USB-Verbindung zwischen GT-S536x und Computer klappt nicht

  • 46 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

M.Cavallo

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Tag,

am freitag habe ich mir das Galaxy Y gekauft und find das auch echt toll und so aber ich bekomme keine Verbindung zu meinem PC per USB!

Ich habe es mit KIES und mit MyPhoneExplorer ausprobiert und neu starten und neu installieren.

Nichts hilft!


Jetzt frage ich direkt nach und hoffe das mir jemand helfen kann.



Danke im vorraus
 
E

email.filtering

Gast
Hast Du Dir schon diesen Thread zu Gemüte geführt? Das Thema ist zwar nicht ganz das selbe, doch sind die Ursachen und Problemlösungen oftmals die selben.

Korrekt installierte Treiber vorausgesetzt (was nach der Kies-Installation der Fall sein sollte; bist Du Dir unsicher, nimm das Treiberpaket aus meinem Downloadbereich), sollte Dein großer Computer die Speicherkarte des Smartphones als Massenspeicherlaufwerk (sei es per UMS, MTP oder PTP) erkennen und einbinden können. Wird UMS genutzt, muss die Benachrichtigungleiste heruntergezogen werden und der exklusiven Nutzung der Speicherkarte durch einen anderen Computer zugestimmt werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

M.Cavallo

Neues Mitglied
Threadstarter
Du hast da so viele downloads ich weiß garnicht welchen ich nehmen muss.
 
C

ConNerVos

Gast
MobilePhones -> Devices -> Samsung -> dann unten nur den USB-Treiber, oder halt Kies da ist der USB-Treiber schon dabei. :winki:

MfG Conner
 
L

lissyfissy

Neues Mitglied
Hallo Leute,

nachdem ich das Gerät auf auf neustem Stand aktualisiert habe, kann ich es nicht mehr mit dem PC verbinden. Ich schließe das Gerät mit dem USB-Kabel am PC und mein Handy wird nur aufgeladen. Vor dem Update erschien oben in der Status Bar, da wo die Downloads und so angezeigt werden, ein USB Zeichen. Da habe ich drauf geklickt, man wurde dann weitergeleitet und dann da nochmal auf den Button klicken. Dann nochmal ok und alles passierte von alleine.
Ich habe mir auch Kies runtergeladen und da zeigt es das Gerät auch nicht an.
Weiß jemand woran es liegt?
 
viragoo

viragoo

Ambitioniertes Mitglied
wenn ich PC und Handy über USB verbinde, erscheint im Handy oben links ein USB Zeichen. Dann muß ich die Gardine von oben nach unten schieben und muß ich am Handy im extra neuen Feld noch auf USB verbunden drücken, damit die Daten ausgetauscht werden können....
das Androit-Männeken erscheint und ist grün für den Verbindungsaustausch.
Gleichzeitig öffnet sich Kies.
Später wieder auf Verbindung trennen.... klicken.
Bei mir klappts ohne Probleme

Nur ich finde es schade, das keine Verbindung über Bluetooth klappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ConNerVos

Gast
viragoo schrieb:
Nur ich finde es schade, das keine Verbindung über Bluetooth klappt.
Bei mir klappt es wunderbar. :D



MfG Conner
 
viragoo

viragoo

Ambitioniertes Mitglied
Kann ja wohl, aber mit Samsung Galaxy Y (GT-S5360) will es nicht klappen. :cursing:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dodger

Dodger

Experte
Das S5369 is dasselbe wie das S5360... nur die Vodafone-Variante.

