Schlagworte:
  1. Mirco73, 10.05.2019 #1
    Mirco73

    Mirco73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Seit einigen Wochen bekomme ich nach einiger Zeit (manchmal geht es 5min gut und manchmal 1 Std) keine Nachrichten von Whatsapp im Standby. Also es funktioniert erst im Standby und irgendwann hört es auf.
    Erst wenn ich Whatsapp wieder starte kommen die Nachrichten.
    Ich habe alle Tipps und Ratschläge im Netz ausprobiert
    Benachrichtigung Einstellung stimmt, kein Akkuschoner, Wlan besteht im Standby, Kein Taskkiller oder Virusschutz usw. Hab das Handy auch schon 2x in Werkseinstellung zurück gesetzt und dann einzeln die Apps installiert und getestet ohne Erfolg.
    Samsung S7 alle Updates sind auf den neusten Stand.
    Wäre für alle Tipps dankbar
     
  2. woma65, 11.05.2019 #2
    woma65

    woma65 Android-Experte

    Hallo,
    hast du WhatsApp auf einer als interner Speicher angelegten SD installiert?
     
  3. Mirco73, 12.05.2019 #3
    Mirco73

    Mirco73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ist auf dem internen Speicher, nicht auf der SD Karte
     
  4. M4Tr1x, 12.05.2019 #4
    M4Tr1x

    M4Tr1x Android-Ikone

    Passiert das generell oder nur wenn du beispielsweise nur im WLAN unterwegs bist?
     
  5. Mirco73, 13.05.2019 #5
    Mirco73

    Mirco73 Threadstarter Neuer Benutzer

    @M4Tr1x Ich bin mir nicht ganz sicher. Ich teste noch mal 1-2 Tage und melde mich.
     
  6. M4Tr1x, 13.05.2019 #6
    M4Tr1x

    M4Tr1x Android-Ikone

    @Mirco73
    Und wie siehts denn mit anderen Apps aus? Hast du da das Gefühl, dass die Nachrichten da zeitnah ankommen?
    Das kann nämlich sein, dass das ein generelles Problem ist und nicht (nur) was mit WhatsApp zu tun hat. Aber da fällts wahrscheinlich am ehesten auf, weil man das (mit) am meisten nutzt.
     
  7. BulldogISL, 13.05.2019 #7
    BulldogISL

    BulldogISL Neuer Benutzer

    Hallo..
    Ich habe leider auch das Problem, seit ich letzten Sommer mein altes S4 durch ein neues S7 ausgetauscht habe.
    Eine unbestimmte Zeit nach dem Schalten in den StandBy Betrieb schaltet das Gerät auch das WLAN ab ..
    Offensichtlich ist es geräteunabhänhig, da ich, seit ich nun auch betroffen bin, diverse Internetforen mit Beiträgen seit 2016 diverser Geräte finde.
    Jedoch seither ohne jede KONKRETE LÖSUNG ! :1f621:
    Meine Frau ist Anfang des Jahres von einem älteren Note3 auf ein A5 gewechselt und hat nun auch das Problem :1f621::1f621:

    Fatal ist das, da die Anwesenheitsprüfung unserer Alarmanlage auf der WLAN Funktion unserer Handies basiert und seither nicht mehr nutzbar für uns ist !

    Ich glaube ich habe mittlerweile jeden Tipp aus dem Internet durch..

    - Wipe Cache
    - 2,4 und 5 GHz auf der Fritzbox mit gleichem SSID oder mit unterschiedlichen
    - nur 2,4 GHz oder nur 5 GHz Netz
    - WLAN Netzwerke nochmal , nochmal und nochmal neu angelegt
    - Das Einstellen der "WLAN auch im Standby aktiviert lassen" - Option IMMER / NIE / Beim Laden ist vollkommen egal und scheint überhaupt keine Funktion zu zeigen..
    - Energiesparfunktionen ausgeschaltet..
    - IP Adresse der Handies am Router UND in den Netzwerkeigenschaften der Geräte selbst fest vergeben
    - Standortbestimmung an
    - alle Geräte zig Mal neu gestartet
    - Verschlüsselung nur auf WPA ( - PSK)
    - Automatische Kanalvergabe im WLAN
    -Testen im abgesicherten Modus, um auszuschließen, daß irgendeine Software (Virensoftware z.B.) querschießt..

