Link2SD: Einrichtung und Probleme

  • 2.016 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Link2SD: Einrichtung und Probleme im Tools im Bereich Android Apps und Spiele.
M

MaleSmurf

Neues Mitglied
Der Autor von Link2SD hat eine neue Version (1.7.0.) im Market eingestellt. Es wurde anscheinend auch einiges gefixt. Ich würde es einfach mal testen, ob Link2SD jetzt unter Gingerbread läuft... Ich habe noch Froyo drauf und kann das leider nicht testen. Die neue Version hat bei mir wieder etwas mehr Speicher freigeschaufelt und momentan habe ich bei 96 Apps (teilweise auch recht große dabei) moch 125MB internen Spicher frei.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Hi,
Als ich Link2SD installiert habe, kam da ein Fehler das er auf meiner Karte nicht die 2 Partition gefunden hat. Manche meinten das ich meine Karte patrouillieren muss, aber ich habe dazu leider keinen hilfreichen Beitrag gefunden.

Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?

Danke im Vorraus :)
 
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
Hi,
also erstmal heißt das partitionieren nicht patrouillieren. Zweitens hast du eine Partition erstellt, wenn du meine Anleitung haargenau befolgt hast. Da bei dir jetzt endlich Pro Celestial läuft, hast du das ja wohl getan. Ansonsten geh nochmal ins Recovery und geh auf "Partition SD" oder was da genau steht, dann partionierst du die Karte und gehst danach noch auf "ext2 to ext3". Dann ist die Karte partitioniert. Das habe ich dir auch schon per PM geschrieben. Dass du keine Beiträge zu "patrouillieren" findest ist klar, woher hast du das Wort übehraupt? :p Also probier das erstmal.
 
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Ich habe partitionieren geschrieben, aber mein Handy mach vorschlage ob ich Fehler mach oder nicht. Es hat sich automatisch geändert

Ich habe grade deinen Beitrag nochmal gelesen und das das du mir grade geschrieben hast, habe auch alles gemacht, aber nichts ist passiert da kommt immer noch der Fehler.

Ich sag dir was ich gemacht habe:

Erst kam Swap-Size = 32 Mb.
Ich habe es auf 0 gescrollt.
Ich drück Track Pad zur Bestätigung.
Da steht: NONE
Ext2-Size = 512 Mb.
Ich scrolle bis da 0 stand.
Ich drücke Trackpad zur Bestätigung.
Da steht: NONE
Fat32-Size=Remainder
Und war ich wieder beim Anfang.

Ich habe Volume - gedrückt und SD:ext2 to ext3
Ich wähle es.
Ich drücke Trackpad zum Start.
Da stand Upgrading…
Ich komme zurück zum Menü.
Ich drücke Volume- und komme ins Hauptmenü zurück.
Ich drücke auf Reboit System.

Später… nichts ist passiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
cybot

cybot

Stammgast
DemoXtreme schrieb:
Ext2-Size = 512 Mb.
Ich scrolle bis da 0 stand.
Ich drücke Trackpad zur Bestätigung.
Da steht: NONE
Da siehst du es!
Du hast eben keine 2. Partition gemacht, du hast sie ja auf 0 gestellt.
Sie sollte 512mb bleiben!
 
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
Da hat Troid Recht. Du solltest nur Swap Size auf 0 stellen. Bei ext2-size hatte ich dir geschrieben, dass das schon richtig ist und so bleiben soll. Also nicht ganz genau gelesen :( Ich sagte doch, mach es haargenau so, wie ich es dir gesagt habe ;) Geh also nochmal ins Recovery und wiederhol alles und stell nur Swap auf 0, ext2-size bleibt bei 512 MB (dafür muss deine Karte natürlich mind. 1 GB groß sein!)

