Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Ausschließliche WLAN-Nutzung erwünscht

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ausschließliche WLAN-Nutzung erwünscht im T-Mobile G1 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

b18a9n

Neues Mitglied
Hi hab auch noch eine Frage die hier noch nicht beantwortet wurde.

Wenn ich ins Ausland fahre werden dann durch APNdroid alle Verbindungen gekappt die ins Internet Funken. Und bin ich dann Immer noch für Telefonate und SMS verfügbar.


Schon mal danke für eine Antwort
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
b18a9n schrieb:
Hi hab auch noch eine Frage die hier noch nicht beantwortet wurde.

Wenn ich ins Ausland fahre werden dann durch APNdroid alle Verbindungen gekappt die ins Internet Funken. Und bin ich dann Immer noch für Telefonate und SMS verfügbar.


Schon mal danke für eine Antwort
ich denke ja, da APNdroid (soweit ich das in der beschriebung des entwicklers verstanden habe) NUR die APNs verändert, was sich ja NUR auf die internetverbindung über deine sim-karte auswirkt, aber nicht auf sonstige services. müsste also alles andere im ausland noch unbeschränkt funktionieren. könnte aber teuer werden im ausland, aber ich denke mal du kennst die kosten deines anbieters, wenn nicht guck sie nochmal nach =)

falls du auf nummer sicher gehen willst, kannst du aber auch APNdroid ausschalten und selbst die internet funktion ausschalten (dann fürs entsprechende land, hab ich ja beschrieben wie das geht und andere auch in dem thread hier).

was mir noch zum thema einfällt: auf der anleitung und verpackung des g1 steht ungefähr: "bitte beachten sie, dass ein tarif ohne internetdownloadvolumen empfohlen wird, da das g1 für die benutzung mit ständiger verbindung zum internet ausgelegt wurde. diese funktion ist in deutschland nicht deaktivierbar."
1. was meinen die überhaupt? ist doch deaktivierbar :p
2. wie ist sie das denn im ausland?? das könnte b18a9n ja eventuell auch helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
taurus71

taurus71

Neues Mitglied
Jetzt habe ich auch mal eine Frage hierzu, da ich bald in Urlaub in die Türkei fahre gar nicht so unwichtig.

Ich betreibe mein T-Mobile G1 mit einer eplus Simkarte. Ich habe ja nun zwei verschiedene APNs für Internet und MMS. Wenn ich nun alle APNs bis auf eplus Internet und eplus MMS lösche, und den eplus Internet APN dann vor dem Abflug "kaputtmodifiziere" - kann ich dann trotzdem MMS empfangen? Und kann außer MMS mit dem MMS-APN irgendein Daten-Traffic verursacht werden?
 
markus1515

markus1515

Ambitioniertes Mitglied
Ich nütze mein G1 mit Datenflat weil es eigentlich als das "Internethandy" verkauft wird.
Aber APNDroid ist eine gute absicherung funktioniert wie geschmiert bei mir und wenn ich gerade nicht mit dem internet verbunden sein will ist es eine sehr gute Lösung :)

MFG Markus
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
hm ich habe eine e-mail bekommen, dass hier "svennibaer" etwas gepostet hat. ich kann den post aber hier nicht sehen. was läuft da schief?
zur frage:
"Ist es also möglich ( z.B. durch die Anwendung APNndroid) die Internetverbindung über UMTS, 3G... so abzustellen, dass für mich keine zusätzlichen Kosten auf der SimKarte entstehen ich aber dennoch normal telefonieren, SMS verschicken, über Wlan surfen kann?"
ja das ist möglich. geht auch ohne anwendungen. ich benutze mein g1 auch so. kann auch gern mehr dazu noch sagen, wie das so klappt nur mit w-lan und evtl ab und zu mal über umts/ 3G (immer nur eine minute oder 2). dann fragen ;)
edit: oder wurde der beitrag gelöscht, weil der user gemerkt hat, dass die antwort schon hier steht? das würde auch sinn ergeben, dass ich dann die mail bekommen hab, aber hier nichts steht. wie dem auch sei, einfach melden bei fragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XHelp

Neues Mitglied
Das liegt wohl daran, dass der Beitrag bereits gelöscht ist
(war gleicher Post in mehreren Themen)
 
A

alicajanina

Neues Mitglied
hallo :)

ich habe mein g1 seit gestern und bekomme heute eine neue sim karte, da meine vorherige zu alt war.
habe mir das hier alles mal durchgelesen und nun mal für die ganz dummen einfach nur eine verständnisfrage..

