Bugs in der Firmware 52.1.A.0.532 für Xperia XZ2, XZ2 Compact, XZ2 Premium und XZ3

  • 167 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bugs in der Firmware 52.1.A.0.532 für Xperia XZ2, XZ2 Compact, XZ2 Premium und XZ3 im Sony Allgemein im Bereich Sony Forum.
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Wie in den jeweiligen Geräteforen berichtet, ist die Firmwareversion 52.1.A.0.532, basierend auf Android 10, nicht frei von Bugs. Ich habe aus der Vergangenheit die Möglichkeit, direkten Kontakt zu Sony aufzunehmen und habe dort bereits folgende Fehler gemeldet:

1. Die Aufnahme bei Whatsapp-Sprachnachrichten ist extrem leise und auf der Gegenseite kaum zu hören
2. Der Fingerabdrucksensor ist sehr träge, wenn das Gerät aus dem Standby-Modus aktiviert werden soll
3. Vereinzelt sind Icons im App Drawer aufgetaucht, die als Google-Systemupdate benannt sind
4. Einige User haben kürze Akkulaufzeiten festgestellt.

Die letzten beiden Punkte kann ich bei mir nicht feststellen, deshalb liegt der Focus eher auf den Punkten 1. und 2.

Als Lösung für Punkt 3. wurde genannt: Das Gerät in den abgesicherten Modus starten, dann noch mal neustarten.

Wegen den anderen Sachen wurde mir gesagt, dass man derzeit prüfe, ob man die Probleme intern reproduzieren kann und ob der Fehler von der Firmware oder der App (bei Punkt 1.) ausgeht. Es sind längst noch nicht alle Apps für Android 10 optimiert. Sollte man feststellen, dass es an der Firmware liegt, wird es mit einer neuen Version gefixt. Ob das, abweichend vom üblichen Turnus, im Rahmen eines kleinen Wartungsupdates oder mit einem geplanten Sicherheitsupdate kommt, ist noch nicht klar.

Ich möchte euch bitten, hier keine großen Diskussion zu führen. Das könnt ihr bitte in den Geräte-Foren machen. Das Melden von Bugs ist in Ordnung, ansonsten möchten wir euch hier über den aktuellen Stand informieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Im Xperia XZ2-Forum gibt es einen Hinweis von einem User, wie man das Akku-Problem (4) in den Griff kriegt:

Bembelsche schrieb:
...das Problem mit der Akkulaufzeit hatte ich auch - bis jetzt ! Die Lösung steht im Supportforum bei Sony. Bitte wie folgt vorgehen:

1. Einstellungen öffnen
2. Scrollen bis zum letzten Punkt: "Über das Telefon" -> klick
3. klick "Android Version"
4. klick "Google Play-Systemupdate"

Die installierte Version wird upgedatet - danach das Telefon neu starten. Bei mir ist die Akkulaufzeit jetzt wieder wie unter Android 9 !...
Das würde möglicherweise auch erklären, warum ich bei mir keine schlechtere Laufzeit feststellen konnte. Bei mir konnte ich dieses Update nämlich schon sehr früh installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

ollimoe

Ambitioniertes Mitglied
Habe ich auch mehrfach probiert - mit dem Stand 1.12.2019 stellt sich leider keine Verbesserung ein.

Vom Europ. Sony Support gab es heute folgende Aussage per Mail ".... we cant downgrade the Android version running on the device as we are awaiting the release of Android 10.1 to resolve the version 10.0 issues. Your understanding is highly appreciated."
 
B

Bembelsche

Neues Mitglied
Hangwire schrieb:
Im Xperia XZ2-Forum gibt es einen Hinweis von einem User, wie man das Akku-Problem (4) in den Griff kriegt:


Das würde möglicherweise auch erklären, warum ich bei mir keine schlechtere Laufzeit feststellen konnte. Bei mir konnte ich dieses Update nämlich schon sehr früh installieren.
Ich rudere etwas zurück - es ist besser als ohne das Update, aber leider noch nicht auf dem Niveau von Android 9 :(
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
In einem thread auf sonytalk ( The new Android 10 (52.1.A.0.532) fricked my Sony XZ3 ) beschreiben User, dass nach einer Softwarereparatur mittels companion die Bugs nicht mehr auftraten. Dies steht allerdings im Widerspruch zu den Erfahrungen anderer User mit der Softwarereparatur. Testen möchte ich das wegen der Widersprüche und dem Aufwand bei mir noch nicht. Wer kann Licht in das Dunkle bringen?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gsr01

Neues Mitglied
Hallo
Ich habe den originalen Hintergrund von Sony Handy so wie es beim Neukauf drauf war. Mir ist aufgefallen, wenn man bei AkkuNutzung nachsieht das auf einmal „Schwarz“ mit dem Sony Hintergrund drinnen steht und einen irrsinnigen Akkuverbrauch aufweist. Ich habe das angeklickt und auf beenden erzwingen getrückt,dann war mein Hintergrund von Sony vom Startbildschirm und der Hintergrund weg. Seitdem ist der Akkuverbrauch anscheinend normal. Und bei denen die einen normalen Akkuverbrauch haben, habt ihr einen anderen Hintergrund?
 
dartcobra

dartcobra

Erfahrenes Mitglied
Ich hab Design schwarz mit eigenen Start und Sperrbildschirm und mein Akku ist im normalen Rahmen.
 
