MI2S "Sudden-Heat-Death" ?!

  • 51 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MI2S "Sudden-Heat-Death" ?! im Xiaomi Mi2 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
W

whity76

Experte
Hallo zusammen,

heute scheint mein geliebtes Mi2S über die Wupper gegangen zu sein.
Um das endgültig zu bestätigen, würde ich Euch um einen kleinen Test bitten.

Aber zuerst die Vorgeschichte: Mi2S wie immer heute im Fitness-Studio zum tracken, bzw. zum Musik hören genutzt.

Zwischenzeitlich - in der schwarzen "Einschubhülle" für ca. 15 Minuten zur Seite gelegt, dabei lief die MIUI Stop-Uhr, die Audio-Wiedergabe wurde vorher pausiert.

Nach den 15 Minuten habe ich das Mi2S wieder in die Hand genommen und festgestellt, dass es brüllend heiss ist.

Direkt den Akku entfernt (Bildschirm schwarz, ließ sich nicht einschalten) und Akku samt Phone in den Kühlschrank gelegt.

Nach ca. 10 Minuten (Phone und Akku mittlerweile "kalt") das ganze wieder zusammengesetzt und in Betrieb genommen, bzw. versucht es in Betrieb zu nehmen: Nichts!

Als ich gerade wieder zuhause war, Ladegerät angeschlossen, Akku im Gerät.
Die LED blinkt rot, kein Einschalten möglich.

Daraufhin den Akku entfernt. Bei kurzem Klick auf den Einschaltknopf erwacht das Display und zeigt 0 % Akku an - logisch.

Nach längerem Halten des Einschaltknopfs wird das MI Logo angezeigt, man sieht es ein par Sekunden, dann verschwindet es, dann taucht es wieder auf und danach wird wieder der 0 % Akku angezeigt.

Ein Booten ist also nicht möglich.

Nun meine Frage und die Bitte um Mithilfe: Da meine Zubehör-Bestellung per Elch-Post noch unterwegs ist (neue Akkus plus Ladegerät...), kann ich leider den Akku nicht wechseln. Um etwas Resthoffnung zu bewahren wäre es jetzt cool, wenn das Verhalten jmd. nachstellen könnte.

Sprich: Kann ein nicht defektes MI2S mit Ladegerät aber ohne Akku betrieben werden?

Wenn nicht und das so aussieht wie bei mir, kann ich bis zum Eintreffen des Zubehörs zumindest hoffen, dass es nur den Akku zerfetzt hat...

Für Beobachtungen/Erfahrungen/Tipps etc. wäre ich dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dusker89

Stammgast
Hi, wie lange dauerts denn bis dein Zubehör bei dir ist?
wenns ganz dringend bei dir ist, kann ich dir meinen 3000 mAh Akku leihweise per Post zusenden.

Das Verhalten ohne Akku und am ladegerät ist bei meinem intakten Mi2 genau gleich wie bei dir, also Booten ist nicht möglich.
 
W

whity76

Experte
Vielen Dank für Deine Rückmeldung, das lässt mich dann doch hoffen!
Dann hat wohl nur der Akku die Grätsche gemacht.
Ebenfalls vielen Dank für das echt nette Angebot!
Laut Tracking ist das Paket bereits seit 3 Tagen in Deutschland...
Hoffe daher, dass es nun kommt und warte einfach ab.
Habe die Möglichkeit auf der Arbeit einfach ne alte Wurst zu nehmen um wenigstens zu telefonieren und zu simsen, für ein paar Tage sollte das reichen.
Da das Paket bereits in D ist, dauert's hoffentlich auch nicht viele länger als Deine Hilfestellung.
Sollte sich in den nächsten Tagen gar nichts tun, komme ich gerne darauf zurück.
Nochmals vielen Dank dafür!
 
D

dusker89

Stammgast
Ja klar, melde dich einfach falls es nötig ist und toi toi toi
 
tradingshenzhen

tradingshenzhen

Experte
Sofern es noch länger dauern würde, melde dich einfach - evtl. haben wir einen Ersatzakku in DE lagernd.
 
