Samsung Galaxy S 7 als Navi

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

Atoll116

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo und guten Abend.
Ich habe mein Samsung Galsxy S 7 über die Bluetooth in meinem Fahrzeug untergebracht. Das Telefonieren geht ausgezeichnet. Was aber muss ich einrichten, wenn auch die Navigationsangaben über die Autolautsprecher zu hören sein sollen. Ich habe gelesen, dass es von Fall zu Fall Unterschiede gibt. Einige Smartphones können das gar nicht.
Frage: Kamm mein Samsung Galaxy S 7 das und was habe ich dazu einzurichten?
Vielen Dank
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Wenn du Maps nutzt, kannst du das in der App aktivieren.
 
E

espresso

Erfahrenes Mitglied
Das kommt auf die genutzte App an
 
M

mausbock

Experte
Wenn das Autoradio sich per Bluetooth nicht nur als Freisprecheinrichtung sondern auch als Headset verbinden lässt, sollten jegliche Apps, z.B. auch der Musicplayer oder eine beliebige Navi App den Sound über das Fahrzeug ausgeben können. Ich hab kein BT im Auto, aber im Motorradhelm und das funktioniert super mit dem S7.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Atoll116
es gibt dafür zwei Möglichkeiten.
Einmal, die gesamte Audiowiedergabe über das Radio laufen zu lassen.
Dann kannst du aber nur noch Musik vom S7 hören und am Radio keine andere Quelle mehr auswählen.
Das geht dann mit jeder Navi App, und auch mit generell jeder App die Audio wiedergibt.

Alternativ können einige Navi Apps einen Anruf simulieren.
Dann denkt dein Radio, vorausgesetzt es hat eine Freisprechfunktion, dass auf deinem S7 ein Anruf eingeht und gibt dann kurz die Ansage der Navi App wieder.
Dabei kannst du vorher/hinterher am Autoradio CD/Radio hören. Das Autoradio wechselt selbstständig kurz zum Audio des S7 mit der Naviansage und nach Abschluss zurück.

Für letzteres heißt die Einstellung in der Regel etwa "Bluetooth HFP" oder "Bluetooth Handsfree Profile" oder...
 

Anhänge

Oben Unten