Mi Pad 4 angekommen

  • 102 Antworten
  • Neuster Beitrag
Stoik

Stoik

Experte
Ist eine Shop-ROM, installier dir am besten die von xiaomi.eu. App-Folder gehen ganz einfach, Icon gedrückt halten bis man es verschieben kann, dann auf das Icon einer anderen App ziehen und die werden dann Gruppiert. Weitere Apps kann man dann mit gleichen Ablauf in den Ordner schieben.
 
M

mikojan

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Vorteile bietet die xiaomi.eu - Rom?

Habe mir jetzt alles eingerichtet und auch den Nougat Launcher (Pixel-Version) installiert. Läuft relativ stabil, im Gegensatz zum Nova-Launcher der sofort abgestürzt ist.

Ich scheue mich ehrlicherweise vor dem flashen...
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Ist ein Community-ROM(von Usern für Usern), das ist der Vorteil. ;)-old Weniger Bloatware und vor allem relativ 'sauber', bei einem Shop-ROM weisst du nicht was da noch so im Hintergrund läuft und Daten sammelt weil die von ominösen Zwischenhändlern aufgespielt werden.
 
M

mikojan

Fortgeschrittenes Mitglied
Zumindest hat xiaomi.eu an dem bei mir aufgespielten Rom bei der Übersetzung mitgewirkt. Stand jetzt belasse ich es dabei, obwohl ich natürlich nicht wirklich weiß was ggf. im Hintergrund läuft. Aber gut.
 
thE_29

thE_29

Experte
@mikojan Ich würde bei Shop-ROMs nichtmal meine GMail Daten eingeben.. Viel zu riskant. Sowas würde ich sofort löschen und entweder normales MIUI oder Xiaomi.eu ROM draufspielen.
 
thE_29

thE_29

Experte
Ja, die Poco ROM. Die Frage ist, ob du diese auch oben hast.

Du versteifst dich zu sehr auf den Versioncode, welcher in einer Datei wo steht, welche man als ROM Bauer ziemlicht leicht ändern kann.
Den Versioncode hast du eben in der Poco-ROM, in der Xiaomi.EU ROM und und. Weil es halt der von der China ROM ist.

Bei der Xiaomi.EU ROM hast du in en Einstellungen->Version ein Logo dazu. Erkennt man gleich.
 
M

mikojan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann die Herkunft des bei mir aufgespielten ROM weder be- noch widerlegen. Da stimme ich Dir voll zu. Aber das kann ich nach Deiner Logik dann (mit Bordmitteln) streng genommen bei keinem ROM, das nicht vom Hersteller stammt. Auch ein Logo kann man fälschen.

Wir können die Diskussion hier beenden, das Gerät läuft stabil, über die Risiken habt ihr mich informiert, dafür danke ich.
 
yarali

yarali

Stammgast
@Cua hast du dein mi pad erhalten und bist zufrieden?

Wir sind am. Überlegen ob wir uns ein neues tablet anschaffen sollen und ich hätte 8 zoll Frau 10,1 zoll + Stift nutzen wollen.

Kann man einen Stift mit dem tablet verwenden und ist die Software soweit auf das tablet abgestimmt?

Wir würden gerne damit surfen, Youtube, Videos, Lern-Spiele für die Kids verwenden
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Jo, ist seit einiger Zeit da.
Zu Miui kann ich nix sagen, hab Havoc OS drauf.
Stift geht

Aber deutlich kleiner das 10" 16:9 als das 10" 4:3 (Pixel C)

Für eure Anforderungen sollte das absolut ausreichend sein.
 
Stoik

Stoik

Experte
Hab auch das 10" bin sehr zufrieden damit, habe die MIUI von Xiaomi.eu (weekly).

Einzige was etwas Beobachtung braucht ist das lange Laden, nutze da mittlerweile zwei wenn ich es komplett aufladen will (ca. 4h).
Meine Adapter erwärmen sich nach zwei Stunden auch sehr.

Performance ist schon sehr ausreichend, Realracing 3 läuft bis auf paar gelegentliche Microruckler flüssig, ohne Nutzung des Game Turbo.
Vergesse den immer zu aktivieren.

Akkuleistung finde ich bei dem Teil auch richtig gut.

@Cua Zwecks Stift, ist dann aber auch ohne Druckstufe oder mit? Denke ohne..
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
na der 0815-Handy-Stift
 
Stoik

Stoik

Experte
Oki also ohne, ein Druckempfindlicher wie beim Ipad Pro wäre schon was bei dem Teil.
 
yarali

yarali

Stammgast
Ich würde auch xiaomi. Eu rom nutzen hab keine Lust mehr auf flashen :]

Deshalb würde ich es bei TS bestellen.

Vier Stunden ist wirklich eine Ansage.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Bei TS bekommste Xiaomi.eu mit Stock-Recovery.
Keine Ahnung, ob mit Stock-Recovery Updates funktionieren.
 
Stoik

Stoik

Experte
Geht mir genauso mit dem flashen, dazu ist der Taschencomputer für die Zeitverschwendung einfach zu primitiv, es ist am Ende immer noch ein Android.

Meines kam auch von TS, die Xiaomi.eu Option gab es da allerdings noch nicht.

Ladezeit ja, aber wie lange der Akku dann hält entschädigt das ganze.

@Cua Oha, interessant das die das so zum Laufen bekommen haben. Bekannterweise geht das ja nur mit TWRP als Recovery.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Die werden TWRP einfach nur gebootet haben, nehme ich an.
 
Stoik

Stoik

Experte
Also TWRP zum flashen genommen und dann wieder das Standard Recovery installiert?
 
yarali

yarali

Stammgast
Das wäre doof, mit Updates würde es wohl Probleme geben. Muss ich dann klären bevor ich es bestelle.
 
Ähnliche Themen - Mi Pad 4 angekommen Antworten Datum
0
89
7
Oben Unten