Kamera Probleme-/Lösungen- und Antwortenthread

  • 367 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kamera Probleme-/Lösungen- und Antwortenthread im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

grekade

Fortgeschrittenes Mitglied
Wurde z.B. hier schonmal diskutiert.
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s3-i9300-forum/350994-schwarze-flecken-bei-kamera-von-galaxy-s3.html[/OFFURL]
 
B

blackthunder

Neues Mitglied
Hallo Grekade,
diesen Beitrag hatte ich schon gesehen doch leider konnte mir dieser nicht weiter helfen, weil das komische ist ja mit einer anderen Kamera App gibt es dieses Probleme nicht
 
chris1985

chris1985

Stammgast
dann hast du dir ja die Antwort auf selbiges Problem bereits selbst gegeben...
 
B

blackthunder

Neues Mitglied
Das Problem ist ja nicht damit behoben. Ich würde gerne wieder die Standard [FONT=&quot]App [/FONT]für die Kamera nehmen, es muss doch einen Grund haben wieso diese Punkte nur bei der Standard [FONT=&quot]App [/FONT]vorhanden sind.
 
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Änder mal das Seitenverhältnis in deiner app, dann sind die flecken wieder da. Änder die Auflösung in der original app und die flecken sind weg.
 
B

blackthunder

Neues Mitglied
Stimmt wenn ich die Auflösung ändere sind die Flecken weg Danke !!!
Aber warum ist das so ? Was kann ich tun das ich wieder die maximal Auflösung benutzen kann ohne diese Flecken?
 
B

blackthunder

Neues Mitglied
Aufgefallen ist mir auch dass ALLE Auflösungen die ich hier im Bild rot MARKIERT habe immer die PUNKTE zusehen sind! Bei den anderen Auflösungen ist das nicht der Fall!
 

Anhänge

J

jayp33

Neues Mitglied
Ich hatte auch einen Fleck auf dem S2 mit der AOKP ROM (4.2.1). Jetzt nutze ich SlimBean 3.1 (4.1.2) und alles ist gut.

In beiden Fällen war 8MP als Auflösung eingestellt. Der Fleck ist auf der linken Seite, das Foto ist komischerweise gedreht.
 

Anhänge

B

blackthunder

Neues Mitglied
Also meint Ihr ich sollte mal die Software downgraden ?
Würde dann das Problem weg sein ?
Oder soll ich warten bis eine neue Android version raus kommt ?
Danke für die schnelle Hilfe von euch !!!:thumbsup:
 
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube nicht, dass es an der sw liegt. Da ist bestimmt Schmutz auf der Linse.
 
B

blackthunder

Neues Mitglied
Ja aber wenn das Dreck auf der Linse wäre dann müsste ja auf der Einstellung auf 6 Megapixel auch die punkte zu sehen sein oder ?
 
P

PeggyP

Neues Mitglied
Ich habe genau die gleichen Probleme mit meinem S3 seit neustem. Habe es erst am Montag von Samsung aus der Reperatur zurueck bekommen und das 4.1.2 update gemacht und mittlerweile sind die Bilder hundsmiserable teilweise, egal wieviel Licht ich habe (und hatte vorher keine Probleme Bilder zu machen egal wieviel Licht).
Selbst bei voller Aufloesung der Bilder bekomm ich kaum noch ein Fokus hin (manuell fokus ohne jegliche Bewegung funktioniert, aber Bild is dennoch sehr pixelig).

Koennte es an der Reperatur, dem Update oder echt nur an den Einstellungen liegen?
Hab heute alles moegliche versucht zu testen. Einstellungen geaendern, Bilder mit der Cam direkt, mit Instragram und ebenfalls mit PicsArt gemacht und alle sind nicht so fokusiert wie ich es bisher von der Cam kannte.

Added picture details: Resolution 3264x2448, orientation 90, no flash, auto white balance, aparture 2.6, exposure time 1/30, iso 1250

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
SavanTorian

SavanTorian

Ehrenmitglied
nehmt mal camera fv-5 vom playstore. da gibt es sehr viel möglichkeiten zur einstellung :) ich mache nur mit dieser app photos und es ist alles sauber :)
 
L

Login

Neues Mitglied
Ich bin mit der S3 Kamera extrem unzufrieden. Da ich vorher Nokia N8 hatte, und dessen Kamera viel bessere Bilder gemacht hat, hat schneller fokussiert, die bilder waren immer scharf (auch bei schnelleren bewegungen nicht verwischte fotos) hatte kaum bildrauschen auch bei schlechten Lichtverhältnissen... Es kann doch nicht sein das ein 5 Jahre älteres gerät bessere Fotos macht als dieser hoch gehypte smartphone.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:53 Uhr wurde um 09:54 Uhr ergänzt:

SavanTorian schrieb:
nehmt mal camera fv-5 vom playstore. da gibt es sehr viel möglichkeiten zur einstellung :) ich mache nur mit dieser app photos und es ist alles sauber :)
Es liegt an der Hardware (Optik, Chip) da werden andere Einstellungen nichts bringen.
 
D

dk4ry

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Ursache des verwaschenen Fotos ist, dass der Fokus nicht scharfgestellt hat. Und passt die Angabe ISO 1250 bei Belichtung 1/30s ? Ich verwende die App Kamera ZOOM FX, da ist auch schon mal Ausschuss dabei, aber so ein unscharfes Bild habe ich (ausser bei beabsichtigter Kamerabewegung) noch nicht hingekriegt.
 
Hotz

Hotz

Stammgast
Naja, 1/30 könnte schon recht lang sein. Um festzustellen, ob die Kamera 'ne Macke hat, würde ich eindeutigere Bedingungen vorziehen.

Getapatalkt von meinem Samsung Galaxy S III
 
L

Login

Neues Mitglied
Außerdem ein wer über 400 (ISO) kannst du knicken, kommt nichts gutes bei raus (smartphone Kamera)
 
B

blackthunder

Neues Mitglied
Kann mir keiner weiter helfen ?:unsure:
 
lillyfee

lillyfee

Philosoph
Auch ich habe diesen Mist-punkt und weiß nicht woher !
Er war nicht von anfang an da. Einstellung verändern nützt nichts.
Fw ist aktuell . Die letzten 3 (?) Updates hat der punkt hartnäckig überlebt.
 

Anhänge

Alexgalaxy

Alexgalaxy

Dauergast
Auch ich habe dieses Problem.
Das der Fleck bei den fullscreen Aufnahmen verschwindet ist mit schon vor einiger zeit aufgefallen.
Wieso das so ist kann ich auch erklären: Bei den "wide" auflösungen wird im Prinzip gezoomed um dieses seitenverhältnis zu erreichen.
Daher haben auch alle bei denen der fleck in der mitte ist das problem weiterhin, da er da nicht weggeschnitten wird.