G

gsr01

Neues Mitglied
Rückmeldung: Seit ich bei dem Design Schwarz beim Akkuverbrauch auf beenden erzwingen gedrückt habe und das Design Schwarz nach der Rückmeldung von dartcobra es erneut aktiviert habe ist der Akkuverbrauch normal geblieben und es steht auch nichts mehr unter Akkunutzung drinnen. Anscheinend hat sich da etwas aufgehängt gehabt. Danke für die Rückmeldung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von reraiseace - Grund: Unnötiges Vollzitat entfernt /VG reraiseace
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Ein User bei Giga.de hat wohl eine Lösung für das Problem mit dem Fingerabdrucksensor (2) gefunden:
Der Fingerabdrucksensor war anfangs etwas langsamer, wenn das Gerät gesperrt ist. Dieses Problem konnte ich aber lösen indem ich die Dienste com.sonymobile. assistant.overlay.fingerprint. und FingerprintExtensionService vom Power-saving ausgenommen habe.
Bei mir hat sich gefühlt danach aber nicht viel getan. Wie ist es bei euch?
Quelle: Link ein Beitrag über diesem
 
DanielMode

DanielMode

Experte
wer blickt da noch durch....auf meinem Xperia 1 kann ich diese Dienste unter System-App's in der Liste Energiesparfunktion nirgens finden.
nichts aber auch gar nichts mit Fingerprint in den Listen.
wollte einfach mal schauen, da der F-Sensor am X 1 aus dem Standby ja auch recht unzuverlässig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich wiederhole meine Frage , ob eine Softwarereparatur alle Bugs incl leisen Sprachnachrichten beim XZ2 oder XZ3 beseitigt hat? Bislang wurde dies immer negativ beantwortet und Sony lässt sich leider ( sicherlich auch weil das Problem schwierig ist ) Zeit.
 
Meikel_61

Meikel_61

Lexikon
Hangwire schrieb:
Im Xperia XZ2-Forum gibt es einen Hinweis von einem User, wie man das Akku-Problem (4) in den Griff kriegt:


Das würde möglicherweise auch erklären, warum ich bei mir keine schlechtere Laufzeit feststellen konnte. Bei mir konnte ich dieses Update nämlich schon sehr früh installieren.
Genau vor dem Update sind auch die Google Apps Icons falsch. Nach dem Update sind sie richtig. Außerdem gab es vor zwei Tagen wieder ein neues Google sicherheitspatch Update. Vorher waren die Apps Icons wieder nicht erkennbar. Das erste Update gab es direkt nach dem System Update auf Android 10. Bloß hat das nicht gleich jeder gemerkt. Und mein akkuverbrauch ist im ganz normalen Rahmen. Auch ein komplett zurücksetzen meines xz3 brachte in Sachen Fingerabdrucksensor keine Verbesserung. Ich nehme auch an der Rest wird dadurch nicht besser. Da ich keine Sprachnachrichten verschicke, sondern noch ein Mensch bin der telefoniert, weiß ich es in der Beziehung natürlich nicht.
wir sollten jetzt auch nicht zu viele Fässer aufmachen, Sony arbeitet bereits an einem Update. Und lieber etwas länger und genauer, bevor wieder neue Fehler entstehen. Und ändern können wir es mit noch so viel Threads sowieso nicht.
 
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
Lt. meinem Kontakt ist tatsächliche eine neue Firmware in der Mache. Aber auch hier kam wieder der Hinweis, dass eine neue Software die Freigaben sämtlicher Beteiligten bekommen muss, bevor sie verteilt werden kann. Geduld ist leider angesagt.
 
X

xoroplayer

Ambitioniertes Mitglied
Heute erhielt ich mal wieder von Sony die "Empfehlung" einer Softwareparatur. Obwohl ich darauf hinwies, dass den Entwicklern von Sony die genannten Probleme ( low voice bei den Messengern und das träge Ansprechen des Fingerabdrucksensors nach einem Standby) bekannt seien und die an einer Lösung arbeiten sollen. Entweder hat sich diese Bemühung noch nicht bis zum Support rumgesprochen oder der Fehler ist durch ein Update nicht lösbar. Der zumindest deutsche Support hat sich auch in den letzten Tagen geändert. Die Aussagen zu einer Bearbeitung an einer Lösung stammen vor der Umstellung.
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
Was sollen die denn auch sagen? Wenn eine neue Firmware in der Mache ist dann gibt es doch e keine Lösung... Hätten höchstens sagen können das es so nicht zu lösen geht... Bis zum Update..
 
Hangwire

Hangwire

Ehrenmitglied
So ist es. Wir werden uns leider gedulden müssen. Sobald ich aber etwas Neues höre, gebe ich es sofort hier weiter.
 
N

noroid

Gast
Für mein Sony Xperia XZ2 Premium gab es gestern früh ein Firmware Update welches die gleiche Versionsnummer trägt wie das Andorid 10 Update (51.1.A.0.532) und nur 0,4MB groß war.
Seitdem reagiert der Fingerabdrucksensor wieder flott.
1580930646208.png
 
SiGo1962

SiGo1962

Neues Mitglied
@Hangwire vielen Dank schon mal für deine Bemühungen, darf ja auch mal gesagt werden ;)