1. pesce, 13.12.2010 #101
    pesce

    pesce Fortgeschrittenes Mitglied

    Du wirst es kaum glauben, ich muss noch immer lachen wenn ich dran denk. Vor allem der Blick der Freundin die es in die Suppe fallen hat lassen war göttlich :D

    Aber ok, dann werd ich das Heute Abend mal probieren, bzw morgen in der Arbeit und bau das Ding mal auseinander... Soll ich es aufschrauben auch? oder nur die Teile, die ohne zu schrauben sich lösen lassen?
     
  2. fruchtmix, 13.12.2010 #102
    fruchtmix

    fruchtmix Fortgeschrittenes Mitglied

    Hey Aufschrauben solltest Du es AUF KEINEN FALL!!
    Denn dann ist wirklich die Garantie weg.Samsung berechnet die Reparatur ab und da steht dass es offen war,daher Garantieverlust.Und die Versicherung zahlt dann auch nicht.

    Wie gesagt,wenn es Hausrat übernimmt schick das Teil am besten ein.

    Gruss
     
  3. AirPlay, 13.12.2010 #103
    AirPlay

    AirPlay Ambitioniertes Mitglied

    Mit einem Motorola Defy hättest du jetzt keine probleme.... :duck+weg:
     
  4. djmarques, 13.12.2010 #104
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Akku Raus, Deckel ab und für eine Zeit bei ~60 Grad in den Backofen!

    Das mein ich ernst!
     
  5. pesce, 13.12.2010 #105
    pesce

    pesce Fortgeschrittenes Mitglied

    definiere "eine zeit". eher ne stunde? 5 minuten? 15 minuten? (richtwert ist ausreichend :) )
     
  6. DrMole, 13.12.2010 #106
    DrMole

    DrMole Lexikon

    Stimmt das kannst du propieren, für ca 30 min

    Gruß
     
  7. djmarques, 13.12.2010 #107
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Ja, so 30 Min herum ;)
     
  8. pesce, 13.12.2010 #108
    pesce

    pesce Fortgeschrittenes Mitglied

    ok, werde dann berichten. danke schön.
     
  9. ei8ht, 13.12.2010 #109
    ei8ht

    ei8ht Neues Mitglied

    Tachwohl,
    Dank deinem Thread hier kennt mich nun der gesammte Zugwagen ^^.

    Was angeblich auch gehen soll ist, das Gerät in eine Tüte Reis legen und über Nacht mal drin lassen.
    Dies, da Reis hygroskopisch wirkt und Feuchtigkeit bindet.

    Bitte dazu rohen Reis verwenden, also kein Uncle Bens und den Reis nicht vorgängig kochen ^^.

    Greez

    ei8ht

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  10. xsven80x, 13.12.2010 #110
    xsven80x

    xsven80x Ambitioniertes Mitglied

    Hey...

    ich würde mir über die Garantiefrage keine Gedanken machen. Samsung wird feststellen: Wasserschaden. Da greift die beste Garantie/Gewährleistung nicht mehr. Ein Wasserschaden ist immer tückisch, da auch nach einiger Zeit des scheinbaren einwandfreien Betriebs Störungen auftreten können.

    Was du beschreibst, könnte ein Kontaktproblem/Kurzschluss beim USB-Stecker sein. Da Suppe salzhaltig ist und Salz(-Wasser) strom leitet, würde ich versuchen, den USB-Stecker zu reinigen. Dafür das Handy unbedingt ausschalten & Akku herausnehmen. Danach mit Isopropyl-Alkohol (ist fast 100%iger Alkohol) oder Bio-Alkohol (Spiritus) und nem Wattestäbchen oder nem entsprechend "angespitztes" Haushaltstuch durchtränkt mit dem Alkohol den USB-Anschluß reinigen. Mit dem Alk kannst du nichts beschäden. Du solltest aber vor dem Wiedereinschalten unbedingt abwarten, bis der Alk verflogen ist.

    Aber wie gesagt, ein Wasserschaden ist immer Glücksache. Wenn du die Möglichkeit hast, das Handy tauschen zu lassen (Wasserschäden werden generell NICHT repariert) und die Versicherung dies übernimmt, dann nutze diese Möglichkeit.

    Gruß Sven
     
  11. presseonkel, 13.12.2010 #111
    presseonkel

    presseonkel Ehrenmitglied

    Moin,
    das mit dem Reis (aber bitte keine Reissuppe verwenden!!!) ist der einzige vernünftige Vorschlag....:)
    Allerdings: (wurde hier eben auch schon gepostet) Folgeschäden sind da wahrscheinlich- und das hilft Dir nicht wirklich weiter, wenn Du es jetzt halbwegs wieder hinbekommst und das Teil dann in ein paar Tagen/Wochen den Geist aufgibt...
    Also nutze die Gelegenheit und ab damit (Versicherung)....
     