in der gebrauchsanweisung steht ja "immer mit dem internet verbunden" und im T. hierß es etwas von 9 cent pro minute im internet. hieße das jetzt wirklich (wenn es so wäre wude ich nämlich vom T. vor dem handykauf falsch informiert) dass das handy kontinuierlich im internet ist, auch wenn ich gerade bloß sms schreibe oder das so ungenutzt rumliegt? und das würde mich nun 9 cent pro minute kosten?? :o

nun wurde da gesagt man kann mit den APNdroid dieses kontinierliche onlinesein abstellen. muss man sich dieses programm aus dem market herunterladen oder reicht es auch aus, wenn man unter den einstellungen auf wireless geht und dann auf mobile netzwerke und anschließend unter zugangspunkte einen buchstanden herauslöscht.
ich habe nun beides gemacht und festgestellt, dass APNdroid einfach seinen namen dahinter setzt und oben OFF angezeigt wird.

jetzt die frage für die dummen: funkioniert das wirklich so, dass ich durch APNdroid meine netzwerke "kappe" und dann kommt mein g1 nicht mehr ins internet außer durch wlan? dann kostet es mich also keine 9 cent oder so pro minute, wenn ich eh gerade nicht im internet bin?
wenn das so nämlich möglich ist könnte ich das ding behalten :p

danke fürs zuhören usw.

lg alica
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
hi Alica!
alicajanina schrieb:
hallo :)

ich habe mein g1 seit gestern und bekomme heute eine neue sim karte, da meine vorherige zu alt war.
was meinst du denn mit "zu alt"? rein aus interesse. ich wusste nämlich nicht dass eine sim karte zu alt sein kann für das g1... oder was meintest du?

alicajanina schrieb:
habe mir das hier alles mal durchgelesen und nun mal für die ganz dummen einfach nur eine verständnisfrage..

in der gebrauchsanweisung steht ja "immer mit dem internet verbunden" und im T. hierß es etwas von 9 cent pro minute im internet. hieße das jetzt wirklich (wenn es so wäre wude ich nämlich vom T. vor dem handykauf falsch informiert) dass das handy kontinuierlich im internet ist, auch wenn ich gerade bloß sms schreibe oder das so ungenutzt rumliegt? und das würde mich nun 9 cent pro minute kosten?? :o
fleißig recherchiert =) also ich glaube das "immer mit dem internet verbunden" schrieben die hin, damit man die nicht verklagen kann und weil das g1 eigentlich daür gedacht ist. es ist auch sehr praktisch, ich allerdings bevorzuge die billigeren pre-paid-tarife ohne internet, wie du, und nutze w-lan für internet, das ich eh meistens um mich rum habe. was hat dir denn der T. erzählt? soweit ich weiß, ist das g1 nicht 24 h mit dem internet verbunden (es gibt so ein symbol, dass anzeigt, wann es verbunden ist und das ist nicht immer da, wenn man die internet verbindung über die SIM-karte angeschaltet hat) aber es verbindet sich wohl relativ häufig und so richtig kann man das - wenn man es eingeschlatet hat nur natürlich - auch nicht beeinflussen. also es würde wohl doch sehr teuer werden mit 9 cent pro minute, wenn du dass immer eingeschaltet hast ;) du kannst es ja mal einen tag ausprobieren und dann auf der internetseite deines sim-karten-anbieters gucken wie viel geld du an dem tag verbraucht hast ;)

alicajanina schrieb:
nun wurde da gesagt man kann mit den APNdroid dieses kontinierliche onlinesein abstellen. muss man sich dieses programm aus dem market herunterladen oder reicht es auch aus, wenn man unter den einstellungen auf wireless geht und dann auf mobile netzwerke und anschließend unter zugangspunkte einen buchstanden herauslöscht.
ich habe nun beides gemacht und festgestellt, dass APNdroid einfach seinen namen dahinter setzt und oben OFF angezeigt wird.
gut erkannt =) es reicht auch wenn du einfach beispielsweise das letzte e von t-mobile unter den einstellung der mobilen netzwerke löschst. ob es noch ne andere möglichkeit gibt, mit dem OFF oder so, weiß ich nicht, aber so funktioniert es bei mir. APNdroid hab ich nicht... schalte das internet fast nie an, also brauch ich dafür auch kein programm.