W

whity76

Experte
@sernad: auch dir vielen dank für das nette angebot!
werde MO mal beim zoll anrufen, paket liegt nur 20 km entfernt - aber schon 7 tage...
 
icke__bins

icke__bins

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, hast Du die Version 4.4.4 installiert ??
 
W

whity76

Experte
hatte ich, ja!
 
A

andy25

Gesperrt
whity76 schrieb:
Hallo zusammen,

Nach den 15 Minuten habe ich das Mi2S wieder in die Hand genommen und festgestellt, dass es brüllend heiss ist.

Direkt den Akku entfernt (Bildschirm schwarz, ließ sich nicht einschalten) und Akku samt Phone in den Kühlschrank gelegt.

Nach ca. 10 Minuten (Phone und Akku mittlerweile "kalt") das ganze wieder zusammengesetzt und in Betrieb genommen, bzw. versucht es in Betrieb zu nehmen: Nichts!

Seit wann steckt man ein Smartphone wenn es brüllen heiß ist in den Kühlschrank?

Noch nie was von Kondensation gehört?
 
W

whity76

Experte
was bist du denn für ein vogel?
dein ton und die optik deines kommentars gefällt mir nicht!

eine antwort - ausnahmsweise, weil du frischling bist - gibt's noch:

eine eventuell zu erwartende (und nicht eingetroffene) kondensation war in dem fall das kleinste problem...
ferner wäre es wurscht, ob das handy den hitze- oder feuchtetod stirbt. feutcht wird's aber bei weitem nicht so schnell wie zu heiss - es war kein gefrierschrank sondern
ein (nicht allzu kalter) kühlschrank.

das jmd. der sich auf so eine art und weise wie du profilieren muss, vermutlich noch nie jmd. gesehen hat dem ein akku in der
tasche um die ohren geflogen ist, erklärt dann den rest.

vielleicht bist du aber auch erst 15, dann kann man's auf's alter schieben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dodger

Dodger

Experte
Auch wenn dir der Ton von andy25 nicht gefällt (was ich nachvollziehen kann), hat er leider recht. Aber neben der Kondensation ist v.a. der schnelle Temperaturwechsel für moderne Smartphones nichts. Du kannst also davon ausgehen, das es gewissen Folgeschäden geben kann/wird.

Die Frage ist natürlich auch wie heiss und v.a. wie lange es heiss war.

Wenn dein Gerät mit neuem Akku weiterhin läuft würde ich dir noch den Tipp geben zeitnahe Backups zu machen., falls es dann doch irgendwann an Folgeschäden hinwegstirbt. Viel Glück!
 
W

whity76

Experte
an dem kondensations-risiko ist ja grundsätzlich was dran, im konkreten fall war das zu vernachlässigen und das kleinere übel ;).
ich wollte einfach nur vor der 4.4.4 warnen, nicht wenige laden nachts unbeobachtet...
aber das spare ich mir zukünftig.
habe ne recht ausgefeilte, vollautomatische backup-strategie, da brauche ich mir glücklicherweise keine sorgen machen ;)
so reduziert man einen eventuell gravierenden fehler in der ROM auf einen satz in der meldung.
forenkultur 3.0...
 
Dodger

Dodger

Experte
Nach deinen Angaben kann man wohl auf den Akku als Ursache tippen, weniger auf die Software.

Evtl. hast du jemand mit Labornetzteil in deinem Bekanntenkreis. Damit könntest du das Gerät auch testen. Einfach mit passenden Werten an die Akku-Kontakte klemmen. So arbeite ich auch bei Jtag-Operationen.
 
W

whity76

Experte
es scheint nur mehrere User hier mit ähnlichen Problemen zu geben und die nutzen alle die 4.4.4...
 
Dodger

Dodger

Experte
Ok, dann wäre echt die Frage ob die HW dabei Schaden nimmt (besonders CPU). Wobei ich jetzt hier im Forum konkret nix gelesen habe zu dem Zusammenhang.
 
