Samsung Gear S3 - Fragen und Probleme zu der Nutzung von Whatsapp

  • 66 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Gear S3 - Fragen und Probleme zu der Nutzung von Whatsapp im Samsung Gear S3 Forum im Bereich Samsung Forum.
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Das war keine Anmache. Ich will wissen wie das funktioniert.

Und eins noch: Wie es in den Wald reinruft........

Wer vollmundig was verspricht sollte dann auch in der Lage sein es erklären zu können und nicht andere als ohne Ahnung dahinstellen.
 
N

nasabaer

Erfahrenes Mitglied
@dave:
ich weiss nicht wie das genau zusammenhängt, aber selbst die Pebble empfahl diesen Dienst zu installieren damit die Voice Antworten funktionieren.
Fakt ist, dass ich ohne diesen Dienst auf der S3 nur die jeweils letzte empfangene Whatsapp lesen kann. Die anderen sind "weg". Wenn Android Wear als Dienst läuft, hab ich unten bei mehreren empfangenen Nachrichten auf der S3 wieder den Zähler stehen und kann draufklicken und alle durchscrollen.

Wie die Dienste genau zusammenhängen weiss ich nicht - bin kein Programmierer. Das das mit Tizen zusammenhängt (das ja nur auf der Uhr läuft) glaub ich nicht. Es wurde aber wohl mal in irgendeinem der letzten Whatsapp updates etwas geändert und seitdem gibts in diesem Punkt Probleme. Fakt ist: ich konnte das Problem so beheben.
Irgendwo hakelt es bei der Übermittlung von Nachrichten an die S3.

Auf iOS übrigens dasselbe - nur die letzte Nachricht kann ich lesen. Da gibts aber definitiv kein Android Wear zum Runterladen.

Hoffe ich konnte jetzt etwas Licht in die Angelegenheit bringen. Mehr Infos dazu habe ich leider aucht nicht.
 
G

guckyck

Stammgast
Bleibt mal ganz ruhig, es ist Weihnachten. :)
Die Android Wear App kann bei nicht Android Wear Uhren die Kommunikationsmöglichkeiten verbessern. Wie das genau funktioniert musst du wohl bei Google erfragen :)! Es ist bei der Pebble so und scheint auch bei der S3 zu funktionieren.
Schöne besinnliche Feiertage!
 
crusito

crusito

Erfahrenes Mitglied
Der einzige der sich hier unverhältnismäßig verhält bist Du. Und das ist kein Tipp sondern einfach nicht richtig. Android Wear und Tizen sind zwei unterschiedliche Syteme . basieren zwar beide auf Linux aber das war es auch schon.
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
So, gerade getestet.
Ich habe mir jetzt ohne android wear 2 nachrichten von unterschiedlichen Whatsapp accounts auf mein smartphone geschickt.
Ich habe wenn ich auf der Uhr in die Benachrichtigungen gehe, die benachrichtigung das nachrichten da sind und unter den nachrichten den grauen Kreis mit ner 2 drin. klick ich da drauf kann ich mir beide nachrichten anschauen.
Es liegt also nicht am Android wear dienst.
Lösche ich diese Benachrichtigungen auch nicht, dann kumuliert die Anzahl auch weiterhin. Habe mittlerweile noch nachrichten bekommen und alle sind noch da und können weiterhin angesehen werden.
 
R

Ranger_1

Fortgeschrittenes Mitglied
nasabaer schrieb:
...zumindest seit ich die android wear wieder drauf hab kann ich auf der s3 auch wieder durch alle empfangenen und noch nicht gelöschten whatsapp scrollen, was ohne nicht geht.
Das geht doch auch ohne (zumindest habe ich auf meinem Honor 8 die Wear-Software nicht drauf). Wie bereits geschrieben werden bei mehreren Nachrichten die Anzahl der Nachrichten über Druck auf die Zahl im Kreis unter der dargestellten Whatsapp-Nachricht aufrufbar gemacht.
Vielleicht kannst du ja mal Foto einstellen?
 
N

nasabaer

Erfahrenes Mitglied
Ich schau mal ob ich das nochmal reproduzieren kann und stell dann ein Foto ein.
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Noch ein Nachtrag:

Die Benachrichtigungen bleiben solange auf der Gear im Zugriff bis:
- man die Benachrichtigung auf der Gear löscht
- man die Nachrichten auf dem Mobiltelefon gelesen hat.

Wenn sie gelesen wurden (auf dem Handy) oder man sie löscht (auf der Gear) sind sie weg.

