Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Alternative ROM fürs Mi Pad 4?

  • 250 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alternative ROM fürs Mi Pad 4? im Xiaomi Mi Pad 4 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
medion1113

medion1113

Experte
Naja so ein richtiger Fan von Stock Android werde ich wohl nie.
Mal schauen ob es OTA Updates gibt und wie die Akkulaufzeit ist.
 
medion1113

medion1113

Experte
Mein Fazit nach einer Woche mit Lineague 17.
Die Rom bleibt auf dem Mi Pad 4 , sie läuft meiner Meinung nach besser wie die Pixel Experience.
Im Vergleich zu MIUI konnte ich keine Verschlechterung der Akkulaufzeit beobachten.
OTA Updates gab es bis Heute noch nicht.
 
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
Hi, ich möchte auch wechseln, aber wäre ich lieber auf irgendein Android 10 custom Rom. Ist dieses lineageOS 17 Beta Android 10???
 
medion1113

medion1113

Experte
Jawohl die Rom basiert auf Android 10.
 
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
Danke, heißt dann Rom runterladen auf interne Speicher bringen und via twrp installieren, oder???
 
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
Danke
Entsperrter Bootloader ist schon vorhanden.
 
medion1113

medion1113

Experte
Neue Version von Lineage 17 ist verfügbar:

MEGA
 
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
Kann jemand netterweise einen Idioten Anleitung dazu schreiben???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
C

carisma2001

Erfahrenes Mitglied
Einfach drüber flashen?
Müssen gapps wieder geflasht werden?
Sind Daten dann alle weg?
 
medion1113

medion1113

Experte
@carisma2001
Ich habe die neue Version einfach drüber geflasht.
Alle Daten und Gaaps sind erhalten geblieben.
Ist wie beim Update der Xiaomi.Eu Roms.
 
Zuletzt bearbeitet:
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
medion1113 schrieb:
@djgholum
Wenn der Bootloader schon entsperrt ist geht's nach dieser Anleitung weiter :

[ROM][BETA][10.x] LineageOS 17.0 [clover / MiPad4/ MiPad4 Plus]
1. Download ROM, Gapps, TWRP recovery.
2. Flash TWRP Recovery via fastboot (fastboot flash recovery pathTo/recovery.img)
3. Boot into Recovery
4. Format System,Data and wipe Dalvik, Cache from recovery (Wipe Option).
5. Flash Lineage zip.
6. Flash Gapps zip.
7. Reboot.

َAlso für den Punkt:
1: sollte alles auf interner Speicher gespeichert werden?
 
medion1113

medion1113

Experte
Interner Speicher , SD Karte oder Otg Stick ist eigentlich egal.
Im Twrp kannst Du die Quelle wo sich die Dateien (ZIP )befinden auswählen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JohnBill

Fortgeschrittenes Mitglied
ist halt nur doof, wenn der "format data" vor dem "flash zip" kommt...
 
medion1113

medion1113

Experte
@JohnBill
Bei der Neuinstallation sind natürlich alle Daten weg.
Beim Update von Lineage aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
bekommt man überhaupt OTA-Updates? oder muss man selbst machen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
medion1113

medion1113

Experte
Ota Updates gibt es nicht.
Selbst herunterladen und installieren ist aber schnell gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

carisma2001

Erfahrenes Mitglied
Aktuelles Los synchronisiert nicht mit Google drive....
Daten die ich am Pocophone in einer Tabelle eingebe, online in drive, scheinen auf dem tablet drive nicht auf. Komisch
 
C

carisma2001

Erfahrenes Mitglied
Bin jetzt über LOS zu Pixelrom endgültig zur Bliss Rom gewechselt.
Muss sagen Top Rom gegenüber den anderen.
 
Ähnliche Themen - Alternative ROM fürs Mi Pad 4? Antworten Datum
20