BT sollte funktionieren... womit möchtest du konkret verbinden bzw. was funktioniert genau nicht?!
 
viragoo

viragoo

Ambitioniertes Mitglied
ich hab so im Hinterstübchen noch die Info, das mir Kies sagt: dieses Handy kann nicht über BT verbunden werden.
Aber ich kanns ja noch mal checken, wenn gewünscht.
 
viragoo

viragoo

Ambitioniertes Mitglied
so gecheckt. Mein Handy wird zwar von Kies über BT gefunden - mit einem Schlüssel von Zahlen verbindet er sich dann auch miteineinander ( erst eingabe des Schlüssels beim PC dann beim Handy ), aber danach die INFO:
Gerät hat die Verbindungsanfrage abgelehnt.
Also Pech gehabt.
Auf dem Weg zu der Info steht dann zwischenzeitlich:
Warnung: Produkte der Android-Plattform unterstützen BT-Verbindungen nicht.

Was es auch zu sagen hat - bei mir klappts nicht.
 
N

nela1984

Neues Mitglied
Hallo!

Mittlerweile bin ich fast am verzweifeln. Ich kann irgendwie keine Dateien auf mein Smartphone laden.

Zuallererst kann ich mein Smartphone nicht per USB nicht mit dem großen Computer verbinden. Da kommt immer die Meldung, dass die Treiber für so einen thunderbird nicht auffindbar sind. Hatte auch schon Kies heruntergeladen, aber wieder das gleiche Problem.

Daher mache ich es auf die ganz ganz blöde Art, also nehme die Speicherkarte raus, rein in den Cardreader des großen Computers, und draufspeichern, hilft mir das auch nicht. Ich kann die Lieder dann nur im "sounds"-Ordner oder eben auf der Speicherkarte finden.

Kann ich die nicht irgendwie in "musik" verschieben? Es funktioniert einfach nicht. :(

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Bitte!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Du solltest erst mal dafür sorgen, dass die USB-Verbindung klappt, denn ohne diese kannst Du ja nicht einmal Dein Gerät mit der aktuellen Version der (Gesamt)Software (was derzeit läuft verrät Dir ein Anruf bei *#1234#) versorgen.

Grundsätzlich gibt's natürlich auch noch andere Wege (WLAN, Cardreader, Bluetooth), um Dateien (gleich welchen Inhalts) vom großen zum kleinen Computer transferieren (z.B. kopieren; verschieben ist da eventuell nicht ganz so schlau, sind die Dateien dann doch am Ausgangsgerät nicht mehr verfügbar) zu können.

Wo Du die Dateien auf Deiner Speicherkarte hinterlegst, ist ja Deine Sache; die Ordnerstruktur kannst Du nahezu nach Lust und Laune aufbauen. Natürlich musst Du dann mit der jeweiligen App dorthin "gehen", wo die gesuchten Dateien liegen.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
R

ricolona

Neues Mitglied
hallo,

Ich hab seit 2 wochen das problem dass mein galaxy y nicht mehr vom pc erkannt wird.:mad2:
habe schon kies installiert und probiert ... negativ....:angry:
dann odin installiert (kies prozesse beendet) auch negativ....
:sneaky:
"USB-Gerät wurde nicht erkannt" ist die windowsmeldung... :huh:
habe allerdings die falsche firmware drauf; :confused:
ich habe bis jetzt herausgefunden dass ich folgende version brauche:

Code:
Modell: GT-S5360
Product Code: GT-S5360MAADBT)
PDA: S5360XXLK3
CSC: S5360DBTLL1
nun zum eigentlichen problem:

Ich habe diese version
Code:
S5360XXLK3_S5360DBTLL1_DBT.zip

mit inhalt:

S5360XXLK3_S5360DBTLL1_S5360XXLK3_HOME.tar.md5

SS_DL.dll
runtergeladen, kann es allerdings nicht draufspielen wegen oben genannten USB Verbindungs Problem

Ich komme zwar in den Recovery Modus, kann dort aber nix anstellen(originale firmware draufspielen...)

Kann mir jemand eine gleiche firmware als backup - version für clockworkmod geben?
oder hat jemand ne andere idee?

danke im voraus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Wieso Du noch einmal das aufs Gerät flashen willst, was ohnedies schon drauf ist, muss ich ja nicht verstehen. Zumal es ja auch noch was aktuelleres gibt.

