Seid ihr zufrieden mit eurem Mi 11 Ultra?

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Seid ihr zufrieden mit eurem Mi 11 Ultra? im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
D

Danielle24

Neues Mitglied
Hey, habe das Mi 11 Ultra seit einigen Wochen. Komme vom P30 Pro, welches vor allem im Bereich Makro-Fotografie definitiv das Mi 11 Ultra immer noch um Welten schlägt. Die Mi 11 Ultra Kamera ist gewöhnungsbedürftig. Wenn man den Dreh raus hat, kann man gute Bilder machen. Richtig umhauen tut es mich nur selten (die Bilder und gerade die Videos sind aber trotzdem insgesamt m.E. besser als beim Samsung S21 Ultra, daher der Wechsel zu Xiaomi).

Der Fingerabdrucksensor ist bei mir wieder rausgeflogen (klappte oft nicht). Mir sind schon einige Bucks aufgefallen in verschiedenen Programmen. Am meisten ärgerte mich letztens, dass ich an einer Location auf einmal keinen Zugriff auf die Kamera hatte. Nach dem Update ging es wieder.

Das Handy ist meiner Meinung nach unausgereift auf den Markt gekommen. Ich hoffe, dass die nächsten Updates vor allem Performance und Kamera verbessern.

Ansonsten schiele ich immer noch sehnsüchtig nach dem P50 Pro Release. Vielleicht kann man ja doch auf Google und Co. verzichten zugunsten einer wahrscheinlich überragenden Kamera Kombi...
 
A

anoraknophobia

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab aktuell das Mi 10 Pro, Mi 11 Lite 5G, Mi 11 und Mi 11 Ultra bei mir.
Die Geräte an sich sind alle super. Da kann man nichts sagen.
Materialien fühlen sich gut an, die Geräte sind super verarbeitet und sonst kann man an der Hardware nicht viel meckern.

Leider ist die MIUI Software der letzte Scheiss.
Zu viel Spielerei, zu viele Versionen, Updatepolitik ist ne Katastrophe, unausgereift. Wird das überhaupt getestet vor dem Rollout?!
Die Kamera könnte sicher bei allen Geräten mehr wenn die Software richtig optimiert werden würde.
Der Fingerscanner könnte sicher auch besser sein, wenn man die Software besser dafür anpasst.
Auf dem Mi 10 Pro läuft der Scanner super. Bei den Mi 11 Geräten ist es ne mittlere Katastrophe.

Das große Problem an Xiaomi, Redmi, Poco ist nicht die verbaute Hardware sondern die Software.
 
D

dicks

Fortgeschrittenes Mitglied
Danielle24 schrieb:
Hey, habe das Mi 11 Ultra seit einigen Wochen. Komme vom P30 Pro, welches vor allem im Bereich Makro-Fotografie definitiv das Mi 11 Ultra immer noch um Welten schlägt. Die Mi 11 Ultra Kamera ist gewöhnungsbedürftig. Wenn man den Dreh raus hat, kann man gute Bilder machen. Richtig umhauen tut es mich nur selten (die Bilder und gerade die Videos sind aber trotzdem insgesamt m.E. besser als beim Samsung S21 Ultra, daher der Wechsel zu Xiaomi).

Der Fingerabdrucksensor ist bei mir wieder rausgeflogen (klappte oft nicht). Mir sind schon einige Bucks aufgefallen in verschiedenen Programmen. Am meisten ärgerte mich letztens, dass ich an einer Location auf einmal keinen Zugriff auf die Kamera hatte. Nach dem Update ging es wieder.

Das Handy ist meiner Meinung nach unausgereift auf den Markt gekommen. Ich hoffe, dass die nächsten Updates vor allem Performance und Kamera verbessern.

Ansonsten schiele ich immer noch sehnsüchtig nach dem P50 Pro Release. Vielleicht kann man ja doch auf Google und Co. verzichten zugunsten einer wahrscheinlich überragenden Kamera Kombi...
Wenn ich mal fragen darf, warum hast du das P30 Pro weg? Das ist doch noch ein sehr gutes Gerät, vor allem mit der Kamera. Ich nutze sogar noch das M20P und ist immer noch völlig ausreichend. Da ich sehr gerne den "Supermarko" nutze, ist der Mi11 Ultra für mich keine Option, leider. Also bleibe ich erstmal beim M20P.
 
D

Danielle24

Neues Mitglied
@dicks weil ich gedacht habe, dass ich mich verbessere in allen Belangen. Ich nutze mein P30 Pro aber auch weiterhin für Makros, bis ich ein Handy finde, das "alles" 😉 kann.
 
C

Claudelamont

Neues Mitglied
@Danielle24 Da bin ich 100% auf Deiner Linie! Nur dass ich mein P30 Pro nicht behalten darf, meine Tochter hat sich schon vorgedrängelt 😰🤣
 
D

dicks

Fortgeschrittenes Mitglied
Danielle24 schrieb:
@dicks weil ich gedacht habe, dass ich mich verbessere in allen Belangen. Ich nutze mein P30 Pro aber auch weiterhin für Makros, bis ich ein Handy finde, das "alles" 😉 kann.
Verstanden. Ja daher bleibe ich beim M20P. Hat EMUI11 und läuft top. Mal sehen was Xiaomi noch so aus dem Hut zaubert.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
*Info*
Das Thema hier ist die Zufriedenheit mit dem Mi 11 Ultra und nicht mit den Geräten anderer Hersteller, bitte beim Thema bleiben.
 
C

Claudelamont

Neues Mitglied
@TheMissingLink sorry, aber wir denken doch immer in vergleichen? Würde mich auch über andere vergleichen freuen, weil es mich interessiert, z.B. sgs21 ultra. Aber werde das natürlich respektieren

120Hz sind zwar top, aber dann hält mein Akku keinen Tag durch. Und bevor mich jetzt gleich wieder jemand rügt, dass ich das Gerät schlecht machen wollte - nein, will ich nicht, aber bei mir ist es halt so. 90 kann ich leider nicht einstellen im xiaomi.eu rom, so bleiben gerade nur 60. Aber tatsächlich finde ich selbst 60 gar nicht mal soooo schlecht, und ich habe am Abend inzwischen noch ca 40%, also wenigstens "Luft" für ein paar Fotos...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: Beitrag minimal angepasst. Gruß, TheMissingLink