[APP] AutoKiller

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [APP] AutoKiller im Sonstige Apps & Widgets im Bereich Android Apps und Spiele.
Punisher

Punisher

Stammgast
Hab da ne App gefunden die ich euch net vorenthalten will.

Musste die letzten Tage sehr unter vollem Ram leiden. Durch die selbstgebacken Modaco Rom wurde es besser aber suchte trotzdem weiter um dran zu optimieren.

Hab dann AutoKiller gefunden. Diese App kann das Speichermanagement von Android!!! optimieren. Es benötigt SU-Rechte!

Hab es auf Agressiv eingestellt und der Ram bleib jetzt verlässlich auf knapp 100MB und die starken ruckler sind bis jetzt net mehr aufgetreten. Zwar werden jetzt die Apps schneller beendet und müssen neu geladen werden aber das geht ja beim Speed sehr schnell :)

Was meint ihr? Ist das ne gute Optimierung oder wird man sich damit noch Probleme einfangen?

Hier ist mal der Link

https://market.android.com/details?id=com.rs.autokiller&feature=search_result
 
Zuletzt bearbeitet:
androidwissen

androidwissen

Experte
Würde mich auch mal interessieren, ob das nicht irgentwann man das System ein wenig lam legt. War ja mal bei meinem Desire so. Dann hats nur gelaggt. Seit dem trete ich Taskkiller immer ein bisschen (viel) kritisch gegenüber.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

das Thema Taskkiller ist hier schon gefühlte 1000x besprochen worden. Sinnvoll sind Taskmanager nur bei wirklich hangenden Apps. Dauernd Apps schließen zu lassen ist wenig sinnvoll, das kann Android besser. Das ständige Schließen und Neustarten wird auch auf den Akku gehen...

Viele Grüße
Handymeister
 
kingzero

kingzero

Stammgast
Das ist ja nicht nur ein Taskkiller, wenn ich die Beschreibung richtig verstanden habe. Mit dieser App ist es ja möglich das Verhalten von Android zu ändern, wie agressiv das System nicht benötigte Apps schließt.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Aber das Ergebnis ist doch das gleiche. Alles was zu aggressiv geschlossen wird, muss anschließend wieder neu gestartet werden. Irgendwann dreht sich das Teil im Kreis und beschäftigt sich quasi mit sich selbst.

Viele Grüße
Handymeister
 
Punisher

Punisher

Stammgast
Hab mich mit dem Thema heute noch ein wenig beschäftigt. Diese App is nicht wirklich ein Task Killer. Sie ändert nur die eingestellten Werte des Android Memory Management. Alles wird weiterhin durch Android selber geschlossen. Das heißt es werden die lange nicht genutzten Apps als erstes beendet wie normal auch. Das ganze geschieht je nach Einstellung halt ein wenig früher und wird auch net so gekillt das bei einer sauber programmierten App etwas verloren gehen kann.

Ich hab die Einstellungen seit gestern Abend und konnte noch keine negativen Auswirkungen feststellen und bin Top Zufrieden. :)

Habe meine Einstellungen so um die 80-90 MB wo die ersten Apps rausfliegen. Ich weiß net genau wo die normal liegen aber sollte so um die 30-40 MB liegen wo ich auch net mehr hoch gekommen bin und alles angefangen hat zu ruckeln. Musste dann manuell alles freischaufeln und da ist dies schon ne ecke besser meiner Meinung nach.
 
S

Silentsol

Erfahrenes Mitglied
hab die app und find sie gut. hab immer 120-150mb frei und so läuft es BESSER als mit nur 50-80mb frei..find ich zumindest. und ich hab keine probs mit zu früh beendeten progs^^ nur mein akku is leeeer..
 
I

ilovemoney

Erfahrenes Mitglied
Ich verstehe nicht wie viele hier gegen einen Task Killer sind. Bei meinem x10 Mini war der nicht Weg zudenken. Android selber schaltet da viel zu spät ein. Das Mini war nach einem Neustart bei 20 mb. Und auch die Akku Laufzeit konnte ich dadurch deutlich erhöhen. Ich nutze seit dem ich das Speed habe den internen Task Killer vom Go Launcher daher kann ich aber nicht einschätzen ob es auch einen Vorteil beim Optimus Speed bringt. Geschadet hat es auf jedenfall nicht.

Optimus Speed
 
Punisher

Punisher

Stammgast
Silentsol schrieb:
hab die app und find sie gut. hab immer 120-150mb frei und so läuft es BESSER als mit nur 50-80mb frei..find ich zumindest. und ich hab keine probs mit zu früh beendeten progs^^ nur mein akku is leeeer..

