Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Wo noch Xiaomi Redmi 4x als Neugerät kaufen?

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wo noch Xiaomi Redmi 4x als Neugerät kaufen? im Xiaomi Redmi 4X Forum im Bereich Xiaomi Forum.
L

log11

Stammgast
Hallo,

ich nutze derzeit ein Redmi 5A benötige inzwischen aber mind. 32GB RAM.
Da ich die Redmi 4 und 5 Baureihe vom Gehäuse/ Displayverhältnis super finde, suche ich derzeit ein Redmi 4x. Wisst Ihr, ob man das irgendwo noch als Neugerät beziehen kann?
Oder was Alternatives mit 5Zoll 32GB und um die 140mm Gehäuselänge?

Danke
 
Pavilion

Pavilion

Stammgast
Redmi 4x wohl nur noch als gebrauchtes Gerät.
log11 schrieb:
Oder was Alternatives mit 5Zoll 32GB und um die 140mm Gehäuselänge?
Neu ist ein 140 mm langes Gerät sehr schwer zu finden.
Alle etwas länger.
146 mm zu lang ??
falls das noch geht
Xiaomi Redmi 7A 32 GB Smartphone (13,84 cm/5,45 Zoll, 32 GB Speicherplatz, 12 MP Kamera) für 109,99 bei Otto
oder
Sony Xperia X Smartphone (5 Zoll (12,7 cm)143 mm etwa gleicher Preis bei Amazon
 
S

sascha17

Neues Mitglied
wie ist denn die Kamera von dem "Xiaomi Redmi 7A "?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
log11 schrieb:
ich nutze derzeit ein Redmi 5A benötige inzwischen aber mind. 32GB RAM.
Is klar... 😌

Betonung auf min.! :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
L

log11

Stammgast
Ich meinte natürlich 32GB ROM. Sorry. :)
Hab mir jetzt ein gebrauchtes gekauft in angeblichen Top Zustand. Müsste morgen da sein.
3GB RAM / 32GB ROM in schwarz mit Band20.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gleich noch eine Frage. Das Redmi 4x läuft ja mit dem aktuellen MIUI 11.
Welche Android Version ist das auf dem Gerät?

Soweit ich weiß geht ja auch LineagueOS auf dem 4x. Ist das empfehlenswert oder lieber das originale MIUI 11 belassen?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

log11

Stammgast
Danke, ist ein alternatives OS bei 4x sinnvoll? Oder wird das Teil dann zu langsam bzw. der Akku hält dann nicht so lange durch? Merci
 
Redmix

Redmix

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte kurzzeitig Resurrection Remix drauf, womit das Handy spürbar schneller war. Einen höheren Akkuverbrauch konnte ich dabei nicht feststellen, obwohl ich das in einigen Kommentaren zu RR gelesen haben.

Danach bin ich auf MIUI by xiaomi.eu, bei der ich dann auch geblieben bin. Diese wird aber nicht mehr weiter entwickelt, d.h. hier ist mit MIUI 10, Android 7.1.2, Sec-Patch 10/2018 Schluss. Allerdings beinhaltet die Rom schon Features, die jetzt mit MIUI 11 für die Global Stable veröffentlich wurden (z.B. App-Drawer).
 
Pavilion

Pavilion

Stammgast
Redmix schrieb:
ie jetzt mit MIUI 11 für die Global Stable veröffentlich wurden (z.B. App-Drawer).
Den App-Drawer habe ich mit MIUI 11 beim Redmi 4X bisher nicht gefunden.
Allenfalls mit dem Rootless Launcher (Amir Zaidi ) aufs Redmi geholt. (einfach von unten nach oben ziehen und sie sind alphabetisch geordnet da )
 
L

log11

Stammgast
Vielen Dank. Dann überlege ich mir mal den Resurrection Mix zu installieren. Gibts da eine brauchbare Anleitung?
Leider habe ich gerade ein anderes Problem mit dem Gerät.
Der Vorbesitzer hat es zurück gesetzt aber vergessen das Google Konto zu entkoppeln. Nun will die blöde Anmeldung permanent das alte Google Konto haben, welches ich natürlich nicht weiß.
1. Kann man das irgendwie umgehen?
2. Das Recovery ist in chinesisch. Kann man das irgendwie auf englisch oder deutsch umstellen?

Vielen Dank.
 
