amarullz's Data2SD-Script

  • 75 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere amarullz's Data2SD-Script im Tools im Bereich Android Apps und Spiele.
Zuluh

Zuluh

Ambitioniertes Mitglied
Hat jemand schon Erfahrung mit dem Amarullz Script gemacht?

Nutze Link2SD und wollte wegen Performance fragen ob das mit dem Script
vllt besser läuft?
 
Zuluh

Zuluh

Ambitioniertes Mitglied
So .... ich bekomme die tage eine neue SD Karte,

nun wollte ich gleich alles neu aufsetzten und wollte mal fragen ob ich die
Größe des internen Speicher vom Script ändern kann.

Ich habe eine 32GB SD karte, wie soll ich die Einteilen für das Script?

Desto größer der interne Speicher desto besser ;)
 
D

Dr.Waffel

Ambitioniertes Mitglied
Also ich kann das Script absolut empfehlen.

Mit CWM kannst vorher die sd-karte partitionieren.

Dies findest du im Menüpunkt "advanced" und dort "Partition SD-Card"

Das größte was du dort wählen kannst sind glaub ich 4GB. als SWAP wählst du 0MB.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, dann machst du folgendes:

Du lädst dir die zip runter (40ad2sdx-a2.zip) und kopierst diese via Root-Explorer oder auch ES-Explorer in /system/etc/init.d
--> sollte der Kopiervorgang fehlschlagen, schau in den Einstellungen (vom Root oder ES-EXplorer ob du den Haken bei Root usw. gesetzt hast.

Die Rechte vergibst du wie auf [script][share] AMARULLZ DATA TO SD-EXT(A2SDX) - xda-developersdargestellt.

Es reicht aber auch oben alle 3, in der mitte den 1. und den 3. und ganz unten nur den 3.

dann rebootest du das Ace und hast als internen Speicher deine gewählen knappen 4GB. Diese werden dann nur für die Apps genutzt. Die restlichen knapp 27-28GB sind für Bilder, Musik & Co. bestimmt.
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1591079
 
Zuluh

Zuluh

Ambitioniertes Mitglied
jo dank Dir nochmal für die ausführliche Erklärung, 4GB werd ich nehmen
auch gut zu wissen das ich die Swap auf 0 stellen muss, hatte da vorher
einen anderen Wert.

so jetzt noch auf die Karte warten .......

teste solange paar Rom welche es den nur genau werden wird.
 
N

nazgul_

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit welchem Dateisystem wird denn dann eine Partition auf der SD-Karte formatiert?
Müsste ja ein Linux-Dateisystem sein, damit Dateirechte usw. unterstützt werden.
 
red-orb

red-orb

Lexikon
soweit ich weiß mit ext3
 
S

SG Ace Tom

Gast
--Bitte Anpinnen-- --Danke--
 
Killaminator

Killaminator

Ambitioniertes Mitglied
Funktioniert das auch mit dem Stock-Rom ???

Gesendet von meinem Ace mit Tapatalk 2
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Nein da das StockRom keine init.d Unterstützung hat

sind wir nicht alle etwas ParanoidAndroid
 
F

FredEllers

Fortgeschrittenes Mitglied
Darf ich mich bitte an den ersten Eintrag hängen und fragen, wie die Performance im Vergleich zu Link2SD aussieht?

Danke und Gruß
 
S

SG Ace Tom

Gast
du brauchst keine app dazu, startet somit beim booten, du kannst halt keine apps auslagern oder anderes, welche schon installiert sind - glaube ich zumindest
 
Killaminator

Killaminator

Ambitioniertes Mitglied
Kann ich das also mit dem Cyanogen Mod 7.2 verwenden?
Würde mich um mehr internen Speicher freuen :D :D
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Ja du kannst es mit allen Roms verwenden die über init.d Unterstützung verfügen.
Das Script wird nach /etc/init.d kopiert bekommt die Rechte rwxr-xr-x und sollte als Besitzer root und als Gruppe Shell haben.
Nach einem Reboot wird /data auf die externe Partition verschoben und normalerweise sollten auch alle bereits installierten Apps wieder da sein.
Ganz wichtig es dürfen keinerlei ander Verlinkungsscripte oder Sd-Scripte unter init.d vorhanden sein.
Die Performanze hängt stark von er verwendeten Sd-Karte ab ist aber in etwa mit link2sd verleichbar

sind wir nicht alle etwas ParanoidAndroid
 
S

SG Ace Tom

Gast
ist ja im prinzip das gleiche script, wenn du dann in einstellungen schaust, hast du dann auch 1gb intern stehen, je nachdem wie groß deine 2.partition ist
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Die zwei Scripte sind genau identisch

Gesendet vom ACE
 
Killaminator

Killaminator

Ambitioniertes Mitglied
Int2ext wird aber anders installiert oder muss ich es so installieren wie das andere Data2sd script?
 
S

SG Ace Tom

Gast
so wie es red orb geschrieben hat!, das ist keine zip, die du per cwm installierst!
 
Killaminator

Killaminator

Ambitioniertes Mitglied
Int2ext ist aber eine Zip Datei !!
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Ja schon die Scripte sind aber trotzdem identisch.

Gesendet vom ACE