GPS Probleme (sehr starke Abweichung)

  • 243 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPS Probleme (sehr starke Abweichung) im Samsung Galaxy S3 Mini (I8190/I8200) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

ddaim

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit Navi-Software habe ich auch keine Probleme.
Mit Sportapps schon wie Sports Tracker, auch mit eingeschaltetem Display.
 
Schnuppe

Schnuppe

Experte
Habe gerade festgestellt, dass Blitzer.de bei ausgeschaltetem Display tadellos funktioniert, wenn das S3 mini gleichzeitig am Ladegerät hängt.

Es scheint also irgendeine Stromsparmaßnahme zu sein. Allerding ist die Stromsparfunktion schon aus. mehr kann ich leider nicht machen. Hmm?!
 
R

redrat

Neues Mitglied
Besitze ebenfalls das S3 mini, aufgrund eines Hardwaredefekts mitlerweile sogar das Zweite.

Diese Problem kann ich bei beiden Geraeten nicht bestaetigen - Ich tracke in der Regel Inlineskatestrecken bzw. nutze das Geraet als Fahrradnavi. Bei dem tracken der Inlineskatestrecken ist der Bildschirm die meiste Zeit aus (ausser ich schau zwischenzeitlich nach der Geschwindigkeit natuerlich). Die Abweichung zur eigenen Position liegt in der Regel im Bereich bis max. 10m - das die Streckenlaenge um mehr als einige Meter ungenau erfasst wurde passierte mir bisher nur ein einziges Mal.

Zur Erfassung der Strecke benutze ich die App "komoot" und hin und wieder "Meine Tracks". Komoot hat hin und wieder Probleme in annehmbarer Zeit eine Ortung hinzukriegen - in der Regel starte ich in solchen Faellen kurz Google Maps und kriege meine Ortung sofort.
Einstellungstechnisch ist bei mir der Punkt "Energie sparen" stets eingeschaltet, aber auch die Mobile Datenverbindung ist eigentlich stets an.
 
B

b.rasi

Neues Mitglied
Hallo,

ich hatte mit meinem S3 mini auch das Problem, das dass GPS sehr ungenau wahr, bzw. ich beim Tracken nach kurzer Zeit GPS Abbrüche hatte.
Ich habe das Problem damit gelöst, das ich in der App "GPS Status" unter den Einstellungen die Funktion " GPS verwenden wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist" aktiviert habe. Seit dem habe ich mit Runtastic keine Probleme mehr beim Tracking.

Gruß

b.rasi
 
S

schnuppi84

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute, habt ihr schon die gps.conf geändert, europa, Deutschland usw....
 
N

NachtschichtXX

Neues Mitglied
Hallo, ich habe auch mit Runtastic starke Abweichungen festgestellt, bin mit nem Kumpel durch den Park gejoggt ung hatte bei 4km einen Unterschied von fast 1000m zu seinem Handy.....
I einem anderen Forum hab ich gelesen das man den "erweiterten GPS Filter" ausschalten soll, ich werde es testen..... mal sehen
 
T

tomsen

Gast
Habe kein S3 mini aber bezüglich GLONASS, was ja viel genauer ist, gilt es etwas zu beachten.
Und zwar wird das nicht so schnell genutzt da Android bzw Google nur v1 von Supl bereitstellt, d.h. das Handy empfängt keine Standortdaten der GLONASS Satelliten, dies geschieht erst über Supl v2.
Man sollte das Handy am besten 20 Minuten mit einer GPS App (Status & Toolbox z.B.) unter freiem Himmel liegen lassen. Sollte es länger aus sein und/oder der Standort extrem verändert werden wiederholen. Dadurch sollte es die Satelliten finden und beim nächsten mal wissen wo sie zu finden sind.
Des Weiteren kann ein Ladegerät bzw angeschlossenes USB Kabel das GPS negativ beeinflussen da dadurch Strom über das Display fließen kann, steht in jeder Anleitung dass mit Kabel der Touchscreen beeinträchtigt werden könnte.
Vielleicht konnte ich jemand helfen und habs nicht ganz falsch erklärt.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus
 
PC-Didi

PC-Didi

Stammgast
Ich nutze mein S3 Mini ständig als Navi und muss sagen, dass bei meinem die Positionen sehr genau angezeigt werden, ob im Auto oder zu Fuß...
 
