Diskussionen zur Kamera des Xperia 1 II

  • 123 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionen zur Kamera des Xperia 1 II im Sony Xperia 1 II Forum im Bereich Sony Forum.
8

8848

Erfahrenes Mitglied
Wer solche Videos ernst nimmt, ist selber schuld. Der beste Beweis, dass es sich um ein Deppenvideo handelt, wird bei 13:10 geliefert. Da wird das Handy mit Daumen und Zeigefinger der rechten Hand gehalten und mit dem Zeigefinger der linken Hand wird mit Tipp auf das Display ein Foto gemacht oder eine Videoaufnahme gestartet. Dabei befindet sich der Zeigefinger der rechten Hand etwa dort, wo sich der Auslöseknopf befindet. Da ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Handy gar nicht um ein Sony gehandelt hat. Und da soll ich dem Rest dieses Filmchens vertrauen? Nie und nimmer! Wie das eben bei all diesen yt-Filmchen ist. Reine Klickjagd.
 
phonewatch

phonewatch

Experte
@8848 Dann wird es wieder gelöscht.👍🏼
 
phonewatch

phonewatch

Experte
 
H

Honigkuchen

Erfahrenes Mitglied
Nettes Video und scheint real zu sein. Die Farben finde ich beim 1 II deutlich besser, der Rest haut jetzt nicht vom Hocker und, trotz Zeiss ist hier m.E. eine blöde Einstrahlung auf einem Bild zu sehen. Nachts werden die Bilder so auch besonders prickelnd, so vernebelt. Aber ich weiß nicht, welcher Modus hier verwendet wurde. Naja, ist ja noch Zeit, bis das Gerät geliefert wird.
 
phonewatch

phonewatch

Experte
Ich habe den Eindruck, ohne Pro Mode , in StandardAuto wird das alles nicht so prall. Vor allem Dynamik u Night da dort die entsprechenden Einstellungen ja fehlen sollen. Wäre für mich nicht gut.
 
8

8848

Erfahrenes Mitglied
Dann wird es Zeit, dass du dir ein Eierfon oder ein Summsumm zulegst. Musst nicht warten und es bleibt eines für diejenigen übrig, die von yt-Filmchen nichts halten. ;)
 
phonewatch

phonewatch

Experte
Iphone habe ich schon. Finde ich langweilig. Derzeit reisst mich noch kein Hersteller vom Hocker. Das Samsung S10 ist hier ebenfalls. Auch nicht meins. Hatte auf Sonnyy oder LGiiiiV 60 gehofft, weil die für mich am komplettesten sind derzeit. ProMode ist okay. Aber meist wird in Auto geknipst, weils schnell gehen muss. Bin kein Fotograf. Pro wird gelegentlich genutzt wenn ich Zeit habe. Das LG ist leider noch nicht normal erhältlich. Sonst hätte ich es schon getestet. Das Sony werde ich sicher auch probieren um mir mein eigenes Bild zu machen. Ansonsten muss ich meine alte HTC11,GCam Möhre weiter nutzen. Nützt ja nüscht. Ausserdem, für 1200,- kann man einen kompletten AutoMode erwarten. Zumal das 10ll ja offenbar wenigstens einen NightMode in der Standardapp hat. Also,warum macht Sony einem die Entscheidung so schwer bzw speziell?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dan32

Fortgeschrittenes Mitglied
Olley schrieb:
Naja Innenraum ist immer so eine Sache. Da macht meiner Meinung nach ein Pixel niemand was vor. 😁. Hab da auch schon alles durch. Bei gutem Licht, gibt es heute eigentlich kaum noch schlechte Ergebnisse im High end Bereich.

Habt ihr eigentlich schon das Update mit dem Juni Patch bekommen?
Mit dem Pixel gebe ich dir absolut Recht. Aber die 70mm sind so soft und verschwommen ..🙄.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Drei Brennweiten. Fokus auf dem 30er Schild
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
P

psinferno

Stammgast
Danke für die Bilder! Auch die im anderen Thread.
Sehr aufschlussreich. Die Hauptlinse finde ich mit Abstand am Besten. Tolle Fotos, die sich mit der Konkurrenz messen können.
Die anderen Brennweiten sind zwar nicht schlecht, fallen aber gegenüber der Hauptlinse schon ab. Je nach Motiv (du hast natürlich auch keine einfachen Situationen fotografiert) sind die zumindest brauchbar, einige besser und einige schlechter.
 
