Eure Meinung zu MIUI 12

  • 174 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eure Meinung zu MIUI 12 im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.

Wie würdet Ihr MIUI 12 bewerten?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    118
A

Abramovic

Guru
In letzter Zeit lese ich sehr viel negatives, wenn es MIUI geht, sowohl hier im Forum als auch allgemein im Netz.
Ich kenne MIUI noch vom Mi2s, habe es lange genutzt, bis ich angefangen habe die Mate-Reihe und somit EMUI zu nutzen, was für mich einfach ein Fork von MIUI war. Clone Apps zum Beispiel wurde unter EMUI eingeführt als es MIUI bekommen hat (Dual Apps), nur funktioniert das Jahre danach nicht im Ansatz so gut wie unter MIUI bzw. gar nicht.

Die Updates leiden zwar heute deutlich, da Xiaomi gefühlt jede Woche ein Gerät auf den Markt wirft und bei schlechten Verkäufen so gut wie keinen Support bietet (Mix 3 5G um ein Beispiel zu nennen).

Wie würdet Ihr MIUI 12 bewerten? Es geht nicht um "wie oft gibt es Updates" sondern rein von den Funktionen, ist es schnell, viele Bugs, würdet Ihr MIUI x oder y vorziehen? usw.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Ich bin nach wie vor ein großer Fan von MIUI und nehme gerne jede MIUI-Weiterentwicklung mit.
Wichtig ist, dass man sich offen für Neuerungen zeigt, auch wenn sie im ersten Moment vielleicht nicht vorteilhaft oder als Verbesserung erscheinen (siehe neues Kontrollzentrum). Wer sich bereit erklärt, die neuen Funktionen erst eine Weile zu testen und zu nutzen, wird deren Vorteile, die sich einem mitunter vielleicht erst später erschließen, am Ende möglicherweise doch zu schätzen wissen.

:smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thunder43

Experte
Ich finde MIUI hat sich über die Jahre gut weiter entwickelt. Wie balu_baer schon sagt, sollte man den neuen Funktionen immer eine Chance geben. Der Vollbildmodus z.B. ist deutlich besser als die alten Buttons, dem AppDrawer habe ich auch eine Chance gegeben und gut 5 Wochen genutzt (aber als deutlich umständlicher empfunden) und jetzt unter MIUI 12 ist das neue Kontrollzentrum auch super.

Schade ist der eingeschränkte Support für manche Geräte. Habe das damals schon beim Mix 2 und Mi Pad 4 Plus gemerkt und es wird nicht besser.

Großer Vorteil ist die allgemeine Stabilität von MIUI im Vergleich zu z.B. EMUI. Bei EMUI hatte ich immer Probleme mit Benachrichtigungen und Android Auto. Bei MIUI kann ich das alles sauber einstellen und es funktioniert dann auch. Auch von den Updates her kann ich jetzt nichts schlechtes sagen. Mein Honor hatte zum Vergleich in 3 Jahren nur insgesamt 4 Updates erhalten. Schön finde ich auch, dass ich meine Fehler direkt an Xiaomi melden kann und auch über die Telegram Gruppe Support erhalte und bestimmte Sachen melden kann. Das haben sie gut gemacht.

Klar gibt es immer mal nervende Bugs, aber die hast du bei Samsung, Huawei und Apple genauso. Gerade bei Apple gibt´s Bugs, da kannst du nicht glauben, dass sowas veröffentlicht werden kann. Man sollte immer mal in die anderen Herstellerbereiche hier rein schauen um wieder auf dem Boden der Tatsachen zu landen.
 
W

wego

Gast
Das Problem von MIUI ist mmn nach 3geteilt:

1. Sie implementieren noch zusätzliche Bugs die Android pur nicht hätte. Zusätzlich eben zu "normalen" Android Bugs
2. MIUI ist vollgestopft mit Funktionen an zwanzig verschiedenen Stellen.
3. Geräte mit MIUI laufen deutlich langsamer als das gleiche Gerät mit purem Android.

Und das sind schon 3 Hämmer-negativ-punkte.
 
T

thunder43

Experte
Ja, da hast du auf jeden Fall recht und gerade Punkt 2 ist derzeit eine Stelle an der man optimieren sollte. In MIUI 11/12 ist es ja schon so weit, dass unterhalb eines Menüs in den Einstellungen schon Vorschläge gemacht werden, weil man die Sachen nicht findet. Liegt aber auch an der China Mentalität. Die machen alles über die Suche, so wie es auch Apple am liebsten macht. Ich selbst bevorzuge aber auch das Durchklicken durch die Menüs (ist wieder die Stelle der Umgewöhnung).

zu 3) Aber viele (so wie ich) kaufen die Xiaomi Geräte gerade wegen MIUI. Mit purem Android kann ich überhaupt nichts anfangen, auch wenn es noch so schnell wäre. Da nehme ich das gerne in Kauf, denn langsam sind die Xiaomi Geräte, egal ob Redmi oder Mi, nun wirklich nicht. Wir hatten mal Sony Smartphones im Haushalt 😂
 
A

Abramovic

Guru
wego schrieb:
3. Geräte mit MIUI laufen deutlich langsamer als das gleiche Gerät mit purem Android.
Was genau meinst du damit?
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Ich finde MIUI 12 nicht schlecht.
Leider sind mache Einstellungen wie immer etwas versteckt.
Beispielsweise würde ich die die Zeit bis das Display ausgeht eher unter Display wie unter Sperrbildschirm vermuten.
Das MIUI langsamer läuft wie Stock Android kann ich nicht bestätigen.
Ich wechsle regelmäßig zwischen Xiaomi und Oneplus aber große Unterschiede in der Performance habe ich noch nicht bemerkt.
 
A

Abramovic

Guru
Genau deshalb die Frage, alle aktuellen Phones sind ziemlich gleich schnell.
 
F

Firedance1961

Lexikon
Ich komme auch vom Mate9 hab es jetzt fast 5 Jahre, als Huawei dem Bootloader entsperren einen Riegel vorschob bin ich beim nächsten wechsel zum MI8 gekommen und als ein Kumpel sich ein MI9 kaufte weil ich ihn von Xiaomi überzeugen konnte er allerdings etwas unbeholfen ist und auch keine Zeit in die Suche innerhalb des Menüs investieren wollte, hab ich ihn von seinen Leiden erlöst und bin so für unter 300 Euro an ein neues MI9 gekommen. Was Miui betrifft geht es mir so, wie @thunder43, Xiaomi gerade wegen Miui, hatte damals schon auf meinem HTC Miui als System. Ich nutze eine angepasste Version der Stock Rom und habe null Probleme oder Bugs. Ich würde auch immer wieder zu Xiaomi greifen, alleine schon der Tatsache geschuldet, dass es fast der einzige Hersteller ist, der das entsperren des Bootloaders offiziell unterstützt. Miui 12 empfinde ich im Vergleich zu den Vorgängerversionen ähnlich wie bei Windows XP- Windows 8 und endlich Windows 10, dabei ist Miui 12 das Windows 10.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Guru
Gibt es unter MIUI 12 noch Werbung?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Abramovic Werbung gibt es immer, die man aber abstellen kann wenn man weiß wo, Für den Rest hab ich meinen Mod. Genau gesagt ist dort keine Änderung gegenüber Miui 11.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Guru
Das ist aber richtig schwach in dem Fall. Ich dachte die Sache mit der Werbung wäre vom Tisch.
 
T

thunder43

Experte
Da gab es eine Umfrage im offiziellen Forum. Mal schauen ob sie sich das zu Herzen genommen haben.
 
P

Poco

Gast
Abramovic schrieb:
Das ist aber richtig schwach in dem Fall. Ich dachte die Sache mit der Werbung wäre vom Tisch.
Solange mit Werbung Geld verdient wird, wird sie und auch erhalten bleiben! 😉
Aber du kennst ja genügend Wege das Zeug los zu werden. ( Einstellungen; Blokada; Netguard etc.)
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Keine großartige Werbung hier bei mir; maximal in der einen oder anderen Xiaomi-eigenen App (Musik & Video).
Dort den Schalter für "Empfehlungen" oder so ähnlich deaktivieren und fertig.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Meine Meinung:
12 ist unnütz. Läuft genau so gut wie 11 nur mit mehr Ballast wie diese ganzen Sicherheitsfreigaben usw. Warum muss ich zig Sekunden warten, bis ich eine Aktion welche ich angestoßen habe, ausführen darf? Was soll das? Ein Hinweis wie in 11 reicht völig aus.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Poco genau, hinzu kommt das man viele Veränderungen nicht sieht aber irgendwann vielleicht spürt. Die Unterschiede, die man sieht, sind das Ergebnis der Community in China, Indien und Russland, weil dort sind die größten Absatzmärkte.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Die Unterschiede sind mir bekannt und sie sind bisher grafischer Natur und unnütze Sicherheitsabfragen. Ich sage ja nur, dass ein umstieg eigentlich unnütz ist. Mehr nicht.
 
S

SOZ

Neues Mitglied
Hallo Leute weiß hier jemand vielleicht wie man den Balken unten beim neuen MiUi 12 weg bekommt ? Der stört sehr da Apps nun nicht mehr im Full Screen laufen vorher war das schöner.. Brauch diesen Balken dort unten nicht
Außerdem habe ich das Gefühl das seit MiUi 12 das System viel langsamer läuft. Speziell Google Chrome läuft sehr unflüssig. Sonst freue ich mich natürlich über die vielen neuen Features.