Hüllen und Cases für das Samsung Galaxy Z Fold2

  • 338 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hüllen und Cases für das Samsung Galaxy Z Fold2 im Samsung Galaxy Z Fold2 Forum im Bereich Samsung Forum.
S

smartandroid

Stammgast
das ist wie gesagt nur am Anfang so, das wird auch bei einer neuen Leder-Hülle für das Fold 2 nicht anders sein. Echtleder ist ein Naturprodukt und verändert sich mit der Zeit... jeder der schon mal einen Neuwagen mit Lederlenkrad besessen hat, kann das beobachten.
Timo Beil hat die Hülle ja hier über den Marktplatz gebraucht gekauft, da hat wohl der Vorbesitzer das schon erledigt...

Wenn Du das die paar Tage nicht hinbekommst, dann kauf die Hülle lieber nicht...
[
 
Zuletzt bearbeitet:
H

harry6

Erfahrenes Mitglied
Ach stimmt dann war die wohl so griffig, weil der Vorbesitzer sie schon verwendet hat. Naja ich werde gucken wie mir die Hülle gefällt und wenn sie mir gefällt dann behalte ich sie und lasse mir auch die Zeit das Leder griffiger werden zu lassen.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Was phantasiert ihr da für Zeug zusammen!? Ich darf doch sehr bitten!!

Die von mir gekaufte Hülle war zwar vom Marktplatz, aber original in der ungeöffneten Samsung Blister Verpackung, die versiegelt ist.

Eine gebrauchte Lederhülle würde ich niemals kaufen, Schuhe kaufe ich ja auch nur neu!

Und nein, sie ist auch jetzt nicht abgegrapscht, ich habe sie doch erst seit 2-3 Wochen. Die Griffigkeit ist eher mit Hartgummi zu vergleichen und keinesfalls so glatt wie beispielsweise glänzende Ledersitze im Auto.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

harry6

Erfahrenes Mitglied
😂 War ja nur spekuliert. Sorry. Dann ist die Hülle wohl grundsätzlich nicht so rutschig wie die vom S21 Ultra. Morgen soll sie kommen. Ich bin gespannt.
 
Turtle67

Turtle67

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch nach zwei Monaten bin ich immer noch begeister von der Spigen Slim Armor Pro.
Der Preis von 90€ ist zwar sehr hoch aber wenn ich sehe was die original Lederhülle von Samsung
kostet, welche ich auch besitze, ist das ok finde ich. Würde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen.
 
M

marcwo

Fortgeschrittenes Mitglied
harry6 schrieb:
Ich habe heute die Spiegen Thin Fit bekommen und bin für den Preis nicht so angetan. Billiges hartes Plastik. Habe echt Angst, beim drauf machen damit das Handy zu zerkratzen.
Wie ist das denn mir dem original Samsung Leder Cover? Ist das genau so rutschig wie das für das S21 Ultra? Das war ja echt übel glatt.
Zur ThinFit: Etwas dünner als die Samsung Leder. Das Anfassgefühl ist nicht hart sondern eher wie Radiergummi. Das Phone aus glas und Metal mit Plastik zerkratzen ? WOW ist das aber hartes Plastik.
Im Lauf der Zeit wird das Leder speckig werden das ist etwas was mir nicht gefällt.
Für mich ist Spigen Thin immer noch die beste weil dünnste Lösung.
 
H

harry6

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe mir jetzt mal das Samsung Ledercase und das Spigen Slim Armor Pro angeschaut. Das Ledercase finde ich ziemlich gut. Ist in meinen Händen allerdings nicht so rutschfest wie in den Händen von TimoBeil aber immer noch besser als ohne und auch nicht so rutschig wie das Ledercase vom S21 Ultra. Die Spigen Hülle ist ziemlich rutschfest und auf jeden Fall etwas für Leute die ihr Handy komplett schützen wollen. Im aufgeklapptem Zustand lässt sich das Handy besser halten, weil der Rahmen um das Display durch die Hülle größer wird. Für mich ist das Case allerdings nichts, da das Handy dadurch wie ein Outdoor Handy wirkt. Noch schlimmer ist allerdings, das man dadurch die Wischgesten von unten fast gar nicht mehr benutzen kann. Ich bleibe also beim Ledercover.
 
