Galaxy Z Fold2: Erste Erfahrungen und Berichte

  • 352 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Z Fold2: Erste Erfahrungen und Berichte im Samsung Galaxy Z Fold2 Forum im Bereich Samsung Forum.
agarius

agarius

Erfahrenes Mitglied
Ich werde es weiter verkaufen oder zurückschicken. Grund : Akkulaufzeit ist mir zu gering. Ein super Innendisplay, aber akkutechnisch für mich nicht ausreichend. Leider. RetourenPaket für Kühne & Nagel liegt schon im Flur. Wenn man vom P30 Pro, MI10 oder S21Ultra kommt, ist die DOT schon enttäuschend. Für 899 EUR hätte ich mehr erwartet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tiberium

Tiberium

Experte
@dodendorf Also ich bin nach wie vor schwer begeistert. Ich hatte noch nie ein Gerät welches mir so einen Mehrwert bietet. Ich bin beruflich viel unterwegs und schaue aus diesem Grund auch oft Netflix etc. auf dem Smartphone - einfach ideal !
Habe inzwischen auch festgestellt das ich das äussere Display mehr nutze als ich gedacht hätte. Mail oder WhatsApp checken erfolgt nur über den äusseren Screen - sobal ich aber etwas schreibe wird aufgeklappt. Das surfen im Browser ist mit dem Innendisplay einfach ein Traum.
Nach wie vor muss ich mich an die Dicke des Gerätes noch gewöhnen - aber das gibt sich denke ich.

Behalten werde ich das Fold 2 defintiv. Soweit das ich mich vom iPhone 12 Pro Max trenne, bin ich aber noch nicht....aber der Gedanke sitzt schon im Kopf 😜 . Und das ist bei jemanden der seit dem ersten iPhone jedes Modell besessen hat (ausser dem 11er), schon eine Aussage.

Mit GoodLock kann man die Funktionen des Fold 2 nochmal gut aufbohren. auf YT gibt es da ein seht gutes Video zu......muss mal schauen ob ich es noch finde....

Für den letzte Woche aufgerufenen Preis von 999 € ist das Fold 2 ein Schnapper ohnegleichen und wirklich ein "No Brainer".

Ich habe mir jetzt noch das original Samsung Leder Flip Case bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Ptester

Neues Mitglied
dodendorf schrieb:
Na? Gibts noch neue Erkenntnisse von Denen, die vor Kurzem Ihr Fold bekommen haben? Verkürzt etwas die Wartezeit 😁
Ja dann melde ich mich hier auch wieder zu Wort und gebe nun meine ersten Eindrücke und Erfahrungen weiter 😁 Ich habe mein Fold z 2 nun seit ca. 2 Tagen und ich bin wirklich sehr begeistert von dem Gerät!
Klar gibt es immer einige Dinge, die Verbesserungswürdig sind. Die positiven Aspekte überwiegen jedoch bei weitem!

Ich nutze sogar öfter das vordere Display als ich Anfangs angenommen habe. Finde das echt ziemlich gut und kann es auch mit einer Hand bedienen!
Der eyecatcher kommt aber natürlich erst, wenn man das Handy aufklappt. Super Farbwerte, 120 Hrz, großes Display - einfach ein Traum! Die mittlere "Wulst" sieht man so gut wie nie bzw. fällt nur auf wenn man seitlich auf das Handy/Tablet schaut.
Es macht einfach so viel mehr Spaß auf diesem Gerät Videos und Bilder zu schauen. Das ist ein himmelweiter Unterschied!

Ich schreib hier mal ein kurzes Feedback zu einigen Stichpunkten auf.

