Xperia Z5 Akku-Thread

  • 195 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia Z5 Akku-Thread im Sony Xperia Z5 Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Olley

Olley

Lexikon
Ja das meint er damit, aber wenn du heute auf Werkszustand zurückgesetzt hast erübrigt sich das nun [emoji3]
 
smart63

smart63

Erfahrenes Mitglied
Ja sorry meinte natürlich den Speicher.
 
M

meister_petz

Neues Mitglied
smart63 schrieb:
Ja sorry meinte natürlich den Speicher.
Mal schauen seit der zweiten Ladung nach dem Reset, sieht es mittlerweile wieder besser aus. Zwar immer noch recht mau aber mal gucken ob es sich noch gibt.

#163a.jpg #163b.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Bilder bitte mit nicht in voller Größe einstellen und möglichst die "Miniaturansicht" verwenden, sonst werden Beiträge/Threads schnell unübersichtlich. Ich habe das für Dich geändert, bitte zukünftig beachten. Danke, TheBrad
Olley

Olley

Lexikon
Eine DOT von 5 Std ist doch nicht mau sondern voll ok. ;)
Habe Sonys lifelog mal deinstalliert und auch mal einen Werksreset gemacht um mal alles zu löschen. Komme genau so hin zur zeit. Auch wenn mein Z3 etwas länger durch gehalten hat, finde ich den akku jetzt ganz gut. Nach meiner nutzung habe ich abends vorm schlafen gehen noch 40-50%. Damit kann ich gut leben.
 
M

meister_petz

Neues Mitglied
Achso ok na das ist ja beruhigend zu hören, dass es im Normalbereich liegt. Ist halt erstmal eine Ungewöhnung von nem relativ sparsamen Z1 Compact auf ein 5,2" Fhd was eben bisschen mehr braucht.

Werd mich auf Dauer schon damit arrangieren können.
Vlt kommt ja mit dem einen oder anderen Update noch ein bisschen Besserung.
 
Olley

Olley

Lexikon
Naja mein Z3 hat auch deutlich länger gehalten, meistens volle 2 tage mit meinem Verhalten....find ich auch etwas Schade aber wird wohl an dem snappi 810 liegen. Komm aber gut klar damit... schlecht ist die Akkulaufzeit nicht, auch wenn ich mich frage warum man von 3200 mAh (Z2) immer weiter runter geht. Das x hat nur noch 2600 mAh....aber das wird wohl nur Sony selbst wissen. Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden mit dem Z5... vielleicht wird das eine oder andere Update nochmal etwas bringen.
 
M

meister_petz

Neues Mitglied
Ja das ist wirklich fraglich warum bei der Akkukapazität so ein Downsizing gefahren wird..
Also ich komme nun bei normaler Nutzung auch wieder bisschen länger hin, da man(n) am Anfang relativ viel herum spielt und probiert (was glaube normal ist). Nach morgendlichen Abziehen vom Netz (ca. 05:00Uhr) habe ich gegen 21:00Uhr meistens noch etwa 15-30% Restladung.
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Vielleicht musste man beim z5 Platz für eine zusätzliche Heatpipe freigeben. Das wär das einzige Argument, das für mich plausibel erscheint.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
xperialover123 schrieb:
Vielleicht musste man beim z5 Platz für eine zusätzliche Heatpipe freigeben.
Das und der einmalige Formfaktor (dünnstes Smartphone seiner Generation) dürfte der Grund für die etwas geringere Kapazität sein.
 
