Diskussionen zur Kamera des Xperia 1 III

  • 239 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionen zur Kamera des Xperia 1 III im Sony Xperia 1 III Forum im Bereich Sony Forum.
vergilbt

vergilbt

Ikone
Alles was du schreibst, kann zumindest mein Pixel 6pro halbwegs
😇

Sorry fĂŒr mein ot
 
Zuletzt bearbeitet:
skycamefalling

skycamefalling

Dauergast
@vergilbt Das Pixel 6 Pro mit 256GB (also zumindest ausreichend Speicher) hat eine UVP von €999, aber erstens war das letztes Jahr (da gab es das Oneplus 9 Pro 256GB auch unter €1000 als echtes Flaggschiff) und zweitens wĂŒrde ich das Pixel 6 Pro nicht als Flaggschiff sehen, sondern eher als MittelklassegerĂ€t mit guter Hauptkamera. UWW, das hohle Display, die unzuverlĂ€ssigen Softwarefeatures und ĂŒberhaupt die grauenhafte GUI und die Bugs sind nicht gerade top notch 😐
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Ich habe schon mitbekommen, dass du da eine sehr spezielle Meinung zu hast... Nur entspricht die leider eben nicht der großen Mehrheit. Aber das möchte ich hier gar nicht diskutieren... Da bin ich hier einfach in der falschen Sektion hier
 
H

Hudrator

Enthusiast
vergilbt schrieb:
Stimmt, neuer Prozessor mit neuer Heizung. Da bin ich auch gespannt (sorry, kleiner Spaß)...
Und es gibt einige flagships unter 1k
Hehe, da hast du durchaus recht - neu heißt natĂŒrlich nicht immer besser. Leider funktioniert der Android-Markt (Smartphone-Markt ?) nur noch so....
Joa, gibt einige Kandidaten die man zu dem Kurs bekommen kann. Wenn ich meine Signatur so anschaue, habe ich da auch einige durch aus der Kategorie. Und die lieferten auch.
Aber irgendwo fehlt halt immer ein wenig was bzw. der Preis kommt halt nicht von ungefĂ€hr. Mal davon ab, dass wir natĂŒrlich auch fĂŒr den Namen mitbezahlen. Nach "Preis / Leistung" kann man in dem Bereich in dem wir hier unterwegs sind eigentlich schon nicht mehr gehen. Das sind Luxus-Produkte. Wirklich VernĂŒnftig ist keines davon. 😉 Ich mag auch nicht wirklich mehr von "besser" oder "schlechter" reden.
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Nur um es klar zustellen. Ich hatte frĂŒher selber Sony. Liebe notch-freie oder lochfreie Telefone.
Mich hÀlt eigentlich nur die Klinke ab sowie die unausgegorene Kameraleistung. Und das rechtfertigt mir nicht den Preis
 
Micha B.

Micha B.

Dauergast
So, endlich mal wieder raus nach ĂŒber einer Woche und 'nen kleinen Spaziergang genossen.

Auch wenn man's nicht mehr hören - ÀÀhh, lesen - kann, aber die FarbneutralitÀt finde ich immer wieder super (meine Frau hat heute mit ihrem S10 auch mal ein paar geschossen und da kann man dann mal schön sehen, wie der Unterschied zwischen "echt" und "Manga-bunt" ist.

Alles so nebenbei auf "Auto" und ĂŒber alle Brennweiten. Nichts bearbeitet oder geschnitten.
 

AnhÀnge

Zuletzt bearbeitet:
komolze

komolze

Dauergast
Hab heute auch mal bisschen rumgespielt. Motive nix besonderes. Wollte nur dir Farben sehen usw.

die ersten 4 habe ich mit allen 4 Brennweiten im Automodus gemacht
 

AnhÀnge

Olley

Olley

Philosoph
@Micha B.