- Display: Wie gesagt einfach nur ein Traum! Sowohl außen als auch innen!
- Akkulaufzeit: Wie man die zu gering finden kann verstehe ich irgendwie nicht (habe ich gerade bei einem Kommentar hier gelesen).
Wenn ich das Gerät richtig viel und intensiv nutze durch Netflix, Youtube, Buch darauf lesen, Fotos machen, Whats App etc. habe ich am Abend immer noch knapp 40-50% Akku. Und da habe ich es wirklich sehr viel genutzt. Also bei normaler Nutzung kommt man denke ich auf jeden Fall durch 2 Tage.
- Qualität: Das war ein Punkt bei welchem ich wirklich skeptisch war. Ich dachte das Gerät muss man mit Samthandschuhen anfassen. Ist aber absolut nicht so. Es sieht sehr hochwertig und robust aus und fühlt sich auch so an.
- Folie: Die habe ich mir viel schlimmer vorgestellt, nachdem einige geschrieben haben, dass sie so klebrig ist und das Display verschlechtert. Klar, man muss öfter mal mit einem Mikrofasertuch drüber wischen, aber ich finde sie nicht klebrig und irgendwie auch nicht großartig störend. Kann aber sein, dass sich das noch ändert.
- Fotos: Finde ich absolut ausreichend. Gibt bessere aber auch deutlich schlechtere. Ich finde sie beeindruckender als von meinem S20 Ultra. Und nein, nicht weil sie schärfer wären, sondern weil man sich die Fotos hier immer auf einem großen Bildschirm anschauen kann und das sieht einfach so viel besser aus! Das habe ich bei den normalen Handys immer vermisst aber wer macht das schon, dass er seine geschossenen Handyfotos regelmäßig auf dem PC oder Fernseher anschaut.
- Lautsprecher: Mit einer der besten. Nicht die lautesten die ich je hatte aber auf jeden Fall die mit dem besten und klarsten Ton! So soll es sein :)

Was ich mir wünschen würde, aber das ist halt nun mal aktuell nicht so: Weniger Gewicht und Wasserfestigkeit.

Wobei es auch Vorteile hat. Ich nehme das Handy zum Beispiel nicht mit in die Badewanne und bin somit endlich mal gezwungen dort nur zu lesen und nicht ständig irgendeinen Blödsinn am Handy zu machen :D

Ich muss leider los sonst hätte ich gerne noch mehr geschrieben, wollte einfach mal kurz meinen ersten Eindruck da lassen. Morgen kann ich dann noch ein paar Punkte dazu schreiben.

Viele Grüße
 
rueckspiegel

rueckspiegel

Stammgast
Ich wage mich auch noch einmal an das Gerät. Hole es mir morgen neu gebraucht. ;) Was mich noch interessieren würde, wie sieht es mit Cases aus? Was nutzt ihr so? Was haltet ihr von den Standardcases von Samsung, das Armid und das Ledercase? Denke eines der beiden werde ich mir zulegen. Hatte es vor ein paar Monaten mal in den Händen mit einem Rinkelcase, das war jedoch etwas rutschig und das Gerät schien darin nicht sonderlich stabil zu liegen.
 
P

Ptester

Neues Mitglied
Also ich hab das teure Original Samsung case. Finde es ok, ist halt schön dünn und fühlt sich ganz gut an. Das dieses aber mein Fold gut schützen kann, glaube ich noch nicht ganz... zumal das case ja nur eine Seite abdeckt.

Der Preis dafür ist auch echt hoch.
Habe allerdings keine Erfahrungen mit alternativen. Da kann hoffentlich jemand anderes etwas dazu sagen.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
P

Ptester

Neues Mitglied
Mir ist übrigens aufgefallen, dass der Akku deutlich länger hält, wenn man den Tablet Modus ausschaltet. Zumindest bin ich mir ziemlich sicher, dass es daran liegt.

Daher habe ich ihn seit gestern deaktiviert :)
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Tablet Modus??
Klär mich doch bitte auf...
 