Redmix

Redmix

Fortgeschrittenes Mitglied
Pavilion schrieb:
Den App-Drawer habe ich mit MIUI 11 beim Redmi 4X bisher nicht gefunden.
evtl. gibt es diese Funktion nicht bei jedem Gerät unter MIUI 11 ??? Schau mal hier.
Ich finde ihn unter Einstellungen -> Startbildschirm & Schnellzugriff -> Startbildschirm -> Standard / Mit App-Drawer

log11 schrieb:
Vielen Dank. Dann überlege ich mir mal den Resurrection Mix zu installieren. Gibts da eine brauchbare Anleitung? Vielen Dank.
Anleitungen zur Installation einer Custom-Rom gibt es reichlich. Ganz grob:
- Bootloader entsperren
- Custom-Recovery (TWRP) installieren
- Custom-Rom flashen
- ggf. Google Apps flashen
- ggf. Root (SuperSu/Magisk) installieren

Hier einige Beispiele:
[ROM] LineageOS 15.1 [official] für das Xiaomi Redmi 4X (santoni)
Resurrection Remix on Xiaomi Redmi 4X based 9.0 Pie [RR 7.0]
[9.0][OFFICIAL]Resurrection Remix v7.0 [santoni]

Ansonsten auch einfach mal die Suchfunktion bemühen 😉
Handy verkauft Google Konto nicht entfernt, was tun?
 
L

log11

Stammgast
@Redmix ,danke. Zum entsperren des Bootloaders muss ich aber erstmal an das @stock Android kommen?!
Das ist das Problem. Der Verkäufer hat das Gerät von seinem Google Konto im Netz entkoppelt, trotzdem komme ich beim Google Konto nicht weiter. Das Gerät meint mir mitteilen zu müssen, dass ich das ursprüngliche Konto angeben soll.
Noch irgendwelche Ideen dazu?
Danke euch.
 
F

frankco

Erfahrenes Mitglied
Das sind die Folgen vom gebrauchtkauf, entweder der VK sagt dir wie der Account lautet samt Passwort, er nimmt das Gerät zurück, oder du schichst es ihm und er entfernt den Account vom Gerät und schickt es dir wieder.
Wenn du jemand in der nähe des VK hast kannst du es auch über den erledigen.
 
Fietze

Fietze

Experte
Pavilion schrieb:
Den App-Drawer habe ich mit MIUI 11 beim Redmi 4X bisher nicht gefunden.
Den gibt es in Miui 11 erst ab Android 10. Das Redmi Note 5 (Miui 11auf Pie Basis) hat auch keinen.
 
L

log11

Stammgast
@frankco , das stimmt. Und das war mir auch eine Lektion, die mir nicht wieder passieren wird.
Was mich interessiert, kann ich rechtlich dagegen vorgehen wenn der Verkäufer nicht einlenkt oder überhaupt nicht mehr reagiert?
Namen und Anschrift habe ich ja, eine Rechtsschutz ohne SB auch.
 
Redmix

Redmix

Fortgeschrittenes Mitglied
log11 schrieb:
Und das war mir auch eine Lektion, die mir nicht wieder passieren wird.
Wie willst Du das verhindern? Da dürftest Du Dir nie ein gebrauchtes Handy kaufen. I.d.R. vergisst das ein Verkäufer auch nicht absichtlich. Viele denken einfach, dass ein Werksreset ausreicht. Deshalb würde ich zuerst mal freundlich den Verkäufer kontaktieren, anstatt gleich über Rechtsschutz nachzudenken...

Ansonsten ist es auch immer ratsam, den Verkäufer VOR dem Kauf nochmal explizit daran zu erinnern, dass Google-Konto zu löschen... und, nicht zu vergessen, sich am Mi-Konto (sofern eingerichtet) abzumelden!
 
Zuletzt bearbeitet:
L

log11

Stammgast
@Redmix, das habe ich natürlich gemacht. Also mich freundlich an den Verkäufer gewandt.
Schauen wir mal, was er mir anbieten kann.
Falls ich wirklich noch mal ein gebrauchtes Gerät kaufen sollte, dann würde ich mir schriftlich zusichern lassen, dass vor dem Reset das G Konto entkoppelt wurde.
 
F

frankco

Erfahrenes Mitglied
Wenn der VK nicht einlenkt besteht ja zumindest leicht der Verdacht das das Gerät aus einem Diebstahl stammt, dagegen spricht dann wieder wenn alles dabei ist was OVP dabei war ( wobei man sich das auch anderweitig besorgen kann )

Aber auch so wenn das Gerät so nicht verwendet werden kann sollte der Kauf anfechtbar sein, wo haste das denn gekauft, oder besser noch wie hast du bezahlt?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

log11

Stammgast
@frankco , der VK will hat sich gemeldet und will mir telefonisch weiterhelfen.
Das Smartphone kam in der OVP mit allem Zubehör. Ich denke schon, dass es sein Eigentum ist und alles mit rechten Dingen zu geht.
Werde hier nochmal kurz schreiben, sobald das Teil endlich vom alten G Account entkoppelt ist.

PS: Bezahlt mit PP für Freunde wegen der Gebühren. Von daher wird mir das nicht viel weiterhelfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Wo noch Xiaomi Redmi 4x als Neugerät kaufen? Antworten Datum
12
8
5