[Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S6 Edge Plus: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr

  • 301 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S6 Edge Plus: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr im Samsung Galaxy S6 Edge Plus (G928F) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
A

andreas433

Neues Mitglied
Ich habe das S6 edge plus seit dem 24.08. und hatte massive Probleme mit der Akku-Laufzeit. Bei relativ moderater Nutzung hielt es ca. 10 Stunden durch. Alle Vergleiche zu anderen Nutzern des edge plus zeigten Werte, die einfach kaum sein konnten. Ich habe alles probiert. Selbst im Sicherheitsmodus hat das Dingen gezogen wie jeck.
Eine komplette Neuinstallation -ohne Datenübernahme von Apps vom Samsungkonto oder Googlekonto- nur Kontakte und die Grunddinge von Google. Und schon war das Problem gelöst. Jetzt hält es bei mir echte 24-25 Stunden durch. Mit den gleichen Apps bei gleichem Nutzerverhalten. Für mich bleibt da nur eine Schlussfolgerung: absolut frische Installation durchführen! Schade, dabei war das so praktisch alles einfach so vom alten Handy übernehmen zu dürfen.
 
D

Darktrooper

Gast
Habe das auch online alles wieder auf neue Telefon gesynct und keinerlei Probleme mit der Akkulaufzeit.
 
A

andreas433

Neues Mitglied
Freut mich für Dich :) na mal schauen, ob ich der Einzige bleibe der dieses Problem hatte oder hat.
 
K

kakao87

Fortgeschrittenes Mitglied
10 Stunden ist echt wenig. Ich komme so auf 16 Stunden und hab dann immer noch ca 15% und eine angezeigt Restlaufzeit von 3 Stunden. @andreas433 auf wie viele Stunden Display on Time kommst du bei deinen 24 Stunden?
 
A

andreas433

Neues Mitglied
Mittlerweile habe ich das Problem ja nicht mehr. Aber bevor ich komplett eine frische Installation aufgesetzt habe, waren es eine bis eineinhalb Stunden Displayontime. Telefonie etwa 30 Minuten.
 
C

cobra1OnE

Gast
Zur Zeit liege ich bei 33%, Standby 1 Tag 8h, Display On 5h 15min.
 
C

cobra1OnE

Gast
So bin jetzt bei 5%, Standby 1 Tag 14,5h, 7,5h Display On. Werde jetzt laden.
 
K

kakao87

Fortgeschrittenes Mitglied
Nicht schlecht hätte ich auch gerne
 
cyber72

cyber72

Stammgast
cobra1OnE hast du alles Stock auf deinem Gerät ? hast du Apps deaktiviert ?
 
C

cobra1OnE

Gast
Ich habe alles Stock, habe nur ein paar Apps deaktiviert. Seit dem ich von 3 Email Accounts nur noch ein Google Account aktiviert habe sind die Laufzeiten jetzt länger bei mir. Habe die anderen Emails umgeleitet auf meine Googlemail Adresse. WLAN habe ich nur zu Hause an ansonsten LTE unterwegs, Bluetooth und GPS nur an wenn ich es brauche. Energiesparmodus nutze ich garnicht. Helligkeit ist bei mir auf automatisch und der Regler ca. bei 70%. Wetter Widget habe ich aktiv und das wird alle 3h aktualisiert. Ansonsten ist nur noch das Widget aktiv für den Schrittzähler. Push Nachrichten sind von allen Apps die ich installiert habe aktiv. Unter Konten habe ich folgendes (Dropbox, Email, Google, Office, OneDrive, Samsung Konto, Twitter, Whatsapp).
Die Seitenleiste im Standby habe ich deaktiviert. WLAN im Standby ist ausgeschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cobra1OnE

Gast
Noch ein Tipp. Habe ich gerade auch bei mir eingestellt. Startet Smart Manager und geht in RAM/Verwalten von Apps. Dort könnt ihr bei vielen Apps das automatische beenden aktivieren. Das bedeutet das die App wenn ihr Sie nicht mehr nutzt nach 10 Minuten geschlossen wird, somit kann diese App dann nicht mehr am Datenvolumen oder Akku saugen. Ich habe alle so deaktiviert außer Musikapps, da diese ja im Hintergrund nicht beendet werden sollen.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Das ist aber kontrakproduktiv und gleicht einem Taskkiller die schädlich fürs System sind. Apps sollen ja im Speicher bleiben. Das ist ja der Vorteil von Android. So kann man schneller drauf zu greifen. Die Apps laufen auch nicht ständig im Hintergrund, die werden vom System zum Schlafen bewogen und verbrauchen somit auch keine Energie. Die Anzeige der "Recent Apps" heißt nicht, dass alle dort aufgeführten Apps noch im Hintergrund laufen, sondern sind das was es übersetzt heiß. "Zuletzt verwendete Apps". Android kann schon ganz gut unterscheiden wann eine App per LMK(Low Memory Killer) aus dem System fliegt. Deswegen mein Rat, lasst die Finger von solchen Spielereien.
 
C

cobra1OnE

Gast
Es gibt aber auch Apps die am Akku saugen wenn Sie noch im Hintergrund sind. Dafür ist das schon gut um Sie so automatisch beenden zu lassen.
 
audigene

audigene

Erfahrenes Mitglied
Das s6plus kann eh nichts im RAM halten, lädt ständig alles nach. Sorry aber da war mein iPhone mit 1gb RAM besser.
 
C

cobra1OnE

Gast
Naja das wird wohl noch behoben werden. Wenn ich aber das verbugte iOS 9 sehe könnte ich am liebsten mein iPhone und iPad's an die Wand werfen. Die Foren sind voll mit Problemen bei Apple. Also jeder hat mit Problemen zu kämpfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
starks

starks

Erfahrenes Mitglied
Ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit der akkuleistung des s6 edge plus habe jetzt noch 39% akku und schon ca. 4std dot.
Habe wlan immer an sync alles aus.
Benutzte das s6 edge plus seit gestern und habe jetzt schon das doppelte an akku leistung gegenüber dem s6 edge und das bei den gleichen apps und der gleichen nutzung.
Bin mal gespannt wenn ich ohne wlan unterwegs bin.Wie dann die akkuleistung ist
 

Anhänge

C

cobra1OnE

Gast
Bin Heute im Wlan + Mobile Daten angeschaltet auf 1 Tag Standby und 8,5h Display On gekommen. Bin sehr zufrieden mit der Laufzeit.
 
sp00ky

sp00ky

Ambitioniertes Mitglied
Hi, ich kann mich absolut nicht beklagen.
Der Akku hält bei mir etwa wie der meines Note3.
Auch relativ viel Spotify mit dabei über WLan
 

Anhänge

1991Patrick

1991Patrick

Stammgast
Weis jemand ob im edge plus das selbe Mobilfunk Modem verbaut ist wie im s6 edge ?
 
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Also ich komme im Durchschnitt auf ca 2 tage nutzungsdauer und 5h sot.

Manchmal hab ich auch mehr sot. 8h oder so. Aber dann hält der akku halt nur einen tag.
Normal lade ich alle 2 tage.
Aber ohne schnelladen. Sonst kann ich den Akku nach 6 Monaten wegwerfen wie beim note4.