D

Dan32

Fortgeschrittenes Mitglied
Also die Hauptlinse finde ich auch sehr gut. Ich denke die 70mm sind gar nicht so schlecht. Kopfportrait von meiner Freundin (EyeAf sitzt). Die 16 finde ich für Natur auch okay. Bitte nicht vergessen , ich habe wirklich nur dumm geknipst ohne WB oder sonstiges zu ändern
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Displayhelligkeit geht in Ordnung. Iphone macht es besser aber es ist okay
 
Zuletzt bearbeitet:
phonewatch

phonewatch

Experte
@Dan32 Wie sind denn die Selfies? Und Videos?
 
D

Dan32

Fortgeschrittenes Mitglied
Selfies sind besser als ich dachte ABER nachdem Foto einfach nochmal.1-2 Sekunden ohne Bewegung bleiben da es ansonsten nicht scharf wird. Braucht irgendwie ein wenig länger. Hautfarbe sitzt aber.

Was ich gut finde, ist man mit der selfiecam nicht zu frieden gestaltet es sich doch sehr einfach mit dem extra Knips-Knopf und dem EyeAf gute Bilder von sich selber zu machen 🤣,sofern es gewünscht ist

Habe eben kurz gefilmt, Farben wirken sehr flat also gut zu bearbeiten. Ja ich weiß man kann das schon im der App ändern aber ich finde es super wenn es mit den verschiedenen Filtern flat ist und es dadurch gut Bearbeiter werden kann. Die 4k 60fps sind nicht soo toll stabilisiert aber das hätte man vorher ja schon vermutet
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Honigkuchen

Erfahrenes Mitglied
Hier mal ein Indoorvergleich zwischen DxO und AutoHDR. Mir gefällt DxO besser. AutoHDR macht die Bilder etwas milchig / zu hell. Alles sonst auf Auto im P-Modus.Das erste Bild ist immer DxO. Sind alle drei Linsen. Innenraum bei Leuchtstofflampe.

Also was ich nach diesen ersten 15 Minuten Nutzung schon sagen kann, die Bilder wirken auf mich nicht so unnatürlich, wie beim S20 Ultra und sind für mich schärfer. Mal sehen, wie es Outdoor ist.

OffTopic: das sind drei sehr leckere, kräftige Mischungen mit relativ wenig Säure :D und irgendwie ist da ein Bild beim Superweitwinkel falsch reingerutscht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
P

psinferno

Stammgast
Ja, "einfach nur knipsen" werden wohl die meisten.
Ja, 70mm sind auch ganz okay, aber man merkt den Unterschied schon (auch bei anderen Hersellern).
 
phonewatch

phonewatch

Experte
Sehr natürlich🤠 gefallen mir sehr die Bilder. Gegen S20 arrificial pics echt ein Unterscheid oder P40P usw. es soll ja wohl noch ein Cameraupdate mit Nightmode f Hauptcamera u Ultraweitwinkel kommen
 
Zuletzt bearbeitet:
phonewatch

phonewatch

Experte
Es ist bald dunkel. Gibt es noch LowLights? Mit Lichtern oder Leuchtreklamen um die Dynamik zu beurteilen. Bei dem einem Foto mit dem gefliessten Durchgang ist der Hintergrund echt mega. Super Dynamik. schwierige Situation für Handycams. Auch für Google z B
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Honigkuchen

Erfahrenes Mitglied
:) hahaha, weiß noch nicht, so dunkel ist es hier noch nicht, außerdem war ich vorhin eben zufällig in der Ecke unterwegs, die auf den Bildern zu sehen ist, hier ist es jetzt eher etwas langweiliger. Mal sehen,was ich tun kann...interessiert mich ja auch etwas.
 
C

chabo

Neues Mitglied
Habe ein eigenartiges Problem mit der Kamera.
Die Fotos wirken, insbesondere bei relativ wenig Licht, extrem weichgespült (sowohl in der Standard- als auch in der Photo Pro-App). Fast als wäre ein Soft-Filter angeschaltet. Stelle ich in den Videomodus um, ist das Bild knackscharf. Komme von iOS, vielleicht übersehe ich eine Option?
 
H

Honigkuchen

Erfahrenes Mitglied
@chabo wie ist es, wenn Du aus dem Videomodus einen Schnappschuss erstellst? Ist dieser auch schärfer? Ich habe gerade ein paar Bilder in der Dämmerung eingestellt in dem anderen Ordner, sind Die für Dich auch weichgespült?
 
C

chabo

Neues Mitglied
Honigkuchen schrieb:
@chabo wie ist es, wenn Du aus dem Videomodus einen Schnappschuss erstellst? Ist dieser auch schärfer? Ich habe gerade ein paar Bilder in der Dämmerung eingestellt in dem anderen Ordner, sind Die für Dich auch weichgespült?
Danke für den Tipp, werde ich morgen mal ausprobieren!
Deine Bilder wirken für mich sehr gut und scharf...