Olley

Olley

Lexikon
Naja das Z3 war das dünnste Phone von Sony 7,3 mm, das Z5 misst 7.5, hab beide hier. :)
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Daher ja auch meine Formulierung "dünnstes Smartphone seiner Generation" ;)
 
T

tiicher

Gast
Das Z2 und das Z3 sind gleich im Akkudurchhaltevermögen, das Z5 mit minus ca.30% ist allein der 810er Schuld.
Das Xperia X hat "nur" einen 2650 iger Akku und der hält noch etwas länger als der der vom Z5. Das System ist von Sony so gut optimiert plus,der 650iger Prozessor benötigt einfach sehr wenig Strom.
Im X Performance arbeitet der 820iger welcher auch wieder etwas mehr Strom benötigt und damit sind die 2700 im Performace trotzdem im Akku Endergebniss schlechter als im X.
Da wird dann der neue 821iger Prozessor anscheinend wieder besser sein.
Solange aber das Z5 nicht oft am Grenzbereich arbeiten muss sind 4-5 h Dot kein Problem
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Wie siehts denn eigentlich mit der Akkulebensdauer beim z5 bei Wärme aus?
Mein z5 wird schon ab und an beim Laden ziemlich warm/heiß und gut für den Akku und dessen Laufzeit kann das ja auch nicht wirklich sein.
 
F

Firefox77

Ambitioniertes Mitglied
Habe bei meinem Z5 vor 2 Tagen eine Softwarereparatur durchgeführt, da ich der Meinung war, dass die Akkulaufzeit mit den ganzen Updates immer schlechter wurde und ich es bei diesem Gerät noch nie durchgeführt habe und siehe da die ist prompt bombastisch gut fast auf Z3 Compact Niveau aber seht selbst

#174a.jpg #174b.jpg #174c.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Bilder bitte mit nicht in voller Größe einstellen und möglichst die "Miniaturansicht" verwenden, sonst werden Beiträge/Threads schnell unübersichtlich. Ich habe das für Dich geändert, bitte zukünftig beachten. Danke, TheBrad
F

Firefox77

Ambitioniertes Mitglied
Hochgerechnet auf 100 % Akkuladung, würde das einer DOT von schlappen 8,5 Std. bedeuten, muss aber dabei zugeben, dass es nur im WLAN war seid der letzten Akkuladung und somit keine Minute im Mobilen Internet unterwegs, was den Akku bekanntlich stärker belastet, trotzdem sehr gut bin echt zufrieden
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Ich habe zurzeit Urlaub und mache gerade einen Test, wie sich das Z5 im "Whatsappakkutest" schlägt. Natürlich ist das kein vergleichbarer Test, aber es würde mich trotzdem interessieren, wie ausdauernd der Akku ist, wenn das Handy immer mit dem WLAN verbunden ist und man sparsame Apps benutzt.
Ich werde die Werte dann heute Abend mal posten, bin gespannt.
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
So ich bin jetzt bei der 20% Marke angelangt und das Ergebnis ist beeindruckend!
Das Display war auf 30% eingestellt, WLAN war den ganzen Tag über aktiv, Flugmodus war nicht! aktiviert und es wurde eigentlich nur auf Whatsapp geschrieben und ein bisschen im Forum gestöbert. Nichts was also den Snapdragon 810 fordert.
Als Software ist die .224 installiert.

#177a.jpg #177b.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Bilder bitte mit nicht in voller Größe einstellen und möglichst die "Miniaturansicht" verwenden, sonst werden Beiträge/Threads schnell unübersichtlich. Ich habe das für Dich geändert, bitte zukünftig beachten. Danke, TheBrad
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
@meister_petz
@Firefox77
@xperialover123


Bitte seid so nett und stellt Bilder nicht in voller Größe ein und verwendet beim Einfügen von Bildern wenn möglich auch die Funktion "Miniaturansicht". Ansonsten werden Beiträge und Threads schnell unübersichtlich und User mit z.B. Smartphones müssen extrem viel scrollen. Ich habe das gerade für Euch geändert, bitte achtet zukünftig selbst etwas besser darauf.

Danke und LG, TheBrad
 
F

Firefox77

Ambitioniertes Mitglied
Das würde ich gerne bei mir geht das aber nicht mit der Android Hilfe App...im Moment schafft es nur die volle Auflösung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Hier selbes Problem, Miniaturansicht ist im Moment leider nicht möglich.
 
Ähnliche Themen - Xperia Z5 Akku-Thread Antworten Datum
14