Das Flashen einer (Gesamt)Software machst Du mit Odin, denn per NANDroid-Backup und ClockworkMod werden üblicherweise nur Arbeiten / Mods der Community eingespielt.

Wie auch immer: Deinstalliere Kies und säubere die Registry von allfälligen Einträgen. Dann installierst Du die aktuellen USB-Treiber (erneut).

Dass da kein USB-Hub, aber auch kein Virenscanner und keine Firewall zwischen dem Smartphone und dem großen Computer sein soll, weißt Du sicherlich schon.
 
R

ricolona

Neues Mitglied
ok..
email.filtering
Wieso Du noch einmal das aufs Gerät flashen willst, was ohnedies schon drauf ist, muss ich ja nicht verstehen. Zumal es ja auch noch was aktuelleres gibt.

Das Flashen einer (Gesamt)Software machst Du mit Odin, denn per NANDroid-Backup und ClockworkMod werden üblicherweise nur Arbeiten / Mods der Community eingespielt.
ich habe via : https://www.youtube.com/watch?v=RyEKzDuuWbk das android 4.1.1 draufgespielt. und ab da ging mein usb anschluss nicht mehr / wurde nicht mehr erkannt.....
dann wollte ich mein backup über clockworkmod wieder aufspielen, war weg.......
ich nahm (leider) die hello kitty version meiner freundin (gleiches handy) aber es wurde weiterhin nicht mehr erkannt.
dann zog ich mir noch ein anderes bacup eines freundes (vom galaxy y GT-S5363)
geht auch nicht....

nun häng ich da...
Wie auch immer: Deinstalliere Kies und säubere die Registry von allfälligen Einträgen. Dann installierst Du die aktuellen USB-Treiber (erneut).

Dass da kein USB-Hub, aber auch kein Virenscanner und keine Firewall zwischen dem Smartphone und dem großen Computer sein soll, weißt Du sicherlich schon.
virenscan aus, win firewall aus, und ich habs direkt am motherbord anschluss dran.... geht weiterhin nicht... villeicht handy kaputt?

Der ursprüngliche Beitrag von 19:47 Uhr wurde um 19:49 Uhr ergänzt:

achja.. habe alle usb treiber, den treiber vürs galaxy und kies deinstalliert, und von original cd nochmal draufgespielt.... geht nix...
 
R

ricolona

Neues Mitglied
die aussage war auf die treiber vürn pc...
und ich hab den auch versucht...
geht nix....
ich hoffte es wäre ein fehler der firmware...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Mir war schon klar, dass Du die Smartphone-Treiber für den Windows-betriebenen Computer gemeint hast, aber die habe ich noch nie auf einer Samsung-CD gesehen. Zudem gibt's etwa alle zwei Monate eine neue Version davon. Also guck mal in den vorhin verlinkten Thread.

BTW, in den Download-Modus kannst Du das Gerät aber schon noch booten? Falls zutreffend, verbindest Du es dann erst mit dem großen Computer, damit auch die Treiber für das Flash-Interface geladen werden (können).
 
R

ricolona

Neues Mitglied
hi nochma
BTW, in den Download-Modus kannst Du das Gerät aber schon noch booten? Falls zutreffend, verbindest Du es dann erst mit dem großen Computer, damit auch die Treiber für das Flash-Interface geladen werden (können).
selbst das geht nicht....

Also in den dowloadmodus kann ich booten, doch odin3-v1.85 (das vür samsung) erkennt nix..
es kommt immer nur die win meldung "...konnte nicht erkannt werden"

also war mein erstes smartphone das ich geflascht hab, und daher neu in der materie...

ich lad mir nochmal die von dir verlinkte version von kies runter ((Download der 2.5.0.12094_27_11 für Windows) und versuchs nochmal


kann es villeicht nur an der software vom smartphone liegen, oder hab ich mir villeicht wirklich das galaxy y geschrottet?....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten