Umi Diamond [Custom-ROM] - Umi V7 Kleenex Edition

  • 70 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umi Diamond [Custom-ROM] - Umi V7 Kleenex Edition im Umi Diamond Forum im Bereich UMi/UMiDIGI Forum.
Ziggy815

Ziggy815

Ambitioniertes Mitglied
Das ist meines Wissens nach ein Hardwaredefekt der sehr häufig vorkommt und wohl an der schlechten Verarbeitung des Displays liegt. Dieses ist wohl eingeklebt aber an manchen Stellen ist die "Dichtung" sagen wir mal suboptimal und dann können Staubpartikel eindringen, es gibt auch Diskussionen das die Abschirmung dran Schuld ist. Schau Dir mal diesen Thread an :
Google Translate

Da ist eine Anleitung zu finden soweit ich das verstehe... Mehr kann ich Dir leider dazu auch nicht sagen :(
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Also ich kann bestätigen, dass das Display am Rand am Gehäuse festgeklebt ist und mit 3 recht knapp bemessenen Anschlüssen zusätzlich in Position gehalten wird (1x Frontkamera, 1x Touchscreen, beide oben links, und 1x das eigentliche Display und Hintergrundbeleuchtung, rechts etwa in der Mitte). Der Touchscreen selber ist dann nochmal komplett auf das Display geklebt, wie ich leider bei einem missglücktem Versuch letzteren zu tauschen feststellen musste. Ob das nun gut oder schlecht verarbeitet ist, vermag ich nicht zu beurteilen.
 
A

apfelminister

Neues Mitglied
mhm, meinst wenn ich das Panzerglas abziehe,dann geht es wieder ? meiner Meinung nach wäre das ne Option. das Panzerglas ist sowieso nicht so berauschend, des ist sowieso 3.0 D kein 2.5 D. des war von Anfang an nicht so berauschend,man musste sowieso druck ausüben,als wäre es 3d force touch vom iphone 7 ^^
 
A

Andro0404

Neues Mitglied
Hallo Ziggy.

auf deinen Hinweis hin(anderer Thread) hab ich mir das Diamond nicht zugelegt, doch wie es der Zufall so will hat sich mein Bruder genau dieses Smartphone gekauft. Da er nicht mal weiß wie man einen USB Stick formatiert, landen Technik Probleme bei mir.

Es ändern sich Lesezeichen und die Startseite im Browser, und regelmäßig erscheinen unbekannte Apps.

Ich will ihm jetzt deine kleenex Version aufspielen. Jedoch ist diese ja gerootet. Banking Apps und Pokemon go werden recht häufig benutzt. Beides blockt aber leider bei gerooteten Geräten...
gibt es ne Möglichkeit den root zu entfernen nachdem deine Version geflasht wurde? Sauberes System ohne Root wäre nämlich genau das was mein Bruder braucht ;)

Vielen Dank im Vorraus
 
M

MerlinGalgotta

Neues Mitglied
Hi Ziggy,

klasse ROM, nach einem halben Jahr mit dem Diamond sind meine Schwiegereltern endlich (fast) wunschlos glücklich. :)

Ein Problem gibt es leider noch:
Beide nutzen eine O2-SIM und es war mir nicht möglich, damit mobiles Internet zum Laufen zu bekommen.
Mobile Daten ist natürlich an, Empfang ist da (telefonieren geht auch), nur man ist offline.
Kurioserweise funktionieren die Sims in meinem Motorola perfekt, und auch meine SIM funktioniert in den beiden UMIs.
Ich kann mir daher nur ein Problem mit der Firewall vorstellen, da auch der Herr auf der ersten Seite ein ähnliches Problem hatte.

Das Deaktivieren der afwall hat nix gebracht. Kannst du dir evtl. vorstellen, welche Einstellungen bei den O2-SIMs die Verbindung blocken könnten?

Letzte Möglichkeit für mich wäre sonst nur die Deinstallation, was ich aber gerne vermeiden würde.

Vielen Dank im Voraus,
MerlinGalgotta
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Ist Roaming aktiviert?
 
M

MerlinGalgotta

Neues Mitglied
Sehr gute Frage, danach hatte ich auch geschaut. Es ist nämlich tatsächlich so, dass oben beim Carrier-Icon bei beiden SIMs ein R zu sehen ist. Das hatte mich direkt gestört, da es ja offensichtlich Roaming anzeigt.
In den Einstellungen allerdings war Roaming deaktiviert. Ich hatte daher versucht es zu aktivieren und dann wieder deaktiviert, das hatte aber keinen Effekt. Deshalb bin ich der Sache nicht weiter nachgegangen.

