Kein OTA Update auf Oreo möglich

DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe nun seit einigen Tagen das S8 und musste leider feststellen, das dieses noch immer unter Android 7 läuft.
Ich lese überall, dass schon seit Februar Oreo verteilt wird.
Seltsamer Weise bekomme ich kein OTA Update angeboten - woran kann das liegen bzw. wie kann ich das lösen?
Danke!
 
maik005

maik005

Urgestein
@DrKingSchultz

Einstellungen - Telefoninfo - Softwareinformationen

Davon bitte einen kompletten Screenshot, sodass alles sichtbar ist.
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
20180509_003452.jpg
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
War n Warehouse Deal (2. Hand)...

Kann ich nicht auch die offizielle Software Smart Switch installieren und damit updaten?
 
maik005

maik005

Urgestein
@DrKingSchultz
nein.
Siehe den ersten Link.
Weder SmartSwitch noch OTA Funktioniert dann....
Vor einiger Zeit ging das noch mit SmartSwitch über die Notfallwiederherstellung. Diese Funktion wurde aber von Samsung Serverseitig abgeschaltet.
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Wenn ich das mit diesem Odin Flash mache, kann ich dann anschließend bzw. zukünftig wieder reguläre/offizielle Updates über die Sotware bzw. OTA machen?
Oder steht bereits jetzt fest, dass ein irreparabler Schaden entstanden ist, weil hier ein inoffizieller Mist aufgespielt wurde?
 
maik005

maik005

Urgestein
DrKingSchultz schrieb:
Wenn ich das mit diesem Odin Flash mache, kann ich dann anschließend bzw. zukünftig wieder reguläre/offizielle Updates über die Sotware bzw. OTA machen?
Wenn du eine vollständige DBT Firmware flashst bekommst du auch wieder ganz normale OTA Updates.
Schau mal im Download-Modus am S8 ob dort "warranty void" noch bei 0x0 steht.
Ansonsten wurde das Gerät nämlich schon mal gerootet.

Das hat aber, sofern du die unveränderte Samsung Firmware drauf hast keine Auswirkungen auf OTA Updates.
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Es steht dort

Warranty Void 0 (0x0000)

Ist es demnach schon gerootet worden oder nicht? Würde das schon gerne wissen wegen etwaigem Ggarantieverlust.
 
Dangerous Dave

Dangerous Dave

Fortgeschrittenes Mitglied
Deine Garantie ist noch ok. :)
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Uff ;-)

Und wenn ich jetzt mit Odin mit einer originalen Firmware das ganze wie oben beschrieben flashe? Habe ich dann auch noch meine Garantie?
Welche originale Firmware muss ich dann nehmen? Kann mir jemand einen Link schicken?
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Aber Achtung!!!
  • Die Nutzung des Offline-Flashers "Odin" führt zum Garantie Verlust da es kein offizielles Endkunden Tool ist das man zum Flashen nutzt. Was man da flasht ist dabei nicht relevant
offensichtlich ja doch...
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ok, danke für eure bisherige Hilfe. Ich probiere jetzt den Flash und hoffe, dass alles gut geht...
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Scheint geklappt zu haben. Könnte mir nur noch jemand bestätigen, dass ab sofort wieder OTA Updates funktionieren? Software Infos siehe unten. Danke!

Screenshot_20180509-144034_Settings.jpg
 
maik005

maik005

Urgestein
@DrKingSchultz
Wenn du alle Dateien (AP, BL, CP und CSC) aus dem DBT Paket geflasht hast, und danach sieht es aus, werden auch OTA Updates wieder funktionieren.
 
DrKingSchultz

DrKingSchultz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Jup, habe ich. Danke nochmal!
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Das wirst Du ja dann spätestens in 2-3 Wochen feststellen, wenn der nächste Sicherheitspatch kommt.
Sieht aber alles gut aus. Schön das es geklappt hat!
 
cad

cad

Guru
@Randall Flagg Angeblich kommt ja noch im Mai ein Bugfix-Update wegen Akku/Phone Modem. Evtl. natürlich eingebaut im regulären Update.
 
Oben Unten