R

Rübennase

Gast
Ja, ich z.B. bin sehr zügig von der 4.4.4 auf die originale Rom gewechselt als es heiß wurde und die Laufzeit extrem kurz war.
Bei mir jetzt alles Top, Zufall?
Wohlmöglich...
Ich habe beschlossen ausschließlich die originale Rom zu nutzten, nur zur Sicherheit.
Vielleicht wäre es ja gar nicht weiter aufgefallen wenn nicht 2 Updates ausgefallen wären .
Btw:
Eine Akkuüberhitzung aufgrund von Software Problemen ist nicht wirklich auszuschließen, sich hier ausschließlich auf den Kühlschrank zu verbeißen ist ziemlich engstirnig.
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Solche Temperaturschwankungen hast auch im Winter manchmal ohne den Kühlschrank. Zockst gerade ein Spiel im Café, steckst in die Tasche und gehst raus.

War jetzt vielleicht nicht die ideal Lösung die er da fand, nur solchen Schwankungen ist das Smartphone auch im täglichen Leben ausgesetzt. Oder hier bei mir, bist im Auto oder einem Haus mit Klima, dann gehst raus und hast plötzlich über 30 Grad und fast 80% Luftfeuchtigkeit. Oder den umgekehrten weg. Und uns ist noch kein Smartphone /Tab deshalb verreckt. (Motorola, Xiaomi, Sony, BlackBerry.)

Ich jedenfalls fand die "Warnung" bezüglich des Updates völlig richtig, lieber einmal zuviel vor eventuellen Fehlern informieren, statt zuwenig.

Ein Hinweis für alle dies im Auge zu behalten.

Servus

Robert

uploadfromtaptalk1398603562937.jpg
 
Dodger

Dodger

Experte
@RG206cc: ich empfehle dir mal etwas Lektüre. Z.B. hier. In den Reperatur und Service-Threads hier im Forum sind sicher mehr als 1 HW-Schaden der auf sowas zurückzuführen ist.

Nicht desto trotz sollte man natürlich auch die Möglichkeit der Software als Ursache im Auge behalten. Evtl. hat ja jemand dazu Links?!
 
R

Rübennase

Gast
Also ich habe zwar keine Links(.....), aber mal die Verweise auf ein paar Themen direkt hier im Forum.
Diesen hier eingeschlossen sind es drei, mit ein paar Beteiligten, offen gesagt sehr wenigen Teilnehmern.
Aber in Bezug auf die Menge an Benutzern des Mi2(s), ist das eine ganze Menge.
Ein so dichtes Auftreten von Probs. habe ich hier noch nicht gesehen.
Die “Links“ :

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=561335
MI2S "Sudden-Heat-Death" ?!

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=561833
mi2s geht aus

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=560956
Wetterapp frisst seit dem letzten Update den Akku leer!

Dazu kommt noch mein Kumpel dessen Worte :
“Das wird aber ganz schön heiߓ
Mittlerweile ganz anders bei mir wirken... Der ist gerade im Urlaub und hat sich das Mi2 auf mein anraten geholt, natürlich habe ich ihm 4.4.4 installiert....
 
G

ghostryder.333

Neues Mitglied
whity76 schrieb:
was bist du denn für ein vogel?
dein ton und die optik deines kommentars gefällt mir nicht!

eine antwort - ausnahmsweise, weil du frischling bist - gibt's noch:

eine eventuell zu erwartende (und nicht eingetroffene) kondensation war in dem fall das kleinste problem...
ferner wäre es wurscht, ob das handy den hitze- oder feuchtetod stirbt. feutcht wird's aber bei weitem nicht so schnell wie zu heiss - es war kein gefrierschrank sondern
ein (nicht allzu kalter) kühlschrank.

das jmd. der sich auf so eine art und weise wie du profilieren muss, vermutlich noch nie jmd. gesehen hat dem ein akku in der
tasche um die ohren geflogen ist, erklärt dann den rest.

vielleicht bist du aber auch erst 15, dann kann man's auf's alter schieben...
Der Nutzer mit dem du dich da angelegt hast ist zufällig einer der Admins von MIUI Germany ;) Sein Ton ist zwar meiner Meinung nach auch nicht gerechtfertigt aber irgendwie hat er ein wenig recht gehabt denn ein Handy sollte man wenn es zu heiß wird nicht einfach in den Kühlschrank legen.

EDIT: Sorry, wollte dich jetzt nicht irgendwie als dumm darstellen
 
Zuletzt bearbeitet: