12 Kommt ein Xiaomi 12 von Vodafone mit Branding?

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kommt ein Xiaomi 12 von Vodafone mit Branding? im Xiaomi 12 / 12X / 12 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
P

PuckiHB

Erfahrenes Mitglied
Weiß irgendjemand ob Vodafone ein Branding, bzw. eine angepasste Software für das 12er nutzt? Ich weiß das andere Provider sich zurückhalten aber Vodafone hatte meiner Meinung nach Anpassungen u. spätere Updates
 
P

PuckiHB

Erfahrenes Mitglied
@Cairus schon gesehen aber wenig aussagekräftig. Kann man am Label der OVP ein Hinweis auf ein Branding finden?
Artikelnummer oder ähnliches?
 
W

wald66

Dauergast
Vodafone ist der einzige Anbieter mit Branding, nicht empfehlenswert.
 
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
PuckiHB schrieb:
@Cairus schon gesehen aber wenig aussagekräftig. Kann man am Label der OVP ein Hinweis auf ein Branding finden?
Artikelnummer oder ähnliches?
Meines Wissens nicht. Erst mit der MIUI Version, die in den Einstellungen ersichtlich ist, kann man herausfinden, ob es ein Branding hat oder nicht.
Man kann das Branding bei Xiaomi allerdings entfernen. Ist aber mit Aufwand verbunden (Bootloader entsperren etc.).
 
DerMeilenstein

DerMeilenstein

Enthusiast
@wald66 Echt? Wo? Ich sehe bei meinem Gerät keins.
 
medion1113

medion1113

Enthusiast
Die letzen beiden Buchstaben bei der installierten MIUI Version enden auf VF.
Bei der Originalen Xiaomi Rom auf XM.
Beispielsweise SLBEUXM ist die Originale Xiaomi EEA Rom.
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Enthusiast
Glück gehabt .
In der Regel haben die Geräte die über Vodafone Direkt das Branding.
 
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
In der Regel würde ich nicht mal sagen. Aber es kann leider vorkommen. Gibts bei fast jedem Xiaomi Gerät mittlerweile einen Thread zu.
 
medion1113

medion1113

Enthusiast
@DocNo82
Deshalb hatte ich in der Regel geschrieben.
Ich habe mittlerweile 4 Xiaomi 12 und 5 Xiaomi 12 Pro von der Vodafone Rom befreien müssen bzw dürfen.
Die Geräte wurden jeweils über Vodafone Direkt bezogen und stammten aus neuen Verträgen bzw Vertragsverlängerungen.
 
DerMeilenstein

DerMeilenstein

Enthusiast
@medion1113 Und was soll das am Branding schlechter sein als an der normalen ROM?
 
medion1113

medion1113

Enthusiast
Updates kommen später.
 
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
Wenn sie denn überhaupt kommen. Jedes Update muss vom Provider noch angepasst werden. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass Updates dann entweder übersprungen, also teilweise gar nicht kommen, oder sehr sehr zeitverzögert.
 
S

Stuttgart

Stammgast
Wollt heut mein xiaomi 12 uber vodsfone holen aber wenn es gebrandet ist lass ich es lieber
 
medion1113

medion1113

Enthusiast
@Stuttgart
Wenn das Angebot für dich persönlich finanziell passt würde ich es nehmen.
Wie im Beitrag 8 zu sehen ist gibt es auch Geräte mit der Originalen Xiaomi Rom.
Wenn doch eine Providerspezifische Rom von Vodafone installiert ist kannst du es mit etwas Aufwand auf die Originale Xiaomi Rom bringen.
Dazu muss der Bootloader entsperrt werden und mit dem Miflash Tool die Originale Fastboot Rom ( TGZ Rom ) installiert werden.
Die Wartezeit bis zum Unlock beträgt 7 Tage ab Verknüpfung mit dem Mi Konto und nach dem Flash kann der Bootloader wieder geschlossen werden.
Leider ist auf der Verpackung nicht ersichtlich welche Rom installiert ist,
 
S

Stuttgart

Stammgast
Hab ein pixel 5 wollt wieder endlich ein xiaomi Gerät haben. 12s kommt leider nicht nach europa. Bekomme es bei vodafone stuttgart für 500 euro. Ist die 256 GB Version
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stuttgart

Stammgast
Ist kein vodafone branding draif cool
 
Ähnliche Themen - Kommt ein Xiaomi 12 von Vodafone mit Branding? Antworten Datum
4
3
1