alicajanina schrieb:
jetzt die frage für die dummen: funkioniert das wirklich so, dass ich durch APNdroid meine netzwerke "kappe" und dann kommt mein g1 nicht mehr ins internet außer durch wlan? dann kostet es mich also keine 9 cent oder so pro minute, wenn ich eh gerade nicht im internet bin?
wenn das so nämlich möglich ist könnte ich das ding behalten :p
kannste behalten ;) es funktioniert so wie dus beschrieben hast. das handy kann sich nimmer verbinden, weil die daten nicht stimmen und somit kommts auch nicht ins internet. genauer weiß ich es aber auch nicht. kannst ja mal im quellcode von android nachgucken =D falls dieser teil davon überhaupt open source ist...
und du hats geschrieben, es kostet dann also auch keine 9 cent pro minute, wenn du gerade nicht im internet bist - natürlich kostet es auch keine 9 cent pro minute wenn du über w-lan im internet bist. falls du mal kein w-lan hast, änderst du die APN wieder so dass alles stimmt und das handy wird sich verbinden und du hast auch unterwegs internet - vermutlich für 9 cent pro minute. da fällt mir gerade noch eine frage ein:

verbindet sich das g1 dann kontinuierlich mit dem internet über den/ die/ das APN oder ab und zu mal? ich hab das nämlich mal angemacht und dann kam das symbol mit dem "3G" und den beiden pfeilen nur einmal kurz und danach nochmal. heißt das die verbindung wurde hergestellt und danach wieder getrennt und danach wieder hergestellt? wäre das dann 2 mal 9 cent? so wie wenn ich jemanden anrufe, auflege und nochmal anrufe?

bitte und danke =D
grüße an alle

Schemen
 
A

alicajanina

Neues Mitglied
naja bevor ich das handy hatte wollt ich mich informieren und da sagte mir die mitarbeiterin, dass handy würde fragen, bevor es sich mit dem internet verbindet.
härt sich allerdings in der gebrauchsanweisung anders an.
und der mitarbeiter bei dem ich gestern war hatte eigentlich überhaupt keine ahnung und musste erst in der zentrale oder so anrufen und ich bekam dann nur den preis von 9 cent pro minute gesagt.

du hast das g1 also auch mit prepaid karte und hast keine kosten fürs internet? bloß die für sms telefonieren etc?

danke und lg alica
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
alicajanina schrieb:
naja bevor ich das handy hatte wollt ich mich informieren und da sagte mir die mitarbeiterin, dass handy würde fragen, bevor es sich mit dem internet verbindet.
härt sich allerdings in der gebrauchsanweisung anders an.
und der mitarbeiter bei dem ich gestern war hatte eigentlich überhaupt keine ahnung und musste erst in der zentrale oder so anrufen und ich bekam dann nur den preis von 9 cent pro minute gesagt.

du hast das g1 also auch mit prepaid karte und hast keine kosten fürs internet? bloß die für sms telefonieren etc?

danke und lg alica
pf was für ne mitarbeiterin! schwachsinn! ;) das handy verbindet sich einfach, dafür ists ja auch gedacht. guterweise kann mans deaktivieren! =) 9 cent pro minute stimmt aber natürlich nur, wenn bei deinem provider auch eine minute internet 9 cent kostet...

ich hab das g1 auch mit prepaid karte und habe keine kosten fürs internet mit w-lan, bloß für sms und telefonieren (und mms oder was es sonst noch gibt, was ich aber nicht nutze). aber ich kann mich eben auch per prepaid karte ins internet verbinden, überall also, solange ich netz habe, für 9 cent pro minute. wenn du zb. lieber eine e-mail verschicken willst als eine sms, dann ist das schon ganz cool =) nur dafür bräuchte ich noch die antwort auf meine frage im letzten post um sicher zu gehen...

immer wieder gern! =D
 
Jasin

Jasin

Neues Mitglied
hallo

bin ganz neu hier, hab mir heute das g1 geholt und dazu eine d1 prepaid karte.
hab dann diesen APNDroid app installiert und mein netztbetreiber eingestellt wie auch hier beschrieben wird, doch das alles hat nix gebracht, mein g1 hat mein guthaben in 4 stunden verbraucht, jetzt kann ich keine apps mehr runterladen und nicht surfen, aber angerufen werden kann ich, weiss vllt jmd was ich falsch mache oder was ich vergessen habe? bitte schnellstens um hilfe!! vielen dank im vorraus, Jasin
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
hi Jasin,

probier doch einfach mal eine der beschrieben anderen Wege, die Internetverbindung zu deaktivieren: Gehe zu Einstellungen > Wireless Einstellungen > Mobile Netzwerke > Access Point Names und da auf den, der da ist (ist nur einer, oder? T-mobile wahrscheinlich, das ist es bei mir auch) draufdrücken und dann beim 2. Eintrag "APN" durch draufdrücken den Namen ändern, zb. statt "internet.t-mobile" einfach "internet.t-mobil". Weil der Name dann falsch ist, kann sich das Handy nicht mehr mit dem Internet verbinden. (Die Einstellungen heißen aber nur ungefähr so, ich hab das grad spontan übersetzt, ich benutze das englische Android, sollte aber kein Problem sein zu finden, was ich meine ;) )

Hoffe das hilft und viel Glück, ansonsten schreib einfach nochmal, ich bekomm dann ne Mail und müsste auch wieder recht schnell antworten können. Aber die sache ist eigentlich unkompliziert und müsste so funktionieren. Weiß nicht, wieso APNDroid bei dir nicht funktioniert, benutze es aber auch nicht, weil ich sachen lieber selbst mache und so viel "Arbeit" ist das ja jetzt nicht das an oder aus zu machen und ich mach es eh so selten an...
 