  12. Thombor, 13.12.2010 #112
    Thombor

    Thombor Erfahrenes Mitglied

    Was für eine suppe war es denn genau?
    Wenn es eine eher cremige, sämige suppe war wie zum beispiel spargel creme suppe, dann ist der schaden sicherlich schlimmer als wenn es eine eher wässerige suppe war.
    Wenn es beispielsweise eine einfache bouillon mit niedrigem fettgehalt war, könnte langes trocknen schon genügen.
    Schwarz sehe ich bei klebrigen suppen wie tomaten creme oder einer kräftigen gulasch suppe, denn dann ist das innenleben deines galaxy sicher ordentlich verklebt...
    Ausserdem ist es sicher nicht angenehm, mit einem handy herumzulaufen, das streng nach gulasch oder gar kohl riecht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    moshpet, Dallas84, Emjot und 4 andere haben sich bedankt.
  13. vion

    vion Neues Mitglied

    Reis zum Trocknen ist ein guter Vorschlag.
    In den Backofen bei 60°? Uuuuh, und ihr seid sicher, dass der Ofen auch vernünftig regelt?
    Das halte ich für ein riskantes Manöver. ;-)
     
  14. SeRi0s93, 13.12.2010 #114
    SeRi0s93

    SeRi0s93 Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn ich höre, dass man sein Handy in den Backofen tun soll, bekomm ich gleich Mitleid mit dem Handy:

    Stellt euch vor Ihr werdet in eine Suppe fallengelassen und dannach noch in den Backofen geschoben; Ich denke keiner von euch will das :D

    Naja ich denke durch den Backofen könnte evtl. das Innenleben vom Handy beschädigt werden, sprich Schaltkreise schmoren durch oder ähnliches.

    Lasse mich gerne eines Besseren belehren ^^.
     
  15. djmarques, 13.12.2010 #115
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied


    Das geht, schon einige male gemacht


    Deshalb auch nur 60°! Da passiert nichts, außer das es trocken wird.

    DrMole ist hat viel mit Elektronik zu tun und mein Vater auch, die wissen schon was sie tun.

    Aber wenn du 100° aufwärts eisntellst ist klar das da was schmort etc...


    Alles mit Maß und Ziel
     
    DrMole und SeRi0s93 haben sich bedankt.
  16. DrMole, 13.12.2010 #116
    DrMole

    DrMole Lexikon

    Für alle die den Backofen hassen, oder schlecht finden.
    Man kann sogar Grafikkarten gesund backen, und da gehts erst ab einer Temperatur von 120°C los. Also 60°C für das Trockenen reichen und schaden nicht.
    Kannst ja dein Handy ja alternativ in die Sonne legen, aber geht nur im Sommer.
     
  17. hertharules, 13.12.2010 #117
    hertharules

    hertharules Stammgast

    ohgottttt, das arme SGS AUA
     
  18. djmarques, 13.12.2010 #118
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Ist doch nicht Aua, du hasts ja auch gerne warm oder? Und das Handy schafft die 60 ja locker ;)
     
  19. vion

    vion Neues Mitglied

    Backofen, scheint ein ansprechendes Thema zu sein!
    Verständlich bei der Kälte draußen ^^

    Also mein Backofen ist so aufgebaut, dass er oben eine Grillspirale hat, die auch bei niedrig eingestellten Temperaturen beim Aufheizen erstmal Vollgas gibt. Da kann man sich locker die Finger dran verbrennen, auch der Boden heizt nach ähnlichem Prinzip. Das Thermostat, das dann bei eingestellter Temperatur abschaltet, scheint sich irgendwo anders zu befinden.

    Also wenn ihr positive Erfahrungen damit habt, ok.!
    ... aber immer mit Vorsicht, Vernunft und Augenmaß.

    Schönen Abend noch.
     
  20. djmarques, 13.12.2010 #120
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Sagen wir ja, mit Maß und Ziel ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wileyfox Swift 1 - Austausch Micro-USB-Buchse Werkstatt Forum 15.07.2019
Wasserschaden - Lenovo P2 Werkstatt Forum 24.02.2019
Du betrachtest das Thema "Der große Wasserschaden-Thread! ** PREQUEL IN #1 LESEN!**" im Forum "Werkstatt Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.