Das liegt aber an der Natur der Sache. Es sind ja eigentlich auch nur interaktive Benachrichtigungen. Solange wir keine Native app für whatsapp haben wird sich dieses verhalten nicht ändern. Es sei denn man nimmt dieses whatsHistory welches ich aber nicht benutze.
 
A

Atrax

Fortgeschrittenes Mitglied
so, nachdem ich das jetzt mit dieser komischen Android wear probiert habe und es einfach nicht funktioniert hat ^^ habe ich mir einfach und schnell "what's app history" runtergeladen und siehe da, absolut spitze. habe den gesamten Verlauf meiner whatsapp-korrespondenzen und sie verschwinden auch nicht wenn ich sie am Handy gelesen habe. beantworten geht halt leider nicht aber man kann nicht alles haben ;).
vielleicht kommt das ja noch bei einem der nächsten Updates.

cheers
 

Anhänge

B

Berndl1992

Neues Mitglied
Hallo Leute!
Habe mal eine Frage zu meiner Gear s3:
Bei mir zeigt sie nicht immer Bilder an, die ich auf Whatsapp gesendet bekomme. Oft steht nur Foto und selten zeigt sie dann doch mal das gesendete Foto an. Hat sonst noch jemand dieses Problem?
 
R

rev_berlin

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
Ich habe ein kleines Problem. Ich musste heute meine Uhr neu starten. Seitdem funktioniert WhatsApp nicht mehr richtig. Wenn mir mehrere Personen geschrieben haben, hatte ich unter dem WhatsApp Symbol einen grauen Kreis mit der Zahl der Benachrichtigung, die ich noch nicht gelesen habe. Jetzt sehe ich nur noch die letzte geschickte Nachricht. Da ich auch eine Android Uhr besitze habe ich das Android Wear App installiert. Daran liegt es nicht. Ich habe es auch deinstalliert und installiert. Hat jemand noch eine Idee?

WhatsApp auch schon deinstalliert und neu installiert. Keine Veränderung.

Zurücksetzen der Gear hat auch nicht geholfen.

Dann habe ich kurz meine Android Uhr mit meinem S7 gekoppelt. Seitdem steht jetzt unter der letzten Whatsapp Nachricht weiter lesen. Jetzt sieht man die ganze History.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rev_berlin

Erfahrenes Mitglied
Jetzt geht es schon wieder nicht
 
R

rev_berlin

Erfahrenes Mitglied
Auch wenn ihr denkt, das kann nicht sein, es ist aber so. Solange ich zusätzlich eine Android Uhr mit meinem S7 verbunden habe, habe ich die Möglichkeit alle WhatsApp Nachrichten lesen. Wenn die Verbindung unterbrochen ist, kann ich nur die letzte Nachricht lesen. Das ist doch scheiße.
 
N

nasabaer

Erfahrenes Mitglied
Also ich hab das hier auch immer wieder. Etliche Whatsapp Nachrichten werden nicht angezeigt, obwohl der Kontakt mir 4 oder 5 Nachrichten geschickt hat. Kam heute so ungefähr 3 x vor. Eine Logik dahinter konnte ich bislang leider noch nicht erkennen. Fakt ist aber: Es ist nervig.
Dass es primär an der S3 liegt glaube ich nicht, da ich dasselbe Problem auf der Luna Vector hatte. Auch dort kamen einige Nachrichten einfach "nicht an".

Lustig ist: mit der App W-History (für Watch und Companion auf Phone) - dort sind alle Nachrichten drin und zwar auch die Fehlenden.

Irgendwo knartscht es im Gebälk wie man so schön sagt. Hier wirds aber der eine auf den anderen schieben.
 
R

rev_berlin

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube ich habe es gefunden. Habe meine Android Uhr in meinem Fall eine Moto 360 v2 entkoppelt. Das Android Wear App deinstalliert dann wieder installiert. Jetzt erscheint bei mir bei mehreren Nachrichten von einer Person die ich noch nicht gelesen habe weiter lesen. Somit sehe ich die ganze History. Ich hoffe es bleibt so
 
N

nasabaer

Erfahrenes Mitglied
rev_berlin: das ist das was ich weiter vorne in diesem thread schon geschrieben hab mit der Android Wear. Wie das genau zusammenhängt weiss ich leider nicht, aber schön dass es bei Dir auch geholfen hat. Vielleicht ja eine Art "Voodoo" haha.
 
R

rev_berlin

Erfahrenes Mitglied
Leider funktioniert es jetzt wieder nicht. Ich habe jetzt auch w History installiert
 
Ähnliche Themen - Samsung Gear S3 - Fragen und Probleme zu der Nutzung von Whatsapp Antworten Datum
3
0
4