    Der Samsung Kundendienst schoebt es auf die Fritzbox (Hier läuft die 7490 und zusätzlich ein FritzRepeater 1160)

    GIBT ES HIER VIELLEICHT MITTLERWEILE IRGENDWAS NÜTZLICHES WAS HELFEN KÖNNTE ???

    LANGSAM HABE ICH KEINEN BOCK MEHR AUF DIESE SCH*** UND REIßE SICHER NICHT DIE ALARMANLAGE WIEDER RAUS!
    Eher köpfe ich die Handies und versuche mich mal im Rooten .. Mehr als NICHT RICHTIG FUNZEN kann die Sch*** ja wohl nicht mehr !!! :1f621::1f621::1f621::1f621::1f621::1f621:

    LG
    Andre
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.05.2019
  8. woma65, 13.05.2019 #8
    woma65

    woma65 Android-Experte

    Nen Abend,
    ich bin erst seit diesem WE bei Android. Bis dahin war ich bei Windowsphone. In einem Fall wie eurem, hätte ich bei einem Windows-gerät dazu geraten, es komplett platt zu machen, und die neueste Firmware und Auslieferungssoftware zu installieren. Hierzu habe es eine Software für den PC, das Windows Device Recovery Tool. Anschließend musste man das Gerät noch auf den aktuellen Softwarestand updaten und danach von Grund auf neu einrichten, am besten ohne Einspielen eines Backups. Ob es diese oder eine ähnliche Prozedur bei/für Androidhandy gibt weiß ich leider nicht. Die Prozedur, incl.DL aller Apps dauerte zugegebenermaßen mehrere Stunden. IdR waren danach die Probleme verschwunden. Sie resultierten aus fehlerhaft aufgespielter Software.
     
  9. BulldogISL, 13.05.2019 #9
    BulldogISL

    BulldogISL Neuer Benutzer

    Hallo und Danke für Deine Antwort Woma..
    Ich bin seit Jahren nun seit dem S2 ein Fan der Samsung Geräte mit Android und mag überhaupt kein Apfelgelumpe..
    Aber dieses Thema, wenn gleich offensicht für viele vollkommen irrelevant, hat alleine für unsere Haustechnik einen hohen Stellenwert und die Tatsache, dass es weder Lösung noch Interesse gibt, läßt mich derart kochen.. !!

    Ich traue mich leider noch nicht wirklich ans rooten.. zumal ich ja auch weder Erfahrung damit, noch die Gewissheit habe, dass es danach wirklich befriedigend funktioniert..

    Wenn ich bis zum Wochenende keine hilfreichen Tipps mehr ergattern konnte, folgt erstmal ein Werksreset..
    Danach versuche ich mich dann im schrottfreien Rooten für Anfänger..
    Als Letztes kommt dann der Vorschlaghammer !!
     
  10. M4Tr1x, 14.05.2019 #10
    M4Tr1x

    M4Tr1x Android-Ikone

    Ich bin da jetzt zwar nicht der absolute Experte, aber ich glaube kaum, dass Rooten das Problem lösen wird.
    Oder ich frag einfach mal: was glaubt ihr denn, wird durchs Rooten anders?
    Also was mir jetzt noch einfiel (weil ichs net gelesen hab): versuch doch mal jeweils einen festen Kanal in der Fritte einzustellen und keinen Automatischen.
    Und für die Verschlüsselung (aber das hat jetzt nix mit dem Problem zu tun) würde ich WPA2 statt dem normalen WPA vorziehen.
    Falls du die Möglichkeit haben solltest, teste mal nen anderen Router.
     
  11. woma65, 14.05.2019 #11
    woma65

    woma65 Android-Experte

    Um ehrlich zu sein weiß ich noch nicht einmal was Rooten ist. Müsste ich mal googeln. Ich habe nur beschrieben was man bei Windowsphones macht, wenn alle anderen Ansätze wirkungslos bleiben. Dann "flasht" man das Gerät. Alle Software runter und komplett neu bespielen und neu einrichten. Wenn rooten dem entspricht, dann kann das sicher noch ein Ansatz sein.
    Ein Factoryreset sollte man vorher durchgeführt haben.
     
