Apps auf die Speicherkarte verschieben und so den internen Speicher(platz) entlasten

  • 304 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

simone997

Neues Mitglied
Den Button gibt's zwar aber wenn ich draufklicke geht es nicht, weil's keine Root-Rechte gibt oder so. :winki:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
-CALIBAN666-

-CALIBAN666-

Experte
Na, dann aktivier' den Root-Account doch. Eine einfach zu verstehende Anleitung ist hier angepinnt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
I

IceAgeFan

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann ist der Root-Account deines Smartphones noch nicht aktiviert.

Schau mal in deinem Geräteforum nach, dort gibt es bestimmt eine Anleitung und befolge Sie. Dann kannst du den Verlink-Button im Link2SD benutzen. ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 00:58 Uhr wurde um 01:07 Uhr ergänzt:

FAQ - Häufig gestellte Fragen - Android-Hilfe.de

Klick dich mal hier durch... Dann weißt du einiges mehr über dein Smartphone. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

fiesta1981

Neues Mitglied
kann seit ein paar tagen nicht mehr apps auf den playstore installieren... immer wenn er es runter laden soll kommt die meldung.
wurde unterbrochen wegen zu wenig speicher....
auf den SGY sind intern gute 20-30mb frei und auf der SD mehr als 20gb (32gb sdkarte)..
hab schon eine herruntergelade apps auf die sdkarte verschoben aber das scheint nix zu helfen. selbst das update vom apps macht er nicht mehr....

hab noch alle original apps vom samsung selbst noch drauf und das SGY gerootet nur weiß ich nicht welche apps ich bedenkenlos deinstallieren kann ohne das das handy nachher tot ist....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Vielleicht solltest erst einmal den angepinnten Thread zu Thema lesen und entsprechend vorgehen. :winki:

Ach ja, und wenn da nur mehr 30 MiB und weniger als frei ausgewiesen sind, steht das OS wegen Speicherplatzmangels kurz vor dem Ende. Da kann schon eine einzige einlangende SMS zum Absturz führen; wenn's blöde hergeht mitsamt den Inhalten der Datenpartition.


Ach ja, und Deine Umschalttaste oder Tastatur-app scheint defekt zu sein, weil da nur ganz selten Großbuchstaben zu sehen sind. ;)
 
F

fiesta1981

Neues Mitglied
welche original apps kann ich da jetzt bedenkenlos löschen ohne das das handy einen absturz noch hat und nicht mehr bootet... es nerft nehmlich immer die diese meldung vom Playstore zu bekommen... und mehr speicher hab ich ja nicht das das SGY nur ca.200MB insgesamt hat...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Irgendwie bekommst Du gerade die Kurve wieder nicht! :( Es hilft Dir nichts, wenn Du in der Systempartition freien Speicherplatz schaffst, wenn Deine Datenpartition absäuft! ;)

Ach ja, und zum Thema "Welche Apps aus der Systempartition kann man löschen, welche sollte man nicht?" gibt's wohl schon dutzende Threads in diesem Forum. :winki: Ein heißer Tipp sind wohl alle schon zwangsläufig veralteten Google-Apps ...
 
Old_Män

Old_Män

Experte
@fiesta,
roote dein Gerät falls noch nicht gemacht.
Schreibe ein Backup(auf SD-Karte und sichere dies zusätzlich auf dem PC)
Dann hast du was zum wiederherstellen falls du das Falsches gelöscht hast.
Lösche alles was du nicht brauchst-was du nicht brauchst kannst nur du
wissen.

Aber wie emailfiltering schon schrieb: Alte Google Apps wie Streetview,Maps etc. . Wenn ich mich recht entsinne habe ich auch das Radio runter geschmissen.Und waren da nicht zwei Webbrowser an Bord?
Youtube steuere ich mit meinem Brwoser an-Also weg mit die App:cool2:!

Wenn alle Stricke reißen: Link2SD Pro und eine 2.Partiton auf der SD-Karte erstellen dorthin kannst du Apps auslagern.
Klasse Anleitung von emailfiltering,hat mir geholfen:
https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-y-s5360.487/auslagern-von-daten-aus-der-datenpartition-auf-die-speicherkarte.244680.html

PS: Du kannst mit Link2SD auch testweise Apps "Einfrieren" und wenn das Gerät ein paar Tage keine Mucken macht deinstalieren.
PS: Mit SDMaid kann man auch Einfrieren,beide Apps können auch wider Auftauen!
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rhufenbach

Neues Mitglied
wahrscheinlich offtopic :)
ich habe diesen Threed bis zur Seite 9 gelesen, alles befolgt und es funktioniert,
ich war schon ein wenig erzürrnt über mein S5360, aber ich hab hier sehr viel gelernt :)
 
A

Angel Petty

Neues Mitglied
Hallo,

ich brauche eine Hilfestellung.

What's-App verlangte nun nach einem Update.

Es erfolgte die Meldung: Fehler beim Herunterladen von WA-Messenger. Es ist nicht genügend Speicherplatz auf dem Gerät.

Ein Blick in meinen Task Manager bestätigte dies (167 / 190 MB) ist der Speicher voll. Auf der SD-Karte ist noch reichlich Platz (483 MB / 1,89 GB).

Wie gehe ich nun vor? Bzw. wie löse ich das Problemchen am elegantesten. Zähle auf euch. Ist sicher für einige hier kein Problem. Ich mache das aber nicht jeden Tag.