Merkwürdig ist halt, dass bei meiner SIM alles in Ordnung ist und auch ein H+ angezeigt wird. Die Einstellungen des Geräts verändern sich ja nicht durch den Austausch der SIM, oder?

Prinzipiell würde ich aber auch sagen, dass das das eigentliche Problem ist. Nur wie beheben?!
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Ich würde es nochmal mit aktiviertem Roaming versuchen - wenn Deine Schwiegereltern nicht in Grenznähe wohnen.
Leider unterscheiden MTK-Handys nicht zwischen nationalem und internationalem Roaming. Bei O2/E-Plus ist nationales Roaming - zumindest derzeit noch - Voraussetzung für die Nutzung beider Netze.
 
M

MerlinGalgotta

Neues Mitglied
Ah ok, ich hatte natürlich nicht versucht, ob Mobile Daten mit aktiviertem Roaming funktionieren.
Das probieren wir dann noch mal aus, danke schon mal!
 
B

Bug1303

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

ich empfehle Dir Xposed.
Damit kannst Du das nationale Rooming einstellen, und alles ist gut.
War und ist bei mir die beste Lösung.
 
M

MerlinGalgotta

Neues Mitglied
So, vielen Dank an alle für die Hilfe! Mit aktiviertem Roaming klappt alles wunderbar.
 
B

buggy123

Neues Mitglied
Hey Ziggy,

bin der von dir entworfenen Anleitung Stück für Stück gefolgt und alles hat einwandfrei funktioniert bis ich zum 6. Punkt
der ROM-Installation gelangt bin.
Die Umi_Diamond_Kleenex_Edition_Final Datei habe ich mir über den PC anhand eines Kartenadapters auf die SD Karte geladen.
Dort wurde mir, wie bei anderen Benutzern, auch angezeigt, dass auf der SD-Karte keine Dateien vorhanden sind.
Danach habe ich die SD-Karte unterschiedlich formatiert (bzgl. Größe der Zuordnungseinheiten:Standard;16KB;32KB) und FAT32 durchgänig als Dateisystem eingetragen und es ändert sich nichts. Mir wird immernoch angezeigt, dass die SD-Karte keine Dateinen beinhalten :cursing:.
Kannst du mir evtl eine Möglichkeit nennen mit der man das hinbekommen kann?
Kann mein Handy im Moment logischerweise nicht benutzen, bin aber gelegentlich drauf angewiesen ^^

Vielen Dank schonmal im Vorraus
LG buggy
 
D

Daviddddddddddddddd

Neues Mitglied
Ich hab mal in einen anderen Beitrag von dir einen Link gesehen zu der rom für diamond x aber dieser geht nicht mehr! Kannst du mir bite einen link fürs diamond x schicken? Danke
 
F

FWehning

Neues Mitglied
Ich habe Ziggys Custom Rom letztes Jahr auf dem normalen Diamond (ohne X) installiert. Es lief bis vor wenigen Wochen alles astrein. Seitdem jedoch werden andauernd Werbewebseiten aufgerufen. Interessanterweise, passiert das selbe bei zwei weiteren Diamonds in der Familie. Daher habe ich die Vermutung, dass irgendwie die Malware von Umi wieder aktiv ist. Gibt es dazu Erkenntnisse oder Ideen wie ich den Mist wieder los werde?

[EDIT:]Ich nehme alles zurück, ich habe ja noch die Version 6 installiert. Werde erst einmal V7 ausprobieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Ziggy815

Ziggy815

Ambitioniertes Mitglied
@FWehning
Nee spar Dir alle Versionen von der Kleenex, wie ich damals schon schrieb war es nicht möglich alles virulente aus den Kleenex Roms zu entfernen, sondern nur stillzulegen.
Tu Dir selbst den Gefallen und nimm die crDroid 3.8.5 [ROM][NJH47F][7.1.2] crDroid 3.8.2 - Android Nougat 7.2.1 für Umi Diamond musst im ersten Post ein Stückchen runter scrollen. Damit haste zu einem Android 7 zum anderen ein wirklich sauberes und schnelles Rom.
Musst allerdings einen kompletten Wipe machen, anders gehts nicht
 
H

Handyopi1960

Neues Mitglied
Hallo Ziggy
Ich hoffe ich grabe jetzt nicht zu tief in der Vergangenheit.

Mein Sohn hat mir ein Umi Diamond überlassen, er meint, dort ist die Kleenex Version aus diesem Hilfe-Forum installiert. Leider muss ich das Handy in die Reparatur einschicken und dafür das System auf den Ursprungszustand zurück setzen.
Da mein Sohn mitlerweile in Amerika unterwegs ist, bleibt diese technische Hürde nach Jahren mal wieder an mir hängen. Ich bin zwar technisch halbwegs fit, aber ich frage bei solchen Sachen lieber einmal zu viel als zu wenig.

Ich habe mir die Anleitungen durch gelesen und denke ich sollte so ein flashen schaffen ohne überfordert zu sein. Da mein Sohn sagt er hätte es nach dieser Anleitung upgedatet gehe ich davon aus dass dieses TWRP installiert ist.

Jedoch frage ich mich ob es auch eine Original Version von dem Handy gibt.

Kurz gesagt, wo finde ich das Original Programm (Rom?) und sind irgenwelche Dinge oder Einstellungen zu beachten damit das Handy in seinem Ursprungszustand zurück kommt?

In Hoffnung auf eine baldige Antwort,
der Handyopi :)
 
J

jane77

Neues Mitglied
Hallo Handyopi1960,
einen Teil deiner Frage kann ich dir beantworten: Das Stock-ROM, dass man zu Beginn der Anleitung einspielen muss, ist die Originalsoftware. Du bekommst dieselbe auch bei UMIdigi selber.
Beim zweiten Teil deiner Frage bin ich mir nicht sicher. Das TWRP muss bestimmt weg, ansonsten wenn die Stock-ROM drauf ist, kann man es sicher auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann ist im Betriebssystem sicher alles so, wie nötig.
Eigentlich ist eher die Frage, warum du das Handy zur Reparatur einschicken möchtest?
LG jane77
 
H

Handyopi1960

Neues Mitglied
Hallo jane77,

erstmal ein Danke für die schnelle Antwort. Dass das Original Stock-Rom genannt wird wusste ich leider nicht, dann hätte sich zumindest der erste Teil erübrigt.

Ich möchte es zur Reparatur schicken weil auf dem Display Streifen erscheinen sobald ich die Helligkeit ein bisschen erhöhe. Zum beispiel bei einem Kartenspiel wie Solitaire werden ab dem Punkt wo die Karten auf dem Bildschirm "liegen" helle Streifen die genau so breit sind wie die Karte selbst bis an den oberen Bildschirmrand gezogen. Dies macht ein Benutzen extrem schwierig.
Außerdem kann man keinen Kopfhörer anschließen, weil ca 10 mal die Sekunde der lautsprecher erkannt wird. also ein automatischer stop in der Musik stattfindet.
Da Musik hören und kleine spiele spielen neben den üblichen kommunikativen Wegen eines Handys die hauptnutzgründe für mich sind, und auf dem Gerät noch Garantie ist möchte ich es gerne einschicken. Jedoch hab ich wegen dem Root auf dem Gerät meine bedenken und möchte es zurück auf die Stock-Rom( ich lerne dazu ;) ) zurücksetzen.

Bezüglich des TWRP warte ich sicherheitshalber auf Ziggys meinung oder die von jemanden der sich sicher ist. Ich hoffe du verstehst dass nicht als kritisierung deinerseits jane77, ich möchte einfach nur sicher gehen. Denn bis auf die Sache mit den schädlichen Programmen und halt der aktuellen mängel, hatte ich nie ein besseres Handy.
Und ich habe mir auch schon die Anleitung für Android 7 für das Diamond angeschaut und denke das ist dann eine saubere Endlösung für mich.

Nochmal ein Danke für die schnelle HIlfe.
Liebe Grüße vom Handyopi
 
J

jane77

Neues Mitglied
Hallo Handyopi1960,
bis vor kurzem wusste ich solche Sachen auch noch nicht, also alles easy ;-) Ich fühle mich überhaupt nicht kritisiert, im Gegenteil. Ich warte auch gespannt auf die Antwort von Experten :)
Bezüglich Garantie/Reparatur: Ich hab die gleichen Hardware-Probleme, mich stören sie aber nur bedingt, zum Spielen ist mir ein Handybildschirm sowieso zu klein und Kopfhörer verwende ich mit Bluetooth. Ich wünsche dir viel Glück beim Garantiefall, ich hab die Befürchtung, dass das Problem dadurch nicht gelöst wird, aber drücke dir die Daumen!