Micro Sim -> Nano Sim

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Micro Sim -> Nano Sim im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
K

Kaddilein12

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich hab hier noch eine ganz alte Micro Sim Karte rumliegen, auf welcher auch noch ein ordentlicher Betrag an Guthaben drauf ist.

Ich war hier schon im Handyladen fragen, ob er die Karte zu einer Nano Simkarte zuschneiden kann. Prinzipiell wäre das wohl möglich, allerdings besteht das Risiko, dass die Karte dabei kaputt geht. Der gute Mann sprach von einer 80% Chance, dass es klappt.

Ich hab jetzt ein wenig das Netz durchforstet und hab unteranderem davon gelesen, dass die ganz alten Simkarten auch "dünner" als die heutigen sind und es wohl auch schon Fälle gab, dass man sich dann mit einer zugeschnittenen Nanosimkarte das moderne Smartphone beschäftigt hat, eben aufgrund der Dicke der Karte?

Stimmt das? Oder sind die Sorgen da unbegründet ?
 
RA99

RA99

Experte
... und die alten Karten laufen auf anderer Spannung als die aktuellen ... ;)

Forder von deinem Provider eine neue Karte an !
 
maik005

maik005

Urgestein
Kaddilein12 schrieb:
, dass die ganz alten Simkarten auch "dünner"
dicker.
Da sind dann aber die ganz großen Karten gemeint.
Wenn du schon eine microSIM hast ist es mit der Dicke kein Problem.

Warum lässt du das Guthaben nicht einfach auszahlen oder bestellst eine neue NanoSIM?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

RA99 schrieb:
... und die alten Karten laufen auf anderer Spannung als die aktuellen ... ;)
ist aber, wenn er schon eine microSIM nicht der Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:
Observer

Observer

Ikone
Nano-SIM sind ca. 12% dünner als Micro-SIM.

Bedeutet: selbst wenn das Zuschneiden geklappt hat, könnte sich die minimal dickere "Nano"-SIM im Schacht des Gerätes verkanten . . . . was wirklich saublöd wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Observer
ist aber schon extrem unwahrscheinlich.
 
K

Kaddilein12

Neues Mitglied
maik005 schrieb:
Warum lässt du das Guthaben nicht einfach auszahlen oder bestellst eine neue NanoSIM?
Die Simkarte war mal in einem Handy, welches meine Mutter von einer Bekannten ihrer Freundin gekauft hat. Soweit ich weiß, muss man dann bei Auszahlung bzw. beim Anfordern einer neuen Sim die Personaldaten des Kartenbesitzers haben. Die kennen wir eben nicht.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Kaddilein12
oh je, das hört sich "seltsam" an
Beitrag automatisch zusammengefügt:

somit bekommst du auch keine neue SIM.
Wie viel Guthaben ist denn drauf?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kaddilein12

Neues Mitglied
50 Teuronen 😣
 
maik005

maik005

Urgestein
@Cronut666
das Guthaben war schon drauf.
 
B

Blacky12

Stammgast
Kaddilein12 schrieb:
Die Simkarte war mal in einem Handy, welches meine Mutter von einer Bekannten ihrer Freundin gekauft hat. Soweit ich weiß, muss man dann bei Auszahlung bzw. beim Anfordern einer neuen Sim die Personaldaten des Kartenbesitzers haben. Die kennen wir eben nicht.
Vielleicht mal die Freundin der Bekannten deiner Mutter nach den Personalien fragen ...
 
Ähnliche Themen - Micro Sim -> Nano Sim Antworten Datum
18