Bugs in der Firmware 52.1.A.0.532 für Xperia XZ2, XZ2 Compact, XZ2 Premium und XZ3

  • 167 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bugs in der Firmware 52.1.A.0.532 für Xperia XZ2, XZ2 Compact, XZ2 Premium und XZ3 im Sony Allgemein im Bereich Sony Forum.
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
vielen Dank für deine Nachricht.
Wir möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir wissen, dass das Problem besteht und arbeiten daran, es in einer zukünftigen Version von WhatsApp zu beheben. Leider können wir keine Kommentare zu zukünftigen Entwicklungen abgeben.
Solltest du weitere Fragen, Anmerkungen oder Anliegen haben, wende dich bitte an uns. Wir helfen dir gerne.
Jens
WhatsApp Support Team
Schau dir mal unseren Hilfebereich an!
Um das Beta-Programm zu verlassen und zu der normalen Google Play-Version zu wechseln, gehe zu unserer Beta Webseite. Nachdem du dich dort mit einem Google Konto eingeloggt hast, gibt es die Möglichkeit, das Programm zu verlassen.


Ihnen ist sicherlich das Problem der leisen Sprachnachrichten von Whattsapp unter Android 10 bei den Xperia Modellen bekannt Dagegen sind die Sprachnachrichten im Messenger von Facebook klar und deutlich. Haben Sie eine Idee, wie das Problem gelöst werden kann? Mikrofon ist frei und ich habe auch Whattsapp erneut installiert. Vorher Cache und Daten gelöscht
 
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Jetzt wird es ja mysteriös. So weit ich weiß, gibt es beim Xperia 1 und 5 und Android 10 keine Probleme bei Sprachnachrichten. Bei anderen Hersteller... keine Ahnung.
Also müsste das Problem eine Kombi aus der Hardware der XZ2 und XZ3-Reihe und WhatsApp sein...?
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Ja, es ist schon eigenartig. Whatsapp hatte allerdings schon früher z.B. bei Oneplus auch ein Sprachproblem beim Update auf Android 9. Das wurde dann von Whatsapp gefixt. Die eigenen Sprachnachrichten sind bei meinem XZ3 beim Facebookmessenger laut und deutlich. Whatsapp ( ohne Werbung! ) und Facebookmessenger stammen aus dem gleichen Haus. Über ein kabelgebundenes Headset ist auch bei Whatsapp der Ton völlig i.O. Signal und Telegram sind zwar leiser als bei Android 9 , aber immer noch deutlich zu verstehen. Whatsapp lässt sich bei meinem XZ3 nur über die Google Play App deinstallieren. Das unterscheidet diese App auch von den anderen. Da scheint eine unvollständige Anpassung an Android 10 und der von Hangwire vermutete Konstellation vorzuliegen.
 
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Ich verstehe nicht ganz, wie der Autor zu der Erkenntnis kommt, dass das Rollout ausgesetzt wurde...
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Ja, das ist ja gerade das Verwirrende und Bedauerliche: kein klares und offizielles Statement seitens Sony.
 
DanielMode

DanielMode

Dauergast
und wenn dann solche Gerüchte auftauchen ist Sony selbst dran Schuld
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Sehr geehrter Herr xxxxxxx,


vielen Dank für Ihre Rückmeldung.


Wenn es sich bei dem von Ihnen geschilderten Fehler um ein Android 10-Problem handelt, wird die Softwarereparatur ihn nicht beheben.

Dieser Schritte wird jedoch von der zuständigen Fachabteilung verlangt, bevor wir die Fälle dahin weiterleiten können.

Sie können aber auch auf den Schritt verzichten und sich online über das Erscheinen des neuen Updates informieren, wobei wir bis Dato noch kein Erscheinungsdatum genannt bekamen, das wir Ihnen mitteilen könnten.


Wenn Sie noch weitere Hilfe benötigen sollten, antworten Sie bitte direkt auf diese E-Mail.



Mit freundlichen Grüßen,


xxxxxxxxxxxx


SONY SUPPORT TEAM
SUPPORT: http://www.sony.de/support/de

Sony Europe Limited, Zweigniederlassung Deutschland
Sony Center am Potsdamer Platz, Kemperplatz 1 - 10785 Berlin - Germany
 
D

Danny_Wilde

Enthusiast
Eigentlich endlich mal eine faire Aussage, die dem User die unnötige Arbeit das Gerät neu einzurichten erspart.
 
M

metro2050

Neues Mitglied
Bei mir gibt es bis jetzt noch kein Update.
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Seitens Sony herrscht weiterhin Funkstille. Der Umgang mit den betroffenen Kunden ist mir völlig unverständlich und auch vermutlich einzigartig. Vielleicht kann Hangwire mit seinem Sonykontakt mehr Infos erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
butzerl

butzerl

Inventar
Auf jeden Fall ist das nicht gerade Sony- Like. So vergrault man uns und das finde ich eine Sauerei. Die sollen mal aus den Puschen kommen.
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
@derthüringer so drastisch wollte ich das nicht beschreiben. Trifft aber leider zu. Geht es ggfs um die japanische "Gesichtswahrung" oder liegt es an dem Umbau im mobilen Bereich bei Sony? Solche eklatanten Fehler müssen doch auch in der "Chefetage" ankommen. Wie schon gesagt, ist das sicherlich allen Betroffenen und auch zum Teil treuen Sonykunden völlig unverständlich
 
butzerl

butzerl

Inventar
Das stimmt.
Sony muß aus den A... kommen. Wenn ich das hier so lese könnt ihr mir Leid tun. Man bin ich froh das ich das XZ3 verkauft habe. Beim Xperia 5 gibt es das nicht. 🙏
 
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Ich gucke mal, ob ich keinen Bekannten nächste Woche noch mal anschreibe.
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Es scheint sich etwas zu bewegen. Für das japanische XZ2 premium-Modell ( SOV38 ) ist ein Update erschienen. Via Xperifirm lässt sich dies überprüfen
 
Z

Z5CUser

Neues Mitglied
Habt Ihr mal probiert diese neue App "Digital Wellbeing" zu deaktivieren ? Habe in einem anderen Forum gelesen das diese wohl einige Probleme (vor allem Performance, Kamera, Akku) verursacht, bzw. bei einigen Usern nach Deaktivierung das Gerät wieder besser läuft. Ich habe das XZ2 Compact und mir ist bisher auch nur wirklich der "Whatsapp Fehler" aufgefallen. Diese Well Being App hatte ich allerdings direkt nach dem Android 10 Update deaktiviert. Vielleicht hängt es ja damit zusammen.. probiert es mal aus.