Anki Overdrive mit T320

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anki Overdrive mit T320 im Samsung Galaxy TabPRO (T325N/T520N/T900) Forum im Bereich Samsung Forum.
Namor Noditz

Namor Noditz

Erfahrenes Mitglied
Ich habe am T320 Probleme bei der Bluethoot-Verbindung mit den Fahrzeugen von Anki Overdrive.

Hatte es zuerst mit der CM11 versucht und dann die letzte CM12.1 installiert. CM11 hat gar keine Verbindung zu den Fahrzeugen geschafft. Mit CM12.1 klappt die Verbindung nur die Steuerung versagt und die App reagiert dann nicht mehr.

Anforderung von Anki Overdrive ist "BT LE 4.0", das sollte doch beim T320 auch mit CM funktionieren, oder?
 
L

Leuter

Gast
Hallo, Namor Noditz !
Wenn Dein Bluetooth mit anderen Geräten funktioniert, kann der Fehler nur an Deinen "Fahrzeugen" liegen - probier's mal aus !
Gruß,
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Gesperrt
Ich würde es ehrlich gesagt mal mit ner Stock ROM versuchen.
Wenn das nicht funktioniert, wird es wohl nicht kompatibel sein.
 
Namor Noditz

Namor Noditz

Erfahrenes Mitglied
Danke für das rasche Feedback. Werde es 'mal Stock probieren.
An den Fahrzeugen liegt es nicht. Mit meinem LG G3 geht es problemlos.

Antwort vom Anki Support von gerade eben:

"vielen Dank dass Sie sich an den Anki Kundendienst wenden. Gerne helfen wir bei jeglichem Anliegen.
Das Ihr Samsung Galaxy Note Pro 8.4 (T320) das Spiel nicht hosten kann, liegt daran dass es nicht vollständig kompatibel ist. Dies liegt häufig an fehlender Hardware Stärke wie RAM Speicher oder Stärke des Bluetooth Signals.
Ihr LG G3 hingegen schon, daher kann es Ihr Anki OVERDRIVE Spiel problemlos hosten."

Stärke des Bluetooth Signals? Kann das sein ???
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Leuter

Gast
Das ist Blödsinn ! Mein 525 hat die gleiche Bluetooth-Hardware und die liefert eine gemessene Reichweite von 22 Metern - durch eine Wand ! Mehr habe ich bisher von keinem Handy oder Tablet bekommen !
Versuch's erstmal mit Stock-ROM und wenn das auch nicht funzt vielleicht mit einer anderen Custom . Ich werde nach der Arbeit noch etwas recherchieren, denn ich glaube, mal gehört zu haben, daß das Kernel auch Einfluß auf Bluetooth-Übertragungen hat - mal sehen !
 
Namor Noditz

Namor Noditz

Erfahrenes Mitglied
Mit Stock 4.4.2 funktioniert es!

Kein Erfolg CM11, 12.1 und 13.
Hier gibt es wohl ein Thema mit dem Bluethoot Treiber :-/

Sehr ärgerlich, aber zumindest muss ich kein neues Tab für die Kinder kaufen.