C

c4po

Neues Mitglied
Das s3mini hat das genauste GPS, das ich je hatte. Der Fix ist in wenigen Sekunden da und auch die Positionsbestimmung ist sehr genau.

tomsen schrieb:
Habe kein S3 mini aber bezüglich GLONASS, was ja viel genauer ist, gilt es etwas zu beachten.
Und zwar wird das nicht so schnell genutzt da Android bzw Google nur v1 von Supl bereitstellt, d.h. das Handy empfängt keine Standortdaten der GLONASS Satelliten, dies geschieht erst über Supl v2.
Ich bezweifle stark, dass beide Aussagen stimmen. Ich habe nach wenigen Sekunden immer einige GLONASS-Satelliten gelockt. Diese tragen IDs zwischen 65 und 88 (zu prüfen mit GPS Status oder GPS Test).

C4PO
 
N

NachtschichtXX

Neues Mitglied
Guten Morgen,

ich habe gestern bei Runtastic den "erweiterten GPS Filter" ausgeschaltet.
Leider hatte ich immer noch das gleiche Problem mit den starken Abweichungen. Wir sind 2x die exakt die gleiche Runde gelaufen, angezeigt hat er aber fast zwei unterschiedliche. (Durch nen Fluss sind wir anscheinend auch gelaufen, und Strecke ca 1km zu kurz)...:mad:

grrrr
 
R

redrat

Neues Mitglied
Versuch doch mal eine Aufzeichnung mit My Tracks zu machen. Wenn diese genau ist existiert anscheinend ein Problem mit den Einstellungen von runtastic oder eben mit runtastic selbst.
 
Schnuppe

Schnuppe

Experte
PC-Didi schrieb:
Ich nutze mein S3 Mini ständig als Navi und muss sagen, dass bei meinem die Positionen sehr genau angezeigt werden, ob im Auto oder zu Fuß...
Das bezweifele ich auch nicht. Auch bei mir ist der Fix schnell und der Standort ist genau. Aber bei ausgeschaltetem Display und ohne externe Stromzufuhr fällt das GPS laufend aus (zumindest bei der App "blitzer.de").
 
C

cloud7

Neues Mitglied
Hallo, seid gegrüßt, ich bin ganz neu hier:drool:
bin bisher noch Benutzer des Galaxy S I9000, das Gerät hat eine ganz schlechte GPS Qualität. D.h. entweder es findet keine Sateliten, oder wenn welche gefunden werden, sind sie gleich wieder verloren. Fazit die GPS-Funktion ist im Galaxy S nicht verwendbar.

Ich möchte mir nun ein S3 mini zulegen. Hat jemand Erfahrung mit GPS Navigation? Ist diese beim S3 mini brauchbar? Wäre sehr dankbar für entsprechende Hinweise.

C7
 
MintDrops

MintDrops

Experte
Ich habe keine Abweichungen und finde recht schnell einen Fix. Kann das S3Mini was GPS angeht nur empfehlen. :thumbup::)
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
Nutze GPS mit Runtastic. Funktioniert sehr sehr gut.
 
Schnuppe

Schnuppe

Experte
GPS Fix geht sehr schnell, ich habe nur bei Blitzer.de Probleme (bei abgeschaltetem Display verliert die App sporadisch das GPS-Signal).

Runtasic, Locus, Runkeeper, Meine Tracks laufen alle bestens.

ABER! Mein Sohn hat Dein besagtes Galaxy S I9000 und der GPS-Fix ist ebenfalls sehr schnell und stabil. Du hast vielleicht ein Montagsgerät erwischt.
 
fb2606

fb2606

Erfahrenes Mitglied
Habe vorher das S+ gehabt: grottenschlechte GPS-Performance, Fix dauerte oft Minuten, hat oft das Signal verloren!
Jetzt mit dem S3 mini: Fix innerhalb von Sekunden, Signal konstant vorhanden!
Also von mir eine klare Empfehlung was das Thema GPS betrifft!

Gruß
Frank
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
Und nicht nur wegen GPS. Zum aktuellen Preis von um die 200 € ein tolles Gerät.
 
N

NachtschichtXX

Neues Mitglied
Moin,
habe festgestellt das das Problem bei Runtastic liegen muss. Der Vergleich mit MY Tracks zeigte das der Laufweg genau aufgezeichnet werden kann. Habe mal beide Screenshots hochgeladen.
Hat jemand ne Idee was das Problem beit Runtastic sein kann?

Mfg
Christian
 

Anhänge