Hannes60

Hannes60

Stammgast
Jep, dito, würde mich auch sehr interessieren 😉👍
 
P

Ptester

Neues Mitglied
TimoBeil schrieb:
Tablet Modus??
Klär mich doch bitte auf...
Damit meine ich "Anzeige" ---> "Bildschirmlayout und zoom" und die Einstellung, dass man mehr auf dem Bildschirm sieht
 
HD2 User

HD2 User

Lexikon
Es bleibt doch das ganze Display an, wie spart man da Energie?
 
P

Ptester

Neues Mitglied
Keine Ahnung aber es muss daran liegen 🤷‍♂️ Sonst habe ich nichts umgestellt.
 
Feelix93

Feelix93

Stammgast
Ptester schrieb:
Damit meine ich "Anzeige" ---> "Bildschirmlayout und zoom" und die Einstellung, dass man mehr auf dem Bildschirm sieht
Das liegt sicher nicht daran! 😂
Durch die Einstellung wird nur verändert, was das Display anzeigt und die der Platz von Apps genutzt werden darf! 🤦‍♂️🙈

Der Stromverbrauch wird dadurch in keinster Weise beeinflusst - wie den auch, das Display ist genauso an und es benötigt deswegen nicht weniger/mehr an Rechenleistung.

Ich denke nur der Akku hat sich langsam "eingewöhnt" - am Anfang hat es im Hintergrund 1000 Apps installiert, Updates gemacht, Tasks synchronisiert und du hast viel damit rum gespielt.

Erst nach ein paar Tagen greifen von Samsung die Energiesparmodi und die Begrenzung der Akkunutzung im Hintergrund von Apps.

Deswegen macht es keinen Sinn, nach 2-3 Tagen schon die Akku Laufzeit zu bewerten. Diese passt sich erst nach einer Woche noch einmal an.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von X-Mechelaar - Grund: Ausdrucksweise angepasst, Gruß XMechelaar
P

Ptester

Neues Mitglied
Ok Ja sorry ich kenn mich da technisch nicht so gut aus. Mir ist es halt einfach aufgefallen. Dann war es wahrscheinlich Zufall.

Bin trotzdem zufrieden mit der Akku Leistung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von X-Mechelaar - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß X-Mechelaar
Tiberium

Tiberium

Experte
Also ich kann nach einer Woche über den Akku nicht meckern. Wie über das ganze Gerät !
 
R

RolandMeier89

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute. Hatte bis vor kurzem das z flip und überlege jetz mir das fold zu holen. Ist denn Kamera und akku besser beim fold 2?
 
HD2 User

HD2 User

Lexikon
Meinst du im Vergleich zum Z Flip?
 
Hannes60

Hannes60

Stammgast
Ja, meint er, ja ist auf jeden Fall besser, aber eins sollte dir klar sein, das Fold ist nicht so kompakt wie das Z Flip und auch schwerer
 
R

RolandMeier89

Ambitioniertes Mitglied
So habe jetzt zugeschlagen und mir ein Fold 2 geholt. Bisher echt begeistert. Aber das mitgelieferte case macht den coverbildschirm für mich echt schwer zu bedienen. Wie handhabt ihr das mit dem äußeren Bildschirm?
 
Hannes60

Hannes60

Stammgast
Welches Case, Standart wird kein Case mitgeliefert
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Äußeren Bildschirm nur nackt, quasi von Anfang an. Nach nunmehr einem halben Jahr nicht den Hauch eines Kratzers.
Die innere Folie wollte ich bei evtl. Ablösungen oder deutlicher Abnutzung entfernen wie viele andere auch. Aber sie hält und hält...

Für die Rückseite habe ich das original Ledercover. Sehr feines, wertiges Leder. Ich wollte es eigentlich nur für den Urlaub, da mir die Glasrückseite zu glatt bzw. "glitschig" ist. Inzwischen ist es dauerhaft auf dem Gerät. Sehr positiver Nebeneffekt: der Kamerabuckel ist wirkungsvoll verdeckt und die Kamera dadurch gut geschützt.