  12. BulldogISL, 14.05.2019 #12
    BulldogISL

    BulldogISL Neuer Benutzer

    Hallo... Ich wünsche, einen angenehmen Tag gehabt zu haben ! <gg>

    Darf ich vorstellen .. ?! Die zwei beiden nächsten , leider vergeblichen Lösungsversuche Versuche :

    - Ich habe nun auch mal versucht, feste Kanäle für 2,4 und 5 GHz festzulegen..
    - an einem anderen Router (KEIN AVM Gerät) verschwinden die Handies leider auch nach einer gewissen Zeit Standby aus dem WLAN ! :1f621::1f621:

    @M4Tr1x : Auf das Rooten bin ich gekommen, als ich las, das würde einem einige weitere Möglichkeiten zugänglich machen, welche vielleicht ansonsten
    softwareseitig geblockt werden.. Ich hatte dabei auf eine entsprechende WLAN Einstellmöglichkeit gehofft..
     
  13. M4Tr1x, 15.05.2019 #13
    M4Tr1x

    M4Tr1x Android-Ikone

    @BulldogISL
    Falls dem so ist, wüßte ich nicht, wo bzw. wie man die entsprechenden Einstellungen setzen kann. Würde ich mir persönlich auch nicht zutrauen, wenn ich nicht zu 100 Prozent weiß, was ich da mache. Außerdem geht meist die Garantie auf das Gerät flöten. Hatte meine bisherigen Handys alle gerootet (vom Galaxy S5 bis einschließlich S9), aber beim S10+ seh ich einfach keine Veranlassung dazu.
    Aber das geht jetzt zu sehr vom eigentlichen Thema weg und hat dann nix mehr mit Whatsapp und den Benachrichtungen zu tun.
     
  14. BulldogISL, 15.05.2019 #14
    BulldogISL

    BulldogISL Neuer Benutzer

    @M4Tr1x
    Guten Morgen..
    Ich habe doch gar kein S10..
    Hier läuft ein S7 Und meine Frau hat ein J5
    Also mal abgesehen von der Garantie, die dann dahin ist, bringt das rooten denn wirklich so viel ??
     
  15. Mirco73, 15.05.2019 #15
    Mirco73

    Mirco73 Threadstarter Neuer Benutzer

    @M4Tr1x Facebook Messenger funktioniert einwandfrei
     
  16. M4Tr1x, 15.05.2019 #16
    M4Tr1x

    M4Tr1x Android-Ikone

    @BulldogISL
    Da hilft nur belesen und sich das gut überlegen. Gerade bei Samsung Geräten reicht es ja schon, wenn einmal Knox getriggert wurde, is die Garantie flöten. Ob man das Gerät danach gerootet lässt oder nicht, spielt dann gar keine Rolle mehr. Mehr sag ich zum Thema Root allerdings nicht mehr.

    @Mirco73
    Hm, sieht dann eher nach nem WhatsApp Problem (und Benachrichtigungen) aus für mich als nem Generellen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
WhatsApp Bilder nicht im Vollbild anzeigen Whatsapp Mittwoch um 08:56 Uhr
Backup fehlerhaft Whatsapp 17.06.2019
Videoqualität bei Whatsapp Whatsapp 17.06.2019
Kontakte auf WhatsApp werden nicht erkannt Whatsapp 15.06.2019
Probleme mit der Lokalisation Whatsapp 14.06.2019
WhatsApp Umzug Whatsapp 11.06.2019
WhatsApp crypt12 Dateien nicht sichtbar Whatsapp 11.06.2019
Rufnummermitnahme UND neues Smartphone Whatsapp 08.06.2019
Whatsapp erkennt internen Speicher nicht Whatsapp 08.06.2019
WhatsApp Medien Export auf PC Whatsapp 06.06.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bei stanby keine wahtsapp nachrichten fritzbox

Du betrachtest das Thema "Keine Whatsapp Nachrichten im Standby ( aber nicht immer, erst nach einiger Zeit )" im Forum "Whatsapp",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.