Ich habe hier auch mal ein kleines Beispiel. Habe hier noch ein OnePlus 9 Pro. An sich auch eine tolle Kamera, aber wenn man dann vergleicht, ist es schon krass. Die meisten haben sich wahrscheinlich an das "Poppige" gewöhnt. Und wenn ich das mal haben haben möchte, dann ist das Foto ganz schnell in Google Fotos oder whatever auch poppig. Aber generell möchte ich das nicht.

Beides im Automatik bzw. Bei Sony Basic.

1x dĂŒrft ihr raten, wie das Motiv in der RealitĂ€t ausschaut. 😁

PS: Und weil Sony diesen ganzen kram nicht mitmacht, hat man noch den Vorteil, dass die Fotos auch noch viel weniger Speicher benötigen.
 

AnhÀnge

Zuletzt bearbeitet:
Micha B.

Micha B.

Dauergast
Die Meisten scheinen das halt zu wollen - schön bunt, knallig, alles gerne noch ein bisschen blauer als blau und grĂŒner als grĂŒn.

Weil ich frĂŒher beruflich im Audiobereich tĂ€tig war, vergleiche ich das immer so ein bisschen mit "Musik hören". Audiophil angehauchte Hörer, Musiker oder Menschen, die einfach nur originalgetreu Musik genießen wollen, hören oftmals ĂŒber entsprechendes Equipment, aber ohne verfĂ€lschende Eingriffe. Linear, ohne Klangreglern oder sonstigem Schnick-Schnack.

Und dann gibt's die, die ihre Bluetooth Kopfhörer aufsetzen oder Ihre Dolby Surround Anlage zuhause anschmeißen und zusĂ€tzlich in ihrer Player-App ĂŒber den EQ volle Pulle BĂ€sse und Höhen rein knallen. Und die dann selbstverstĂ€ndlich davon ĂŒberzeugt sind, dass sich die Mucke erst so richtig geil anhört.

Im Fotovergleich zum Xperia ist das Galaxy meiner Frau eigentlich sowas wie 'ne Boombox mit 100-Band Equalizer und Super-Bass-Booster... 😁
 
Olley

Olley

Philosoph
@Micha B.

Es ist jedenfalls fĂŒr jeden was dabei. 😅.

Ich bin aber auch eher der Bluetooth - Kopfhörer Typ, wenn es ums Musik hören geht. Sony hat mit der WH Serie einen guten Mittelweg, fĂŒr die breite Masse gefunden.

Aber das ist ein anderes Thema. 😁.

Xperia ist zwar nicht perfekt, aber ich habe als Nerd, etliche Smartphones getestet. Und in Sachen Fotos, gibt es meines Erachtens, (nachdem Update auf A12, viel besser) , keine bessere FotoqualitĂ€t. Außer vielleicht den Pixel phones.

Der Algorithmus von Google, in jeder Lage, ist schon herausragend.

Gerade im Innenraum. Da stinkt iwie jedes Phone ab. đŸ€·.

Aber man muss den Style schon mögen und hat kaum Möglichkeiten, es anzupassen. Ähnlich wie beim iPhone.

Kommt immer auf die persönlichen Vorlieben an. Ich fĂŒr meinen Teil, kann nur sagen, dass ich mega glĂŒcklich bin, dass Sony noch am Start ist. Alleine schon, weil noch High Speed SD möglich ist. Bin nicht so der Cloud fan.
 
Forsbergg

Forsbergg

Neues Mitglied
Ich bin mit der FotoqualitÀt sowas von enttÀuscht. Ich habe eine Sony Alpha 6500, deshalb kenne ich mich mit den Einstellungen recht gut aus.

Ich habe immer abwechselnd mit dem Samsung s20 und dem Xperia 1 iii fotografiert. Was die Abbildungsleistung betrifft, kommt das Sony nicht annÀhernd da mit. Der Augen AF ist ein schlechter Witz. Beim Samsung ist auch ohne alles knackig scharf. Habe vorhin versucht meinen Jungen im Kinderwagen zu fotografieren, so das im Hintergrund der blaue Himmel zu sehen ist. Mit dem s20 kein Problem. Beim Sony egal mit welcher Einstellung ist alles zu hell und kein richtiges blau.