Danke!
Angel Petty :wubwub:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Ich hoffe doch, dass das SGY nicht Dein erster Computer in Deinem Leben ist. Denn wie viel RAM noch frei ist (siehe das Ergebnis des Taskmanagers) ist ebenso unerheblich wie der freie Speicherplatz auf der Speicherkarte, wenn die App eben nicht dort sondern in der Datenpartition abgelegt / installiert wird. ;)

Lies Dir also bitte erst mal den einleitenden Thread zum Thema durch, ehe wir Deine allfälligen Fragen angehen.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
M

Maxeddy

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Angel Petty, Problem hatte ich auch. Y ist nun mal ein "Billiggerät". Man muss sich von einer oder mehreren anderen Apps trennen (löschen).
 
I

Imsadi

Neues Mitglied
Hallo,
also ich habe mein Galaxy young seit September und auch ein Tablet-PC dazu bekommen. Es ist mein erstes Touchscreen-Handy überhaupt. Mit Mitte 50 :wubwub: muß man sich mühsam alles erarbeiten. Ich habe ähnliche Fragen und
antworten gelesen aber ich verstehe nur Bahnhof. Was ist routen,wipen,
flashen usw. Ich habe keine Ahnung. Deshalb wenn mir jemand antwortet
bitte Schritt für Schritt erklären. Mein Handy hat eine Micro-Speicherkarte. Zuerst sagte man mir, alles auf die SIM-Karte speichern. Das habe ich auch gemacht aber langsam ist kein Platz mehr. Ich wollte dann alles auf die Speicherkarte verschieben aber das geht nicht. Der Button auf SD-Karte verschieben ist grau unterlegt und funktioniert nicht. Es gibt die Option SD-Karte deinstallieren und formatieren. Alles gemacht. Ich sollte die Karte formatieren sonst könnte ich sie nicht benutzen. Auch gemacht. So langsam vergeht mir die Lust auf das Handy. Ich kriege meine Daten einfach nicht auf die Karte. Was tun? Und dann noch eine Frage. Ich habe Samsung-Apps
angeklickt und dann erscheint eine Info: Aktualisierung für Samsung-Apps
verfügbar. Aktualisieren? Es werden mehere Apps-Funktionen aktualisiert.
Sobald ich auf ok drücke geht die Warterei los. Diese angebliche aktualisierung lief geschlagene 12 Stunden und war immer noch nicht fertig.
ein abklicken ist nicht möglich Was ist das? Also mache ich doch was falsch.
Aber was? :confused2: Vielleicht ist es ja ganz einfach. Ich hoffe es tut sich jemand
die Mühe an und hilft der Oma mal auf die Sprünge:winki:

Bis Bald
Imsadi
 
T

Tommy_58

Neues Mitglied
Hallo Imsadi,
um welche Art von Daten geht es denn? - Fotos, Filme, Textdokumente ...? Oder nur Adressbuchdaten?
Die gesamten Samsung-Apps würde ich eher mal vergessen. Ich weiß nicht, was Du machen willst - aber ich habe da bisher nichts wirklich nützliches gefunden. (Allerdings bin ich auch ein ziemlicher Android-Depp: Bin normalerweise iOS-Telefonierer, war aber jetzt genötigt, mich ein bisschen damit auseinander zu setzen, weil meine Frau sich vor einiger Zeit auch ein 6310N gekauft hat (das nur selten das tut, was es soll ;-)). - (Vor allem kann man nicht damit telefonieren, weil es sich immer selbst stummschaltet.)
Mir kommt es teilweise vor, als ob Samsung den günstigen Preis nur dadurch zustande bekommen hat, dass einige GANZ ZENTRALE Funktionen einfach eingespart wurden ...

LG
Tommy
 
I

Imsadi

Neues Mitglied
Hallo
Lieb von dir, daß du geantwortest hast. Ich habe in meinem Telefonspeicher
von 190 MB -160 MB belegt. Auch bekomme ich den Hinweis, daß ich kaum
noch Speicherplatz zur Verfügung hätte. Nun habe ich ja diese verflixte SD-
Speicherkarte und möchte sie auch nuten. Also ich möchte gerne die Daten
vom Telefonspeicher, Fotos und auch APPS auf die Speicherkarte verschieben.
Und genau das funktioniert ja nicht. Sobald ich diese anklicke heißt es, keine
Daten auf der Karte. Na toll das weiß ich selst:confused2: Aber wie kann ich das ändern.
Ich habe im Forum gelesen von einem Link usw. Aber ich kann diesen Anwei-
sungen nicht folgen, weil ich sie einfach nicht verstehe:ohmy:. Vielleicht hast du
oder ein anderer eine Idee wie ich es doch noch hinkriege. Ein Anfang ist ja
jetzt gemacht.

LG
Imsadi
 
E

email.filtering

Gast
Erst mal herzlich willkommen im Forum, Imsadi!

Da Du laut den Angaben in Deinem Profil ein SGY (GT-S5360; Samsung Galaxy Y(oung 1)) und kein Young 2 nutzt, sollten wir erst mal klären, was Du nun wirklich in der Hand hältst. Ruf also bitte mal *#1234# an und gibt das Ergebnis hier bekannt.

Denn auch wenn der grundsätzliche Weg bei jedem Androiden der selbe ist, sind eben im Detail diverse Unterschiede zu beachten.
 
Jurgen2011

Jurgen2011

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat der interne Speicher auch was mit dem Nachrichtenspeicher zu tun? Ich kann seit neusten keine SMS mehr bekommen, das S5360 sagt der Nachrichtenspeicher ist voll, obwohl nicht eine einzige mehr da ist.
 
Dodger

Dodger

Experte
Ganz klare Antwort: Ja.
 
E

email.filtering

Gast
Dodger schrieb:
Ganz klare Antwort: Ja.
... denn schließlich liegen alle Datenbanken grundsätzlich in der Datenpartition (die leider gerne als "interner Speicher" bezeichnet wird).
 
Oben Unten