Jasin

Jasin

Neues Mitglied
vielen dank das du soo schnell antworten konntest,

um das mit der APN zu versuchen muss ich wieder geld drauf laden, bei mir sind es viel T-Mobile`s, ich hab das T-Mobile D genommen zuvor und die daten eingegeben wies bei der beschreibung von hier steht. und APNDroid kann ich ein und ausschalten aber ich hab extra noch mal geguckt nach einer halben std war wieder weniger geld drauf, obwohl APNDroid auf OFF/disable stand. ich fahr ja auch am freitag in urlaub und will mein g1 mit einer t-mobile karte (T-Mobile Macedonia) nutzen, wie soll ich dann dort die internetverbindung abschalten auch mit der APN-Methode?, (welchen T-Mobile soll ich dann dort wählen, oder kommt dann das mazedonische T-Mobile wenn ich die karte reinlege?) sodass ich nur telefonieren und simsen kann?? ich will nur über wireless mit meine g1 ins internet, ansonsten will ich das handy nur zum telefonieren und simsen benutzen. liebe grüße, jasin
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
hey, bidde, freut mich dass es dich freut ^^
alsoo, ich kann dir zieemlich sicher sagen, dass es funktionieren wird, wenn du das so machst, wie ich es dir beschrieben hab. das ist nämlich für das handy die "anleitung" wie es sich verbindet, quasi wie eine telefonnummer, wenn die nicht stimmt, geht auch keine internetverbindung, basta. und wenn da nur eine APN ist (zb. internet.tmobile, so wie bei mir), dann kann sie sich nur darüber verbinden und das funktioniert eben nicht mehr, wenn du das verändert hast, wie eine telefonnummer. APNDroid macht auch eigentlich nichts anderes, als diese "nummern" oder eigentlich sind es Adressen, glaube ich, zu verändern (schreibt einfach "APNDroid" hinter den namen oder so, also statt internet.tmobile steht dann da internet.tmobileAPNDroid). ich benutze mein handy auch nur für internet über wireless lan, also das ist mit sicherheit das was du willst ;) evtl musst du im ausland nochmal nach der einstellung der APN sehen, ob das handy vll erkennt, dass es in einem anderen land ist und sie selbst verändert, aber das glaube ich eigentlich nicht... trotzdem lieber nachsehen ;)

desweiteren siehst du rechts oben in der statusbar neben der uhrzeit, links daneben batterie symbol, links daneben netz symbol und das links daneben ist das wichtige, da steht ein "G" oder ein "3G" und Pfeile für upload und download. wenn sich das symbol nicht da ist, kostets auch kein geld, weil du nciht mit dem internet verbunden bist! =)

zur not könnte ich auch mal ein Video machen und auf youtube hochladen, wie man das ausschaltet, aber ich glaube nicht dass du das brauchst :D ist wirklich easy ;) habs dir ja schritt für schritt erklärt und wenns so nicht funktioniert bin ich auch ratlos, ist ja technisch unmöglich eigentlich *g*
 
Jasin

Jasin

Neues Mitglied
booahh vieln dank vielen dank,
ich mach mich auf den weg mein handy aufzuladen und probier es soo, und das mit der karte aus dem ausland hab ich ausprobiert, das handy funktioniert und die APN dafür hab ich auch gefunden ( T-Mobile Macedonia ), nur musst mir sagen ob das stimmt was ich da gefunden hab. kann ich dann die anderen T-Mobiles löschen und nur das deutsche T-Mobile lassen und ein neues erstellen (T-Mobile Macedonia Bspw.) mit den daten die ich gefunden hab? und dann diesen E am ende löschen und bei dem anderen eine andere buchstabe oder dahinter auch APNdroid schreiben dann müsste es gehn!? weil es wäre zu schade wenn das nicht klappen würde ich hab 450 euro hinblättern müssen und das ding will noch mehr :S nochmals vielen dank das du so schnell antwortest und mir deine hilfe bietest :D
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
hehe :D
also weiß nich was der link bedeuten soll, aber wenn du einfach bei ALLEN APNs etwas bei "APN" veränderst, dann kanns nicht mehr klappen, mit dem ins internet verbinden. das siehst du dann ja auch daran, dass das G oben in der statusleiste weg ist. aber du müsstest auch durch den internet zugang zu deinem handy provider nachgucken können, ob geld von deinem konto abgezogen wurde... kann ich zumidnest bei meiner prepaid SIM-Karte.
die anderen APNs würd ich aber nicht löschen, es wird auch so bestimmt klappen und eventuell müsstest du sie dann wieder einfügen falls du irgendwann doch das internet mal nutzen willst... und das schadet ja eigentlich nich, wenn du APNs im gerät drinstehn hast. also wozu löschen ;) wobei das zur not wohl auch funktionieren sollte, falls du die internet verbindung kappen willst und auch das "APN" verändern nicht klappt.