Ich kann es nicht verstehen. Gibt es evtl etwas was ich ĂŒbersehen habe?
 
D

derkleinemann

Stammgast
Die vielen Tests die keine gute Kamera der Cam bescheinigen? 😅
 
Forsbergg

Forsbergg

Neues Mitglied
So super gut hat die Kamera bei den Tests soweit ich gelesen habe, nicht abgeschnitten. Eher die App.

Ich hab auch nur geschrieben, im Vergleich zum Samsung S20 bin ich enttÀuscht. Und da interessieren keine Tests. Und wenn ich fast 1000 Euro ausgebe, möchte ich mich auch etwas verbessern
 
CROW1973

CROW1973

Stammgast
Forsbergg schrieb:
so das im Hintergrund der blaue Himmel zu sehen ist. Mit dem s20 kein Problem.
Das ist halt der Farben-Turbo von Samsung. WĂŒrde Samsung nicht so extrem in die Bildbearbeitung eingreifen, wĂ€ren auch mit dem S20 keine so bunten Farben möglich.

Bin mittlerweile von Samsung weg, weil mir die extrem bunten Farben am Sack gingen.

Habe lieber einen natĂŒrlichen Himmel :)

Himmel Samsung S20+
20220106_121744.jpg

Himmel Sony 1 III
20220617_164935.JPG
 
Micha B.

Micha B.

Dauergast
@CROW1973

Zu 100% genau wie bei mir.

FrĂŒher nur Samsung bis zum S10+ danach mal wieder zu SONY gewechselt und da bleibe ich auch. Bei den neuen Xperias sieht man erstmal was Farbechtheit und NeutralitĂ€t bedeutet.

Das, was die Galaxys gut können und was den Sonys fehlt, ist Makro. Und das wÀr's dann auch....
 
CROW1973

CROW1973

Stammgast
Ich hab da eine kleine Frage.
Ich fotografiere zu 99% im Basic Modus, vermisse da aber die Wasserwage. Hab einen knick in der Optik und die wĂŒrde mir da echt helfen.
Ist der Auto Modus genau so wie der Basic Modus, nur halt mit Wasserwaage?
 
Micha B.

Micha B.

Dauergast
@CROW1973

Hast du bei "Gitterlinien" den Haken drin? Die helfen schon enorm.
 
H

heinzl

Enthusiast
CROW1973 schrieb:
Ich fotografiere zu 99% im Basic Modus
Nimm den Auto-Modus, da hast du auch die Wasserwaage 😉
Beitrag automatisch zusammengefĂŒgt:

CROW1973 schrieb:
Ist der Auto Modus genau so wie der Basic Modus, nur halt mit Wasserwaage?
Im Auto-Modus hast du auch mehr Einstellmöglichkeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
CROW1973

CROW1973

Stammgast
Gitterlinien habe ich, aber wenn du ein Haus von der Seite fotografierst, helfen die nicht :)

Ja, im Auto-Modus hat man die Waage, daher auch meine Frage, ob Basic und Auto unterschiedlich sind von der Bild-Optik. Hoffe ihr wisst was ich meine. Quasi, wenn ich bei Auto nichts verstelle, kommt das gleiche belichtete Bild raus wie bei Basic oder?
 
Faultier

Faultier

Erfahrenes Mitglied
Mein Fazit bislang wenn Ich es so im Vergleich zum S22Ultra sehe auf YouTube Videos ist der das Samsung alles deutlich HRD Art Lastig sÀttigt und Sony mehr auf Natural Art "abgeht" bei Auto/Werkseinstellungen.

Als Schlechter oder Klar dominanter kann Ich keine Camera sehen bislang so das halt jemand der Natural mag mit den Werkseinstellungen von Sony glĂŒcklicher ist und bei Samsung eben ein eigenes Profil anlegen muß und umgekehrt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Diskussionen zur Kamera des Xperia 1 III Antworten Datum
15
6
2