Hier nochmal die Anleitung, die ich dir geschickt habe:

1.) Geh in das Recovery (Volume Up+ Annehmen (ganz links die Taste) + Power), dann gehst Du gehst auf "Partition sdcard". Merke: Du brauchst eine SD-Karte! Ich gehe mal davon aus, dass du eine mit mindestens 1 GB hast ;) So, also machst du Folgendes: Du gehst auf "Partition SD". Dort kannst du dann ein paar Sachen eingeben. Als erstes kommt "Swap Size= 32 MB". Mit dem Dpad (Also dem Knopf in der Mitte) änderst du die Größe auf 0 MB. Dafür streichst du über das Dpad nach unten, bis da 0 MB steht. Dann einmal auf das Dpad drücken zur Bestätigung.
Als nächstes kommt "EXT2-Size". Das ist schon richtig, also durch drücken des Dpad bestätigen.
Dann kommt "Fat32-size = Remainder". Das ist auch richtig, dann nochmal Dpad drücken und die Partition beginnt und dauert ein paar Sekunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Da habe ich wohl ein bischen Falsch gelesen.. Naja passiert halt mal.
Also:

ich habe jetzt Swap Size auf 0 gescrollt da stand: "NONE"
bei ext2-size habe ich 512MB gelassen. Da stand "SET"

Weiter?
Habe dann alles gemacht wieder nichts

P:S. Auf meine SD Karte steht "Noch Frei 390 ;B" ich glaube es könnte daran liegen stimmt das? vermute Ja^^
 
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
DemoXtreme schrieb:
Da habe ich wohl ein bischen Falsch gelesen.. Naja passiert halt mal.
Naja, wenn es denn nur "mal" wäre und nicht bei fast jedem Beitrag...

Du brauchst eine SD-Karte mit am besten 1 GB. Oder mehr. Wenn du nur eine Karte mit 512 MB hast, änder die Größe von 512 MB halt auf 256 MB. Am besten du steckst die Karte mal in deinen PC, formatierst sie (Arbeitsplatz (oder unter Win7 Computer)-> Wechseldatenträger (Buchstabe variiert immer)-> Rechtsklick drauf-> Formatieren). Kannst ja vorher deine Daten sichern. Dann steckst du sie wieder in dein Handy und partitionierst sie. Und wenn du dann mal wirklich alles machst, und zwar so, wie Troid und ich es dir sagen, dann sollte es klappen. Dieses Mal ausnahmsweise genau lesen, bitte ;)
 
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Thx galaxy845.

Ich hab auf meinen Gerät Internet, und des zockt extrem viel Battery ab. Gibt's dafűr eine Lösung?

Wenn du denkst ich wäre zu doof dafür ein OS zu flashen, könntest du Recht haben. Aber ich bin 100 mal mehr sicher das ich mich mit iPhone besser auskenne als du. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
Ich denke nicht, dass du zu doof bist, du liest nur nicht richtig, das ist dein Problem ;) Und naja, mit dem iPhone (bzw. iOS an sich) kenne ich mich auch aus, habe einen iPod Touch, natürlich war (hab den irgendwann geupdatet und war zu faul den zu jailbreaken:D) der gemoddet bis zum geht nicht mehr ;) Täusch dich also nicht :D

Naja, wenn das Internet so viel zieht gibt es 2 Möglichkeiten. 1. WLan ausschalten. Dazu musst du nicht jedes Mal WLan ein- oder ausschalten, wenn du in den Standby gehst, das kannst du entweder über Umwege im Menü machen (Einstellungen->Drahtlos und Netzwerke->WLAN-Einstellungen, dann Menü- Taste drücken, auf "Erweitert", dann "WLAN Standby-Richtlinie. Da kannst du das auch auswählen.), oder aber mit DIESEM Widget. Damit kannst du einstellen, dass sich WLan ausschaltet, sobald du im Standby bist, z.B. wenn du grade mal keine E-Mail oder so erwartest, oder halt anbleibt, wenn sich z.B. etwas synchroniseren soll.

2. Wenn du mobiles Internet über UMTS gerade nicht brauchst, kannst du es abschalten, das hilft seeehr viel. Entweder wieder über Umwege im Menü (Einstellungen->Drahtlos und Netzwerke->Mobile Netzwerke->Daten-Dienste) oder mit einem Widget wie APN on-off Widget, siehe HIER.