Lacke

Lacke

Stammgast
Zudem dürfte es dann nur wackelig auf dem Tisch liegen, also nicht mehr "plan" ist, da auch das Scharnier durch den Buckel verdickt und wird. Daher käme es für mich auch nicht in Frage, da nehme ich lieber 2-3 Kratzer auf dem Scharnier in Kauf. Nach 3 Monaten habe ich aber noch keinen einzigen Kratzer darauf. Haber aber auch einen Bürojob und gebe das Smartphone selten aus der Hand.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
H

harry6

Erfahrenes Mitglied
Ja das stimmt. Der Schutz für das Scharnier ist sehr dick und dadurch kann man das Handy nicht mehr plan auf den Tisch legen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
C

ColinMacLaren

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Fold 2 kommt morgen. Hatte noch eine Spigen Tough Armor dazu bestellt. Könnt ihr die empfehlen. Grundsätzlich fällt mir ein Handy aller 1-2 Wochen einmal hin. Ich stehe z.B. vor der Dönerbude, krame es aus der Hosentasche und im hohen Bogen landet es auf dem Asphalt. Sowas passiert mir ständig. Ist das Spigen da eine gute Wahl?
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@ColinMacLaren da ist dann eher das RICHTIG teure Fold2 keine gute Wahl
 
C

ColinMacLaren

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist doch auch nicht teurer als andere Flagships.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Tiberium

Tiberium

Experte
Ich habe die "Spigen Thin Fit" und das "Ringke Folio Signature" als Klapphülle. Bei der Ringke ist das schöne der Preis (15 €) und das sie einen eingbauten Magneten hat, welcher den "Deckel" sicher auf der Vorderseite hält. Sie ist auch durchaus wertig verabreitet.
Habe mir aber trotzdem noch für 20 € das originale Samsung Flip Ledercase bestellt.
 
C

ColinMacLaren

Fortgeschrittenes Mitglied
@Tiberium Klapphüllen sind nicht so meins. Da zerkratzt mir immer alles. Außerdem will ich den direkten Zugriff. Ich schau mal, wie sich das Tough Armor macht. Ich finde auch gut, dass es das zugeklappt Handy schützt wenn sich z.B. ein Kind draufsetzt.
 
G

G4l4h4d

Neues Mitglied
Ich nutze das original Samsung Backcover aus Leder.
SAMSUNG Leather Cover, Backcover, Samsung, Galaxy Z Fold2 5G, Schwarz
Gibt es im MM für 48€ und bin damit sehr zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schriftgröße normiert, Gruß von hagex
C

ColinMacLaren

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber das schützt doch nicht die Front. Wenn es mit der Vorderseite auf den Asphalt prallt ist es dennoch hinüber.
 
yeticomes

yeticomes

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte gleich zu Anfang Frontcover genutzt und somit schon an Tag 3 minimale Kratzer neben dem Bildschirm. Seitdem nun knapp ein halbes Jahr das Samsung Ledercover für die Rückseite und die Folie vorne.
 
G

G4l4h4d

Neues Mitglied
ColinMacLaren schrieb:
Aber das schützt doch nicht die Front. Wenn es mit der Vorderseite auf den Asphalt prallt ist es dennoch hinüber.
Da hast du wohl recht, aber auf meinen vorherigen Smartphones hatte ich auch nur ein "Backcover" in Verbindung mit einer Panzerfolie.
Und ich muss zugeben, das ist das erste Smartphone wo ich eine Versicherung abgeschlossen habe. Also wenn es runterfällt wird das gemeldet und 85% des Kaufpreises werden mir ersetzt.
 
Ähnliche Themen - Hüllen und Cases für das Samsung Galaxy Z Fold2 Antworten Datum
13
33
3