wie das funktioniert eine neue APN einzurichten weiß ich nicht, hab ich nie gemacht. das ist aber bestimmt irgendwo beschrieben, bekommst du sicher hin ;) aber wenn du da keine internetverbindung willst brauchst du die APN natürlich auch nicht einzurichten.

achso moment - seit version 1.5 gibt es nurnoch eine APN glaube ich, ist zumindest bei mir so. verbinde dich mit dem internet und mach ein update, dann müsste nur noch eine APN da sein. falls doch mehrere da sind, änder bei deutschland und macedonia die "APN" oder falls du dich unsicher fühlst bei allen ;) oder lösch die die du nicht brauchst... wird sich auch wieder einrichten lassen können, falls du sie doch irgendwann benutzen willst (zur not auf jeden fall mit einem gerät-reset, genannt "wipe").

was du in der APN unter "APN" änderst, ist eigentlich egal, es darf nur nicht das stehen bleiben was schon da steht. wie gesagt, es ist ähnlich wie mit einer telefonnummer. wenn du was änderst klappts nimmer, nur wenn dus exakt richtig machst. oder wie eine e-mail adresse ;) also egal ob du das E löschst oder APNDroid oder KAPUTT hinschreibst... aber lösch nicht den ganzen namen, am ende fällt er dir nicht mehr ein, falls du dich mal mit dem internet verbinden willst und dann musst du hier im forum oder im internet nachgucken... ;)

weiß nicht wie übersichtlich mein eintrag jetzt hier ist, falls du verwirrt bist, guck oben nach oder ich schreib dir nochmal ne zusammenfassung ;) also einfach bei APN die sparte "APN" ändern, egal zu was, bei allen APNs wird garantiert funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jasin

Jasin

Neues Mitglied
hehe dein eintrag hab ich verstanden gibts nicht zu mäkern, soo hab jetzt geld drauf und werde alle T-Mobiles löschen bis auf den deutschen und dann probiere ich das mir der APN-Veränderungs-Methode, und bei mir zeigt es kein g oben rechts sondern ein e und ich hab das handy seid gestern also immernoch die 1.1 version vielen dank für deine hilfe :D
 
Jasin

Jasin

Neues Mitglied
so habs gemacht die upload pfeilen die du meintest sind weg ich kann auch nimmer ins market und apndroid isst auf off hab mein kontostand gecheckt und werde es in einer std wieder checken wenn ich immernoch so viel geld drauf hab wie jetzt danke ich dir viel viel mals :D hab einfach hinterm internet.t-d1.de, internet.t-d1.deKAPUT geschrieben aber zuvor die daten eingegeben wies hier bei der beschreibung geht und schon war die verbindung abgebrochen, ich test das noch mal dann hoffe ich das alles in ordnung sein wird, damit ich was anderes versuchen kann ;) vielen dank nochmal für deine hilfe!!! freue mich auch wenn ich hier auch jemandem helfen kann :D
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
wenn du das handy seit gestern hast, wie hast dus dann geschafft schon 450 € abgezogen zu bekommen?

hm aber nach dem update unbedingt nochmal gucken, ob die APN vll "korrigiert" wurde, also wieder zu dem was sie vorher war, sodass das handy wieder eine verbindung aufbauen würde.

du hast recht, da steht ein E in der statusleiste, dass für die internetverbindung steht. also das sollte dann nicht mehr da sein, wenn doch, vorsicht, kann teuer werden ;)

bitteschön und meld dich obs geklappt hat nochmal :D und wenn du jemandem helfen willst, guck einfach mal in den foren hier, vll weißt du ja was ;) oder es interessiert dich auch etwas, was jemand anderes fragt oder etwas zum thema.

schönen urlaub! :D