz schrieb:
Nur für ungut, aber komplett ausschalten wäre vielleicht noch eine Alternative ;-)

SCNR

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S3 mit Tapatalk 2
Falls sich das auf meinen Post bezieht. Ich beschwere mich sicher nicht über die 5% in 17 Stunden. Ich hatte aber davor mit K-9 und Push 20% in 9 Stunden verloren. Daher hier der Vergleich ohne K-9, ansonsten mit der gleichen Konfiguration des Handys.

Rob2222 schrieb:
Hey Yoshi,
sehr tolle Werte. 5% in 16h.
War das Handy die ganze Zeit online?

PS: Danke für den Dump, sehr interessant. Ich bin überrascht, daß so viel ohne Flugmodus drin ist.
Aber es stärkt meine aktuelle Ansicht. Im Betrieb ist der Bildschirm der Stromverbraucher.
Im normalen Standby ist es der Internetverkehr, den es zu reduzieren gilt, wenn man den Akkuverbrauch optimieren will.

Viele Grüße
Robert
Das Handy war im 2G-Modus, wurde gestern Abend weggelegt und erst heute Nachmittag wieder angefasst. Es gab einen verpassten Anruf gegen 12 Uhr und dann die Benachrichtigung von Tapatalk. Also es war quasi dauerhaft "online", ja.
 
Hotz

Hotz

Stammgast
Yoshi7 schrieb:
Falls sich das auf meinen Post bezieht.
Nein, tat es nicht. Es bezog sich auf 1,5 Tage ohne Nutzung und 52% Akku.

Übrigens finde ich Robs Engagement hier unbeschreiblich.

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S3 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rob2222

Experte
Stoff schrieb:
@ rob
Ich versuch mal sowas über eine längeren Zeitraum zu machen, ich schließe exchange allerdings eher aus, außer das galaxy s3 hat einen softwarefehler beim mailprogramm. Das alte Galaxy S und ein Galaxy Ace haben bis jetzt die selben Einstellungen bei Exchange genutzt und das Ace liegt 2 tage rum mit aktiver exchange sync und hat noch immer halbvollen akku lt. Anzeige.
Wir hatten hier mit Exchange beim S3 aber schon mehr als einmal den Fall, daß ein eigerichtetes Exchange Konto einen Stromverbrauch von 10% bis zu 20% pro Stunde(!) verzapft hat.
Ich kann das leider nicht weiter diagnostizieren, da ich Exchange selber nicht nutze.
Evtl. ist der Bug(?) in den aktuellen Firmware Versionen auch schon längst gefixt, ich weiß es nicht.

Auf der anderen Seite scheint mir Dein Verbrauch für diesen Bug(?) dann noch zu gut.

Wenn Du möchtest, könntest Du ja mal für einen Tag die Exchange Konten entfernen zum Testen. Musst Du wissen.

Viele Grüße
Robert
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr Antworten Datum
6
4