Was meinste damit dein Akku ist leer?
 
Caracal

Caracal

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe einen Taskkiller drauf. Das ist ja nochmal was anderes.
Aber der muss ich sagen macht schon Sinn und auch das System spürbar schneller.
Zb. wenn man mal eine Verknüpfung zu ner App machen will lädt die Liste der Apps dann in ca 2sek im gegensatz zu davor in 10-15sek.
Die Sachen die gleich wieder neugestartet werden Packt man in die Ignoreliste und sonst hab ich es so eingestellt das bei jeden Handysperren der Rest gekillt wird.
Das schont ja dann den Akku weil dann nix sinnlos läuft und Neugestartet was ja hier das Argument dagegen war wird auch nix wegen halt der Ignoreliste die natürlich selbst einzurichten ist.

https://market.android.com/details?id=com.rechild.advancedtaskkiller&feature=search_result
 
Punisher

Punisher

Stammgast
So ähnlich seh ich das auch wie du Caracel nur will ich kein Extra Programm haben die alle Apps hart killt. Hatte damit auch schon Probleme das wichtige Programme aufeinmal gekillt wurden bzw. was geschriebenes z.b. bei sms weg war und ich wieder anfangen konnte.

Da Android weiterhin das Management übernimmt werden 2-4 Apps weniger im Speicher sein aber ansonsten merkt man keinen Unterschied vor der Änderung.

Man sollte es halt net übertreiben und mehr als 100 MB einstellen weil dann ständig beendet wird und wahrscheinlich auch Apps die man benötigt.

Falls bald endlich mal ne schlanke Roms rauskommt werd ich die App auch net mehr benutzen wenn genug Speicher frei bleibt. Als andere Alternative hätt ich nur auf SGS II zu warten. Da gibts wenigstens genug Speicher!!! :(
 
I

ilovemoney

Erfahrenes Mitglied
Ich teste gerade den Auto Killer. Habe es auf der Stufe extrem laufen. Bis jetzt sehr gut. Keine Einschränkungen. Und der Speicher ist zwischen 160-190.

Optimus Speed
 
kingzero

kingzero

Stammgast
ilovemoney schrieb:
Ich teste gerade den Auto Killer. Habe es auf der Stufe extrem laufen. Bis jetzt sehr gut. Keine Einschränkungen. Und der Speicher ist zwischen 160-190.
Mal im ernst. Was erhoffst du dir davon, dass du immer 200MB frei hast?
 
Punisher

Punisher

Stammgast
kingzero schrieb:
Mal im ernst. Was erhoffst du dir davon, dass du immer 200MB frei hast?
Frag ich mich auch. Mit knapp 90-100 MB fahr ich eigentlich ganz gut :)
 
I

ilovemoney

Erfahrenes Mitglied
kingzero schrieb:
Mal im ernst. Was erhoffst du dir davon, dass du immer 200MB frei hast?
Was spricht dagegen? Warum 3 Zoll haben wenn man auch 4 Zoll haben kann? Wenn euch 90 reichen ok. Ich will das maximale raus holen.

Optimus Speed
 
kingzero

kingzero

Stammgast
Sorry, aber der Vergleich hinkt sehr stark. Du hast absolut keinen Vorteil, wenn du 200MB statt 100MB frei hast im laufenden Betrieb.
 
I

ilovemoney

Erfahrenes Mitglied
Aber auch keinen Nachteil. Von daher ist es auch egal. Wie gesagt bleib bei deinen 90 ich bleibe bei meinen 160.

Optimus Speed
 
kingzero

kingzero

Stammgast
ilovemoney schrieb:
Aber auch keinen Nachteil.
Doch. Lies dir den Thread nochmal durch, besonders die Links die hier gepostet wurden.
Es ist OK den internen Android Taskmanager etwas aggresiver einzustellen. Aber nicht so, dass immer 200MB frei sein sollen.
 
I

ilovemoney

Erfahrenes Mitglied
Aber auch da kann ich keinen Nachteil finden. Einzig das der Autor es als sinnlos erachtet. Solange ich keinen Nachteil merke sehe ich keinen Grund es nicht zu machen. An der Stelle können wir auch aufhören. Ich finde es gut kann aber keinen Vorteil beweisen. Du findest es falsch kannst aber keinen Nachteil aufzeigen. Und damit ist die Sache für mich auch schon erledigt. Wie so oft im Leben ist es wohl Geschmackssache!

Optimus Speed