Übrigens sind auch Live Wallpapers ziemliche Stromfresser, nimm ein statisches Hintergrundbild und es verbessert sich schon. BTW ist das hier gerade alles OT, wenn du weitere Fragen hast, eröffne bitte einen neuen Post.
 
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Das WLAN frisst nicht viel Battery, aber das 3GS. Ich habe in 10 min. schon 20% Battery verbraucht.

Gerade sehe ich das YouTube i-wie nicht geht, da steht : YouTube musste beendet werden, Schließen erzwingen...

Wenn du willst, kann ich dein iPod jailbreaken ich hab all meine Apple Sachen gejailbreakt (mein 845 auch xD)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
3GS ist ein iPhone, 3G ist Umts ;) Wenn Youtube nicht geht, benutz einfach die Webseite. Und meinen iPod jailbreake ich schon selber und (sobald verfügbar) gucke ich, ob ich nicht Android draufpacke :p Deshalb iOS kenne ich auch in und auswendig. Aber wie gesagt- das ist OT;)
 
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Wenn ich ein video beim Browser angucke, dann leitet der es zum android Youtibe xD
 
cybot

cybot

Stammgast
Das Problem tritt manchmal auf.
Hol dir Titanium Backup, geh zu Youtube App, drück einmal drauf und klick auf "Daten löschen".
Dann gehts wieder.
 
D

DemoXtreme

Neues Mitglied
Danke, war nicht sehr hilfreich. YouTube geht zwar wider aber später kommt wieder der Fehler und ich muss immer wieder die Dsten løschen.

@push. Brauche noch eine Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
Die hast du doch schon... Einzige Alternative ist der Skyfire Browser aus dem Market, da weiß ich aber nicht, ob der auf dem 845 gut läuft...
 
P

PWoschi

Neues Mitglied
Hallo!

Bin neu hier, und habe jetzt auch erst mein erstes Android.
Habe genau wie einige abdere auch, das interner Speicher Problem.
Habe eine Möglichkeit gfunden mit app2sd b.z.w. Link2Sd.
Ich habe auch nach Anleitungen geschaut, und das Handy auch gerootet mit SuperOneKlick. Hat auch geklappt.

Allerdings bei der SDKarte komme ich nicht weiter. Ich formatiere sie, und mach auch beide Partitionen (Fat32, und ext2, oder ext3, habe beides probiert). Nur mein Handy schreibt mir dann immer "Defekte SDKarte".

Was mache ich falsch????

Habe Suche auch schon benutzt, aber nix gefunden.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß aus Berlin
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
Hast du die Karte partitioniert während sie im Handy war?
Weil das funktioniert dann nicht. Mache es am besten mit einem extra Kartenleser.
Achte auch drauf, die beide Partitionen primär sind.

Tap-a-talked from my Galaxy Ace
 
Michael M.

Michael M.

Stammgast
Hi PWoschi!
Ich mach das immer mit dem GParted Live (ISO-Image).

Damit geht das ganze Kinderleicht. Einfach von der CD booten und wie schon erwähnt beide Partitionen fat32 und die fat4 (geht defintiv mit A2SD) müssen Primärpartitionen sein (werden automatisch so angelegt, heißt muss nicht eingestellt werden). GParted ist so ziemlich selbsterklärend.

Die Sd-Karte sollte man dabei über nen Card-Reader an den PC anschließen, statt über das Phone. Ich hab's immer nur so gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PWoschi

Neues Mitglied
So, erstmal danke für eure Tipps.
Habe die Karte jetzt über nen Cardreader gemacht, und nu geht es.

AAber! Root alles wunderbar, auch beide Partitionen, allerdings kann ich immernoch keine Apps verschieben.

Hab ich irgendwie was vergessen noch zu machen? Habe irgendwo was von nem ROM gelesen.????
 
Ähnliche Themen - Link2SD: Einrichtung und Probleme Antworten Datum
3